Rubrik auswählen
 Hochheim am Main

Polizeimeldungen aus Hochheim am Main

Lokale Meldungen und Infos auf einen Blick? Mit unserem kostenlosen Newsletter zum Wochenstart erfährst du, was in Hochheim los ist.

Hier gibt es aktuell keine Neuigkeiten, daher siehst du alle Meldungen aus dem Umkreis.
Seite 1 von 10
  • Werkzeuge sichergestellt - Eigentümer gesucht

    Werkzeugkoffer Deckel

    Mainz-Oberstadt (ots) - Die Polizeibeamtinnen und Polizeibeamte vom Gemeinsamen Sachgebiet für Jugendkriminalität der Polizeidirektion Mainz führen derzeit ein Ermittlungsverfahren wegen Diebstahls mehrerer hochwertiger Werkzeuge. Bereits im März 2022 konnten die Ermittler:innen bei einem 17-jährigen Täter in der Mainzer-Oberstadt mehrere gestohlene Werkzeuge sicherstellen. Von einem mutmaßlich gestohlenen Werkzeugkoffer mit hochwertigem Inhalt, konnte allerdings bis dato kein Eigentümer ermittelt werden....

    Original-Content von: Polizeipräsidium Mainz
  • Mainz Mombach - Überwachung Durchfahrtsverbot an Haltestelle Zwerchallee

    ag_cz / Adobe Stock

    Mainz (ots) - An der Kreuzung Hauptstraße - Hattenbergstraße besteht vor der Zufahrt zu einem Glasproduktions-Unternehmen ein Durchfahrtsverbot für den Individualverkehr. Diese Durchfahrt wird jedoch oftmals als Abkürzung und Umfahrung der ampelgeregelten Fahrbahn genutzt. Während einer Überwachung am Montagabend (05.07.22) haben zahlreiche Autofahrer diese Abkürzung genutzt und wurden angehalten. Sie mussten ein Bußgeld in Höhe von 50,- EUR entrichten. Das Durchfahrtsverbot schützt in diesem Bereich insb...

    Original-Content von: Polizeipräsidium Mainz
  • Mainz Rheinallee - Radunfall an nicht abgesicherter Baustelle

    Mainz (ots) - Eine 63-jährige Radfahrerin biegt Montagmittag (05.07.22) aus der Kurfürstenstraße auf den Radweg der Rheinallee ein. Unmittelbar hinter der Einmündung finden Bauarbeiten statt. Zum Unfallzeitpunkt spannte sich ein Kabel zwischen einem Bagger und einem Hügel Erdaushub über den Geh- und Radweg. Dieses Kabel führte zum Sturz der Radfahrerin. Gefahrenhinweise waren nicht erkennbar. Sie erlitt bei dem Sturz Verletzungen an den Knien, benötigte aber keine medizinische Behandlung. Die Gesamtumstän...

    Original-Content von: Polizeipräsidium Mainz
  • Mainz Mombach - Unfall zwischen E-Scooter-Fahrer und Radfahrer

    RAM / Adobe Stock

    Mainz (ots) - In der Hauptstraße im Stadtteil Mombach kam es am Montagmorgen (05.07.22) zu einem Zusammenstoß zwischen dem Fahrer eines E-Scooters und einem Radfahrer. Der 17-jährige E-Scooter-Fahrer befuhr, entgegen der vorgeschriebenen Fahrtrichtung, den linken Fahrradschutzstreifen der Hauptstraße. An der Einmündung zur Karlsstraße bog der 56-jährige Radfahrer korrekt auf diesen Schutzstreifen nach rechts ein. Durch den Zusammenprall stürzten beide auf die Straße. Der Radfahrer erlitt dabei Kopfverletz...

    Original-Content von: Polizeipräsidium Mainz
  • Fahrradfahrer schwer Verletzt - Unfallhergang unbekannt

    Brian Jackson / Adobe Stock

    Mainz-Altstadt (ots) - Am Dienstagabend wurde ein 52-jähriger Fahrradfahrer in der Mainzer Innenstadt schwer verletzt aufgefunden. Gegen 22:15 Uhr fanden Zeugen den verletzten Fahrradfahrer auf der Fahrbahn der Quintinsstraße, unmittelbar vor der Ein- und Ausfahrt des dortigen Parkhauses vor. Vom alarmierten Rettungsdienst musste der Mann zur weiteren Behandlung in eine Klinik eingeliefert werden und hat keine Erinnerung mehr wie es zu dem Vorfall kam. Der Verkehrsunfall wurde von einer Funkstreife des Ma...

