Rubrik auswählen
Lichtenau/Westfalen

Aktuelles in Lichtenau/Westfalen

Bei uns findest du Nachrichten aus Lichtenau/Westfalen, Polizeimeldungen und aktuelle Informationen aus deiner Umgebung.

01.03.2024 - 19:25 - Höxter

Nachtrag: Suche nach 67-Jähriger in Warburg beendet

Warburg (ots) - Nachtrag zur Vermisstenmeldung https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/65848/5725988 Die vermisste 67-Jährige wurde heute tot aufgefunden. Die Kreispolizeibehörde Höxter dankt der Bevölkerung und den Medien für die Unterstützung im Rahmen der Öffentlichkeitsfahndung. Es wird darum gebeten, die personenbezogenen Daten und Lichtbilder zu löschen. Rückfragen bitte an: Kreispolizeibehörde Höxter - Presse- und Öffentlichkeitsarbeit - Bismarckstraße 18 37671 Höxter Telefon: 05271 / 962 -1521 E-Mail: pressestelle.hoexter@polizei.nrw.de https://hoexter.polizei.nrw/ Ansprechpartner außerhalb der Bürozeiten: Leitstelle Polizei Höxter Telefon: 05271 962 1222

Quelle: Kreispolizeibehörde Höxter
wolkig

Nachrichten aus Lichtenau/Westfalen

Keine Treffer

Zurzeit gibt es keine Neuigkeiten in deinem Wohnort. Daher bekommst du überregionale Nachrichten ausgespielt. Schaue ansonsten später nochmal rein.

  • Mindener Tageblatt
    Stadt
    02. März 2024 - Büren

    Kratzen bis aufs Blut: So lebt eine Familie mit zwei Neurodermitis-Kindern

    Bielefeld/Oelde. In den schlimmsten Nächten kann nichts das Jucken stoppen. Und dann hört Clara nicht auf, zu kratzen - nicht mal...
    Quelle: Mindener Tageblatt
  • Westfälische Rundschau
    Stadt
    02. März 2024 - Marsberg

    Trennungshund Chicco wird nach Hilferuf ins Sauerland geholt

    Chicco war ein glücklicher Hund - bis sich das Paar trennte, bei dem er zuletzt lebte. Der Schäferhund sucht nun eine Familie, die ihn aufnimmt.
    Quelle: Westfälische Rundschau
  • Neue Westfälische
    Stadt
    02. März 2024 - Paderborn

    "Missmanagement": Paderborner Gewerkschaft fordert mehr Sozialwohnungen gegen den...

    Die IG Bau rechnet vor, wie hoch die staatlichen Ausgaben im Kreis Paderborn für Wohnraum sind, und spricht von Missmanagement und fordert Maßnahmen.
    Quelle: Neue Westfälische
  • Polizei- und Feuerwehrmeldungen
    Informiere dich hier über aktuelle Polizeiberichte und Feuerwehreinsätze aus Lichtenau/Westfalen und Umgebung.
  • Stadt
    02. März 2024 - Bad Wünnenberg

    Plätze für Fortgeschrittenen-Schwimmkurse in den Osterferien frei

    In den Fortgeschrittenen-Schwimmkursen in den Osterferien sind noch einige Plätze frei.
    Quelle: Bad Wünnenberg
  • Märkte
    Nach einem erfolgreichen Frühjahrsputz lohnt sich möglicherweise ein kleiner Stand zum verkaufen deiner Schätze. Oder vielleicht hast du sogar Platz für neues Geschaffen?Märkte in Lichtenau und Umgebung
  • Neue Westfälische
    Stadt
    01. März 2024 - Paderborn

    Suche nach Glutnestern: Feuer in einer Paderborner Bautischlerei

    Der Brand in einem holzverarbeitenden Betrieb in Sennelager ist unter Kontrolle. Die Feuerwehr muss allerdings aufwendig nach möglichen Glutnestern suchen.
    Quelle: Neue Westfälische
  • Neue Westfälische
    Stadt
    01. März 2024 - Warburg

    Update der Polizei: Vermisste Warburgerin nach stundenlanger Suche tot aufgefunden

    Den ganzen Freitag lang suchten Einsatzkräfte nach der Frau. Auch ein Spürhund und ein Hubschrauber kamen zum Einsatz. Nun gibt es traurige Gewissheit.
    Quelle: Neue Westfälische
  • Neue Westfälische
    Stadt
    01. März 2024 - Paderborn

    Analyse-Ergebnisse: Schwerer Unfall auf der B1 bei Horn-Bad Meinberg: Unfallverursacher fuhr zu schnell

