Rubrik auswählen
Kleinebersdorf

Polizeimeldungen aus Kleinebersdorf

Lokale Meldungen und Infos auf einen Blick? Mit unserem kostenlosen Newsletter zum Wochenstart erfährst du, was in Kleinebersdorf los ist.

Hier gibt es aktuell keine Neuigkeiten, daher siehst du alle Meldungen aus dem Umkreis.
Seite 1 von 3
  • Transporter mit 75% Überladung gestoppt

    1

    A9 Höhe Walpernhain (ots) - Mit mehr als 2,5 Tonnen zu viel, war er unterwegs. Gestern stoppten Beamte der Autobahnpolizei einen 23-jährigen Ukrainer, der mit seinem Transporter auf der A9 unterwegs war. Als das Fahrzeug auf der Waage stand, staunten die Polizisten nicht schlecht. Das Fahrzeug war um rund 75% überladen. So durfte der Kraftfahrer natürlich nicht weiterfahren. Eine Sicherheitsleistung von 495 EUR für ihn und weitere 495 EUR für den Fahrzeughalter waren die Folge. Rückfragen bitte an: Thür...

    Komplette Meldung lesen
  • Zwei Raser mit extremer Überschreitung gemessen

    ag_cz / Adobe Stock

    A4 Höhe PP Drei Gleichen (ots) - Gestern fuhren den Beamten der Autobahnpolizei zwei Raser auf der A4 vor die Linse. Auf Höhe des Parkplatzes Drei Gleichen in einer 100er-Zone flogen die beiden Fahrzeuge mit 221 und 254 km/h am Blitzer vorbei. Aufgrund der hohen Überschreitung wurden zwei Strafverfahren eingeleitet. Dabei reihten sie sich in insgesamt 274 Verstöße am Tag ein. Wobei 34 Fahrzeugführer mit Fahrverboten rechnen müssen. Alarmierend ist, dass selbst ein schwerer Unfall ca. 4 km vor der Messstel...

    Komplette Meldung lesen
  • Zeugen zum Unfall gesucht

    Tobias Arhelger / Adobe Stock

    A4 Höhe Gotha (ots) - Heute früh gegen 07:30 Uhr kam es auf der A4 zwischen den Anschlussstellen Gotha und Gotha-Boxberg zu einem Verkehrsunfall. Ein silberner Ford Focus mit Berliner Kennzeichen wurde nach eigenen Aussagen von einem LKW in die linke Leitplanke abgedrängt. Leider gibt es zum besagten LKW keine Hinweise. Die Polizei bittet daher Zeugen, die etwas zum Unfallhergang oder dem beteiligten LKW sagen können, sich an die Autobahnpolizeiinspektion zu wenden. Rückfragen bitte an: Thüringer Polize...

    Komplette Meldung lesen
  • Verkehrsunfall mit drei schwer verletzten Personen

    Pkw Renault

    Gotha (ots) - Am heutigen 1. Advent kam es in den frühen Abendstunden auf der BAB 4 in Fahrtrichtung Dresden kurz hinter der Anschlussstelle Gotha zu einem folgenschweren Auffahrunfall. Der 71-jährige Fahrer eines Pkw Renault fuhr aufgrund Unaufmerksamkeit mit hoher Geschwindigkeit auf ein vor ihm fahrenden Pkw BMW auf. Hierdurch kam der BMW ins Schleudern und anschließend auf dem linken Fahrstreifen zum Stehen. Der 58-jährige Fahrer wurde dabei schwer verletzt und in ein umliegendes Krankenhaus verbracht...

    Komplette Meldung lesen
  • Gelungener Treffer

    A9 Höhe Hirschberg (ots) - Einen gelungenen Fang konnte die Autobahnpolizei mit Hilfe des Zolls am vergangenen Sonntag verzeichnen. Gegen Vormittag ging ein Unterstützungsersuchen bei der Autobahnpolizeiinspektion (API) ein. Die Kollegen des Zolls hatten ein Fahrzeug auf der A9 Höhe Hirschberg angehalten, dessen Kennzeichen in Fahndung stand. Als die Beamten der API vor Ort waren, stellte sich das Fahrzeug als gestohlen raus. Aber nicht nur das, auf den 49-jährigen irakischen Fahrer liefen noch zwei Aufen...

