Rubrik auswählen
Kreis Vorpommern-Greifswald

Polizeimeldungen aus Kreis Vorpommern-Greifswald

Hier gibt es aktuell keine Neuigkeiten, daher siehst du alle Meldungen aus Mecklenburg-Vorpommern
Seite 1 von 10
  • Wohnhausbrand mit einer verstorbenen Person

    Waren (ots) - Am Montag den 08.08.2022, gegen 00:29 Uhr, wurde der Einsatzleitstelle der Polizei Neubrandenburg ein Wohnhausbrand in Möllenhagen gemeldet. Beim Eintreffen der ersten Rettungskräfte, brannte die hintere Wohnhaushälfte bereits in voller Ausdehnung und Flammen schlugen aus dem Dach. Ermittelt wurde, dass das Wohnhaus von drei Personen bewohnt ist, von denen zwei Personen, die 58-jährigen deutschen Eigentümer des Hauses, angetroffen wurden. Eine dritte Person, eine 89-jährige deutsche ...

    Original-Content von: Polizeipräsidium Neubrandenburg
  • Verkehrsunfall mit einem getöteten Kradfahrer

    Christian-P. Worring / Adobe Stock

    Rostock (ots) - Am Sonntagabend kam es gegen 18:45 Uhr zu einem Verkehrsunfall mit einer getöteten Person. Der 22-jährige Fahrer einer Yamaha befuhr die Landstraße 12 zwischen Bastorf und Mechelsdorf. Nachdem dieser mehrere PKW überholte, scherte er wieder nach rechts ein, verlor die Kontrolle über das Krad und kam dabei von der Fahrbahn ab. Er verstarb trotz sofort eingeleiteter Reanimation noch vor Ort. An der Unfallstelle kamen der Rettungsdienst inklusive Rettungshubschrauber zum Einsatz. Auf Anordnu...

    Original-Content von: Polizeipräsidium Rostock
  • Verkehrsunfall auf der B109 Auffahrt Hinrichshagen/LK Vorpommern-Greifswald

    VTT Studio / Adobe Stock

    Greifswald (ots) - Am 07.08.2022, ereignete sich gegen 16:35 Uhr, ein Unfall mit drei beteiligten Fahrzeugen auf der Ortsumgehung Greifswald. Dabei kam es zunächst auf Höhe des Beschleunigungsstreifens, Anschlussstelle Hinrichshagen, zu einem Konflikt zwischen zwei Fahrzeugen. Der 67-jährige deutsche Fahrzeugführer eines PKW BMW wechselte vom Beschleunigungsfahrstreifen auf den Hauptfahrstreifen. Der 85-jährige Fahrzeugführer eines PKW VW Golf, der sich bereits auf der Fahrbahn in Richtung Anklam be...

    Original-Content von: Polizeipräsidium Neubrandenburg
  • Verkehrsunfall mit Personenschaden auf der L 262 bei Kemnitz/Vorpommern-Greifswald

    disq / Adobe Stock

    Wolgast (ots) - Am Nachmittag des 07.08.2022, gegen 14:40 Uhr, ereignete sich zwischen den Ortschaften Brünzow und Kemnitz ein Verkehrsunfall mit Personen- und Sachschaden. Ein Pkw Opel, besetzt mit dem 26-jährigen Fahrzeugführer, einem 41-jährigen Beifahrer und einem 3 Monate alten Baby, war auf genannter Strecke in Richtung Greifswald unterwegs. An der Abfahrt Stilow wollte ein vorausfahrendes Fahrzeug nach links abbiegen, weshalb der Pkw Opel abbremste und zum Stillstand kam. Der 80-jährige Fahr...

    Original-Content von: Polizeipräsidium Neubrandenburg
  • Notlandung eines Kleinflugzeuges bei Pudagla im Landkreis Vorpommern-Greifswald

    Heringsdorf (ots) - Am 07.08.2022 gegen 14:15 Uhr kam es zu einer Notlandung eines Kleinflugzeuges vom Typ "Piper 28" auf einen abgeernteten Getreidefeld bei Pudagla auf Usedom. Der 60-jährige Pilot und seine 50-jährige Ehefrau sowie die 10-jährige Tochter starteten gegen 13:45 Uhr auf dem Flugplatz Heringsdorf. Nach ca. 20 Minuten Flug setzte der Motor aus und das Flugzeug kam in den Sinkflug. Der Pilot suchte nach einer Landemöglichkeit, die er auf dem abgeernteten Feld fand. Er konnte das Flugz...

