Rubrik auswählen
 Main-Taunus-Kreis
Alle Meldungen in der Übersicht
In Kooperation mit: Polizei Presse

Mehrere Fälle von Sachbeschädigungen +++ Elektrofahrrad gestohlen +++ Pkw kollidiert bei Wendemanöver mit Radfahrer

Hofheim (ots) - 1. Sachbeschädigung an Boot und Trailer, Hattersheim, Eddersheim, Gunterring, 07.05.2021, 18.30 Uhr bis 08.05.2021, 10.30 Uhr

(pa)In Hattersheim Eddersheim kam es am Wochenende zu einem Fall von Vandalismus an einem Boot sowie dem dazugehörigen Trailer. Die Tat ereignete sich zwischen Freitagabend und Samstagvormittag im Gunterring. Unbekannte zerschnitten unter anderem diverse Kabel und Halteeinrichtungen an dem Boot selbst sowie dem Pkw-Anhänger, auf dem es sich befand. Der Schaden wird auf mehrere Tausend Euro beziffert. Die Ermittlungsgruppe der Polizeistation Hofheim bittet mögliche Zeuginnen und Zeugen, sich unter der Rufnummer (06192) 2079 - 0 zu melden.

2. Mit Verkehrsschild Auto demoliert,

Hofheim am Taunus, Rudolf-Mohr-Straße, 07.05.2021, 15.00 Uhr bis 10.05.2021, 07.00 Uhr

(pa)Im Verlauf des Wochenendes verursachten Vandalen einen Schaden von rund 1.500 Euro an einem Pkw der Stadt Hofheim. Die Sachbeschädigung ereignete sich zwischen Freitagnachmittag und Montagmorgen auf einem städtischen Parkplatz in der Rudolf-Mohr-Straße. Die Täter entfernten ein Verkehrsschild von einer Baustelle vor der Main-Taunus-Schule und schlugen hiermit auf den am nahegelegenen Parkplatz abgestellten VW Polo ein. Dabei zerbrach die Heckscheibe des Wagens. Die Ermittlungsgruppe der Polizeistation Hofheim bittet mögliche Zeuginnen und Zeugen, sich unter der Rufnummer (06192) 2079 - 0 zu melden.

3. Unbekannte wüten auf Gartengrundstück, Hofheim am Taunus, Wildsachsen, Alt Wildsachsen, 01.05.2021, 17.00 Uhr bis 09.05.2021, 12.30 Uhr

(pa)Im Verlauf der vergangenen Tage verursachten Unbekannte auf einem Gartengrundstück in Wildsachsen einen Sachschaden von etwa 1.000 Euro. Die Täter begaben sich dem 1. Mai und dem gestrigen Sonntag auf das in der Straße "Alt Wildsachsen" in Höhe des Ortseingangs Richtung Breckenheim gelegene Grundstück. Dort versuchten sie, die Tür der Gartenhütte aufzubrechen, was jedoch misslang. So warfen die Vandalen anschließend die Fensterscheiben der Hütte ein. Zusätzlich beschädigten sie auch mehrere auf dem Dach montierte Solarmodule. Gestohlen wurde augenscheinlich nichts. Hinweise nimmt die Hofheimer Polizei unter der Rufnummer (06192) 2079 - 0 entgegen.

4. Pedelec gestohlen,

Eppstein, Vockenhausen, Hauptstraße, 09.05.2021, 15.15 Uhr bis 17.30 Uhr

(pa)Am Sonntagnachmittag entwendeten Diebe in Eppstein Vockenhausen ein Elektrofahrrad. Das Pedelec war zur Tatzeit im umzäunten Garten eines in der Hauptstraße gelegenen Einfamilienhauses abgestellt. Ein an Rahmen und Rad angebrachtes Fahrradschloss hinderte die Täter nicht daran, das graue Fahrrad der Marke "Cube" - Modell "Cross Hybrid ONE Allroad 500" - zu stehlen. Sie trugen das rund 2.000 Euro teure Elektrorad samt Schloss einfach von Tatort davon. Die Ermittlungsgruppe der Polizeistation Kelkheim nimmt Hinweise unter der Rufnummer (06195) 6749 - 0 entgegen.

5. Pkw kollidiert bei Wendemanöver mit Radfahrer, Hofheim am Taunus, Rheingaustraße, 09.05.2021, gg. 13.25 Uhr

(pa)In Hofheim wurde am Sonntagnachmittag ein Fahrradfahrer bei einer Kollision mit einem Pkw verletzt. Der Verkehrsunfall ereignete sich gegen 13.25 Uhr in der Rheingaustraße. Eine 22-jährige Hofheimerin, die ihren Opel am rechten Fahrbahnrand in Richtung "Alte Bleich" geparkt hatte, parkte aus und unternahm ein Wendemanöver, um in Richtung Weilbach zu fahren. Dabei übersah die junge Frau einen in Richtung "Alte Bleiche" fahrenden Rennradfahrer. Der Opel kollidierte mit dem 19-jährigen Radler aus Eppstein, wobei dieser sich leichte Verletzungen zuzog. Der Rettungsdienst brachte den Verletzten zur Behandlung in ein Krankenhaus. An seinem Rennrad und dem Opel der Hofheimerin entstand ein Gesamtschaden von rund 3.000 Euro.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Westhessen - Wiesbaden Konrad-Adenauer-Ring 51 65187 Wiesbaden Pressestelle Telefon: (0611) 345-1046/1041/1042 E-Mail: pressestelle.ppwh@polizei.hessen.de

Original-Content von: PD Main-Taunus - Polizeipräsidium Westhessen, übermittelt durch news aktuell