Rubrik auswählen
Lüneburg

Polizeimeldungen aus Lüneburg

Der meinestadt.de Wochenstart
Lokale Infos aus deiner Umgebung in deine Mailbox.
Zur Newsletteranmeldung
Seite 1 von 3
  • ++ Lüneburg - Geld gefordert - Schal entwendet ++ Lüneburg - Einbruch in Getränkemarkt - Türscheibe mit Stein zerstört ++ Bad Bevensen - Zaun aufgeschnitten - Pflanzenschutzmittel entwendet ++

    weyo / Adobe Stock

    Lüneburg (ots) - Lüneburg Lüneburg - Geld gefordert - Schal entwendet Am 25.02.2024 gegen 14:30 Uhr wurde eine Seniorin von einer weiblichen Person in der Stresemannstraße angesprochen und aufgefordert ihr Bargeld auszuhändigen. Als dies verneint wurde, griff die derzeit unbekannte Frau nach dem Schal der Seniorin und entfernte sich damit. Verletzt wurde die Seniorin nicht. Die Polizei sucht nach Zeugen. Hinweise nimmt die Polizei Lüneburg, Tel. 04131-8306-2215, entgegen. Adendorf - PKW beschädigt In ...

    Komplette Meldung lesen
  • Die Polizei Lüneburg lädt zu einem Infoabend für Interessierte am Polizeiberuf ein.

    Save the date

    Lüneburg (ots) - Am 13.03.2024 findet in der Polizeidirektion Lüneburg, Auf der Hude 2, ein Informationsabend für Schülerinnen und Schüler sowie deren Erziehungsberechtigte statt. Ab 16:00 Uhr wird es einen offenen Austausch am Infomobil vor den Türen des Behördenzentrums geben. Anschließend folgt gegen 18:00 Uhr die offizielle Veranstaltung, bei welcher seitens der Polizei über das Einstellungsverfahren, das Studium und den Beruf berichtet wird. Nach dem einstündigen Vortrag werden sich einzelne Fachbere...

    Komplette Meldung lesen
  • ++ "Kleben statt schrauben!" - Neues Versicherungskennzeichen ab 01. März 2024 notwendig - "aus schwarz wird blau" ++

    ++ "Kleben statt schrauben!" - Neues Versicherungskennzeichen ab 01. März 2024 notwendig - "aus schwarz wird blau" ++

    Lüneburg (ots) - ++ "Kleben statt schrauben!" - Neues Versicherungskennzeichen ab 01. März 2024 notwendig - "aus schwarz wird blau" ++ Lüneburg/Lüchow-Dannenberg/Uelzen "Alle Jahre wieder ..." - Am 1. März beginnt für Motor- und Elektroroller sowie versicherungspflichtige Elektrofahrräder (u.a. Kleinkrafträder wie Mofas und Mopeds, E-Scooter, S-Pedelecs, elektrische Krankenfahrstühle, ...) das neue Versicherungsjahr. Die Fahrzeuge benötigen dann ein neues Versicherungskennzeichen und dürfen vom 01.03.20...

    Komplette Meldung lesen
  • ++Wochenendpressemitteilung für den 23.02.24-25.02.24 der Polizeiinspektion Lüneburg / Lüchow-Dannenberg / Uelzen++

    Lüneburg (ots) - Stadt Lüneburg: Brand im Keller: Am frühen Samstagmorgen kam es in einer Doppelhaushälfte in der Heinrich-Heine-Straße zu einem Brand in einem Keller. Die Bewohnerin wurde durch den Rauchmelder geweckt und konnte das Gebäude unverletzt verlassen. Nachdem die Feuerwehr den Brand gelöscht hatte, war die Haushälfte jedoch nicht mehr bewohnbar. Die Polizei übernahm die Ermittlungen zur Brandursache, welche vermutlich auf einen technischen Defekt zurückzuführen ist. Am späten Samstagnachmit...

