Rubrik auswählen
Kutzleben

Polizeimeldungen aus Kutzleben

Hier gibt es aktuell keine Neuigkeiten, daher siehst du alle Meldungen aus dem Umkreis.
Seite 1 von 10
  • Dachstuhlbrand mit Feststellung einer leblosen Person

    Römhild (ots) - Am Samstag, 13. Aug. 2022 kam es gegen 12:00 Uhr in Römhild, Landkreis Hildburghausen, in der Griebelstraße aus bisher ungeklärter Ursache zu einem Dachstuhlbrand. Bei der Brandbekämpfung fanden die Einsatzkräfte eine leblose Person, welche noch vor Ort verstarb. Die Identität der männlichen Person ist bisher nicht zweifelsfrei festgestellt. Nach ersten Schätzungen ist durch den Brand ein Schaden von ca. 200.000 Euro entstanden. Die Brandursache und die Todesumstände sind Gegenstand weit...

    Original-Content von: Landespolizeidirektion Thüringen
  • Diebstahl eines Gabelstaplers

    Rainer Fuhrmann / Adobe Stock

    Eisenach (ots) - Am Samstagmittag, kam es in der Zeit von 11.10 Uhr bis 11.30 Uhr auf einem Firmengelände in der Langensalzaer Straße in Eisenach zum Diebstahl eines Gabelstaplers. Dieser ist von der Marke "Linde" und trägt die Farben schwarz und orangerot. Umfangreiche Suchmaßnahmen führten bislang nicht zum Auffinden des Fahrzeugs, weshalb die Polizei um Zeugehinweise bittet. Wer im besagten Zeitraum etwas beobachetet hat oder Hinweise zu den möglichen Täter*innen geben kann, möge sich unter Angabe der ...

    Original-Content von: Landespolizeiinspektion Gotha
  • Über drei Promille auf dem Rad

    Photographee.eu / Adobe Stock

    Eisenach (ots) - Eisenacher Polizisiten staunten am frühren Samstagmorgen nicht schlecht, als auf ihrem Kontrollgerät für Atemalkohl ein beachtlicher Wert von 3,58 Promille angezeigt wurde. Verantwortlich hierfür war ein 38jähriger Mann, welcher zuvor mit seinem Fahrrad die Rennbahn in Eisenach um kurz nach Mitternacht entlang fuhr. Die Weiterfahrt wurde unverzüglich unterbunden und zur Beweissicherung eine Blutentnahme durchgeführt. Der Mann aus Eisenach muss sich nun wegen Trunkenheit im Straßenverkehr ...

    Original-Content von: Landespolizeiinspektion Gotha
  • Berauscht auf dem Fahrrad

    photoschmidt / Adobe Stock

    Eisenach (ots) - Eine Polizeistreife wurde am Freitagabend um kurz vor Mitternacht auf einen Radfahrer aufmerksam, welcher die Clemensstraße in Eisenach befuhr. Im Zuge der anschließenden Verkehrskontrolle stellte sich heraus, dass der 36jährige Mann aus Eisenach mit einem Atemalkoholwert von 1,99 Promille unterwegs war. Der absolute Grenzwert war somit weit überschritten und die Fahrt wurde unverzüglich beendet. Mit dem Mann wurde eine Blutentnahme durchgeführt und gegen ihn ein Strafverfahren eingeleite...

    Original-Content von: Landespolizeiinspektion Gotha
  • Einbruch ins Pfarramt

    Prostock-studio / Adobe Stock

    Gräfenroda (ots) - Donnerstagnacht gab es im Pfarramt Gräfenroda ungebetenen Besuch von Einbrechern. Diese hatten eine Tür zum Haus aufgebrochen und von dort neben Bargeld auch Computertechnik und Schlüssel der Kirchgemeinde entwendet. Die Polizei wurde alarmiert und hat die Ermittlungen in der Sache aufgenommen. Zeugen werden gebeten, sich mit der Polizei in Ilmenau unter 03677-601124 in Verbindung zu setzen. (ef) Rückfragen bitte an: Thüringer Polizei Landespolizeiinspektion Gotha Polizeiinspektion Ar...

