Polizeimeldungen aus Woggersin

Der meinestadt.de Wochenstart
Lokale Infos aus deiner Umgebung in deine Mailbox.
Zur Newsletteranmeldung
Hier gibt es aktuell keine Neuigkeiten, daher siehst du alle Meldungen aus dem Umkreis.
Seite 1 von 2
  • Achtung Laubenbesitzer!

    Neustrelitz (ots) - In den vergangenen Tagen sind mehrere Kleingartenbesitzer in Neustrelitz Opfer eines Diebes geworden. Der Schaden durch die bisher bekannten Diebstähle beträgt mehrere hundert Euro - darunter Bargeld und persönliche Wertsachen. In einem Fall wurde ein 81-Jähriger im Kleingartenverein "Wiesenthaler Weg" bestohlen. Er hatte seine Sachen in den Schuppen gelegt und war fleißig im Garten. Als er zurückkam, fehlten seine Sachen. In der Gartenanlage Mühlenstraße hat es eine 69-Jährige getro...

    Komplette Meldung lesen
  • Gemeindefahrzeug seit 19 Jahren ohne Tüv

    Foto: Polizei

    LK MSE (ots) - Die Beamten der besonderen Verkehrsüberwachung des Reviers Altentreptow sind in weiten Teilen der Region unterwegs und achten mit ihrem fachmännischen Blick auf Besonderheiten bei Fahrzeugen. Am Mittwoch kontrollierten sie auf Streife ein Gemeindefahrzeug, dessen Mitarbeiter gerade damit im Dienst war. Die Beamten bemerkten, dass das Fahrzeug in den vergangenen 19 Jahren keine Hauptuntersuchung (HU) bekommen hat. Das Kennzeichen, auf dem die HU-Plakette normalerweise ist, fehlte hinten. D...

    Komplette Meldung lesen
  • Vermisster braucht medizinische Hilfe

    Waren/Penzlin/Neubrandenburg (ots) - Die Polizei Waren bittet aktuell um Unterstützung der Öffentlichkeit bei einer Vermisstensuche. Nähere Infos sind hier zu finden: https://fcld.ly/kt3uqub Rückfragen bitte an: Claudia Berndt Polizeiinspektion Neubrandenburg Pressestelle Polizeiinspektion Neubrandenburg Telefon: 0395/5582-5003 E-Mail: pressestelle-pi.neubrandenburg@polizei.mv-regierung.de http://www.polizei.mvnet.de Instagram: www.instagram.com/polizei.mv.mse Twitter: https://twitter.com/Polizei_MSE...

    Komplette Meldung lesen
  • Schwerer Unfall am Zebrastreifen

    Hieronymus Ukkel / Adobe Stock

    Demmin (ots) - Eine 72-Jährige ist heute gegen 06:55 Uhr in Demmin in der Jarmener Straße, Ecke Saarstraße, von einem Auto erfasst worden. Sie wollte gerade den Zebrastreifen überqueren, als der 68-jährige Fahrer mit ihr zusammenstieß. Er war aus Richtung Jarmen kommend ins Stadtzentrum unterwegs. Die Frau wurde mit lebensbedrohlichen Verletzungen ins Klinikum gebracht. Ob mehr Anhaltspunkte für eine mögliche Unfallursache zu bekommen, wurde in Absprache mit der Staatsanwaltschaft ein Gutachter der Dekr...

    Komplette Meldung lesen
  • Ungewöhnliches Diebesgut

    Demmin (ots) - Dieser Diebstahl ging in die Hose: Ein 27-Jähriger soll in einer Drogerie in Demmin einen Mini-Vibrator gestohlen haben. An der Kasse piepte es, als der junge Deutsche raus gehen wollte. Die Kassierin reagierte sofort und bat den Mann zurück. Dass es kein Fehlalarm war, bestätigte sich dann vor den Augen der Polizei - auch kein alltägliches Diebesgut, das die Demminer Beamten da zu sehen bekamen. Sie belehrten den Beschuldigten. Er schwieg. Gegen den Mann laufen nun die Ermittlungen der Kr...