    Komplette Meldung lesen
  • Schwerlasttransporter mit Straßenbahn verunglückt **2.Ergänzungsmeldung**

    3

    A9 Höhe Triptis (ots) - Der Ursprungssachverhalt wird als bekannt vorausgesetzt. Dank des professionellen und engagierten Handelns aller Beteiligten erfolgte die Bergung außerordentlich zügig und reibungslos. Alle damit verbundenen Maßnahmen waren bereits 04:30 Uhr abgeschlossen. Die Einschränkungen für den Verkehrsfluss konnten auf ein Minimum reduziert werden. Aktuell ist der rechte Fahrstreifen noch gesperrt, da die Leitplanke im Unfallbereich heute instandgesetzt wird. Nach derzeitiger Schätzung wird ...

    Komplette Meldung lesen
  • Schwerlasttransporter mit Straßenbahn verunglückt **1.Ergänzungsmeldung**

    1

    A9 Höhe Triptis (ots) - Der Ursprungssachverhalt wird als bekannt vorausgesetzt. Die Ladung war von Halberstadt nach Mannheim unterwegs. Der entstandene Sachschaden beläuft sich auf etwa 2,5 Millionen Euro. Die Bergung gestaltet sich aufgrund der Maße und Gewichte von Ladung und SLT sowie der Entfernung zur geeigneten Bergestelle als schwierig. Um die Bergung der 42m langen Straßenbahn zu ermöglichen, wird diese durch eine Spezialfirma in fünf Segmente aufgetrennt. Das Bergeunternehmen wird die Wagons nac...

    Komplette Meldung lesen
  • Schwerlasttransporter mit Straßenbahn verunglückt

    2

    A9 Höhe Triptis (ots) - Ein Schwerlasttransporter (SLT) rutschte samt geladener Straßenbahn eine 10m tiefe Böschung neben der Autobahn herunter. Auf der A9 Richtung München verunfallte heute Nacht ein SLT. Der 53-jährige Fahrer verlor auf Höhe Triptis die Kontrolle über sein Fahrzeug und durchbrach die rechte Leitplanke. Der LKW rutschte mit der Ladung eine etwa 10m tiefe Böschung hinab. Durch den Unfall wurde der Fahrzeugführer verletzt. Es entstand erheblicher Sachschaden von mindestens 850.000 Euro. Ak...

    Komplette Meldung lesen
  • Transporter mehrfach überschlagen

    2

    A71 Höhe Erfurt (ots) - Ein Transporter überschlug sich heute früh auf der A71 gleich mehrfach. Der 40-jährige Fahrer verlor aufgrund von unangepasster Geschwindigkeit bei glatter Fahrbahn die Kontrolle über sein Fahrzeug. Er war auf der A71 Richtung Sangerhausen unterwegs, als er zwischen den Anschlussstellen Erfurt-Bindersleben und Erfurt-Gispersleben ins Schleudern geriet. Der Transporter überschlug sich mehrfach und kam auf dem Dach zum Liegen. Der Fahrer wurde dabei schwer verletzt. Es entstand Sachs...

    Komplette Meldung lesen
  • Schwerer Lkw Unfall auf der BAB 4 in Fahrtrichtung Frankfurt a.M.

    disq / Adobe Stock

    Erfurt (ots) - In der Nacht vom 18.11.2022, gegen 23 Uhr, gerät der Sattelzug eines Paketdienstes auf der BAB 4 in Fahrtrichtung Frankfurt a.M. zwischen den Anschlussstellen Erfurt-Ost und Erfurt West, mit seinem Gespann ins schleudern. Grund dafür war vermutlich nicht angepasste Geschwindigkeit auf schneebedeckter Fahrbahn. Das Fahrzeug drehte sich und kam entgegengesetzt der Fahrtrichtung zum stehen, wobei der Anhänger auf die Seite kippte. Die Fahrbahn musste für mehrere Stunden voll gesperrt werden. ...

