Rubrik auswählen
Obertshausen

Aktuelles in Obertshausen

Bei uns findest du Nachrichten aus Obertshausen, Polizeimeldungen und aktuelle Informationen aus deiner Umgebung.

Top Meldung Foto des Vermissten

24.04.2024 - 11:26 - Kreis Offenbach

Wo ist Torsten Hain?

Wächtersbach (ots) - (cb) Wo ist Torsten Hain aus Wächtersbach-Wittgenborn? Das fragt derzeit die Kripo in Gelnhausen und bittet die Bevölkerung um Mithilfe bei der Suche nach dem 51-Jährigen, der am Montag (22. April) vermisst gemeldet wurde. Torsten Hain ist etwa 1,80 Meter groß, ist von schlanker Statur und hat vermutlich einen Vollbart. Er hat eine Stirnglatze und braune lange Haare, welcher er oft zum Pferdeschwanz bindet. Herr Hain trägt überwiegend schwarze Kleidung. Der Vermisste könnte sich in einem psychischen Ausnahmezustand befinden und ist daher dringend auf Hilfe angewiesen. Wer den Vermissten gesehen hat oder Hinweise zu seinem derzeitigen Aufenthaltsort geben kann, wird gebeten, die Polizei in Gelnhausen unter der Telefonnummer 06051 827-0 oder jede andere Polizeidienststelle zu informieren. Hinweis: Der Meldung sind zwei Bilder des Vermissten beigefügt (Quelle: privat). Offenbach, 24.04.2024, Pressestelle, Claudia Benneckenstein Rückfragen bitte an: Polizeipräsidium Südosthessen - Pressestelle - Spessartring 61 63071 Offenbach am Main Telefon: 069 / 8098 - 1210 (Sammelrufnummer) Thomas Leipold (lei) - 1201 oder 0160 / 980 00745 Felix Geis (fg) - 1211 oder 0162 / 201 3806 Jennifer Mlotek (jm) - 1212 oder 0152 / 090 22567 Claudia Benneckenstein (cb) - 1214 oder 0152 / 066 23109 Alexander Schlüter (as) - 1223 oder 0162 / 201 3290 Fax: 0611 / 32766-5014 E-Mail: pressestelle.ppsoh@polizei.hessen.de Homepage: http://www.polizei.hessen.de/ppsoh

Quelle: Polizeipräsidium Südosthessen
Regenschauer

Nachrichten aus Obertshausen und Umgebung

  • Animaflora PicsStock / Adobe Stock
    Polizei
    24. April 2024 - 12:38 - Kreis Offenbach

    Einbruch in Bürokomplex; Jugendlicher rassistisch beleidigt und körperlich angegangen; E-Scooter kollidiert mit Auto - 18-Jähriger verletzt

    Main-Kinzig-Kreis (ots) - In eigener Sache: (lei) Polizeikommissar Manuel Komma hospitiert für die nächsten beiden Wochen bei der Pressestelle des Polizeipräsidiums Südosthessen. Seine Pressemitteilungen firmieren unter dem Kürzel "mk" 1. Einbruch in Bürokomplex - Gelnhausen (cb) Dreiste Einbrecher verschafften sich zwischen Montagabend, 19.40 Uhr und Dienstagmorgen, 7.40 Uhr, gewaltsam Zutritt zu einem Bürokomplex in der Clamecystraße (10er Hausnummern). In dem Gebäudekomplex hebelten die bislang unbekannten Täter verschiedene Türen auf, überkletterten Balkonbrüstungen und gingen Fenster an um in die unterschiedlichen Firmen zu gelangen. Anschließend durchsuchten sie die Büroräume nach Wertgegenständen. Mit ihrer Beute von mehreren tausend Euro Bargeld und einer hochwertigen Armba...
    Quelle: Polizeipräsidium Südosthessen
  • Tobias Arhelger / Adobe Stock
    Polizei
    24. April 2024 - 12:25 - Kreis Offenbach

    Gartenhütten aufgebrochen: Polizei bittet um Hinweise; 13-Jähriger wurde seines E-Sccoters beraubt; Diebe bauten Scheinwerfer aus und mehr

    Stadt und Kreis Offenbach (ots) - In eigener Sache: (lei) Polizeikommissar Manuel Komma hospitiert für die nächsten beiden Wochen bei der Pressestelle des Polizeipräsidiums Südosthessen. Seine Pressemitteilungen firmieren unter dem Kürzel "mk" 1. Gartenhütten aufgebrochen: Polizei bittet um Hinweise - Offenbach/Rumpenheim (jm) Diebe waren zwischen Freitagabend, 18 Uhr und Dienstagnachmittag, 17.30 Uhr, in einer Gartenkolonie in der Clara-Grein-Straße zugange. Die Täter brachen mindestens drei Gartenhütten auf, indem sie die jeweilige Tür aufhebelten. Aus einem der Objekt stahlen sie Leergut. Ob und was die Einbrecher aus den anderen beiden Gartenhäusern mitnahmen, steht noch nicht fest. Die Polizei bittet um Hinweise unter der Rufnummer 069 8098-5100. 2. Jugendliches Duo gesuch...
    Quelle: Polizeipräsidium Südosthessen
  • Polizei
    24. April 2024 - 11:26 - Kreis Offenbach

    Wo ist Torsten Hain?