    Original-Content von: Polizeipräsidium Mainz
  • Wiederholt dreiste Obstdiebe

    Mainz-Finthen (ots) - Am Montagabend kam es erneut zu einem Obstdiebstahl in der Gemarkung im Stadtteil Finthen. Gegen 20:40 Uhr meldeten aufmerksame Zeugen der Mainzer Polizei, dass mehrere Familien mit vielen Tüten auf einem Feld im Bereich "An den Lehmgruben" unterwegs seien und Kirschen klauen würden. Beim Eintreffen der beiden alarmierten Funkstreifen der Polizeiinspektion Mainz 3, konnten noch insgesamt fünf Frauen auf der Kirschplantage festgestellt werden. Die Frauen waren gerade dabei Kirschen vo...

    Original-Content von: Polizeipräsidium Mainz
  • Mainz - Mombach, Rollerfahrer beschädigt geparkte PKW

    Kara / Adobe Stock

    Mainz (ots) - Zwei geparkte PKW beschädigt ein 33-jähriger Rollerfahrer in Mainz-Mombach, als er am Montagabend gegen 20:30 Uhr, auf dem Parkplatz eines Fitnessstudios, zwischen diesen hindurchfahren will. Die beiden PKW sind ordnungsgemäß geparkt. Beim Durchfahren verliert der Rollerfahrer die Kontrolle über seinen Roller und bleibt an einem Außenspiegel hängen. Durch den Sturz zieht sich der Fahrer eine Rippenprellung und Schürfwunden zu. Warum der Rollerfahrer zwischen den geparkten PKW hindurch fahren...

    Original-Content von: Polizeipräsidium Mainz
  • Mainz Drais - Geldautomatensprengung

    Mainz (ots) - Am Dienstagmorgen, gegen 03:50 Uhr sprengten bislang noch unbekannte Täter einen Geldautomaten in der Marc-Chagall-Straße in Mainz-Drais. Das Explosionsgeräusch war bis auf den Lerchenberg zu hören und weckte zahlreiche Menschen, welche auch die Polizei verständigten. Zeugen konnten darüber hinaus mitteilen, dass die Täter mit einem dunklen Audi geflüchtet sind. Das Täterfahrzeug wird während der Fahndung verlassen, im Bereich der Waldthausenstraße im Stadtteil Finthen, aufgefunden. Nach d...

    Original-Content von: Polizeipräsidium Mainz
  • Randalierer im Fitnessstudio

    stasnds / Adobe Stock

    Mainz-Neustadt (ots) - Für einen Polizeieinsatz in einem Mainzer Fitnessstudio sorgte am vergangenen Freitagabend ein 20-jähriger Besucher. Gegen 22:15 Uhr wurde der Mainzer Polizei ein randalierender Besucher im Fitnesscenter in der Bonifaziusstraße in Mainz gemeldet, der mit anderen Mitgliedern in Streit geraten war. Trotz ausgesprochenem Hausverbot durch den Betreiber des Fitnessstudios und deutlicher Ansprache der eingesetzten Polizisten, sah der 21-jährige Sportler keinen Grund sein Training abzubre...

    Original-Content von: Polizeipräsidium Mainz
  • Betrunken Unfälle verursacht

    Photographee.eu / Adobe Stock

    Mainz-Hechtsheim / Saarstraße (ots) - Gleich zwei Verkehrsunfälle in Folge versursachte am gestrigen Sonntagmorgen ein 21-jähriger Mann aus Heidelberg. Gegen 04:00 Uhr befuhr der junge Mann die Konrad-Adenauer-Straße in Richtung der Römerstraße in Mainz. An einer dortigen Engstelle kam der Fahrer nach rechts von der Fahrbahn ab und fuhr gegen einen Metallpfosten. Trotz Beschädigungen am Metallpfosten und am eigenen PKW, setzte der 21-Jährige seine Fahrt fort. Am Unfallort verlor der Unfallflüchtige verei...

    Original-Content von: Polizeipräsidium Mainz
  • Münster-Sarmsheim - Unbekannte Tote noch nicht identifiziert - Staatsanwaltschaft Mainz und Kriminalpolizei Mainz bitten um Mithilfe!

    Gebiss der unbekannten Toten. Im Original könnten die Zähne verfärbt gewesen sein.