    Komplette Meldung lesen
  • Abschlussmeldung zur heutigen Durchsuchungsaktion der Staatsanwaltschaft Stade und der PD Lüneburg wegen Veruntreuung mit anschließender Geldwäsche im Clanmilieu

    Ein Teil der beschlagnahmten Gegenstände

    Lüneburg (ots) - Bezugnehmend auf unsere am heutigen Tage um 11:55 Uhr veröffentliche Pressemeldung https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/56836/5720619 können zum Abschluss des Einsatztages folgende weitere Informationen herausgegeben werden: Durch das Gericht wurden Vermögensarreste in Höhe von über 9 Mio. EUR angeordnet. Es wurden daher mehrere Immobilien beschlagnahmt und zahlreiche Konten im In- und Ausland eingefroren. Außerdem wurden zahlreiche Beweismittel und Vermögenswerte beschlagnahmt, daru...

    Komplette Meldung lesen
  • ++ Täter fallen mehrmals auf ++ Unfall auf Kreisstraße - leichtverletzte Person ++ Papiermülltonne brennt ++ Einbruch in Einfamilienhaus ++

    Kzenon / Adobe Stock

    Lüneburg (ots) - Presse - 23.02.2024 ++ Lüneburg Westergellersen - Einbruch in Einfamilienhaus Im Verlaufe des 22.02.2024 drang ein derzeit unbekannter Täter durch gewaltsames Einwirken auf die Glasdichtung und durch Hebeln an der Terrassentür in ein Einfamilienhaus in der Straße "Basse-Saane-Tal" ein. Dort durchsuchte er die Räumlichkeiten und entwendete Schmuck. Die Ermittlungen zum Diebesgut und der Schadenshöhe laufen. Die Polizei sucht nach Zeugen. Hinweise nimmt die Polizei Lüneburg, Tel. 04131-8...

    Komplette Meldung lesen
  • Pressemitteilung der StA Stade und der PD Lüneburg: Veruntreuung mit anschließender Geldwäsche im Clanmilieu: Festnahmeerfolg bei organisierter Tätergruppierung im In-und Ausland

    Lüneburg (ots) - Seit dem heutigen Morgen findet eine durch die Zentrale Kriminalinspektion Lüneburg unter der Sachleitung der Staatsanwaltschaft Stade groß angelegte Durchsuchungsaktion mit internationaler operativer Unterstützung des BKA, Europol, des Zolls sowie spanischen und polnischen Polizeibehörden statt. Es werden polizeiliche Maßnahmen an Örtlichkeiten im Landkreis Stade, Neu Wulmstorf, Hamburg, Sachsen-Anhalt, Rheinland-Pfalz, Lodz (PL), Barcelona (SP) und auf Mallorca (SP) im Kampf gegen ein N...

    Komplette Meldung lesen
  • ++ Lüneburg - Zigarettenautomat aufgehebelt - Tabakwaren und Bargeld entwendet ++ Ebstorf - Raub auf Tankstelle - Ermittlungen laufen ++ Lüchow - Verkehrsunfallflucht - Verursacher ermittelt ++

    kwanchaift / Adobe Stock

    Lüneburg (ots) - Lüneburg Lüneburg - Zigarettenautomat aufgehebelt - Tabakwaren und Bargeld entwendet Zwischen 20:30 Uhr und 23:15 Uhr wurde am 21.02.2024 ein Zigarettenautomat in der Feldstraße mithilfe eines Winkelschleifers und eines Hebelwerkzeuges gewaltsam geöffnet. Der derzeit unbekannte Täter entwendete daraufhin Tabakwaren, Bargeld und Feuerzeuge. Die Ermittlungen zur Schadenshöhe laufen. Hinweise nimmt die Polizei Lüneburg, Tel. 04131-8306-2215, entgegen. Scharnebeck - Bücher auf Schuldach an...