    Wächtersbach (ots) - (cb) Wo ist Torsten Hain aus Wächtersbach-Wittgenborn? Das fragt derzeit die Kripo in Gelnhausen und bittet die Bevölkerung um Mithilfe bei der Suche nach dem 51-Jährigen, der am Montag (22. April) vermisst gemeldet wurde. Torsten Hain ist etwa 1,80 Meter groß, ist von schlanker Statur und hat vermutlich einen Vollbart. Er hat eine Stirnglatze und braune lange Haare, welcher er oft zum Pferdeschwanz bindet. Herr Hain trägt überwiegend schwarze Kleidung. Der Vermisste könnte sich in einem psychischen Ausnahmezustand befinden und ist daher dringend auf Hilfe angewiesen. Wer den Vermissten gesehen hat oder Hinweise zu seinem derzeitigen Aufenthaltsort geben kann, wird gebeten, die Polizei in Gelnhausen unter der Telefonnummer 06051 827-0 oder jede andere Polizeidi...
    Quelle: Polizeipräsidium Südosthessen
  • Polizei- und Feuerwehrmeldungen
    Informiere dich hier über aktuelle Polizeiberichte und Feuerwehreinsätze aus Obertshausen und Umgebung.
  • Kreis
    24. April 2024 - Kreis Offenbach

    Junger KUSS 2024: Kultur macht Schule

    Junger KUSS 2024: Kultur macht Schule Auch in diesem Jahr hat der „Junge Kultursommer Südhessen“ wieder spannende Events in petto. Der Fokus im Kreis Offenbach liegt auf dem Programm „Kultur macht Schule“, ...
    Quelle: Kreis Offenbach
  • Tanz in den Mai
    Der 1. Mai (Tag der Arbeit), gilt in Deutschland als Feiertag. Vielerorts wird mit Maifeuer, Bollerwagen und Maibaum in den Mai getanzt. Tanz in den Mai in Obertshausen und Umgebung
  • Polizei
    23. April 2024 - 13:30 - Kreis Offenbach

    Drogenerkennung im Straßenverkehr - Beschulung und Kontrollen ; Erfolgreiche Fahrradcodieraktion; Mann soll Jugendliche unsittlich berührt haben und mehr

    Hanau und Main-Kinzig-Kreis (ots) - 1. Drogenerkennung im Straßenverkehr - Beschulung und Kontrollen in Hanau (fg) Drogenerkennung im Straßenverkehr ist und bleibt ein wichtiger Bestandteil der täglichen Streifentätigkeit. Die Aufgabe des Kompetenzteams "Drogenerkennung im Straßenverkehr" des Polizeipräsidiums Südosthessen besteht - neben der Durchführung entsprechender Kontrollen - unter anderem darin, Beamtinnen und Beamten des Wechselschichtdienstes, hier insbesondere Neuzugänge, in der Thematik weiter fit zu machen. Die Ausbildung besteht aus zwei Bausteinen. Somit kann das in der Theorie erworbene Wissen in einem praktischen Beschulungspart, welcher in Form einer stationären Verkehrskontrolle durchgeführt wird, gezielt angewandt werden. Daher richteten die Beamtinnen und Beamten...
    Quelle: Polizeipräsidium Südosthessen
  • Prostock-studio / Adobe Stock
    Polizei
    23. April 2024 - 13:22 - Kreis Offenbach

    Diebe stahlen Geweberollen; Baumaschinen aus Autos geklaut; Trickbetrüger ergaunern Schmuck und Bargeld und mehr

    Stadt und Kreis Offenbach (ots) - 1. Diebe stahlen Geweberollen: Zeugen gesucht - Offenbach/Hafeninsel (cb) Baustellendiebe waren zwischen Samstag, 15 Uhr und Montagmorgen, 7 Uhr, an der Anschrift "Hafeninsel" (30er Hausnummern) zugange. Die bislang unbekannten Täter gelangten auf das Baustellengelände und klauten 60 Rollen mit Gewebematerial im Wert von etwa 6.000 Euro. Die Beamtinnen und Beamten der Regionalen Ermittlungsgruppe Offenbach haben den Fall übernommen und bitten um Zeugenhinweise unter der Rufnummer 069 8098-5100. 2. Baumaschinen aus Autos geklaut - Offenbach/Bürgel und Mathildenviertel (cb) Ein weißer Citroen Boxer, welcher in der Schönbornstraße abgestellt war, wurde zwischen Samstag, 14 Uhr und Montagmorgen, 6.30 Uhr, durch bislang unbekannte Täter im Heckbereich a...
    Quelle: Polizeipräsidium Südosthessen
  • Kreis
    23. April 2024 - Kreis Offenbach