    Komplette Meldung lesen
  • Notorischer Langfinger

    Neubrandenburg (ots) - Er kann nicht anders... So erklärte heute Mittag fast schon entschuldigend ein 43-Jähriger Dieb seine soeben verübte Tat. Zunächst hat er scheinbar Lebensmittel in einem Geschäft in der Stargarder Straße gestohlen. Und ist dann weitergezogen in ein Café in der Nähe. Dort kam es noch zu einer Rangelei mit den Mitarbeitern, die ihm das aus der Kasse geklaute Geld wieder abnehmen wollten. Außerdem wollten sie ich festhalten, bis die inzwischen alarmierte Polizei da ist. Das klappte z...

    Komplette Meldung lesen
  • Fuchs mit Pfeilen gequält

    Demmin (ots) - Pfeile in die Augen und den Bauch: So haben Beamte des Hauptreviers Demmin auf einem Feld nahe des Tollense-Flusses (Jarmener Chaussee) den Kadaver eines bereits mumifizierten Fuchses gefunden. Ein Spaziergänger hatte das Tier gesehen und die Polizei gerufen. Die Beamten haben den zuständigen Jäger informiert und Anzeige gegen Unbekannt wegen Jagdwilderei aufgenommen. Die Mumifizierung lässt vermuten, dass das Tier schon etwas länger tot war. Einen genauen Tatzeitraum kann die Polizei nich...

    Komplette Meldung lesen
  • Kartoffellaster verunglückt

    Jürgenstorf / B194 (ots) - Heute Morgen gegen 06:00 Uhr ist der 73-jährige deutsche Fahrer eines Kartoffellasters auf der B194 kurz hinter Jürgenstorf in Richtung Kittendorf scheinbar nach rechts von der Straße abgekommen. Durch den Unfall riss der Anhänger vom Zugfahrzeug ab. Fahrzeug und Ladung verteilten sich über die gesamte Fahrbahn bis in den Straßengraben hinein. Nach dem Umkippen kam es zu einer leichten Rauchentwicklung, jedoch nicht zum Brand. Die Feuerwehr half dem Fahrer aus dem Führerhaus he...

    Komplette Meldung lesen
  • Es war gar kein Diebstahl...

    Prostock-studio / Adobe Stock

    Neubrandenburg (ots) - In der Nacht zum Sonntag hat die Neubrandenburger Polizei nach zwei baugleichen, vermeintlich gestohlenen Renaults gefahndet. Der Besitzer hatte beide Fahrzeuge nacheinander gestohlen gemeldet. (s. Pressemitteilung dazu unten) Morgens gegen 05:00 Uhr am Sonntag entdeckte eine Streife in der Innenstadt eines der beiden Autos. Am Steuer saß ein 13-jähriger Deutscher, neben ihm ein 17-jähriger Deutscher. Der Beifahrer stellte sich als Sohn des Anzeigenerstatters und Autobesitzers vor....

    Komplette Meldung lesen
  • Werkzeuge auf Baustelle gestohlen

    studio v-zwoelf / Adobe Stock

    Feldberger Seenlandschaft (ots) - In der Carwitzer Straße, Feldberger Seenlandschaft, sind in der Nacht von Mittwoch auf Donnerstag Einbrecher unterwegs gewesen und haben sowohl aus einem Baucontainer als auch von einer Baufläche mehrere hochwertige Werkzeuge samt Zubehör gestohlen. Aufgrund der Menge und des Gewichts dürften die Täter mindestens mit einem Auto unterwegs gewesen sein. Der Wert der gestohlenen Werkzeuge wird derzeit auf etwa 12.000 Euro geschätzt. Die Kriminalpolizei Neustrelitz hat die E...

