Rubrik auswählen
Kümmersbruck

Polizeimeldungen aus Kümmersbruck

Der meinestadt.de Wochenstart
Lokale Infos aus deiner Umgebung in deine Mailbox.
Zur Newsletteranmeldung
Hier gibt es aktuell keine Neuigkeiten, daher siehst du alle Meldungen aus Bayern.
Seite 1 von 10
  • Bundespolizeidirektion München: Mehrfach gesuchte Männer gefasst - Bundespolizei bringt mehrere gesuchte Männer ins Gefängnis

    Die Bundespolizei hat bei Grenzkontrollen an der A93 mehrere gesuchte Männer verhaftet.

    Kiefersfelden / Rosenheim (ots) - Die Rosenheimer Bundespolizei hat am Montag (4. März) mehrere Männer an der Inntalautobahn (A93) verhaftet. Ein Italiener, ein Rumäne und ein Mazedonier wurden in Deutschland von der Justiz gesucht. Auf Höhe Kiefersfelden unterzogen die Bundespolizisten einen italienischen Staatsangehörigen einer grenzpolizeilichen Kontrolle. Wie sich bei der Überprüfung seiner Personalien herausstellte, wurde der Mitfahrer eines Autos mit deutschen Kennzeichen mit zwei Haftbefehlen gesu...

    Komplette Meldung lesen
  • POL Schwaben Nord: Einbruch

    Rawf8 / Adobe Stock

    Augsburg (ots) - Neusäß - Im Zeitraum von Mittwoch (28.02.2024), 07.30 Uhr bis Samstag (02.03.2024), 14.45 Uhr drangen ein oder mehrere bislang unbekannte Täter gewaltsam in ein Haus in der Johann-Sebastian-Bach-Straße ein. Ersten Schätzungen zufolge entstand ein Schaden im niedrigen vierstelligen Bereich. Die Kriminalpolizei Augsburg hat, wie in solchen Fällen üblich, die Ermittlungen übernommen und bittet um Zeugenhinweise unter der Telefonnummer 0821/323-3821. Rückfragen bitte an: Polizeipräsidium S...

    Komplette Meldung lesen
  • POL Schwaben Nord: Einbruch scheitert

    Rawf8 / Adobe Stock

    Augsburg (ots) - Stadtbergen - In der Zeit von Montag (19.02.2024), 00.00 Uhr bis Dienstag (27.02.2024), 17.45 Uhr versuchten ein oder mehrere bislang unbekannte Täter gewaltsam in ein Einfamilienhaus im Haldenweg einzudringen. Dies gelang jedoch nicht. Die genaue Sachschadenshöhe wird derzeit noch abgeklärt. Die Kriminalpolizei Augsburg hat, wie in solchen Fällen üblich, die Ermittlungen übernommen und bittet um Zeugenhinweise unter der Telefonnummer 0821/323-3821. Rückfragen bitte an: Polizeipräsidiu...

    Komplette Meldung lesen
  • POL Schwaben Nord: Alkoholisiert unterwegs

    terovesalainen / Adobe Stock

    Augsburg (ots) - Stadtbergen - Am gestrigen Sonntag (03.03.2024) war ein 36-jähriger Autofahrer alkoholisiert in der Panzerstraße unterwegs. Gegen 23.45 Uhr kontrollierte eine Polizeistreife den Mann. Ein freiwilliger Atemalkoholtest ergab einen Wert von über 0,7 Promille. Deshalb veranlassten die Beamten einen gerichtsverwertbaren Atemalkoholtest. Die Polizei ermittelt nun wegen eines Verstoßes gegen das Straßenverkehrsgesetz gegen den 36-Jährigen. Rückfragen bitte an: Polizeipräsidium Schwaben Nord ...

    Komplette Meldung lesen
  • POL Schwaben Nord: Firma angegangen

    Augsburg (ots) - Schwabmünchen - In der Zeit von Donnerstag (29.02.2024), 22.00 Uhr bis Freitag (01.03.2024), 09.30 Uhr verschafften sich ein oder mehrere bislang unbekannte Täter gewaltsam Zutritt in eine Firma in der Franz-Kleinhans-Straße. Dort entwendeten sie mehrere Elektrogeräte. Die genaue Schadenshöhe wird derzeit noch abgeklärt. Die Kriminalpolizei Augsburg hat, wie in solchen Fällen üblich, die Ermittlungen übernommen und bittet um Zeugenhinweise unter der Telefonnummer 0821/323-3821. Rückfrag...

