Rubrik auswählen
Kreis Rosenheim

Polizeimeldungen aus Kreis Rosenheim

Hier gibt es aktuell keine Neuigkeiten, daher siehst du alle Meldungen aus Bayern
Seite 3 von 10
  • (1426) 16-jährige Bibi Amina S. aus Schnaittach vermisst - Öffentlichkeitsfahndung

    borzywoj / Adobe Stock

    Schnaittach (ots) - Seit Freitagmittag (11.11.2022) wird die 16-jährige Bibi Amina S. aus Schnaittach (Lkrs. Nürnberger Land) vermisst. Die Polizei bittet die Bevölkerung um Mithilfe. Weitere Einzelheiten und ein Lichtbild der Vermissten können unter folgendem Link aufgerufen werden: https://www.polizei.bayern.de/aktuelles/pressemitteilungen/039351/index.html Die Polizei bittet bei der Suche nach der möglicherweise in hilfloser Lage befindlichen Bibi Amina S. um Mithilfe aus der Bevölkerung. Hinweise z...

    Komplette Meldung lesen
  • (1425) Betrugsmasche "falsche Polizeibeamte" - Kriminalpolizei nimmt Geldabholer fest

    smolaw11 / Adobe Stock

    Nürnberg (ots) - Dem Fachkommissariat der Nürnberger Kriminalpolizei "BAO Herbst" gelang es am 18.11.2022 (Freitag), einen minderjährigen Geldabholer festzunehmen. Dieser war beauftragt worden, bei einer Seniorin aus dem Stadtteil Neuröthenbach eine größere Summe Bargeld abzuholen. Die 72-jährige Seniorin erhielt in den Vormittagsstunden des 16.11.2022 (Mittwoch) einen Anruf eines vermeintlichen Polizeibeamten. Dieser erklärte, ein Bankinstitut würde Seriennummern von Banknoten manipulieren. Die betreffe...

    Komplette Meldung lesen
  • (1424) Einbruch in Einfamilienhaus scheint geklärt

    Maridav / Adobe Stock

    Dinkelsbühl (ots) - Wie mit Meldung 1384 vom 15.11.2022 berichtet, brach über das Wochenende 11.11.2022 bis 14.11.2022 ein zunächst unbekannter Täter in ein Einfamilienhaus in Dinkelsbühl ein. Der Kriminalpolizei Ansbach gelang es zwischenzeitlich, einen Tatverdächtigen zu ermitteln. Der zunächst Unbekannte drang mutmaßlich über ein Fenster im Erdgeschoss in das Haus in der Mögelinstraße ein. Hierbei verursachte er einen Sachschaden in Höhe von mehreren hundert Euro. Das zuständige Fachkommissariat de...

    Komplette Meldung lesen
  • (1423) Mutmaßliche Vodka-Diebe ermittelt

    benjaminnolte / Adobe Stock

    Fürth (ots) - Bereits im September (19.09.2022) entwendeten Unbekannte mehrere Vodka-Flaschen aus einem Lebensmittelgeschäft in Fürth. Nun konnten drei Tatverdächtige identifiziert werden. Am Nachmittag des 19.09.2022 (Montag) wurde eine Mitarbeiterin eines Lebensmittelgeschäfts in der Fürther Waldstraße auf einen Mann aufmerksam, welcher den Kassenbereich passierte. Da hierbei klirrende Geräusche aus den Taschen zu vernehmen war, sprach die Mitarbeiterin den Mann an. Dieser flüchtete daraufhin aus dem G...

    Komplette Meldung lesen
  • (1422) Diebstahl aus Wohnung in Oberasbach - Zeugensuche

    SZ Photos / Adobe Stock

    Stein (ots) - Am Dienstag (22.11.2022) verschafften sich bislang unbekannte Täter Zutritt zu einer Wohnung in Oberasbach (Lkrs. Fürth). Die Kriminalpolizei sucht Zeugen. Im Zeitraum von 16:00 Uhr bis 19:45 Uhr drangen bislang Unbekannte in die Erdgeschosswohnung eines Mehrfamilienhauses in der Hochstraße ein. Sie durchwühlten diverse Schränke und Schubladen. Zu etwaig entwendeten Gegenständen können derzeit noch keine Angaben gemacht werden. Der Kriminaldauerdienst führte vor Ort eine Spurensicherung d...