    Original-Content von: Landespolizeiinspektion Gotha
  • Betrunkener Autofahrer fährt gegen Baum

    disq / Adobe Stock

    Gillersdorf (ots) - Freitagmittag gg. 12:00 Uhr wurde die Polizei zu einem Unfall gerufen, da auf der Straße von Gillerdorf in Richtung Hohe Tanne ein Autofahrer einen Unfall hatte und sich hierbei verletzte. Warum der Fahrer von der Straße abkam und frontal gegen einen Baum prallte, konnten sich die Beamten zunächst nicht erklären, jedoch lieferte ein Alkotest die Erklärung hierfür. Der verunfallte 60-jährige Fahrer konnte sich einen Wert von über 1,4 Promille gar nicht erklären, hatte er doch "nichts ge...

    Original-Content von: Landespolizeiinspektion Gotha
  • Bissig und Unbelehrbar

    Ilmenau (ots) - Zu einem an Dreistigkeit kaum zu überbietenden Vorfall kam es am Freitagabend in Ilmenau. Was war geschehen? Am Freitagnachmittag stellten Polizeibeamte im Rahmen einer Verkehrskontrolle eine 27-jährige BMW-Fahrerin fest, als diese, unter Drogeneinfluss stehend, mit ihrem Auto durch Ilmenau fuhr. Da die Frau für die Polizei keine Unbekannte ist, wurde ihr nach der Blutentnahme im Krankenhaus der Autoschlüssel abgenommen, damit sie nun ihr Auto stehen lässt. Denn eine Fahrerlaubnis hat sie...

    Original-Content von: Landespolizeiinspektion Gotha
  • Betrunken mit Pkw gefahren

    Kara / Adobe Stock

    Wümbach (ots) - Freitagnachmittag gg. 17:00 Uhr stellten Polizeibeamte im Rahmen einer Verkehrskontrolle eines 47-jährigen VW-Fahrers fest, das dieser eine ordentliche "Fahne" hatte, ein anschließender Alkotest bestätigte, das er mit über 1,4 Promille intus unterwegs war. Somit war für ihn die Fahrt an Ort und Stelle beendet, sein Führerschein wurde vor Ort eingezogen. (ef) Rückfragen bitte an: Thüringer Polizei Landespolizeiinspektion Gotha Polizeiinspektion Arnstadt-Ilmenau Telefon: 03677/601124 E-Mai...

    Original-Content von: Landespolizeiinspektion Gotha
  • Auf Pkw aufgefahren, Fahrer verletzt

    suriyapong / Adobe Stock

    Dosdorf (ots) - Zu einem Auffahrunfall an der Baustellenampel der Landstraße 3004 kam es am Freitagnachmittag am Ortseingang Dosdorf. Ein 58-jähriger Opel-Fahrer bemerkte den an der roten Ampel wartenden Audi mit der 25-jährigen Fahrerin zu spät und fuhr auf diesen auf, wobei die Dame im Audi verletzt wurde. Die Feuerwehr von Arnstadt und Dosdorf, als auch die Rettung war vor Ort im Einsatz, beide Pkw waren danach Schrott und mussten abgeschleppt werden. (ef) Rückfragen bitte an: Thüringer Polizei Lande...

    Original-Content von: Landespolizeiinspektion Gotha
  • Baumbestand beschädigt - Zeugenaufruf

    Quelle: Polizei

    Erfurt (ots) - Am Samstagmorgen wurden der Polizei mehrere zerstörte Bäume im Erfurter Norden gemeldet. Als die Beamten vor Ort eintrafen, mussten sie feststellen, dass tatsächlich 15 Bäume in Mitleidenschaft gezogen worden. Die Bäume waren erst kürzlich zur Verschönerung der Anlage im Bereich der Zittauer Straße gepflanzt worden. Gleichwohl wichtiger ist natürlich auch der Nutzen für die Umwelt, gerade Baumbewuchs schafft Plätze für Tier und Mensch zum Verweilen. Besonders bei den vorherrschenden sommer...

    Original-Content von: Landespolizeiinspektion Erfurt
  • Betrunkener Tankbetrüger im Erfurter Süden

    Erfurt (ots) - In der Nacht von Freitag auf Sonnabend gegen 00 Uhr beobachtete ein aufmerksamer Bürger den Fahrer eines PKW VW Golf, wie dieser in der Nähe einer Tankstelle im Erfurter Ortsteil Windischholzhausen die Kennzeichen seines Fahrzeuges abmontierte, um in der Folge seinen PKW mit fast 30 Litern Kraftstoff zu betanken. Ohne diesen zu bezahlen, fuhr der Mann vom Tankstellengelände, brachte die Kennzeichen wieder an und setzte seine Fahrt fort. Der Zeuge informierte sofort die Polizei über den Vorf...

