Rubrik auswählen
Neddemin

Polizeimeldungen aus Neddemin

Hier gibt es aktuell keine Neuigkeiten, daher siehst du alle Meldungen aus dem Umkreis.
Seite 1 von 10
  • Verkehrsunfall im Neubrandenburger Vogelviertel - Pkw-Fahrerin wird leichtverletzt

    ag_cz / Adobe Stock

    Neubrandenburg (ots) - Am 03.02.2023, gegen 17:40 Uhr, ereignete sich in der Kranichstraße in Neubrandenburg ein Verkehrsunfall mit Personenschaden, nachdem zwei Personenkraftwagen zusammengestoßen waren. Nach gegenwärtigen Erkenntnissen fuhr die 32-jährige Kraftfahrzeugführerin eines Opel Combos aus einer Grundstückseinfahrt der Kranichstraße heraus und beabsichtigte nach links in Richtung Bertholt-Brecht-Straße fortzufahren. Hierbei übersah sie offenbar den auf der Kranichstraße in Richtung Demmin...

    Komplette Meldung lesen
  • 61-Jährige wird bei Verkehrsunfall zwischen zwei PKW leicht verletzt

    Kara / Adobe Stock

    Stavenhagen (Landkreis Mecklenburgische Seenplatte) (ots) - Am Freitagnachmittag, dem 03.02.2023, ereignete sich in Stavenhagen ein Verkehrsunfall zwischen zwei Pkw, bei dem eine 61-Jährige nach aktuellen Erkenntnissen leicht verletzt wurde und in das Krankenhaus nach Demmin gefahren wurde. Nach derzeitigem Kenntnisstand fuhr die 61-Jährige gegen 16:00 Uhr mit ihrem Pkw Honda vom Gelände eines Einkaufsmarktes auf die Malchiner Straße und übersah dabei offenbar die 41-Jährige in ihrem Pkw Mitsubishi...

    Komplette Meldung lesen
  • Kein "Trend" zum Nachmachen

    Altentreptow/Waren (ots) - Gestern kurz vor Mitternacht hat sich ein Mann im Revier Malchin gemeldet: Bei ihm in einem Dorf bei Altentreptow komme es gerade zu einer häuslichen Gewalt. Die Situation war recht unklar, das Telefonat abgehakt, ein Rückrufversuch der Polizei scheiterte. Vorsichtshalber wurden Beamte zum vermeintlichen Tatort hingeschickt und trafen tatsächlich auf einen jungen Mann - bei dem aber alles in Ordnung war. Er wurde scheinbar Opfer von "swatting", einem "Trend" aus den USA, der in ...

    Komplette Meldung lesen
  • Die Masche mit der Liebe - Frau fällt auf Betrüger rein und verliert mehrere Tausend Euro

    SZ Photos / Adobe Stock

    Rügen (ots) - Was anfänglich als virtueller Flirt begann, hat für eine Frau von der Insel Rügen offensichtlich mit einem bösen Erwachen und dem Verlust von mehreren Tausend Euro geendet. Sie ist Opfer von Love-Scamming geworden. Das sogenannte Love-Scamming fängt in der Regel harmlos an. Die Scammer suchen auf Online-Partnerbörsen, in sozialen Netzwerken wie Instagram, Snapchat, Facebook und Co. nach potentiellen Opfern. Eine kurze Online-Einladung zum Chat oder eine nette Nachricht dient vielen als Erst...

    Komplette Meldung lesen
  • Brand einer Gartenlaube in 17098 Genzkow, LK MSE

    benjaminnolte / Adobe Stock

    Friedland (ots) - Am Donnerstag dem 02.02.23 gegen 14:35 Uhr informierte die Rettungsleistelle des Landkreises Mecklenburgische-Seenplatte über einen gegenwärtigen Brand einer Gartenlaube in 17098 Genzkow. Die durch das Polizeirevier Friedland zum Einsatz gebrachten Streifenbesatzungen stellten am Einsatzort eine brennende Gartenlaube fest. Trotz des schnellen Einsatzes von insgesamt 36 Kameraden der Freiwilligen Feuerwehren Friedland, Sadelkow, Salow, Brohm, Eichhorst und Genzkow konnte ein Ausbrennen de...