    Münster-Sarmsheim (ots) - Gemeinsame Pressemeldung der Staatsanwaltschaft Mainz und des Polizeipräsidiums Mainz. Am frühen Mittwochmorgen, dem 15.06.2022, wurde gegen 01:31 Uhr unterhalb einer Brücke der Autobahn BAB 61 nahe der Bundesstraße B 48 bei 55424 Münster-Sarmsheim (Kreis Mainz-Bingen) eine tote Person aufgefunden. Nach derzeitigem Stand der Ermittlungen handelt es sich um einen verbrannten weiblichen Leichnam. Die Verstorbene konnte bislang nicht identifiziert werden. Da von einem Kapitaldelikt...

    Original-Content von: Polizeipräsidium Mainz
  • Verkehrsunfall mit 2 beteiligten Fahrzeugen und Straßenbahn

    disq / Adobe Stock

    Mainz-Bretzenheim (ots) - Am 01.07.22 gegen 17:30 Uhr missachtete ein 20-jähriger Fahrzeugführer ein Stoppschild. Im Kreuzungsbereich kollidiert er zunächst mit dem Fahrzeug eines 70-jährigen, dreht sich und stößt anschließend trotz sofort eingeleiteter Notbremsung mit einer Straßenbahn zusammen. Das Fahrzeug des 20-jährigen wird von der Straßenbahn mehrere Meter mitgeschleift. Nur die beiden Fahrzeugführer werden bei dem Unfall leicht verletzt. Die Straße musste zur Unfallaufnahme zeitweise gesperrt werd...

    Original-Content von: Polizeipräsidium Mainz
  • Mainz - Finthen, nach Streit alkoholisiert weggefahren

    terovesalainen / Adobe Stock

    Mainz (ots) - Weil der Streit eines jungen Paares gegen 02:30 Uhr am Freitagmorgen in der Straße "Am Katzenberg" deutlich zu hören war, verständigen aufmerksame Zeugen die Polizei. Noch vor deren Eintreffen setzt der beteiligte Mann sich offensichtlich alkoholisiert in ein Auto und fährt weg. Eine Streifenbesatzung kann ihn jedoch nur wenige Sekunden später im Verkehr erkennen und anhalten. Bei dem 21-jährigen Fahrer fallen direkt seine glasigen Augen auf und er erreicht bei einem Alkoholtest einen Wert v...

    Original-Content von: Polizeipräsidium Mainz
  • Mainz - Bretzenheim, 36-jähriger torkelt auf Fahrbahn rum und hält Autos an

    candy1812 / Adobe Stock

    Mainz (ots) - Gleich mehrere Autos hat ein stark alkoholisierter Mann auf der Albert-Schweitzer-Straße angehalten und sich den Fahrern gegenüber aggressiv geäußert. Gegen 22:45 Uhr erreichen die Polizei Meldungen von PKW-Fahrern, dass ein Mann sich ihnen aggressiv in den Weg stellen und an der Weiterfahrt hindern würde. Die Autofahrer schätzten den Mann alle, als stark alkoholisiert ein. Einsatzkräfte der Polizei treffen kurze Zeit später den ganz offensichtlich stark alkoholisierten Mann, auf dem Gehweg...

    Original-Content von: Polizeipräsidium Mainz
  • Sexualdelikt zum Nachteil eines 13-jährigen Mädchens

    Mainz-Altstadt (ots) - Am Donnerstagmittag kam es im Bereich der Bushaltestelle Höfchen zu einem Sexualdelikt zum Nachteil eines 13-jährigen Mädchens. Das Mädchen war im Stadtteil Bretzenheim kurz nach 12:00 Uhr in einen Bus der Linie 71 eingestiegen. Dort traf es auf den bislang unbekannten Täter, der sich zunächst neben das Mädchen setzte und Kontakt zu ihr aufnahm. Der Täter hinderte das Mädchen am Aussteigen, bis der Bus gegen 12:17 Uhr an der Haltestelle "Höfchen/Listmann" anhielt. Hier zog der Mann...

    Original-Content von: Polizeipräsidium Mainz
  • Mainz - Polizeipräsidium Mainz übergibt Brotboxen an Ukraine-Hilfe in Mainz

    Übergabe der Brotboxen

    Mainz (ots) - 200 Brot- und Bananenboxen stellt das Polizeipräsidium Mainz der Ukraine-Hilfe in Mainz zur Verfügung. Rinaldo Roberto, Leiter der Pressestelle des Präsidiums konnte diese Boxen am Donnerstagmorgen persönlich den Organisatoren des Kleiderbasars im Lulu - Mainz, dem ehemaligen Karstadt übergeben. Vor kurzem wurde im Präsidium bekannt, dass es an Brotboxen für die vielen ukrainischen Kindergarten- und Schulkinder mangelt. Da war der Gedanke nicht weit zu helfen, denn die Polizei Rheinland-Pfal...

