Polizeimeldungen aus Melle

Der meinestadt.de Wochenstart
Lokale Infos aus deiner Umgebung in deine Mailbox.
Zur Newsletteranmeldung
Hier gibt es aktuell keine Neuigkeiten, daher siehst du alle Meldungen aus dem Umkreis.
Seite 1 von 10
  • Alleinunfall auf der A30

    Bielefeld (ots) - FR / Bielefeld / Hiddenhausen - Am Freitagmorgen, 01.03.2024, überschlug sich aus bislang noch ungeklärter Ursache der Pkw einer 33-Jährigen auf der A30. Die Fahrerin erlitt Verletzungen, die inzwischen als lebensgefährlich eingestuft wurden. Gegen 08:05 Uhr befuhr eine 33-jährige Frau aus Bad Oeynhausen mit einem Toyota Yaris die A30 in Fahrtrichtung Hannover. Kurz hinter der Anschlussstelle Hiddenhausen verlor sie aus bislang noch ungeklärter Ursache die Kontrolle über ihr Fahrzeug. D...

    Komplette Meldung lesen
  • Panne überführt Autodieb

    Bielefeld (ots) - MK / Bielefeld - Altenhagen - Gütersloh - Porta Westfalica - Als Autobahnpolizisten am Donnerstag, 29.02.2024, einem jungen Autofahrer mit einem defekten Pkw helfen wollten, änderte sich für ihn der Verlauf des späten Abends überraschend. Gegen 22:50 Uhr wurde eine Autobahnstreife an der Anschlussstelle Ostwestfalen Lippe auf den 18-Jährigen aus Porta-Westfalica in einem Seat Leon aufmerksam. Er hatte zuvor die A 2 in Richtung Dortmund befahren und wegen eines Defektes abfahren müssen....

    Komplette Meldung lesen
  • Fahrradhelm zerbricht bei Unfall

    Hieronymus Ukkel / Adobe Stock

    Bielefeld (ots) - MK - Bielefeld / Mitte - Obwohl der Fahrradhelm eines 79-Jährigen bei einem Sturz am Donnerstagnachmittag, 29.02.2024, an der Otto-Brenner-Straße durchbrach, wurden seine Verletzungen nur als leicht eingestuft. Der Bielefelder Senior war gegen 17:35 Uhr auf dem Radweg entlang der Otto-Brenner-Straße in Richtung Lohbreite unterwegs. Kurz bevor er die Kreuzung der Heeper Straße erreichte, bog ein 33-jähriger Bielefelder mit seinem Audi A4 über den Rad- und Gehweg ab. Er war als Linksabbie...

    Komplette Meldung lesen
  • Zwei Haftantritte nach Ermittlungen im Rahmen der Rauschgiftkriminalität

    Bielefeld (ots) - SI / Bielefeld / Mitte - Am Mittwoch, 28.02.2024, und Donnerstag, 29.03.2024, gelang Ermittlern im Rahmen des Behördenschwerpunkts "Sichere Innenstadt" in der Bahnhofstraße und dem Ostmannturmviertel die Festnahme von einem Drogendealer und einem Konsumenten, die daraufhin in Haft genommen wurden. Ladendetektive wurden am Mittwoch gegen 20:15 Uhr in einem Supermarkt eines Einkaufzentrum an der Bahnhofstraße auf einen 40-jährigen Mann aufmerksam, der mit einer Plastiktüte den Supermarkt ...

    Komplette Meldung lesen
  • Kupferrohre von Häusern gestohlen

    Animaflora PicsStock / Adobe Stock

    Bielefeld (ots) - FR / Bielefeld / Mitte - Diebe haben in der Nacht auf Donnerstag, 29.02.2024, Regenfallrohre aus Kupfer von drei Gebäuden entwendet. Die Polizei sucht Zeugen. Nach dem derzeitigen Kenntnisstand geschahen die Taten zwischen 18:00 Uhr am Mittwoch, 28.02.2024, und 08:00 Uhr am Donnerstag, 29.02.2024. An der Oldentruper Straße, in Höhe Hartlager Weg, wurden zwei etwa zwei Meter lange Rohre von einem Mehrfamilienhaus abmontiert und gestohlen. Von einem Einfamilienhaus in der Straße Am Rußkam...