    Komplette Meldung lesen
  • ++ Adendorf - Mittels Schaufel angegriffen - Streit unter Alkoholeinfluss ++ Melbeck - Einbrüche in Einfamilienhäuser - Wertgegenstände und Bargeld entwendet ++

    kwanchaift / Adobe Stock

    Lüneburg (ots) - Lüneburg Adendorf - Mittels Schaufel angegriffen - Streit unter Alkoholeinfluss Am 20.02.2024 gegen 17:30 Uhr geriet ein 42-Jähriger mit einem 46-Jährigen und einer weiteren männlichen Person in der Goethestraße in Streit. Dabei kam es zu einer Rangelei bei welcher der 42-Jährige unter anderem mit einer Schaufel am Kopf verletzt wurde. Beim Eintreffen der Polizei konnte festgestellt werden, dass der 42-Jährige und der 46-Jährige alkoholisiert waren. Der zweite Täter war nicht mehr vor O...

    Komplette Meldung lesen
  • ++ Lüneburg - Kleidung entwendet - drei Täter ++ Hitzacker - Schmuck aus Geschäft entwendet - mit Messer bedroht ++ Uelzen - Ohne Fahrerlaubnis am Steuer ++

    Joachim B. Albers / Adobe Stock

    Lüneburg (ots) - Lüneburg Lüneburg - Kleidung entwendet - drei Täter Am 19.02.2024 gegen 17:00 Uhr entwendeten drei Personen im Alter von 33 bis 49 Jahren Kleidung aus einem Geschäft in der Straße "Am Sande". Zeugen konnten das Vorgehen beobachten und die Polizei alarmieren. Bei einer Durchsuchung der Personen und eines mitgeführten Rucksackes wurden weitere entwendete Kleidungsstücke aus dem Geschäft festgestellt. Der Gesamtwert des Diebesgutes liegt bei unter 100 Euro. Entsprechende Verfahren wurden e...

    Komplette Meldung lesen
  • ++ Einbruch in Schuppen ++ Lüneburgerin bedient sich dauerhaft in Geschäften und isst - Strafverfahren wegen Ladendiebstahls eingeleitet ++ Senior stürzt mit Fahrrad - schwer verletzt

    Rawf8 / Adobe Stock

    Lüneburg (ots) - Presse - 19.02.2024 ++ Lüneburg Deutsch Evern - Einbruch in Schuppen In einen Schuppen in der Straße Fuchsberg brachen Unbekannte im Zeitraum vom 17. auf den 18.02.24 ein. Dabei flexten die Täter ein Vorhängeschloss auf und nahmen zwei E-Bikes sowie einen Kompressor mit. Es entstand ein Schaden von mehreren hundert Euro. Hinweise nimmt die Polizei Melbeck, Tel. 04134-90944-0, entgegen. Lüneburg - "notorischer Mundraub" - Lüneburgerin bedient sich dauerhaft in Geschäften und isst - Str...

    Komplette Meldung lesen
  • ++ Wochenendpressemitteilung der PI Lüneburg/ Lüchow-D./ Uelzen vom 16.-18.02.2024 ++

    Lüneburg (ots) - Landkreis Lüneburg Brand Amelinghausen - Feuer in Altenheim Aus noch unklarer Ursache kam es in der Nacht von Samstag auf Sonntag zu einem Brandausbruch in einem nicht mehr bewohnten Altenheim im Lerchenweg in Amelinghausen. Die schnell am Brandort eintreffende örtliche Feuerwehr konnte eine Ausbreitung des Feuers verhindern. Eine Gefahr für Anwohner bestand nicht. Die Brandursache ist bislang unklar. Die Zentrale Kriminaldienst aus Lüneburg wird hierzu die Ermittlungen übernehmen. ...