    Komplette Meldung lesen
  • Engagierter Ladendetektiv vermiest Dieb das Geschäft

    jandruk / Adobe Stock

    Neubrandenburg (ots) - Der Detektiv eines Einkaufsmarkts auf dem Neubrandenburger Lindenberg hat gestern Abend einen Ladendieb verfolgt und den Streifenwagen zu dem Tatverdächtigen geführt. Der Verdächtige war dem Mitarbeiter im Geschäft aufgefallen. Er hatte bereits in der Vergangenheit dort gestohlen. Als er den Laden verließ und im Auto wegfuhr, folgte der Ladendetektiv ihm und rief parallel die Polizei. Die Beamten griffen den Verdächtigen - ein 35-jähriger Armenier - und seine Begleiterin - eine 45-...

    Komplette Meldung lesen
  • Schreck kurz vor Ladenschluss

    Röbel (ots) - Während die Verkäuferinnen kurz vor Ladenschluss im Markt zu tun hatten, nutzen vermutlich zwei bisher unbekannte Männer die Gelegenheit und stahlen eine vierstellige Summe Bargeld aus den Kassen eines Einkaufsladens in der Warener Chaussee in Röbel. Laut Zeugenaussagen wurden zum Tatzeitpunkt (19:40 Uhr bis 19:45 Uhr) zwei auffällig agierende Männer im Umfeld des Supermarkts beobachtet, die wie folgt beschrieben werden: Tatverdächtiger 1: - circa 1,65 Meter groß - dunkle Haare, die unter...

    Komplette Meldung lesen
  • 2,6 Promille - Heimfahrt im Streifenwagen

    terovesalainen / Adobe Stock

    Demmin (ots) - Mit etwa 2,6 Promille haben Beamte im Stadtgebiet von Demmin auf Streife gestern Abend gegen 22:45 Uhr eine Frau am Steuer ihres Autos festgestellt. Bis es überhaupt zum Anhalten und Pusten kommen konnte, versuchten die Beamten ein paar Minuten zunächst erfolglos mit Anhaltesignal, Lichthupe, Blaulicht und Sirene, die Frau überhaupt zum Stehenbleiben zu bewegen. Sie fuhr weiter auffällig teils in Schlangenlinien und teils abrupt bremsend. Glücklicherweise war zu dem Zeitpunkt wenig los, so ...

    Komplette Meldung lesen
  • LKW-Fahrer ohne Fahrerlaubnis unterwegs

    Joachim B. Albers / Adobe Stock

    Neubrandenburg (ots) - Im Rahmen ihres Streifendienstes kontrollierten am 19.02.2024 Beamte der Besonderen Verkehrsüberwachung des Autobahn- und Verkehrspolizeireviers Altentreptow den Fahrzeugführer eines LKW auf der BAB 20. Dieser führte einen Abschleppwagen samt zu schleppenden PKWs, welcher zuvor liegen geblieben war. Während der Kontrolle wurde bekannt, dass die erforderliche Fahrerlaubnisklasse des deutschen Fahrers seit ca. 3 Jahren ungültig war. Im Laufe der Sachverhaltsaufnahme kam heraus, dass ...

    Komplette Meldung lesen
  • Unfall mit Rettungswagen - 160.000 Euro Schaden

    benjaminnolte / Adobe Stock

    Neubrandenburg (ots) - Gegen 11:00 Uhr heute Vormittag ist ein Rettungswagen im Einsatz unterwegs gewesen, als die Besatzung in der Demminer Straße in Höhe der HEM-Tankstelle mit dem Pkw einer 64-jährigen deutschen Fahrerin zusammenstieß. Vermutlich wurde während der Einsatzfahrt die Vorfahrt des Rettungswagens missachtet, so dass es zum Unfall kam. Im Rettungswagen befand sich ein Patient. Dieser und die Rettungssanitäter blieben bei dem Unfall unverletzt. Auch die Autofahrerin blieb nach derzeitigem St...