    Komplette Meldung lesen
  • Autobahnpolizei stoppt VW Passat mit über 200 km/h auf Autobahn 9 Richtung Berlin bei Eisenberg! **BILD**

    1

    Eisenberg (ots) - Der Ausgangssachverhalt wird als bekannt vorausgesetzt. Rückfragen bitte an: Thüringer Polizei Autobahnpolizeiinspektion Oliver Hanf Telefon: 036601 70103 E-Mail: pressestelle.api@polizei.thueringen.de http://www.thueringen.de/th3/polizei/autobahnpolizeiinspektion/index. aspx...

    Komplette Meldung lesen
  • Autobahnpolizei stoppt VW Passat mit über 200 km/h auf Autobahn 9 Richtung Berlin bei Eisenberg!

    VTT Studio / Adobe Stock

    Eisenberg (ots) - Am heutigen Sonntagvormittag, um 10:08 Uhr, fiel einer Videowagenstreife der Autobahnpolizei Thüringen ein Pkw VW Passat auf. Dieser war auf der A 9 in Fahrtrichtung Berlin, nach der Anschlussstelle Bad Klosterlausnitz, mit deutlich mehr als den zulässigen 120 km/h unterwegs. Die Beamten begaben sich auf die Nachfahrt und maßen den VW Passat mit einer Geschwindigkeit von 164m/h. An der nachfolgenden stationären Messanlage bremste der Fahrzeugführer sein Fahrzeug deutlich sichtbar ab, um ...

    Komplette Meldung lesen
  • Vollsperrung der A4 nach geplatztem Reifen

    ag_cz / Adobe Stock

    Nohra (ots) - Am Samstagnachmittag ereignete sich auf der Autobahn 4 in Fahrtrichtung Dresden ein Verkehrsunfall auf Höhe der Anschlussstelle Nohra. Der Fahrer eines Pkw Mercedes fuhr zur Unfallzeit nach eigenen Angaben auf dem linken Fahrstreifen, als plötzlich der hintere linke Reifen platzte. Das Fahrzeug kam daraufhin zunächst nach links von der Fahrbahn ab und kollidierte mit der Mittelleitplanke. Anschließend schleuderte das Fahrzeug nach rechts und kam entgegengesetzt zur Fahrtrichtung auf dem rech...

    Komplette Meldung lesen
  • 14. Bundesfachtagung "Manipulation am Fahrtenschreiber"

    Schleifreisen (ots) - Experten für die Manipulation am Fahrtenschreiber aus dem Bundesgebiet und der Schweiz trafen sich zu einem Erfahrungsaustausch in Weimar. Dieses Expertengremium trifft sich bereits seit 2007 jährlich zu einem Erfahrungsaustausch, so dass diese Veranstaltung jeweils in einem anderen Bundesland durchgeführt wird. Die diesjährige Veranstaltung fand im Zeitraum vom 06.11.2022 bis zum 09.11.2022 in Weimar statt. Als Veranstaltungsort wurde das Tagungshotel Ramada by Windham Weimar ausgew...

    Komplette Meldung lesen
  • Hohes Bußgeld für Kabotageverstöße

    A71 (ots) - Über 1300 EUR Sicherheitsleistung musste ein polnisches Unternehmen bei einer Kontrolle hinterlegen. Ein Kleintransporter mit Anhänger ist durch Beamte der Autobahnpolizei auf der A71 kontrolliert worden. Hierbei kamen Verstöße gegen Vorschriften des Kabotagerechts zum Vorschein. Das Unternehmen nutzte das Fahrzeug unter anderem zu mehreren innerdeutschen Gütertransporten. Ferner fehlten notwendige Nachweise für grenzüberschreitende Beförderung. Eine Weiterfahrt war erst nach Zahlung der Siche...

    Komplette Meldung lesen
  • Rasenden LKW gestoppt

    Kara / Adobe Stock

    A4 Höhe Jena (ots) - Einen rasenden polnischen LKW zogen Beamte der Autobahnpolizei aus dem Verkehr. Nach Auswertung des digitalen Fahrtenschreibers war der 45-jährige Pole in der Spitze mit über 135 km/h unterwegs. Gemeldet hatte den Brummi ein aufmerksamer Verkehrsteilnehmer vergangenen Dienstag. Bei der Kontrolle wurde zusätzlich festgestellt, dass die Berufskraftfahrerqualifikation des Rasers abgelaufen war. Der Verkehrssünder musste eine Sicherheitsleistung von 755 EUR hinterlegen und durfte seine Fa...