    Komplette Meldung lesen
  • (1421) Streit zwischen Verkehrsteilnehmern eskalierte

    suriyapong / Adobe Stock

    Nürnberg (ots) - Am Dienstagvormittag (22.11.2022) gerieten ein Autofahrer und ein Radfahrer in einen handfesten Streit im Nürnberger Stadtteil Wöhrd. Letztendlich müssen sich beide Männer strafrechtlich verantworten. Gegen 11:00 Uhr gerieten ein 40 Jahre alter Fahrradfahrer und ein 46-jähriger Autofahrer am Laufertorgraben in Streit. Der Anlass hierfür soll ein verbotswidriges Parkverhalten des Pkw-Führers gewesen sein. Nach anfänglichen verbalen Entgleisungen kam es schließlich zu einer handfesten Aus...

    Komplette Meldung lesen
  • (1420) Ladendieb führte Messer mit - Festnahme

    Jędzura Daniel Jędzura / Adobe Stock

    Nürnberg (ots) - Am Dienstagnachmittag (22.11.2022) nahmen zivile Beamte der Polizeiinspektion Nürnberg-Mitte zwei Männer vor einem Geschäft in der Nürnberger Innenstadt fest. Einer der beiden führte zwei Messer mit. Die beiden Männer im Alter von 25 und 26 Jahren wurden durch die zivilen Beamten gegen 16:00 Uhr dabei beobachtet, als sie in einem Geschäft in der Königstraße Waren mit in eine Umkleide nahmen. Als kurz darauf der akustische Alarm der Diebstahlsicherung ertönte, wurden die beiden Männer dur...

    Komplette Meldung lesen
  • Bundespolizeidirektion München: Bahn-Stromunfall im Hauptbahnhof - 23-Jähriger lebensgefährlich verletzt

    Ein 23-Jähriger Schwede kletterte - aus bisher unbekannten Gründen - auf einen im Hauptbahnhof München abgestellten Zug der Westbahn. Dort erlitt er einen Stromüberschlag und wurde mit lebensgefährlichen Verletzungen in ein Krankenhaus transportiert.

    München (ots) - Noch liegen keine gesicherten Erkenntnisse über den Verletzungszustand eines 23-Jährigen vor. Er war am frühen Mittwochmorgen (23. November) von einem Bahnmitarbeiter in der Nähe des Holzkirchner Flügelbahnhofes mit Brandverletzungen nach einem Stromunfall in Bahnhofsnähe aufgefunden worden. Die Rettungsleitstelle informierte die Bundespolizei gegen 06:45 Uhr über einen Brandschwerverletzten im Bereich der Bayerstraße. Eine sofort durchgeführte Videoauswertung der Bundespolizei ergab, das...

    Komplette Meldung lesen
  • Bundespolizeidirektion München: Zwölf Migranten mit Regionalzug über die Grenze / Bundespolizei nimmt zwölfköpfige Gruppe am Bahnhof in Gewahrsam

    Die Bundespolizei hat in Garmisch-Partenkirchen am Bahnhof eine zwölfköpfige Migrantengruppe in Gewahrsam genommen.

    Garmisch-Partenkirchen (ots) - Am Montagnachmittag (21. November) hat die Bundespolizei am Bahnhof in Garmisch-Partenkirchen eine zwölfköpfige Migrantengruppe in Gewahrsam genommen. Eigenen Angaben zufolge handelt es sich um türkische Staatsangehörige, die der Volksgruppe der Kurden angehören. Vier der zwölf sind Erwachsene im Alter von 22, 24, 38 und 41 Jahren. Die anderen acht sind mit einem Alter zwischen 5 und 17 Jahren noch minderjährig. Keiner aus der Großgruppe konnte sich den Bundespolizisten geg...

    Komplette Meldung lesen
  • Bundespolizeidirektion München: Notorischer "Schwarzfahrer" muss ins Gefängnis / Bundespolizei verhaftet gesuchten Italiener bei Grenzkontrollen

    Die Rosenheimer Bundespolizei hat auf der Inntalautobahn einen gesuchten notorischen "Schwarzfahrer" verhaftet.

    Kiefersfelden (A93) (ots) - Die Bundespolizei hat am Dienstagmorgen (22. September) bei Grenzkontrollen auf der A93 einen italienischen Staatsangehörigen verhaftet. Der Mann war mit einem italienischen Reisebus in Richtung München unterwegs. Die Überprüfung seiner Personalien ergab, dass es sich bei dem 47-Jährigen um einen gesuchten notorischen "Schwarzfahrer" handelt. Wie sich herausstellte, hatte das Amtsgericht in Erding gegen den 47-Jährigen einen Strafbefehl erlassen. Demnach wurde ihm zur Last gel...