    Die Polizei schließt einen technischen Defekt als Ursache aus. Aufgrund der schneematschigen Fahrbahn ist das Auto ins Schleudern geraten.
    Quelle: Neue Westfälische
  • Neue Westfälische
    Stadt
    01. März 2024 - Paderborn

    TV-Show: GNTM: Paderborner Model scheidet früh aus

    Niklas Jandusch versuchte sein Glück bei „Germany’s Next Topmodel“. In der dritten Folge der Castingshow schied der Paderborner bereits aus.
    Quelle: Neue Westfälische
  • Der meinestadt.de Wochenstart
    Lokale Infos aus deiner Umgebung in deine Mailbox.Zur Newsletter-Anmeldung
  • Waldeckische Landeszeitung
    Stadt
    01. März 2024 - Diemelstadt

    Rhoder „Schatzkiste“ ist offen für alle

    „Schatzkiste“ heißt der diakonische Laden, den die evangelische Kirchengemeinde und die Stadt Diemelstadt seit Sommer 2015 gemeinsam in Rhoden betreiben.
    Quelle: Waldeckische Landeszeitung
  • PhotosD / Adobe Stock
    Polizei
    01. März 2024 - 10:09 - Paderborn

    Polizei Paderborn warnt vor dem Betrug mit Wohnungsanzeigen

    Kreis Paderborn (ots) - (mh) Betrüger kennen keine Skrupel, wenn es darum geht, andere Menschen um ihre Wertgegenstände zu bringen oder an sensible persönliche Daten zu kommen. Beim Telefonbetrug nutzen sie einen Schockmoment, in dem sie ihren Opfern schreckliche Geschichten von Unfällen oder Einbrüchen erzählen. Beim Betrug mit Wohnungsanzeigen versuchen die Kriminellen aus dem hohen Bedarf an Wohnraum Kapital zu schlagen. Die Polizei Paderborn warnt regelmäßig vor diesen perfiden Betrugsmaschen und gibt Präventionstipps. Mit Blick auf das beginnende Sommersemester an der Universität Paderborn Anfang April stehen derzeit besonders Angebote für Studentenwohnungen im Fokus. Aktuell stellt die Polizei Paderborn zwar keine Häufung dieser Fälle fest. Allerdings werden im gesamten Bundesg...
    Quelle: Polizei Paderborn
  • Stadt
    01. März 2024 - Bad Lippspringe

    „Crazy Pony Show“ in Bad Lippspringe

    Am Freitag, 8. März, laden der Kulturausschuss und das Stadtmarketing in Bad Lippspringe zu einem unterhaltsamen Konzert ins Kongresshaus ein. Um 19.00 Uhr spielt das Duo „Crazy Pony Show“ im Raum Parkblick des Kongresshauses. Der Eintritt ist kostenfrei.
    Quelle: Bad Lippspringe
  • Ostern
    Am 31. März 2024 werden in Lichtenau/Westfalen wieder Ostereier gesucht. Bei uns findest du Tipps für die Feiertage. Ostern in Lichtenau
  • bannafarsai / Adobe Stock
    Polizei
    01. März 2024 - 09:01 - Paderborn

    Fahrrad mit Kinderanhänger gestohlen

    Salzkotten (ots) - (md) Am Mittwoch, 28.02.2024 stahlen Unbekannte ein Damenrad mit Kinderanhänger am Krokusweg in Salzkotten und flohen in unbekannte Richtung. Die Besitzerin hatte das weiße Trekkingrad und den Anhänger gegen 07:45h vor dem Haus abgeschlossen, mittags gegen 13:00 Uhr bemerkte sie den Diebstahl. Der Sachschaden liegt bei rund 1.200 Euro. Wer hat zur Tatzeit verdächtige Beobachtungen gemacht? Hinweise nimmt die Polizei unter 05251 306-0 entgegen. Rückfragen von Medienvertretern bitte an: Kreispolizeibehörde Paderborn - Presse- und Öffentlichkeitsarbeit - Telefon: 05251 306-1320 E-Mail: pressestelle.paderborn@polizei.nrw.de Außerhalb der Bürozeiten: Leitstelle Polizei Paderborn Telefon: 05251 306-1222
    Quelle: Polizei Paderborn
Einkaufen in deiner Stadt

Hier findest du die aktuellen Prospekte für Lichtenau und Umgebung.

Zu den Prospekten für deine Umgebung
Benzinpreise für Lichtenau

Vergleiche hier die aktuellen Spritpreise in Lichtenau.

Alle Benzinpreise im Überblick für Lichtenau

Weitere interessante Themen