    Komplette Meldung lesen
  • ++ Einbruch-Serie in den Abendstunden - "Wer hat Täter ...?" ++ Pkw kollidiert auf Landesstraße mit Wolf - Tier verendet vor Ort ++ Motorroller gestohlen - am Lösegraben aufgefunden ++

    candy1812 / Adobe Stock

    Lüneburg (ots) - Presse - 16.02.2024 ++ Lüneburg Bleckede - Pkw kollidiert auf Landesstraße mit Wolf - Tier verendet vor Ort Zu einer Kollision eines Pkw mit einem querenden Wolf kam es in den Morgenstunden des 15.02.24 auf der Landesstraße 221 zwischen Neetze und Bleckede. Der Wolf erlitt gegen 07:20 Uhr schwere Verletzungen und verstarb an der Unfallstelle. Eine Wolfberaterin sowie ein Jagdberechtigter wurden in Kenntnis gesetzt. Der Pkw-Fahrer blieb unverletzt. Es entstand ein Sachschaden von mehrer...

    Komplette Meldung lesen
  • ++ Lüneburg - Auseinandersetzung in Bar - mehrere Beteiligte ++ Göhrde - Verkehrsunfall auf Bundesstraße - Schwerverletzt ++ Uelzen - Auffahrunfall - Zwei Verletzte ++

    Paolese / Adobe Stock

    Lüneburg (ots) - Lüneburg Lüneburg - Auseinandersetzung in Bar - mehrere Beteiligte Am 14.04.2024 gegen 04:15 Uhr gerieten in einer Bar in der Altenbrückertorstraße mehrere Personen in eine körperliche Auseinandersetzung. Hintergrund war ein Streitgespräch zwischen einem 30-Jährigen und einem 22-Jährigen. Nachdem es zu ersten Handgreiflichkeiten gekommen ist, mischten sich weitere Personen ein. Die Polizei konnte die Situation beruhigen und leitete entsprechende Verfahren ein. Es kam zu keinen äußerlich...

    Komplette Meldung lesen
  • ++ notorisch ohne Führerschein unterwegs ++ Polizei stellt Pkw Mercedes eines 20-Jährigen als Tatmittel sicher ++ mehrere Strafverfahren eingeleitet ++

    Kadmy-1 / Adobe Stock

    Lüneburg (ots) - ++ notorisch ohne Führerschein unterwegs ++ Polizei stellt Pkw Mercedes eines 20-Jährigen als Tatmittel sicher ++ mehrere Strafverfahren eingeleitet ++ Lüneburg/Scharnebeck Den Pkw Mercedes CDI eines 20-Jährigen stellte die Polizei nach mehreren Fahrten ohne Führerschein Anfang dieser Woche sicher. Der junge Mann war seit Anfang des Jahres 2024 in mindestens vier Fällen am Steuer des Fahrzeugs gesehen bzw. angetroffen worden. Dabei versuchte der Heranwachsende sich auch mit seinem Pkw m...

    Komplette Meldung lesen
  • ++ "Kollision" - Schock ++ Kfz-Kennzeichen demontiert ++ unter Drogeneinfluss unterwegs ++ Fahrzeuge kollidieren - Sachschaden ++

    hodim / Adobe Stock

    Lüneburg (ots) - Presse - 14.02.2024 ++ Lüneburg Lüneburg - Kfz-Kennzeichen demontiert Die beiden Kfz-Kennzeichen eines auf einem Parkplatz Vor dem Roten Tore abgestellten Pkw Hyundai demontierten Unbekannte in der Nacht zum 13.02.24. Die Kennzeichen eines Pkw Fiat demontierten Unbekannte in der selben Nacht im Parkhaus/Parkpalette in der Dietrich-Bonhoeffer-Straße. Es entstand geringer Sachschaden. Die Polizei hat die Kennzeichen zur Fahndung ausgeschrieben. Hinweise nimmt die Polizei Lüneburg, Tel....