    Mutmaßliche Bankräuber festgenommen

    Zwei Tatverdächtige eines Banküberfalls in Neu-Isenburg sind am Montagnachmittag kurz nach der Tat gefasst worden. Kurz nach der Tat habe die Polizei den mutmaßlichen Täter und seinen Komplizen in der Nähe des Tatorts festnehmen können, einen 36- und 37-jährigen Mann.
    Quelle: Echo Online
  • Polizei
    23. April 2024 - 09:50 - Kreis Offenbach

    Gemeinsame Pressemitteilung der Staatsanwaltschaft Darmstadt - Zweigstelle Offenbach- und des Polizeipräsidiums Südosthessen von Dienstag, 23. April 2024

    Neu-Isenburg (ots) - Schneller Fahndungserfolg nach Banküberfall: Festnahme zweier Tatverdächtiger (lei) Nach einem Überfall auf eine Bankfiliale in der Frankfurter Straße am Montagnachmittag konnten Polizeibeamte bereits kurz nach der Tat zwei Tatverdächtige vorläufig festnehmen. Gegen beide Männer im Alter von 36 und 37 Jahren ermitteln die Staatsanwaltschaft Darmstadt - Zweigstelle Offenbach - und die Kriminalpolizei in Offenbach nun wegen des Verdachts der räuberischen Erpressung. Gegen 16.20 Uhr, so die bisher vorliegenden Erkenntnisse der Ermittler, hatte ein mit schwarzer Jacke, grauer Hose, mit schwarz-weißen Schuhen bekleideter Mann den Schalterraum der Bank betreten und von einem Bankangestellten unter dem Hinweis, dass dies ein Überfall sei, die Herausgabe von Bargeld e...
    Quelle: Polizeipräsidium Südosthessen
  • Der meinestadt.de Wochenstart
    Erhalte unseren kostenlosen Newsletter und bekomme lokale Infos direkt in deine Mailbox.Zur Newsletter-Anmeldung
  • op-online.de
    Stadt
    23. April 2024 - Obertshausen

    Wie ein Obertshausener Schulleiter das deutsche Schulsystem reformieren will

    Dirk Ruber leitet die Georg-Kerschensteiner-Schule in Obertshausen. Er hat eine Idee, um junge Leute wieder für eine Berufsausbildung begeistern zu können. Und die Statistik verdeutlicht, dass er damit richtig liegen könnte.
    Quelle: op-online.de
  • Kreis
    23. April 2024 - Kreis Offenbach

    Vortragsreihe über Demenz hilft pflegenden Angehörigen

    Vortragsreihe über Demenz hilft pflegenden Angehörigen Wie kaum eine andere Diagnose hat Demenz für die Betroffenen selbst und für ihre Familien extreme Auswirkungen. In Deutschland leiden derzeit etwa 1,7 Millionen Menschen ...
    Quelle: Kreis Offenbach
  • Kreis
    22. April 2024 - Kreis Offenbach

    Durchsuchungen bei mutmaßlichen Drogenhändlern

    Entdeckt wurden etwa 800 Gramm Kokain, rund ein Kilogramm Amphetamin, ungefähr 110 Gramm Haschisch, 8000 Euro Bargeld sowie mehrere Waffen, darunter ein Luftgewehr, eine Armbrust und ein Schlagstock.
    Quelle: Ruhr Nachrichten
  • Haus kaufen
    Zeit für ein Eigenheim? Finde bei uns passende Häuser zum Kauf in Obertshausen und Umgebung.Haus kaufen in Obertshausen
  • Polizei
    22. April 2024 - 16:49 - Kreis Offenbach

    Gemeinsame Pressemitteilung der Staatsanwaltschaft Darmstadt und des Polizeipräsidiums Südosthessen

    Kreis Offenbach (ots) - Mehrere Durchsuchungsbeschlüsse wegen des Verdachts des Rauschgifthandels vollstreckt - Festnahme eines 41-jährigen Tatverdächtigen (jm/lei) Im Rahmen eines umfangreichen Ermittlungsverfahrens der Staatsanwaltschaft Darmstadt wegen des Verdachts der illegalen Einfuhr von Marihuana und Haschisch in nicht geringer Menge, sowie des illegalen Handels mit Kokain, hat die Kriminalpolizei in Offenbach am frühen Montagmorgen mit einem großen Kräfteaufgebot insgesamt 25 Durchsuchungsbeschlüsse vollstreckt. An dem Einsatz waren über 120 Polizeibeamtinnen und -beamte der Polizeipräsidien Südosthessen, Südhessen, Frankfurt am Main und Mittelhessen sowie des Hessischen Präsidiums für Einsatz beteiligt. Die Durchsuchungsmaßnahmen wurden ferner auch durch den Einsatz von ...
    Quelle: Polizeipräsidium Südosthessen
Einkaufen in deiner Stadt

Hier findest du die aktuellen Prospekte für Obertshausen und Umgebung.

Zu den Prospekten für deine Umgebung
Benzinpreise für Obertshausen

Vergleiche hier die aktuellen Spritpreise in Obertshausen.

Alle Benzinpreise im Überblick für Obertshausen