    Komplette Meldung lesen
  • Osnabrück: Fahrradeigentümer gesucht- Polizei bittet um Mithilfe

    Specialized

    Osnabrück (ots) - Am 02.12.2023 wurden während Durchsuchungsmaßnahmen in Osnabrück neun Fahrräder bei einem Beschuldigten aufgefunden. Drei dieser Räder konnten bereits Diebstahlsdelikten aus dem vergangenen Jahr zugeordnet werden. Für sechs weitere Fahrräder konnte der Eigentümer noch nicht ermittelt werden. Die Polizei bittet um Hinweise auf die Eigentümer der abgebildeten Fahrräder. Dabei handelt es sich um folgende Fahrräder: - Pedelec der Marke Bulls in schwarz - Gravelbike von Cube in schwarz (übe...

    Komplette Meldung lesen
  • LKW-Fahrer übersieht Vorfahrt- Zusammenstoß im Einmündungsbereich

    Bild

    Hiddenhausen (ots) - (sls) Am frühen Donnerstagmorgen (29.2.) kam es in Hiddenhausen zu einem Verkehrsunfall, bei dem ein 53-Jähriger aus Hüllhorst leicht verletzt wurde. Gegen 06.35 Uhr beabsichtigte ein 57-Jähriger aus Großheubach mit seinem LKW von der Maschstraße nach links auf die Bünder Straße in Richtung Autobahn abzubiegen. Als die dortige Ampelanlage auf Grünlicht schaltete fuhr er in den Kreuzungsbereich hinein, übersah dabei den entgegenkommenden 53-Jährigen mit seinem Skoda. Dieser wollte von ...

    Komplette Meldung lesen
  • Ladendieb flüchtet ohne Diebesgut- Werkzeuge im Laden deponiert

    Mihail / Adobe Stock

    Herford (ots) - (sls) Durch einen aufmerksamen Mitarbeiter eines Baumarktes im Babenbecker Feld wurde am Dienstagmittag (27.2.) eine männliche Person dabei beobachtet, wie diese augenscheinlich versuchte ein verpacktes Werkzeug unter der Kleidung zu verstecken. Als sich der Mitarbeiter dem Mann näherte, lief dieser durch die Marktgänge und den Karton hinter dem Baumarkt versuchte diesen zu verstecken. Der bislang unbekannte Tatverdächtige wurde auf den Diebstahl angesprochen und mit einem weiteren Mitarbe...

    Komplette Meldung lesen
  • Melle: Zwei tätliche Angriffe auf Polizeibeamte

    Melle (ots) - Am Donnerstagnachmittag wurde die Polizei gegen 16:00 Uhr in die Straße "Bückendorfring" zu einer häuslichen Gewalt gerufen. Der Vater hatte im Vorfeld seinen erwachsenen Sohn körperlich angegangen, wodurch dieser leicht verletzt wurde. Als die Beamten vor Ort eintrafen, kam es erneut zu einem gewaltsamen Angriff auf den Sohn. Die Polizeibeamten stellten sich daraufhin zwischen die beiden Parteien. Anschließend schlug der aggressive Vater gewaltsam gegen den Arm eines 29-jährigen Polizeibeam...

    Komplette Meldung lesen
  • Unbekannter schlägt Raucher

    reewungjunerr / Adobe Stock

    Bielefeld (ots) - HC/ Bielefeld- Mitte- Am Donnerstag, 29.02.2024, verletzte ein Unbekannter mutwillig einen Bielefelder. Die Polizei sucht Zeugen. Ein 51-jähriger Bielefelder stand gegen 21:20 Uhr vor einem Kiosk an der Mühlenstraße, nahe der Angelstraße, und rauchte eine Zigarette. Aus Richtung der Otto-Brenner-Straße näherte sich ein Mann, der den Bielefelder nach Feuer fragte. Als der Angesprochene sein Feuerzeug übergeben wollte, hielt der Täter unvermittelt einen Gegenstand in den Händen und schlug...