    Komplette Meldung lesen
  • (1419) Betrunkener löste mehrfach Polizeieinsätze aus

    Nürnberg (ots) - Am Montag (21.11.2022) löste ein Mann innerhalb von sieben Stunden insgesamt drei Polizeieinsätze im Nürnberger Stadtgebiet aus. Unter anderem belästigte er eine Frau in sexueller Art und Weise. Zuerst wurde der alkoholisierte Tatverdächtige gegen 06:30 Uhr am Nürnberger Albrecht-Dürer-Airport von einer Polizeistreife ertappt, nachdem er sich Zutritt zu einem zu diesem Zeitpunkt für Besucher geschlossenen Cafe verschafft hatte und sich dort die Hände wusch. Nachdem er des Flughafengelän...

    Komplette Meldung lesen
  • (1418) Kaufangebot für Lexikotheken - Polizei warnt vor Betrugsmasche

    smolaw11 / Adobe Stock

    Westmittelfranken / Ansbach (ots) - In den vergangenen Monaten verzeichnete die Kriminalpolizei Ansbach mindestens fünf Fälle einer Betrugsmasche, bei welcher meist Senioren zunächst ein Kaufinteresse an ihren Lexikotheken vorgetäuscht wird. Die Polizei mahnt zur Vorsicht bei diesen vermeintlich lukrativen Angeboten. Die Kriminalpolizei Ansbach warnt vor folgender Betrugsmasche, welcher in letzter Zeit mehrere Senioren zum Opfer gefallen sind: Besitzer von Lexikotheken ehemaliger Buchhandelsketten werde...

    Komplette Meldung lesen
  • (1417) Radfahrer nach Verkehrsunfall schwer verletzt - Zeugenaufruf

    S. R. S. / Adobe Stock

    Nürnberg (ots) - Am Montagmittag (21.11.2022) ereignete sich im Nürnberger Stadtteil Schoppershof ein Verkehrsunfall zwischen einem Lkw und einem Radfahrer. Die Polizei sucht Zeugen. Kurz vor 14:00 Uhr befuhr ein 38-Jähriger mit seinem 3,5 t Lkw die Rechtsabbiegespur des Leipziger Platzes in stadteinwärtiger Richtung. An der Kreuzung zur Äußeren Bayreuther Straße bog er nach rechts ab. Zeitgleich befuhr ein 70-Jähriger mit seinem Fahrrad den Radweg der Äußeren Bayreuther Straße in östlicher Fahrtrichtun...

    Komplette Meldung lesen
  • (1416) Hauseingangstür beschmiert - Zeugen gesucht

    Kadmy / Adobe Stock

    Nürnberg (ots) - Im Zeitraum von Samstagabend (19.11.2022) bis Montagnachmittag (21.11.2022) beschmierte ein unbekannter Täter die Eingangstür eines Hauses im Nürnberger Stadtteil St. Johannis. Die Kriminalpolizei sucht Zeugen. Der Unbekannte brachte an der Hauseingangstür eines Mehrparteienhauses in der Sandrartstraße ein Graffiti in Form eines lilafarbenen "Z"-Symbols an. Die Ermittlungen hat die Kriminalpolizei Nürnberg übernommen. Zeugen, die Angaben zum Täter oder zur Täterin machen können oder son...

    Komplette Meldung lesen
  • (1415) Altglas- und Altkleidercontainer beschmiert - Zeugen gesucht

    Chalabala / Adobe Stock

    Nürnberg (ots) - Im Zeitraum von Dienstag (15.11.2022) bis Montag (21.11.2022) beschmierte ein unbekannter Täter einen Altglas- und einen Altkleidercontainer im Nürnberger Stadtteil Laufamholz. Die Kriminalpolizei sucht Zeugen. Der Unbekannte besprühte die beiden Container an der Einmündung Happurger Straße / In der Finstermail mit diversen Inhalten. Unter anderem sprühte er auf den Altkleidercontainer ein Hakenkreuz. Die Ermittlungen hat die Kriminalpolizei Nürnberg übernommen. Zeugen, die Angaben zum ...