    Komplette Meldung lesen
  • Körperverletzungsdelikt im Stadtbus der Linie 1 - 11-Jähriger verletzt eine 14-Jährige mit einem Messer

    suriyapong / Adobe Stock

    Neubrandenburg (ots) - In den Nachmittagsstunden des heutigen Tages, gegen 14:05 Uhr, kam es im Fahrgastraum eines Stadtbusses der Linie 1 zu einem Körperverletzungsdelikt. Ein 14-jähriges Mädchen wurde durch einen 11-jährigen Jungen mit einem Messer am Oberschenkel verletzt. Sie erlitt eine leichte Schnittverletzung, welche durch den Rettungsdienst ambulant behandelt werden konnte. Der Körperverletzung sei ein Verbalstreit voraus gegangen. Der 11-jährige Junge wurde an einen Erziehungsberechtigten überge...

    Komplette Meldung lesen
  • Skateboardfahrer und Radfahrerin zusammengestoßen

    Erik / Adobe Stock

    Waren (Müritz) (ots) - Ein 19-jähriger Skateboardfahrer und eine 68-jährige Radfahrerin sind heute gegen 08:30 Uhr in Waren (Müritz) auf dem gepflasterten Weg entlang des Festplatzes am Kietz in Richtung "Am Rosengarten" zusammengeprallt. Die Radlerin wurde schwer verletzt ins Klinikum gebracht, der Skateboarder blieb leicht verletzt zurück. Ob sich die beiden übersehen haben oder der Unfall aufgrund von hoher Geschwindigkeit passiert ist, muss ermittelt werden. Alle Beteiligten sind Deutsche. Es kommt l...

    Komplette Meldung lesen
  • Nachmeldung zu "Straße nach schwerem Unfall blockiert" - Sperrung aufgehoben

    ag_cz / Adobe Stock

    Waren (Müritz) (ots) - Die Mecklenburger Straße in Waren (Müritz) ist wieder frei. Nachdem ein Rettungshubschrauber für eine schwer verletzte Radfahrerin nach der Landung nicht mehr abheben konnte, war die Straße auf dem Papenberg auf Höhe Bgm.-Schlaaff-Str. insgesamt knapp vier Stunden gesperrt. Ein weiterer Hubschrauber mit Technikern war in der Zwischenzeit zum Unfallort gekommen, um den defekten Hubschrauber wieder startklar zu machen. Der Defekt konnte repariert werden, beide Hubschrauber sind wiede...

    Komplette Meldung lesen
  • Erstmeldung - Straße nach schwerem Unfall blockiert

    Christian-P. Worring / Adobe Stock

    Waren (Müritz) (ots) - In Waren (Müritz) ist aktuell die Mecklenburger Straße auf Höhe Bürgermeister-Schlaaff-Straße blockiert. Dort sind nach aktuellen Erkenntnissen ein 37-jähriger deutscher Autofahrer und eine 54-jährige deutsche Radfahrerin zusammengestoßen. Die Radfahrerin wurde schwer verletzt. Es wurde ein Rettungshubschrauber angefordert. Dieser konnte jedoch wahrscheinlich wegen technischer Probleme nach der Landung nicht wieder starten. Die Frau wurde mit dem ebenfalls bereitgestellten Rettungsw...

    Komplette Meldung lesen
  • KORREKTUR - POL-NB: 11-jähriger bei Verkehrsunfall verletzt

    VTT Studio / Adobe Stock

    Greifswald (Landkreis Vorpommern-Greifswald) (ots) - Der in dieser Pressemitteilung genannte Radfahrer ist 11 Jahre alt. Wir bitten den Fehler in der Überschrift der um 05:09 Uhr veröffentlichten Pressemitteilung zu entschuldigen und nachfolgende korrigierte Pressemitteilung zu verwenden: Am 01.02.2023, um 17:38 Uhr ereignete sich in Greifswald, an der Kreuzung Koitenhäger Landstraße / Wolgaster Straße ein Verkehrsunfall. Die 41-jährige Fahrzeugführerin eines Skoda wollte von der Wolgaster Straße...