    Original-Content von: Polizeipräsidium Mainz
  • Einbruch in Shisha Bar

    Prostock-studio / Adobe Stock

    Mainz-Weisenau (ots) - Im Verlauf der Nacht von Dienstag auf Mittwoch brachen unbekannte Täter in eine Shisha Bar im Stadtteil Weisenau ein. Nach derzeitigem Stand der Ermittlungen verschafften sich der oder die bislang unbekannten Täter über ein ungenutztes Grundstück des Kleingartenvereins Mainz Weisenau zunächst Zutritt zu einem weiteren Grundstück, von wo aus sie dann an die Gebäuderückseite der Shisha Bar gelangten. Hierbei beschädigten die Täter einen Holzzaun. Sie zertrümmerten danach ein Fenster d...

    Original-Content von: Polizeipräsidium Mainz
  • Rollerdiebe gestellt

    Mainz-Finthen (ots) - Dank einer aufmerksamen Zeugin konnten am Mittwochabend drei Rollerdiebe gestellt werden. Gegen kurz nach 19:00 Uhr meldete eine aufmerksame Mainzerin, dass sie verdächtige Wahrnehmungen im Stadtteil Finthen gemacht habe. Drei junge Männer seien mit Motorrollern angefahren, hätten diese in ein Gebüsch geworfen, seien dann weggerannt, zwischenzeitlich nochmal zurückgekehrt und dann endgültig geflüchtet. Von einer alarmierten Funkstreife der Polizeiinspektion Mainz 3, konnten tatsächli...

    Original-Content von: Polizeipräsidium Mainz
  • Toter Flamingo und Fahrrad im Gehege

    S. R. S. / Adobe Stock

    Mainz-Stadtpark (ots) - Ein toter Flamingo und ein Fahrrad im Gehege der Tiere im Stadtpark sorgte am Mittwochmorgen für Aufregung. Nach einer Meldung über das tote Tier und ein Fahrrad im Flamingogehege nahm eine Funkstreife des Mainzer Altstadtreviers die Ermittlungen auf. Ein 27-jähriger Mainzer hatte am Dienstagabend sein Fahrrad im Stadtpark, in unmittelbarer Nähe zum Flamingogehege angeschlossen und wollte es dort bis zum Folgetag stehen lassen. Eine unbekannte Person muss dann in der Nacht zum Mit...

    Original-Content von: Polizeipräsidium Mainz
  • Schlägerei um Parkplatz

    Kara / Adobe Stock

    Mainz-Altstadt (ots) - In unmittelbarer Nähe zum Mainzer Altstadtrevier kam es am Mittwochmittag zu einer handfesten Auseinandersetzung wegen eines Parkplatzes. Im Bereich eines Kiosks in der Weißliliengasse gerieten ein 36-jähriger Mann aus Frankfurt um kurz vor 14:00 Uhr in Streit mit einem 23-jährigen und 20-jährigen Mann. Im Verlaufe eines Wortgefechts schlugt der 36-Jährige auf die anderen beiden Männer ein, worauf diese ihrerseits mit Tritten gegen den 36-Jährigen reagierten. Von drei Funkstreifen d...

    Original-Content von: Polizeipräsidium Mainz
Seite 1 von 10
vor

Illustration mit Aufruf zur Blutspende

Kennst du deine _lutgruppe?

Erst wenn’s fehlt, fällt’s auf! Die Versorgung mit Blutspenden kann für kranke und verletzte Menschen lebenswichtig sein. In Deutschland werden täglich 15.000 Blutspenden der Gruppen A, B, AB und 0 benötigt! Hilf auch du, diese Lücke zu schließen. Jetzt Blutspendetermin vereinbaren

Kennst du deine _lutgruppe?


Erst wenn’s fehlt, fällt’s auf! Die Versorgung mit Blutspenden kann für kranke und verletzte Menschen lebenswichtig sein. In Deutschland werden täglich 15.000 Blutspenden der Gruppen A, B, AB und 0 benötigt! Hilf auch du, diese Lücke zu schließen.


Hochheim

Gemeinde in Main-Taunus-Kreis

  • Einwohner: 16.893
  • Fläche: 19.43 km²
  • Postleitzahl: 65239
  • Kennzeichen: MTK
  • Vorwahlen: 06145, 06146
  • Höhe ü. NN: 129 m
  • Information: Stadtplan Hochheim

Das aktuelle Wetter in Hochheim am Main

Aktuell
22°
Temperatur
12°/24°
Regenwahrsch.
10%

Weitere beliebte Themen in Hochheim am Main