    Komplette Meldung lesen
  • (1414) Verkehrsunfall mit Streifenwagen im Nürnberger Westen

    Kara / Adobe Stock

    Nürnberg (ots) - Am Montag (21.11.2022) ereignete sich im Stadtteil Röthenbach bei Schweinau ein Verkehrsunfall unter Beteiligung eines uniformierten Streifenwagens. Drei Personen wurden leicht verletzt. Gegen 13:00 Uhr befuhr der Streifenwagen im Rahmen einer Einsatzfahrt mit Blaulicht und Martinshorn die Weißenburger Straße in stadteinwärtiger Richtung. An der Kreuzung zur Jägerstraße fuhr die Fahrerin des Dienstfahrzeugs (24) bei Rotlicht in die Kreuzung ein. Hier kam es zum Zusammenstoß mit einem Ope...

    Komplette Meldung lesen
  • (1413) Mobiltelefon geraubt - Zeugenaufruf

    highwaystarz / Adobe Stock

    Nürnberg (ots) - Am Montagabend (21.11.2022) beraubten Unbekannte den Verkäufer eines Smartphones im Nürnberger Stadtteil St. Peter. Die Kriminalpolizei bittet um Zeugenhinweise. Ein 24-Jahre alter Mann bot über das Internet sein Apple iPhone zum Verkauf an und vereinbarte mit einem scheinbaren Kaufinteressenten einen Abholtermin in der Zerzabelshofstraße auf Höhe der S-Bahn Unterführung. Gegen 20:45 Uhr traf sich der Mann daraufhin mit mehreren Personen, welche mit einem Auto anreisten. Als es zur Über...

    Komplette Meldung lesen
  • (1412) Streifenwägen beschädigt - Zeugenaufruf

    Chalabala / Adobe Stock

    Nürnberg (ots) - Am Montagnachmittag (21.11.2022) besprühten Unbekannte zwei Streifenwägen im Nürnberger Stadtteil Gostenhof. Die Kriminalpolizei bittet um Hinweise aus der Bevölkerung. Gegen 16:15 Uhr besprühten Unbekannte zwei in der Volprechtstraße geparkte Streifenwägen der Polizeiinspektion Nürnberg-West großflächig mit silbernem Lack. Der oder die Tatverdächtigen flüchteten anschließend unerkannt. Die angegangenen Dienstwägen waren nicht mehr fahrtüchtig und mussten abgeschleppt werden. Der Sachsc...

    Komplette Meldung lesen
  • (1411) Verkehrsunfall mit Streifenwagen - drei Personen verletzt

    ag_cz / Adobe Stock

    Nürnberg (ots) - Am Dienstagmorgen (22.11.2022) ereignete sich im Nürnberger Norden ein Verkehrsunfall zwischen einem Streifenfahrzeug und einem Pkw. Drei Personen wurden hierbei verletzt. Gegen 06:30 Uhr kam es an der Kreuzung Pirckheimerstraße / Maxfeldstraße zum Zusammenstoß zwischen einem uniformierten Streifenwagen und einem VW Touran. Die Beamten hatten kurz zuvor den Auftrag erhalten, eine andere Streife im Rahmen eines Einsatzes mit einer renitenten Person zu unterstützen. Nach derzeitigem Stand...

    Komplette Meldung lesen
  • Bundespolizeidirektion München: Mit Haftbefehl, aber ohne Reisedokumente Polizei greift bekannten Migranten auf

    Symbolbild - Zum vorliegenden Sachverhalt unter der Quellenangabe "Bundespolizei" für redaktionelle Zwecke freigegeben

    Lindau/Kempten/Lindenberg (ots) - Am Sonntag (20. November) haben Bundespolizisten einen Haftbefehl gegen einen nigerianischen Staatsangehörigen vollstreckt, den Lindauer Grenzpolizisten am Vorabend am Bahnhof ohne ausreichende Dokumente festgestellt hatten. Wie sich herausstellte, war das nicht die erste polizeiliche Begegnung mit dem Mann. Beamte der Lindauer Grenzpolizei kontrollierten am Samstagabend (19. November) am Bahnhof Lindau-Reutin einen nigerianischen Staatsangehörigen. Zur Überprüfung konnt...

    Komplette Meldung lesen

Unser Newsletter für deinen Wochenstart

Vielleicht ja auch für deinen Ort?

Erhalte montags, passend zum Kaffee, alle lokalen Meldungen und relevanten Termine für deinen Ort: Melde dich jetzt kostenlos an und lass dich von uns informieren!

Visual Wochenstart Newsletter auf Handyscreen