Rubrik auswählen
 Lüneburg
Alle Meldungen in der Übersicht
In Kooperation mit: Polizei Presse

++ Einbruch in St.-Michaelis-Kirche - Mehrere sakrale Gegenstände erbeutet - Zeugenhinweise ++

Weinkanne2.jpg

Lüneburg (ots) -

Lüneburg

Einbruch in St.-Michaelis-Kirche - Mehrere sakrale Gegenstände erbeutet - Zeugenhinweise

Zu einem Einbruch in die St.-Michaelis-Kirche am Johann-Sebastian-Bach-Platz kam es in der Nacht vom 17.05. auf den 18.05. Unbekannte gelangten gewaltsam in die Kirche und brachen diverse Türen auf. Aus der Kirche wurden unter anderem mehrere sakrale Gegenstände entwendet, darunter zwei silberne Weinkannen, eine Oblatendose und zwei Patenen. Die Diebe flüchteten im Anschluss unerkannt. Der Wert der Beute und der entstandene Sachschaden belaufen sich auf mehrere tausend Euro.

Hinweise zum Verbleib der Gegenstände und auch zu verdächtigen Personen oder Fahrzeugen nimmt die Polizei Lüneburg, Tel. 04131-83062215, entgegen.

++ Bilder der entwendeten Gegenstände unter www.polizeipresse.de ++

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Lüneburg/Lüchow-Dannenberg/Uelzen Julia Westerhoff Telefon: 04131-8306-2515 E-Mail: pressestelle@pi-lg.polizei.niedersachsen.de http://www.polizei.niedersachsen.de/dst/pdlg/lueneburg/

Original-Content von: Polizeiinspektion Lüneburg/Lüchow-Dannenberg/Uelzen

Weitere Polizeimeldungen

Alle Polizeimeldungen aus Lüneburg


Weitere beliebte Themen in Lüneburg