    Original-Content von: Landespolizeiinspektion Erfurt
  • Einbruch auf Gelände eines Sportlerheims

    Prostock-studio / Adobe Stock

    Sömmerda (ots) - Einbrecher hatten es auf ein Sportlerheim samt Bierwagen in Sömmerda abgesehen. Die Täter brachen die Schlösser des Wagens gewaltsam auf und entwendeten ein Bierfass. Anschließend beschädigten sie am Vereinsheim ein Fenster und entwendeten aus dem Gebäude einen Hochdruckreiniger und Musikzubehör. Der durch den Diebstahl entstandene Schaden wurde auf knapp 1.000 Euro geschätzt. Der entstandene Sachschaden wurde mit ungefähr 400 Euro beziffert. (DS) Rückfragen bitte an: Thüringer Polizei ...

    Original-Content von: Landespolizeiinspektion Erfurt
  • Gefährlicher Dummejungenstreich

    Erfurt (ots) - Ein 14-Jähriger erhielt Donnerstagabend eine Strafanzeige wegen versuchtem gefährlichen Eingriff in den Straßenverkehr. Der Junge nahm im Bereich Erfurt-Drosselberg aus dem Gleisbett der Straßenbahn mehrere große Steine und warf sie von einer Brücke auf die Straße. Glücklicherweise kam zu diesem Zeitpunkt kein Auto. Nach der Anzeigenaufnahme übergaben die Beamten den 14-Jährigen an seine Eltern. (DS) Rückfragen bitte an: Thüringer Polizei Landespolizeiinspektion Erfurt Pressestelle Telefo...

    Original-Content von: Landespolizeiinspektion Erfurt
  • Hoher Schaden bei Telefontrickbetrug

    Photographer Jon / Adobe Stock

    Erfurt (ots) - Wieder gelang es unbekannten Betrügern, mit der Masche Schockanruf, arglose Menschen um ihre Ersparnisse zu bringen. Am Donnerstagabend traf es ein Ehepaar aus Erfurt. Sie wurden von einer Frau mit weinerlicher Stimme angerufen, die sich als ihre Tochter ausgab. Anschließend wurde das Telefonat durch einen Mann fortgeführt. Er gab sich als Gerichtsmitarbeiter aus und erzählte den Geschädigten, dass ihre Tochter einen Verkehrsunfall verursacht habe, bei dem zwei Menschen getötet wurden. Zur ...

    Original-Content von: Landespolizeiinspektion Erfurt
  • Wohnungseinbruch

    AA+W / Adobe Stock

    Erfurt (ots) - Unbekannte Täter brachen am Donnerstag in eine Wohnung in der Erfurter Altstadt ein. Dazu hebelten sie gewaltsam die Wohnungstür auf. Anschließend durchwühlten sie die Räumlichkeiten und erbeuteten Schmuck, Bargeld und zwei Mobiltelefone im Wert von knapp 600 Euro. Der Schaden an der Wohnungstür wurde auf 500 Euro geschätzt. Zur Spurensicherung kam der Kriminaldauerdienst zum Einsatz. (DS) Rückfragen bitte an: Thüringer Polizei Landespolizeiinspektion Erfurt Pressestelle Telefon: 0361 744...

    Original-Content von: Landespolizeiinspektion Erfurt
  • Raser geblitzt

    Christian-P. Worring / Adobe Stock

    Erfurt (ots) - Am Donnerstag führten die Beamten der Technischen Verkehrsüberwachung Geschwindigkeitsmessungen durch. Dabei erwischten sie in der Zimmerchaussee im Erfurter Ortsteil Alach einen VW. Dieser passierte die Messstelle innerhalb der Ortschaft bei erlaubten 50 km/h mit 101 km/h. Damit war er doppelt so schnell als erlaubt unterwegs. Den Fahrzeugführer erwarten nun ein Bußgeld von mindestens 400 Euro sowie zwei Punkte in Flensburg und ein Monat Fahrverbot. (DS) Rückfragen bitte an: Thüringer Po...