    Komplette Meldung lesen
  • POL Schwaben Nord: Wohnung angegangen

    Augsburg (ots) - Pfersee - Am vergangenen Freitag (01.03.2024) gegen 17.15 Uhr drangen ein oder mehrere bislang unbekannte Täter gewaltsam in eine Wohnung in der Körnerstraße ein. Hierbei entstand ein Beuteschaden im niedrigen vierstelligen Bereich. Die Kriminalpolizei Augsburg hat, wie in solchen Fällen üblich, die Ermittlungen übernommen und bittet um Zeugenhinweise unter der Telefonnummer 0821/323-3821. Rückfragen bitte an: Polizeipräsidium Schwaben Nord Marion Liebhardt Telefon: 0821 323-1015 E-Mai...

    Komplette Meldung lesen
  • POL Schwaben Nord: 87-Jährige von Trickbetrügern aufgesucht

    Augsburg (ots) - Lechhausen - Bereits am Freitag (01.03.2024) ereignete sich ein Trickdiebstahl. Die beiden Täter entwendeten Bargeld und flüchteten anschließend. Gegen 15.30 Uhr klingelte ein bislang Unbekannter an der Wohnung einer 87-Jährigen. Er zeigte Interesse, deren Schmuck anzukaufen. Die Frau ließ den Mann und seinen Begleiter in ihre Wohnung. Dabei lenkte einer der Männer die Frau ab, während der andere die Wohnung durchsuchte. Anschließend verließen die Männer unter einem Vorwand umgehend das ...

    Komplette Meldung lesen
  • POL Schwaben Nord: Beraubt und bedroht

    Augsburg (ots) - Innenstadt - Am gestrigen Sonntag (03.03.2024) bedrohten zwei bislang unbekannte Täter einen 31-Jährigen am Rathausplatz und entwendeten dessen Kopfhörer. Gegen 22.00 Uhr kam es zu nächst zu einer verbalen Auseinandersetzung zwischen dem 31-Jährigen und den beiden bislang unbekannten Männern. Im weiteren Verlauf ging einer der beiden Unbekannten den 31-Jährigen körperlich an und entwendete dabei die Kopfhörer des 31-Jährigen. Dabei bedrohte der andere unbekannte Mann den 31-Jährigen. Ans...

    Komplette Meldung lesen
  • POL Schwaben Nord: Ehepaar beobachtet Sachbeschädigung

    Augsburg (ots) - Lechhausen - Am heutigen Montag (04.03.2024) beschädigte offenbar ein 31-Jähriger ein Auto in der Kreitmayrstraße. Gegen 00.00 Uhr teilte ein Ehepaar bei der Polizei mit, dass soeben zwei Personen eine Autoscheibe eingeschlagen hätten. Vor Ort stellten die Beamten fest, dass die Scheibe offenbar mit einer Bierflasche eingeworfen worden war. Im Rahmen der Fahndung stoppten die Beamten den 31-jährigen Tatverdächtigen und seine beiden Begleiter. Der 31-Jährige war augenscheinlich stark alko...

    Komplette Meldung lesen
  • POL Schwaben Nord: Autos beschädigt

    scharfsinn86 / Adobe Stock

    Augsburg (ots) - Hochfeld - Im Zeitraum von Mittwoch (28.02.2024), 19.00 Uhr bis Sonntag (03.03.2024), 13.00 Uhr beschädigten ein oder mehrere bislang unbekannte Täter einen Opel im Prinz-Karl-Weg. Hierbei entstand ein Sachschaden von rund 200 Euro. Die Polizei ermittelt nun wegen Sachbeschädigung. Hinweise nimmt die Polizeiinspektion Augsburg Süd unter der Telefonnummer 0821/323-2710 entgegen. Pfersee - Im Zeitraum von Freitag (01.03.2024), 21.00 Uhr bis Samstag (02.03.2024), 21.00 Uhr beschädigten ein...