    Komplette Meldung lesen
  • Start in ein spannendes und sicheres Berufsleben beim Hauptzollamt Osnabrück; Willkommen im "Team für mehr Gerechtigkeit in Deutschland"

    Acht neue Zöllnerinnen und Zöllner mit Beschäftigten des Hauptzollamtes Osnabrück.

    Osnabrück (ots) - 400 junge Menschen beginnen am 1. März ihr duales Studium im gehobenen Dienst beim ZOLL, acht davon beim Hauptzollamt Osnabrück Die neu eingestellten Zöllnerinnen und Zöllner absolvieren ein dreijähriges Studium im gehobenen Dienst. Theorie und Praxis wechseln sich dabei ab und bauen aufeinander auf. Die theoretische Ausbildung wird am zolleigenen Bildungszentrum in Münster absolviert. Die Praxisphasen verbringen die Nachwuchskräfte in verschiedenen Bereichen ihres Ausbildungshauptzolla...

    Komplette Meldung lesen
  • Dissen: Polizei sucht Zeugen nach Kupferdiebstahl

    Tobias Arhelger-1 / Adobe Stock

    Dissen (ots) - In der Zeit von Mittwoch (16:15 Uhr) bis Donnerstag (09:00 Uhr) verschafften sich Unbekannte Zutritt zu einer Baustelle am Westring. Die Täter entwendeten von dort mehrere Kupferstangen und flüchteten anschließend. Hinweise zu der Tat oder den Tätern nimmt die Polizei Georgsmarienhütte unter 05401/83160. Rückfragen bitte an: Polizeiinspektion Osnabrück Kim Junker-Mogalle Telefon: 0541/327-2073 E-Mail: pressestelle@pi-os.polizei.niedersachsen.de http://www.pi-os.polizei-nds.de...

    Komplette Meldung lesen
  • Ermittlungskommission "Dreieck" verzeichnet ersten Erfolg

    Bielefeld (ots) - HC/ Bielefeld - Stadtgebiet- Seit Anfang Januar 2024 verzeichnete die Polizei Bielefeld im Stadtgebiet vermehrt Diebstähle aus PKW sowie Kraftfahrzeugaufbrüche. Die EK "Dreieck" übernahm die zentrale Bearbeitung, die zum ersten Erfolg führte. Unter der Leitung von Kriminalkommissar Julius Böger wurden die Straftaten gebündelt, um die Taten effizient zu bearbeiten und eine schnelle Klärung der gehäuften Straftaten zu ermöglichen. Nach den bisherigen Erkenntnissen der EK "Dreieck" griffen...

    Komplette Meldung lesen
  • Zoll deckt illegale Beschäftigung in Nordhorn auf; Zwei Arbeitnehmer ohne gültigen Aufenthaltstitel angetroffen

    Bild: Zoll

    Osnabrück (ots) - Bei einen Baustellenkontrolle in Nordhorn haben Zöllner der Osnabrücker Finanzkontrolle Schwarzarbeit am 28. Februar 2024 zwei illegal beschäftigte Arbeiter angetroffen. Die Ermittler wollten bei der Kontrolle überprüfen, ob alle Arbeitnehmer ordnungsgemäß zur Sozialversicherung angemeldet worden sind, der Mindestlohn gezahlt wurde und ob ausländische Arbeitnehmer die entsprechenden Aufenthalts- beziehungsweise Arbeitsgenehmigungen vorweisen konnten. Dabei trafen die Beamten zwei Arbei...

    Komplette Meldung lesen
  • Nach Übergriff in einem Bus: Beamte suchen einen Mann mit Hund

    st.kolesnikov / Adobe Stock

    Bielefeld (ots) - SI / Bielefeld / Quelle - Kriminalbeamte suchen eine männliche Person, der vorgeworfen wird, am Mittwoch, 28.02.2024, zwei zehnjährige Mädchen in einem Bus der Linie 88 geschlagen zu haben. Die Mütter suchten am Mittwochnachmittag gemeinsam mit den beiden Mädchen die Polizeiwache Süd auf und brachten eine Körperverletzung zur Anzeige. Die beiden zehnjährigen Bielefelderinnen berichteten dem Beamten, dass sie gegen 13:25 Uhr an der Haltestelle "Kunsthalle" in die Buslinie 88 einstiegen ...