    Komplette Meldung lesen
  • 12-jähriger bei Verkehrsunfall verletzt

    Christian-P. Worring / Adobe Stock

    Greifswald (ots) - Am 01.02.2023, um 17:38 Uhr ereignete sich in Greifswald, an der Kreuzung Koitenhäger Landstraße / Wolgaster Straße ein Verkehrsunfall. Die 41-jährige Fahrzeugführerin eines Skoda wollte von der Wolgaster Straße nach rechts in die Koitenhäger Landstraße abbiegen. Der 11-jährige Radfahrer wollte an dieser Stelle die Koitenhäger Landstraße aus Richtung Innenstadt in Richtung Eldena überqueren. Dies übersah die Pkw-Fahrerin, so dass es zu einem Zusammenstoß kam. Der 11-jährige Junge wurde...

    Komplette Meldung lesen
  • Pkw durchbricht Wildschutzzaun - Fahrer blieb unverletzt

    Neubrandenburg/BAB 20 (Landkreis Mecklenburgische Seenplatte) (ots) - Am 01.02.2023 ereignete sich auf der Bundesautobahn 20 nahe der Anschlussstelle Neubrandenburg Ost ein Verkehrsunfall mit einem alleinbeteiligten Pkw, bei dem der Fahrer jedoch unverletzt blieb. Nach gegenwärtigen Erkenntnissen befuhr der 71-jährige deutsche Fahrer eines Pkw BMW gegen 14:30 Uhr die BAB 20 in Fahrtrichtung Stettin, als er plötzlich die Kontrolle über sein Fahrzeug verlor, linksseitig die Schutzplanke touchierte und...

    Komplette Meldung lesen
  • Gemeinsame Pressemitteilung des Polizeipräsidiums Neubrandenburgs und der Schwerpunktstaatsanwaltschaft Stralsund - Anklage gegen fünf polnische Staatsangehörige vor dem Landgericht Stralsund erhoben

    Stralsund (ots) - Nach umfangreichen Ermittlungen der Kriminalpolizeiinspektion Anklam im engen Zusammenwirken mit den Staatsanwaltschaften Magdeburg und Lübeck sowie der Schwerpunktstaatsanwaltschaft Frankfurt/Oder hat die Schwerpunktstaatsanwaltschaft Stralsund am 16.01.2023 Anklage gegen fünf Männer aus Polen in 25 Fällen wegen Diebstahls, des besonders schweren Fall des Diebstahls und schweren Bandendiebstahls erhoben. Nun muss das zuständige Landgericht entscheiden, ob die Anklage zugelassen und das ...

    Komplette Meldung lesen
  • Sachbeschädigung an einem Wahlkreisbüro in Stralsund

    Stralsund (ots) - Am gestrigen Tag erhielt die Polizei Stralsund Kenntnis von einer Sachbeschädigung am SPD-Wahlkreisbüros, Olof-Palme-Platz 4 in Stralsund. Unbekannte Täter klebten in der Zeit von 27.01.2023, 20:30 Uhr bis 30.01.2023, 09:30 Uhr drei sogenannte Spuckies mit der Aufschriften "Todesstrafe für Kinderschänder, 0% Rückfallquote" sowie Frieden für Russland" an eine Fensterscheibe des Wahlkreisbüros. Die Aufkleber ließen sich mit herkömmlichen Mitteln nicht vollständig entfernen. Der Sachschaden...

    Komplette Meldung lesen
  • Licht an - sichtbar bleiben!

    Neubrandenburg (ots) - Verkehrsunfälle, deren Ursache auf mangelnde Beleuchtung zurückzuführen sind, kommen zum Glück vergleichsweise selten vor. Doch wenn es kracht, dann gibt es oft Verletzte. Dabei sind insbesondere in der noch dunklen Jahreszeit gute Sicht, gutes Licht und eine gute Erkennbarkeit Grundvoraussetzungen, um sicher am Straßenverkehr teilzunehmen. Vor diesem Hintergrund legt die Landespolizei Mecklenburg-Vorpommern im Rahmen der Kampagne "Fahren.Ankommen.LEBEN!" im Monat Februar den Fokus...

    Komplette Meldung lesen
  • Einsätze und Meldungen i. Z. m. dem Sturm im Bereich des Polizeipräsidiums Neubrandenburg

    Neubrandenburg (ots) - Während eines Unwetters am 31.01.2023, gegen 19:15, in Kemnitz (LK V-G) erfasste eine Windböe die zur L 262 abgewandte Seite des Satteldaches einer Lagerhalle. Dabei wurden das Dach und eine darauf befindliche Photovoltaikanlage auf einer Fläche von ca. 20m x 20m beschädigt. Teile des abgedeckten Daches und mehrere Photovoltaikpanele wurden durch die Windböe bis auf das 20 Meter entfernte Nachbargrundstück geschleudert und beschädigten dort ein Gebäude. Hierbei wurden ein Za...