    Original-Content von: Polizeipräsidium Neubrandenburg
  • Verkehrsunfall mit einer lebensbedrohlich verletzen Person in Bergen. Landkreis Vorpommern-Rügen

    candy1812 / Adobe Stock

    Bergen(Rügen) (ots) - Am 07.08.2022 gegen 14:15 Uhr ereignete sich in Bergen auf Rügen ein schwerer Verkehrsunfall, bei dem ein 63-jähriger Rüganer lebensbedrohliche Verletzungen erlitt und mit einem Rettungshubschrauber in die Greifswalder Klinik geflogen wurde. Nach bisherigen Erkenntnissen befuhr der 63-Jährige mit seinem Pedelec (E-Bike) kurz nach 14:00 Uhr die B 196 in Bergen in Richtung Stralsund. Auf Höhe der Einmündung zur Ringstraße, Höhe Busbahnhof kam der Radfahrer aus bislang unbekannte...

    Original-Content von: Polizeipräsidium Neubrandenburg
  • Diebstahl von zwei Kleinkrafträdern

    Jacob Lund / Adobe Stock

    Güstrow (ots) - In der Nacht zum 05.08.2022 wurden aus einer Garage in der Kapellenstraße in Güstrow zwei Kleinkrafträder entwendet, nachdem das Tor gewaltsam aufgehebelt wurde. Dabei handelte es sich um zwei ältere Liebhaberstücke der Marke Simson im Wert von zirka 8000 EUR. Nach einem telefonischem Hinweis am 06.08.22, aufgrund eines Facebook-Aufrufs des Eigentümers, konnten die beiden Maschinen auf einem Hinterhof festgestellt werden. Die unversehrten Kleinkrafträder waren unter einem Teppich und Pappk...

    Original-Content von: Polizeiinspektion Güstrow
  • Einsatz zum Spiel des F.C. Hansa Rostock gegen den DSC Arminia Bielefeld

    Rostock (ots) - Nach dem gestrigen Spiel der 2. Bundesliga zwischen dem F.C. Hansa Rostock und dem DSC Arminia Bielefeld zieht die Rostocker Polizei folgende Bilanz: Über 550 Beamte der Landespolizei begleiteten das sportliche Ereignis. Die Gewährleistung der Sicherheit des Fußballspiels, der An- und Abreise der Fans, der Schutz der Besucher sowie die Aufrechterhaltung der öffentlichen Sicherheit standen im Fokus des polizeilichen Handelns. Während der Einsatzverlauf weitgehend störungsfrei verlief, wurde...

    Original-Content von: Polizeiinspektion Rostock
  • Brand in Greifswald

    Sebastien Barrio / Adobe Stock

    Greifswald (ots) - Am 07.08.2022, um 01:04 Uhr, wurde in der Rettungsleitstelle Vorpommern-Greifswald gemeldet, dass eine Brücke im Bereich der Credner Anlagen in Greifswald brennen soll. Durch die kurz darauf am Ort eintreffenden Polizeibeamten wurde der Sachverhalt bestätigt. Der Gehweg einer kleinen Brücke, der aus Kunststoffdielen besteht, brannte auf einer Fläche von etwa 2x5 m und beschädigte die Brücke dabei so, dass sie gegenwärtig unbenutzbar ist. Durch die Kameraden der Berufsfeuerwehr kon...

    Original-Content von: Polizeipräsidium Neubrandenburg
  • LWSPA M-V: Badeunfall

    Sassnitz (ots) - Am 06.08.2022 gegen18:25 Uhr wurde von der Rettungsleitstelle Vorpommern-Rügen ein vermisster Schwimmer in Sassnitz an der Strandpromenade gemeldet. Es kam zu einer groß angelegten Suche, an welcher land- sowie seeseitig Einsatzkräfte der Wasserschutzpolizei Sassnitz, des Rettungsdienstes, der Freiwilligen Feuerwehr Sassnitz sowie der DGzRS beteiligt waren. Nach etwa einer Stunde wurde der 70-jährige Sassnitzer gefunden und leblos geborgen. Durch den Notart konnte dann um ca. 20 Uhr nur n...