    Komplette Meldung lesen
  • Gemeinsame Pressemitteilung der Staatsanwaltschaft Bielefeld und der Polizei Bielefeld: Kripo Bielefeld hebt Drogenlabor aus - Schlag gegen organisierte Kriminalität

    Labor

    Bielefeld (ots) - Kripo Bielefeld hebt Drogenlabor aus - gemeinsam mit Spezialeinheiten der Polizei NRW gelingt Schlag gegen organisierte Kriminalität HC/ Bielefeld - Herford- Der Dienststelle zur Bekämpfung der Organisierten Kriminalität des PP Bielefeld gelang es, unter Federführung der Staatsanwaltschaft Bielefeld, nach umfangreichen Ermittlungen am Montag, 26.02.2024, in Bielefeld und Herford drei Beschuldigte festzunehmen, die im Verdacht stehen, bandenmäßig synthetische Drogen hergestellt und damit...

    Komplette Meldung lesen
  • Hilferufe vertreiben Räuber-Trio

    Bielefeld (ots) - MK / Bielefeld - Mitte - An der Nahariyastraße sollen Räuber einen 32-Jährigen am frühen Donnerstagmorgen, 29.02.2024, mit einem Pfefferspray angegriffen haben. Der 32-Jährige aus Lemgo war gegen 02:30 Uhr mit einer Begleiterin an der Nahariyastraße unterwegs. Unweit der Einmündung der Herforder Straße soll ihm jemand von hinten mit einem Pfefferspray ins Gesicht gesprüht und zu Boden gestoßen haben. Als er liegend durchsucht worden sei, habe er laut um Hilfe gerufen, so dass sich die T...

    Komplette Meldung lesen
  • Lenkrad und Navi gestohlen

    AA W / Adobe Stock

    Bielefeld (ots) - FR / Bielefeld / Sennestadt / Dalbke - Diebe stahlen in der Nacht von Montag auf Dienstag, 27.02.2024, ein Multifunktionslenkrad aus einem Mercedes C 180 Coupé, der im Senner Hellweg geparkt stand. In der darauffolgenden Nacht wurde ein Navigationsgerät aus einem BMW 116d gestohlen. Die unbekannten Täter schlugen Seitenscheiben des Pkw ein, der auf einem Privatgrundstück, im Bereich zwischen der Elbeallee und der Württemberger Allee, geparkt stand. Anschließend bauten sie das Lenkrad au...

    Komplette Meldung lesen
  • Fürstenau: Einbruch in Gebäude der Pfarrgemeinschaft - Polizei sucht Zeugen

    AA W / Adobe Stock

    Osnabrück (ots) - In dem Zeitraum von Dienstagabend (18.00 Uhr) bis Mittwochnachmittag (17.00) Uhr trieben Diebe ihr Unwesen in Fürstenau. Die Unbekannten verschafften sich gewaltsam Zutritt zu einem Gebäude der Pfarrgemeinschaft in der Burgstraße und dursuchten die Räumlichkeiten. Sie entwendeten Bargeld und flüchteten anschließend unerkannt. Wer Hinweise zu den Tätern oder der Tat geben kann oder sonstige verdächtige Beobachtungen gemacht hat, meldet sich bitte bei der Polizei unter 05439/9690. Rückfra...

    Komplette Meldung lesen
  • Einbruch in Garage - Unbekannte entwenden Werkzeuge

    Rawf8 / Adobe Stock

    Spenge (ots) - (jd) Ein Mann aus Spenge bemerkte am Mittwoch (28.2.) einen Einbruch in seine Garage an der Düttingdorfer Straße. Der oder die unbekannten Täter gingen das Garagenschloss gewaltsam an, um in die Garage zu gelangen. Im Inneren brachen sie zunächst einen Anhängerkasten auf und entwendeten daraus ein Überspannnetz und einen Tonnenwagenheber. Aus der Garage entwendeten die unbekannten Täter eine Bohrerkiste, einen Knarrenkasten, eine Bohrmaschine und einen Heißluftföhn. Ein Wohnwagen, der sich ...

    Komplette Meldung lesen
Seite 1 von 10
vor
Das aktuelle Wetter in Melle
Aktuell
Temperatur
5°/13°
Regenwahrsch.
10%