    Komplette Meldung lesen
  • ++ Lüneburg - Diebstahl im Einzelhandel - Wertgegenstände entwendet ++ Lübbow - Verkehrsunfall zwischen LKW und PKW - Schwerverletzt ++ Wrestedt OT. Wieren - Möglicher Einbruch in Wohnhaus ++

    Paolese / Adobe Stock

    Lüneburg (ots) - Lüneburg Lüneburg - Geld gefordert - Jugendlicher verletzt Am 12.02.2024 gegen 14:00 Uhr kam es in der Wulf-Werum-Straße zu einer Auseinandersetzung zwischen Jugendlichen. Dabei forderten zwei der Jugendlichen von einem weiteren, dass dieser ihnen Geld aushändige. Als dieser der Aufforderung nicht nachkam, wurde er von den Jugendlichen angegangen und im Gesicht verletzt. Zeugen konnten die Tat beobachten und einen der Täter festhalten. Durch weitere Ermittlungen wurde auch der zweite Tä...

    Komplette Meldung lesen
  • ++ Lüneburg - Einbruch in Einfamilienhaus - Fenster aufgehebelt ++ Lüchow - Motorroller entwendet - beschädigt aufgefunden ++ Oetzen - Unter Alkoholeinfluss am Steuer ++

    kwanchaift / Adobe Stock

    Lüneburg (ots) - Lüneburg Lüneburg - Auseinandersetzung in Gemeinschaftsunterkunft In der Nacht zum 11.02.2024 gerieten zwei Personen in einer Gemeinschaftsunterkunft in der Lüneburger Straße in Streit. Dabei schlug ein 39-Jähriger mit einem Besenstiel auf den Kopf eines 41-Jährigen. Dieser erlitt eine Platzwunde. Die Polizei konnte die beiden Männer räumlich trennen. Ein entsprechendes Verfahren wurde eingeleitet. Lüneburg - Gewaltsam in Gartenlaube eingebrochen Im Verlaufe des 11.02.2024 verschaffte...

    Komplette Meldung lesen
  • ++ Wochenendpressemitteilung der PI Lüneburg/LÜchow-Dannenberg/Uelzen vom 10./11.02.24 ++

    Lüneburg (ots) - Pressemeldung PI Lüneburg/Lüchow-Dannenberg/Uelzen - 09.-11.02.2024 ++ - Landkreis Lüneburg - Einbruch in Wohnhaus Am Freitag, zwischen 16:00 Uhr und Mitternacht brach ein unbekannter Täter in ein Einfamilienhaus in Südergellersen ein. Der Täter hebelte ein Fenster auf, durchwühlte mehrere Räume und entwendete Schmuck und Unterhaltungselektronik. Der Täter konnte unerkannt entkommen. Motorroller in Brand gesetzt Am Samstagmorgen, gegen 05:30 Uhr, setzte ein unbekannter Täter im Na...

    Komplette Meldung lesen
  • ++ Lüneburg - Trotz Hausverbot Supermarkt betreten - Nahrungsmittel verzehrt ++ Lüneburg - Alkoholisiert am Steuer ++ Uelzen - Diebstahl von Werkzeugen - Täter bei Fahndung angetroffen ++

    Prostock-studio / Adobe Stock

    Lüneburg (ots) - Lüneburg Lüneburg - Trotz Hausverbot Supermarkt betreten - Nahrungsmittel verzehrt Am 08.02.2024 gegen 17:45 Uhr betrat eine 58-Jährige trotz bestehendem Hausverbot einen Supermarkt in der Straße "Auf der Höhe". Dort verzehrte sie ein Schokobrötchen und bediente sich an einem alkoholischen Getränk, ohne diese zu bezahlen. Die Polizei erteilte der Frau einen Platzverweis, welchem sie nicht nachkam. Sie wurde anschließend in Gewahrsam genommen. Amt Neuhaus OT. Stiepelse - Einbruch in Woh...

    Komplette Meldung lesen
Seite 1 von 3
vor

Das aktuelle Wetter in Lüneburg

Aktuell
Temperatur
1°/9°
Regenwahrsch.
20%