Rubrik auswählen
Ludwigslust
Alle Meldungen in der Übersicht
In Kooperation mit: Polizei Presse

B 191 kurzzeitig wegen Löscharbeiten gesperrt

Neustadt-Glewe (ots) -

Auf einem Privatgrundstück in Neustadt-Glewe ist am Dienstagnachmittag eine Grasfläche in Brand geraten. Das Feuer, dass sich auf eine Fläche von ca. 30 Quadratmetern ausgebreitet hatte, griff auch auf einen Baumstumpf über. Es kam zu einer starken Rauchentwicklung. Im Zuge der Löscharbeiten hat die Polizei die angrenzende B 191 kurzzeitig sperren müssen. Am Brandort entdeckte die Polizei mehrere Glasscherben sowie Zigarettenstummel. Möglicherweise ist der Brand daraufhin ausgelöst worden.

Rückfragen von Medienvertretern bitte an:

Polizeiinspektion Ludwigslust Pressestelle Klaus Wiechmann Telefon: 03874/411 304 E-Mail: pressestelle-pi.ludwigslust@polizei.mv-regierung.de Internet: http://www.polizei.mvnet.de Twitter: @PolizeiLWL Facebook: Polizei Westmecklenburg Instagram: @polizei.mv.lup

Original-Content von: Polizeiinspektion Ludwigslust


Weitere beliebte Themen in Ludwigslust