    Original-Content von: Landeswasserschutzpolizeiamt Mecklenburg-Vorpommern
  • Verkehrsunfall mit einer schwer verletzten Person auf der B 110 in Libnow im Landkreis Vorpommern-Greifswald

    VTT Studio / Adobe Stock

    Wolgast (ots) - Am 06.08.2022 gegen 10:40 Uhr kam es auf der B110 in der Ortslage Libnow zu einem Verkehrsunfall mit einem verletzten Radfahrer. Nach bisherigem Erkenntnisstand befuhr ein 78-jährige Mann mit seinem E-Bike die B110 in Libnow in Fahrtrichtung Pinnow. Auf Höhe des dortigen Bioladens hielt der Radfahrer auf der Bundesstraße an und wollte diese in Richtung des Bioladens fahrend überqueren. Hierbei übersah er den entgegenkommenden PKW Renault Modus. Es kam zum Zusammenstoß zwischen den bei...

    Original-Content von: Polizeipräsidium Neubrandenburg
  • Radfahrer nach Unfall lebensbedrohlich verletzt - Korrektur

    candy1812 / Adobe Stock

    Schwerin (ots) - Zu unserer Meldung von 08:13 Uhr ist eine Korrektur in Bezug auf Strassen - Richtungangaben erforderlich. Hier die korrigierte Meldung: Am späten Freitagabend, gegen 23:30 Uhr, fuhr ein 19jähriger Radfahrer in Schwerin, den Radweg parallel zur B 321, aus Richtung Krebsförden kommend, in Richtung Ludwigsluster Chaussee. An der Kreuzung zur Karl-Marx-Allee überquerte er, ohne sein Tempo zu verringern, die Kreuzung auf dem Fußgängerbereich. Dabei missachtete er die dort rot zeigenden Ampeln...

    Original-Content von: Polizeipräsidium Rostock
  • PKW fährt in Hauswand

    Kritzkow bei Laage (ots) - Am Samstagvormittag gegen 10:00 Uhr benachrichtigte die Bewohnerin eines Hauses An der Chaussee in Kritzkow den Polizeinotruf, dass ein PKW in ihre Hauswand gefahren wäre. Beamte der Polizei und der Rettungsdienst wurden zum Unfallort entsandt und fanden dort einen Mercedes vor, der den Eingangsbereich des Hauses und auch einen vor dem Haus stehenden PKW Opel beschädigt hat. Der Unfallverursacher wurde schwer verletzt ins Krankenhaus gebracht. Ein vor dem Abtransport durchgeführ...

    Original-Content von: Polizeipräsidium Rostock
  • Radfahrer nach Unfall lebensbedrohlich verletzt

    disq / Adobe Stock

    Schhwerin (ots) - Am späten Freitagabend, gegen 23:30 Uhr, fuhr ein 19jähriger Radfahrer in Schwerin, den Radweg parallel zur B 321, aus Richtung Krebsförden kommend, in Richtung Ludwigsluster Chaussee. An der Kreuzung zur Karl-Marx-Str. überquerte er, ohne sein Tempo zu verringern, die Kreuzung auf dem Fußgängerbereich. Dabei missachtete er die dort rot zeigenden Ampeln. Im Kreuzungsbereich kollidierte er mit einem aus Richtung Zentrum kommenden PKW Mercedes. Durch die Kollision wurde der Radfahrer in d...

    Original-Content von: Polizeipräsidium Rostock
  • Verkehrsunfall mit zwei schwer und einer leicht verletzten Person auf der B 198 (LK Mecklenburgische Seenplatte)

    Christian-P. Worring / Adobe Stock

    PHR Neustrelitz (ots) - Am 05.08.2022, gegen 19:00 Uhr, ereignete sich auf der B 198 auf Höhe der Einmündung Below ein schwerer Verkehrsunfall mit drei beteiligten PKW. Nach derzeitigem Kenntnisstand kam ein 19-jähriger mit seinem PKW Skoda aus Richtung Below und fuhr nach rechts auf die B 198 in Richtung Neustrelitz auf. Ein 51-Jähriger befuhr mit seinem PKW Mercedes die B 198 aus Richtung Wesenberg kommend in Richtung Neustrelitz. Der 51-Jährige konnte sein Fahrzeug nicht mehr rechtzeitig abbremsen...