    Komplette Meldung lesen
  • Frau fällt auf dreiste Diebe herein

    Prostock-studio / Adobe Stock

    Neubrandenburg (ots) - Am vergangenen Freitag, den 16.02.2024, um ca. 14:00 Uhr wurde eine ältere Dame vor ihrer Haustür in der Clara-Zetkin-Straße in Neubrandenburg von zwei ihr unbekannten Personen angesprochen. Diese boten ihr an, ihren Einkauf und den Rollator die Treppe hochzutragen. Eigentlich sehr hilfsbereit...dachte die Dame. Während sie sich mit einer der beiden Personen im Wohnzimmer unterhielt, betrat die andere Person ohne ihr Wissen das Schlafzimmer und durchsuchte den Kleiderschrank der äl...

    Komplette Meldung lesen
  • Wieder Handtaschen in Supermärkten gestohlen - Warnhinweise

    AA W / Adobe Stock

    Neubrandenburg (ots) - In den vergangenen Tagen wurden erneut Handtaschen in Einkaufsmärkten in der Neubrandenburger Oststadt aus Einkaufswagen gestohlen (vgl. PM der Polizei dazu vom 12.02. - s. unten). Wieder wurden Frauen (74 bzw. 69 Jahre alt) beim Stöbern in den Einkaufsregalen zu Opfern. Ihre Handtaschen hatten sie dabei einen Augenblick aus den Augen gelassen. Zusammenhänge zu weiteren Taten sind wahrscheinlich. In mindestens einem der aktuellen Fälle haben der oder die Täter die Gelegenheit genu...

    Komplette Meldung lesen
  • Einbruch in die Arbeitsagentur

    Rawf8 / Adobe Stock

    Neubrandenburg (ots) - 20 völlig zerstörte Bürotüren und ein beschädigter Snack-Automat: Das ist das Ergebnis einer Aktion von mindestens einem bisher unbekannten Täter, der in der Nacht in der Arbeitsagentur im Neubrandenburger Ponyweg eingebrochen ist. Gegen 05:15 Uhr hat ein Mitarbeiter den Einbruch entdeckt und die Polizei gerufen. Revierbeamte und der Kriminaldauerdienst haben sich um Befragungen vor Ort und um die Spurensicherung gekümmert. Gestohlen wurde nach aktuellem Stand nichts. Ob es Zerstör...

    Komplette Meldung lesen
  • Wohnungseinbruchsdiebstahl in Woldegk

    Neubrandenburg (ots) - Bereits am 14.02.2024 kam es in der Neutorstraße in Woldegk zu einem Einbruch in eine Wohnung zur Tageszeit. Zwischen 10:00 Uhr und 12:00 Uhr drangen derzeit unbekannte Täter in eine Wohnung ein und entwendeten aus dieser verschiedenen Schmuck. Der entstandene Schaden wird mit ca. 11.750EUR angegeben. Zeugen, welche sachdienliche Hinweise zur Tat geben können oder auffällige Beobachtungen in dem Zusammenhang getätigt haben, werden gebeten, sich im Polizeirevier Friedland unter 039...

    Komplette Meldung lesen
  • Entwendung eines PKW im Raum Neubrandenburg

    candy1812 / Adobe Stock

    Neubrandenburg (ots) - In der Nacht vom 14.02.2024 auf den 15.02.2024 kam es im Raum Neubrandenburg erneut zu einem Diebstahl eines höherwertigen Fahrzeuges. Der Tatzeitraum lässt sich von 21:00 Uhr bis 04:00 Uhr eingrenzen. Hierbei wurde durch unbekannte Tatverdächtige ein schwarzer VW Amarok vom Grundstück des 28-jährigen Fahrzeughalters in Klein Lukow entwendet. Der Stehlschaden beläuft sich auf ca. 40.000EUR. Personen, welche sachdienliche Hinweise zu der Tat geben können, werden gebeten, sich beim ...

    Komplette Meldung lesen
Seite 1 von 2
vor
Das aktuelle Wetter in Woggersin
Aktuell
Temperatur
7°/12°
Regenwahrsch.
15%