    Komplette Meldung lesen
  • Verkehrsunfall mit drei beteiligten PKW und zwei schwer verletzten Personen auf der Demminer Straße in Neubrandenburg

    VTT Studio / Adobe Stock

    Neubrandenburg (LK MSE) (ots) - Am 31.01.2023, gegen 17:05 Uhr, kam es auf der Demminer Straße in Neubrandenburg zu einem Verkehrsunfall zwischen drei PKW. Nach derzeitigem Erkenntnisstand befuhr ein 53-jähriger Deutscher mit seinem PKW Audi die linke Fahrspur der Demminer Straße stadtauswärts. Als dieser einen in gleicher Richtung fahrenden und schnell aufschließenden sowie auf Einsatzfahrt befindlichen Rettungswagen bemerkte, ordnete er sich mit seinem PKW äußerst rechts auf der Fahrbahn ein. Als ...

    Komplette Meldung lesen
  • Verkehrssunfall zwischen Fußgänger und PKW in Neubrandenburg

    Neubrandenburg (LK MSE) (ots) - Am 31.01.2023, gegen 17:00 Uhr, kam es auf der Demminer Straße in Neubrandenburg zu einem Verkehrsunfall zwischen einem PKW und einem Fußgänger. Nach derzeitigem Erkenntnisstand befuhr eine 71-jährige deutsche Fahrzeugführerin mit ihrem PKW-Audi die Straße zwischen dem POCO-Möbelhaus und der HEM-Tankstelle. In der weiteren Folge bog die Fahrzeugführerin nach rechts auf die Demminer Straße in Richtung Stadtzentrum ab und übersah dabei einen 56-jährigen deutschen Fußgä...

    Komplette Meldung lesen
  • Zeugenaufruf nach Brand eines Containers

    benjaminnolte / Adobe Stock

    Penzlin (ots) - Am 31.01.2023 gegen 02:15 Uhr hat die Rettungsleitstelle der Einsatzleitstelle des Polizeipräsidiums Neubrandenburg den Brand eines Schuppens in Penzlin mitgeteilt. Als die Beamten des Polizeihauptreviers Waren vor Ort eintrafen, konnten sie einen brennnenden alten Schiffscontainer feststellen. Es waren 13 Kameraden der Freiwilligen Feuerwehr Penzlin im Einsatz, die das Feuer gelöscht haben. Der Schiffscontainer konnte aber nicht mehr gerettet werden. Er ist vollständig abgebrannt. Durch d...

    Komplette Meldung lesen
  • Fahrzeugführer unter dem Einfluss von Alkohol und Betäubungsmitteln

    Yordan Rusev / Adobe Stock

    Neubrandenburg (ots) - Die Beamten des Polizeihauptreviers Neubrandenburg stellten am zurückliegenden Wochenende mehrere Fahrzeugführer unter dem Einfluss von alkoholischen Getränken und Betäubungsmitteln im Straßenverkehr fest. Auf dem Neubrandenburger Datzeberg wurde ein 37-jähriger Pkw-Fahrer am 27.01.2023 um 21:00 Uhr kontrolliert. Ein Drogenvortest schlug positiv auf THC und Amphetamine an. Im Stadtteil Fritscheshof kontrollierten die Beamten am 29.01.2023 gegen 01:30 Uhr einen Pkw. Der Drogenvorte...

    Komplette Meldung lesen
Seite 1 von 10
vor

Neddemin

Gemeinde in Kreis Mecklenburgische Seenplatte

  • Einwohner: 326
  • Fläche: 12.54 km²
  • Postleitzahl: 17039
  • Kennzeichen: MST
  • Vorwahlen: 0395, 03961
  • Höhe ü. NN: 20 m
  • Information: Stadtplan Neddemin

Das aktuelle Wetter in Neddemin

Glätte durch überfrierende Nässe
Aktuell
Temperatur
-1°/2°
Regenwahrsch.
5%

Weitere beliebte Themen in Neddemin