    Original-Content von: Polizeipräsidium Neubrandenburg
  • Täter beim Dieseldiebstahl in Torgelow auf frischer Tat gestellt

    PR Ueckermünde (ots) - Seit circa zwei Jahren kam es auf dem Betriebshof eines Busunternehmens in der Ukranenstraße in Torgelow vermehrt zu Dieseldiebstählen. Dabei wurde der Verlust immer zu Wochenbeginn festgestellt, so dass man davon ausgehen musste, dass die Diebstähle an den Wochenenden begangen wurden. Aus diesem Grund entschlossen sich einige Mitarbeiter des Unternehmens dazu, das Betriebsgelände zu überwachen. Am 05.08.2022, gegen ca.21:20 Uhr, stellten sie einen Täter auf frischer Tat, als ...

    Original-Content von: Polizeipräsidium Neubrandenburg
  • 43-jähriger Mann aus Jena in Born, Landkreis Vorpommern-Rügen verschwunden

    Barth (ots) - Am Freitag, 05.08.2022 gegen 06:45 Uhr wurde bei der Einsatzleitstelle der Polizei Neubrandenburg ein 43-jähriger Mann aus Jena als vermisst gemeldet. Der 43-Jährige macht zur Zeit Urlaub in Ahrenshoop auf dem Darß. Nach Angaben seiner Reisebegleitung ist der Mann am gestrigen Abend gegen 21:30 Uhr zum Angeln nach Born aufgebrochen und bis zum Meldezeitpunkt nicht zurückgekehrt. Polizeibeamte des PR Barth wurden zum Einsatz gebracht und konnten in Born in Wassernähe den PKW des Vermiss...

    Original-Content von: Polizeipräsidium Neubrandenburg
  • Radfahrer erleidet bei Zusammenstoß mit PKW lebensbedrohliche Verletzungen

    RAM / Adobe Stock

    Sassnitz (ots) - Am Donnerstag, dem 04.08.2022 gegen 21:00 Uhr ereignete sich auf der Insel Rügen ein schwerer Verkehrsunfall. Laut derzeitigem Kenntnisstand befuhr zur oben genannten Zeit eine 35-jährige Frau aus Sachsen mit einem PKW Audi die Ortsdurchfahrt Glowe (Hauptstraße) in Richtung Juliusruh. Kurz hinter der Abbiegung in die Waldsiedlung fuhr plötzlich ein 70-jähriger Stralsunder mit einem Fahrrad von rechts kommend auf die Fahrbahn. Es kam zum Zusammenstoß mit dem PKW Audi. Der Radfahrer stürzt...

    Original-Content von: Polizeiinspektion Stralsund
  • Einbrecher stehlen Werkzeug aus Baucontainer

    highwaystarz / Adobe Stock

    Güstrow (ots) - Auf einem Baustellengelände an der Fachhochschule in Güstrow brachen unbekannte Täter einen Material- und Werkzeugcontainer auf und entwendeten hieraus Werkzeuge und Baumaterial. Im Rahmen der Tatortarbeit konnten die Beamten diverse Spuren sichern, die nun ausgewertet werden müssen. Der entstandene Sachschaden wird nach ersten Erkenntnissen auf 10.000 Euro geschätzt. Die Kriminalpolizei Güstrow hat die Ermittlungen zu dem Sachverhalt übernommen. Rückfragen bitte an: Polizeiinspektion G...

    Original-Content von: Polizeiinspektion Güstrow
  • "Ansprechen eines Kindes in Neuburg"- aktueller Ermittlungsstand

    Neuburg (ots) - Die Kriminalpolizei hat den Sachverhalt "Verdächtiges Ansprechen eines 12-Jährigen" in Neuburg abschließend geprüft. So sollte am vergangenen Dienstag (02. August 2022) ein Junge aus einem Fahrzeug heraus angesprochen worden sein. Nachdem die Kriminalpolizei ermittelte, teilt der Leiter des Kriminalkommissariats Olaf Seidlitz mit: "Es konnte der betroffene Fahrer ermittelt werden. Es gab einen nachvollziehbaren Hintergrund für das Ansprechen des Kindes und keine Anhaltspunkte für ein stra...

    Original-Content von: Polizeiinspektion Wismar
Seite 1 von 10
vor

Unser Newsletter für deinen Wochenstart

Vielleicht ja auch für deinen Ort?

Erhalte montags, passend zum Kaffee, alle lokalen Meldungen und relevanten Termine für deinen Ort: Melde dich jetzt kostenlos an und lass dich von uns informieren!

Visual Wochenstart Newsletter auf Handyscreen