    Komplette Meldung lesen
  • Kennzeichen verschmutzt, dann Führerschein weg

    ag_cz / Adobe Stock

    A4 Höhe Erfurt Ost (ots) - Ein verschmutztes Kennzeichen überführte gestern einen 32-jährigen Alkoholsünder. Am Sonntagmittag fiel Kollegen der Autobahnpolizei ein Pkw mit Anhänger auf, dessen Kennzeichen verschmutzt war. Bei einer anschließenden Kontrolle stellten die Beamten Alkoholgeruch fest. Der Fahrer des Gespanns wies eine Atemalkoholkonzentration von über 1,5 Promille auf. Damit war die Fahrt beendet und der Führerschein wurde sichergestellt. Rückfragen bitte an: Thüringer Polizei Autobahnpolize...

    Komplette Meldung lesen
  • Mehrstündige Vollsperrung nach schwerem Lkw-Unfall auf der A71 *1.Ergänzungsmeldung*

    Bild 1: Bergung

    Artern (ots) - Der Ausgangssachverhalt wird als bekannt vorausgesetzt. Die Bergungsarbeiten nahmen etwa 10 Stunden in Anspruch. Eine Spezialfirma wurde zur Bereinigung der Ölverschmutzten Fahrbahn alarmiert. Die Vollsperrung der Richtungsfahrbahn wurde am heutigen Tag gegen 14:30 Uhr nach 8 Stunden aufgehoben. Weiterhin kam es ausschließlich zu geringen Verkehrsbehinderungen durch die Vollsperrung. Rückfragen bitte an: Thüringer Polizei Autobahnpolizeiinspektion Einsatz- und Streifendienst MG Telefon: ...

    Komplette Meldung lesen
  • Mehrstündige Vollsperrung nach schwerem Lkw-Unfall auf der A71

    Bild 1 umgekippter Lkw

    Artern (ots) - In den frühen Samstagmorgenstunden, gegen 04:00 Uhr, verunfallte ein Lkw samt Anhänger auf der A71 Richtung Sangerhausen. Zwischen der Anschlussstelle Artern und der Landesgrenzen Thüringen zu Sachsen-Anhalt kam das Gespann nach rechts von der Fahrbahn ab. In der Folge rollte der Lkw eine Böschung hinab und kippte auf einem angrenzenden Feld um. Der 44-jährige Fahrzeugführer aus dem Landkreis Börde sowie seine 10-jährige Tochter blieben bei dem Unfall glücklicherweise unverletzt. Ein 40-jäh...

    Komplette Meldung lesen
  • Autobahnpolizei stoppt schweizerischen Sportwagen mit über 160 km/h auf Autobahn 9 Richtung Berlin am Hermsdorfer Kreuz!

    ag_cz / Adobe Stock

    Hermsdorf (ots) - Am heutigen Donnerstagnachmittag, um 15:07 Uhr, fiel einer Videowagenstreife der Autobahnpolizei Thüringen erneut ein hochmotorisierter Pkw Audi RS3 auf. Deiser war auf der A 9 in Fahrtrichtung Berlin, kurz nach dem Hermsdorfer Kreuz, mit deutlich mehr als den zulässigen 80 km/h und fortfolgend 100 km/h unterwegs. Die Beamten begaben sich auf die Nachfahrt und maßen den Sportwagen mit einer Geschwindigkeit von 145 km/h in der 80er Zone und 163 km/h in der 100er Zone. Der 50-jährigen deut...

    Komplette Meldung lesen
Seite 1 von 3
vor

Kleinebersdorf

Gemeinde in Saale-Holzland-Kreis

Das aktuelle Wetter in Kleinebersdorf

Aktuell
Temperatur
1°/3°
Regenwahrsch.
15%

Weitere beliebte Themen in Kleinebersdorf