    Original-Content von: Landespolizeiinspektion Erfurt
  • Einbruch in Kiosk

    Prostock-studio / Adobe Stock

    Erfurt (ots) - Ein Zeuge alarmierte Freitagmorgen gegen 02:00 Uhr die Polizei. Einbrecher hatten es auf einen Kiosk im Erfurter Stadtteil Rieth abgesehen. Die Täter öffneten gewaltsam die Zugangstür eines Einkaufszentrums. Anschließend hebelten sie die Kiosktür auf. Aus einem Lager entwendeten sie zahlreiche Stangen Zigaretten im Wert von knapp 1.300 Euro. Dabei verursachten sie an den beiden Türen einen Sachschaden von über 2.000 Euro. Die Kriminalpolizei wurde zur Spurensicherung angefordert und ermitte...

    Original-Content von: Landespolizeiinspektion Erfurt
  • Fischwilderei

    Arnstadt (ots) - Am 10. August, gegen 15.50 Uhr angelte ein 33-Jähriger an den Angelhäuser Teichen ohne Erlaubnis. Als der 33 Jahre alte Mann von einem 59-jährigen Berechtigen aufgefordert wurde das Fischen einzustellen, beleidigte er diesen. Der 59-Jährige verständigte die Polizei, woraufhin der 33 Jahre alte Mann ihn körperlich angriff. Beim Eintreffen der Polizeibeamten flüchtete der 33-Jährige zu Fuß. Bei seiner Flucht begab er sich unberechtigt auf ein angrenzendes Grundstück und beschädigte einen Za...

    Original-Content von: Landespolizeiinspektion Gotha
  • Fahrradfahrer leicht verletzt

    S. R. S. / Adobe Stock

    Thörey (Ilm-Kreis) (ots) - Gestern Morgen gegen 06.00 Uhr befuhr ein 23-jähriger Fahrer eines Opel die Thöreyer Straße und bog mit seinem Fahrzeug an einer Ampelkreuzung in die Arnstädter Straße ein. Hierbei kollidierte der Fahrer des Opel mit einem 36-jährigen Fahrradfahrer, welcher bei ebenso Grün zeigender Ampel die Arnstädter Straße überquerte. Durch den Zusammenstoß kam der Fahrradfahrer zu Fall, verletzte sich leicht und wurde zur Behandlung in ein Krankenhaus gebracht. Weiterhin entstand Sachschade...

    Original-Content von: Landespolizeiinspektion Gotha
  • Fahrzeuge beschädigt- Zeugensuche

    Chalabala / Adobe Stock

    Arnstadt (ots) - In der Zeit zwischen dem 10. August, 17.00 Uhr und gestern, gegen 08.30 Uhr begaben sich ein oder mehrere unbekannte Täter widerrechtlich auf das Gelände eines Autohauses in der Ichtershäuser Straße. Anschließend beschädigten der oder die Unbekannten an mehreren ausgestellten BMW unter anderem die Spiegelgläser. Der Gesamtschaden beläuft sich auf ungefähr 3.400 Euro. Zeugen zum Sachverhalt werden gebeten sich mit der Polizei Ilmenau unter 03677-601124 (Bezugsnummer: 0197080/2022) in Verbi...

    Original-Content von: Landespolizeiinspektion Gotha
Seite 1 von 10
vor

Illustration mit Aufruf zur Blutspende

Kennst du deine _lutgruppe?

Erst wenn’s fehlt, fällt’s auf! Die Versorgung mit Blutspenden kann für kranke und verletzte Menschen lebenswichtig sein. In Deutschland werden täglich 15.000 Blutspenden der Gruppen A, B, AB und 0 benötigt! Hilf auch du, diese Lücke zu schließen. Jetzt Blutspendetermin vereinbaren

Kennst du deine _lutgruppe?


Erst wenn’s fehlt, fällt’s auf! Die Versorgung mit Blutspenden kann für kranke und verletzte Menschen lebenswichtig sein. In Deutschland werden täglich 15.000 Blutspenden der Gruppen A, B, AB und 0 benötigt! Hilf auch du, diese Lücke zu schließen.


Kutzleben

Gemeinde in Unstrut-Hainich-Kreis

  • Einwohner: 645
  • Fläche: 18.34 km²
  • Postleitzahl: 99955
  • Kennzeichen: UH
  • Vorwahlen: 036041
  • Höhe ü. NN: 205 m
  • Information: Stadtplan Kutzleben

Das aktuelle Wetter in Kutzleben

Aktuell
24°
Temperatur
15°/30°
Regenwahrsch.
2%

Weitere beliebte Themen in Kutzleben