    Komplette Meldung lesen
  • POL Schwaben Nord: Tote Schlangen

    Augsburg (ots) - Universitätsviertel - Am vergangenen Sonntag (03.03.2024) fanden Passanten zwei tote Schlangen im Siebentischwald. Gegen 08.00 Uhr fand eine Passantin beim Spazierengehen eine tote Schlange, die augenscheinlich nicht einheimisch war. Wie sich im weiteren Verlauf herausstellte, hatte eine bislang unbekannte Person die Schlange offenbar ausgesetzt, die dann aufgrund der niedrigen Temperaturen verstorben war. Im Laufe des Nachmittages wurde im Nahbereich eine weitere Schlang tot aufgefunden...

    Komplette Meldung lesen
  • Gauner lenken Opfer am Geldautomat in Friedberg ab / Tipps zum Schutz vor Trickdieben

    Tipps zum Schutz vor Trickdieben an Geldautomaten...

    Friedberg (ots) - -- Friedberg: In der Sparkassenfiliale der Kaiserstraße ergaunerten am Samstagnachmittag Trickbetrüger die EC-Karte einer Kundin. Das schnelle Sperren der Karte verhinderte den Zugriff auf das Konto. Die Seniorin hob mit ihrer Karte an einem Automaten Bargeld ab. Währenddessen standen zwei Männer hinter ihr. Als sie ihr Geld verstaut hatte, trat einer der Männer an sie heran und erklärte, es würde noch Geld im Automaten stecken, das sie dort vergessen habe herauszunehmen. Die beiden...

    Komplette Meldung lesen
  • Bundespolizeidirektion München: Nach Körperverletzung im Zug / Angreifer nüchtert in Gewahrsamszelle aus

    Leonid Andronov / Adobe Stock

    Ingolstadt (ots) - Am Freitag (1. März) hat ein 45-jähriger Ukrainer im abfahrbereiten Zug am Hauptbahnhof Ingolstadt einen 20-jährigen Deutschen ins Gesicht geschlagen. Eine Streife der Bundespolizei nahm den Angreifer fest. Da der Ukrainer stark alkoholisiert war, wurde er zur Ausnüchterung in Polizeigewahrsam genommen. Die Bundespolizei ermittelt. In der Nacht zum Samstag erweckte ein ukrainischer Staatsbürger wegen seines angetrunkenen Zustandes die Aufmerksamkeit einer Streife der Bundespolizei in d...

    Komplette Meldung lesen
  • Start in ein spannendes und sicheres Berufsleben beim Hauptzollamt Landshut Willkommen im "Team für mehr Gerechtigkeit in Deutschland"

    Bildquelle: Zoll
Bild: Gruppenfoto mit Nachwuchskräften für duales Studium, Bachelor of Laws

    Landshut (ots) - 400 junge Menschen beginnen am 1. März ihr ihr duales Studium im gehobenen Dienst beim ZOLL, sechs davon beim Hauptzollamt Landshut. "Es ist mir eine ganz besondere und große Freude unsere Nachwuchskräfte willkommen zu heißen. Gut ausgebildetes Personal ist unabdingbar um auch zukünftig unserem beruflichen Alltag mit seinen anspruchsvollen Herausforderungen gerecht werden zu können", so Petra Seidl, Leiterin des Hauptzollamts Landshut. Die neu eingestellten Zöllnerinnen und Zöllner abso...

    Komplette Meldung lesen
  • Bundespolizeidirektion München: Fahrgast erwischt Rucksackdieb

    Symbolbild: Schlafender Mann im Zug

    München (ots) - Sonntagnachmittag (3. März) entwendete ein 38-Jähriger den Rucksack eines schlafenden Fahrgastes in einem fahrenden ICE. Als der Bestohlene aufwachte, begab er sich auf die Suche nach seinem Hab und Gut und wurde fündig. Gegen 16:15 Uhr erreichte die Bundespolizei die Mitteilung, dass sich im ICE 593 aus Berlin ein Diebstahl ereignete und der Zug nun am Pasinger Bahnhof steht. Ersten Erkenntnissen zufolge, schlief ein 27-jähriger Deutscher aus Landsberg (Lech) im fahrenden ICE ein und bem...

