Rubrik auswählen
Ludwigslust
Alle Meldungen in der Übersicht
In Kooperation mit: Polizei Presse

Zwei Leichtverletzte und hoher Sachschaden nach Auffahrunfall

Photographer Jon / Adobe Stock

Hasenhäge (ots) -

Bei einem Auffahrunfall auf der Landesstraße 72 zwischen Lübesse und Schwerin sind am Donnerstagmittag zwei Autofahrer leicht verletzt worden. Ca. 150 Meter vor der Ampelkreuzung bei Hasenhäge prallte der PKW eines 45-Jährigen auf ein vorausfahrenden Mazda X5, dessen Fahrerin verkehrsbedingt bremsen musste. Beide Fahrer wurden zur weiteren medizinischen Behandlung in ein Krankenhaus gebracht. Die beteiligten Fahrzeuge waren nach dem Zusammenstoß nicht mehr fahrbereit und mussten abgeschleppt werden. Im Zuge der Unfallaufnahme und der Bergungsarbeiten musste die Landesstraße an der Unfallstelle kurzzeitig voll gesperrt werden. Der bei dem Unfall entstandene Sachschaden wird auf ca. 30.000 Euro geschätzt.

Rückfragen von Medienvertretern bitte an:

Polizeiinspektion Ludwigslust Pressestelle Franziska Feja Telefon: 03874/411 305 E-Mail: pressestelle-pi.ludwigslust@polizei.mv-regierung.de Internet: http://www.polizei.mvnet.de Twitter: @PolizeiLWL Facebook: Polizei Westmecklenburg Instagram: @polizei.mv.lup

Original-Content von: Polizeiinspektion Ludwigslust


Weitere beliebte Themen in Ludwigslust