    Komplette Meldung lesen
  • POL Schwaben Nord: Unfall auf Autobahn

    Hieronymus Ukkel / Adobe Stock

    Augsburg (ots) - Autobahn A8/ AS Dasing/ FR Stuttgart - Am Freitagabend (01.03.2024) kam es auf der Autobahn zu einem Unfall mit zwei Beteiligten. Die Polizei sucht nun nach Unfallzeugen. Gegen 22.15 Uhr wollte eine 48-Jährige mit ihrem VW auf die Autobahn auffahren. Dabei wechselte sie vom Beschleunigungsstreifen auf die rechte Fahrspur. Dort kam es zu einer Berührung mit dem Fiat einer 36-Jährigen, die ebenfalls auf der rechten Spur fuhr. Durch die Berührung gerieten beide Fahrzeuge ins Schleudern. Beid...

    Komplette Meldung lesen
  • POL Schwaben Nord: Alkoholisiert unterwegs

    terovesalainen / Adobe Stock

    Augsburg (ots) - Die Polizei weist regelmäßig darauf hin, dass auf E-Scootern die gleichen Vorschriften hinsichtlich Alkohols gelten wie hinter dem Steuer eines Autos. Auch am Wochenende waren E-Scooter-Fahrer wieder alkoholisiert unterwegs. Innenstadt - Am Samstag (02.03.2024) gegen 05.30 Uhr fiel einer Polizeistreife ein E-Scooter-Fahrer in der Lechhauser Straße auf. Die Polizisten hielten den 25-jährigen Fahrer zu einer Verkehrskontrolle an. Dabei stellten die Beamten deutlichen Alkoholgeruch fest. Ein...

    Komplette Meldung lesen
  • ZOLL hilft, bedrohte Tiere und Pflanzen zu schützen Tag des Artenschutzes am 03. März

    sichergestellter Leopardenfellmantel (C) Zoll

    München (ots) - Weltweit sind heute tausende Tier- und Pflanzenarten vom Aussterben bedroht. Der ZOLL trägt mit seinen Kontrollen dazu bei, Verstöße gegen die Artenschutz-bestimmungen aufzudecken und die Vielfalt der Natur zu bewahren. Im Schnitt 1200 Mal pro Jahr finden Zöllnerinnen und Zöllner geschützte Tiere, Pflanzen bzw. Teile und Produkte daraus im gewerblichen Warenverkehr, im Gepäck von Reisenden oder in der Post, wobei letzteres auf Grund von Internetbestellungen immer mehr zunimmt und mittlerw...

    Komplette Meldung lesen
  • POL Schwaben Nord: Polizisten bei Einsatz verletzt

    peopleimages.com / Adobe Stock

    Augsburg (ots) - Innenstadt - Am Sonntag (03.03.2024) kam es in der Schöpplerstraße zu einer körperlichen Auseinandersetzung zwischen mehreren Personen. Schließlich wurden auch noch Polizeibeamte angegriffen. Es wurden mehrere Personen verletzt. Gegen 03.00 Uhr schlug ein bislang unbekannter Mann einer 30-Jährigen ins Gesicht. Die Gründe für den Streit sind bislang noch unklar. Eine 23-Jährige ging dazwischen und wurde ebenfalls durch den Unbekannten geschlagen. Dieser warf auch noch einen E-Scooter in Ri...

    Komplette Meldung lesen
  • POL Schwaben Nord: Autos beschädigt

    scharfsinn86 / Adobe Stock

    Augsburg (ots) - Pfersee - In der Nacht auf Samstag (02.03.2024) wurden drei Autos in Pfersee beschädigt. Es könnte ein Zusammenhang bestehen. Im Zeitraum von 20.00 Uhr (Freitag) bis 09.00 Uhr (Samstag) traten ein oder mehrere bislang Unbekannte die Außenspiegel von drei Autos ab. Ein davon betroffener Audi stand dabei geparkt in der Bebo-Wager-Straße auf Höhe Hausnummer 11. Das andere Fahrzeug, ein Opel, stand in der Kurhausstraße. Auch in der Koboldstraße wurde bei einem geparkten Audi ein Außenspiegel...

    Komplette Meldung lesen
Seite 1 von 10
vor
Das aktuelle Wetter in Kümmersbruck
Aktuell
12°
Temperatur
5°/13°
Regenwahrsch.
15%