Aktuelles in Rodgau

Bei uns findest du Nachrichten aus Rodgau, Polizeimeldungen und aktuelle Informationen aus deiner Umgebung.

20.07.2024 - 11:20 - Kreis Offenbach

Gemeinsame Pressemitteilung der Staatsanwaltschaft Darmstadt - Zweigestelle Offenbach - und des Polizeipräsidiums Südosthessen von Samstag, 20.07.2024

Rodgau/Nieder-Roden (ots) - 18-Jähriger mit Messer verletzt: Polizei fahndet nach weiterhin flüchtigem Tatverdächtigen (lei) Nachdem ein 18 Jahre alter Mann am frühen Samstagmorgen in Nieder-Roden mit einem Messer schwer verletzt worden ist, sucht die Kriminalpolizei nach einem bis dato flüchtigen Tatverdächtigen. Nach ersten polizeilichen Informationen war der 18-Jährige in der Nacht, gegen 1.20 Uhr, mit zwei Gleichaltrigen in der Unteren Marktstraße unterwegs, wo sie auf drei andere Personen trafen. Zwischen den beiden Gruppen soll es dann zu einem Streit gekommen sein, in dessen Verlauf einer aus dem Kontrahenten-Trio den 18-Jährigen mit einem Messer schwer am Hals verletzt haben soll. Zudem soll er Stichbewegungen in Richtung der anderen beiden 18-Jährigen ausgeführt haben, ohne sie jedoch zu treffen. Bei dem Täter soll es sich um einen 21-Jährigen handeln, der anschließend mit seinen beiden noch unbekannten Begleitern vom Tatort flüchtete. Der Verletzte kam danach zur weiteren Behandlung in ein Krankenhaus. Die Polizei leitete umgehend eine Fahndung nach dem Tatverdächtigen ein, jedoch konnten die Beamten ihn bislang nicht auffinden. Die Fahndungsmaßnahmen dauern derzeit an. Warum es zu dem Streit kam und wie der genaue Geschehensablauf war, ist nun Gegenstand der weiteren Ermittlungen, die durch die Staatsanwaltschaft Darmstadt - Zweigstelle Offenbach - und die zuständige Kriminalpolizei derzeit wegen Verdachts des versuchten Totschlags geführt werden. Zeugen werden gebeten, sich unter der Rufnummer 069 8098-1234 bei der Kripo in Offenbach zu melden. Offenbach 20.07.2024, Pressestelle, Thomas Leipold Rückfragen bitte an: Polizeipräsidium Südosthessen Spessartring 61, 63071 Offenbach Polizeiführer vom Dienst (PvD) Telefon: 069 / 8098-2315 Fax: 0611 / 32766-5307 E-Mail: ppsoh@polizei.hessen.de

Quelle: Polizeipräsidium Südosthessen
22°
Regenschauer

Nachrichten aus Rodgau und Umgebung

  • Karl-Heinz_H / Adobe Stock
    Polizei
    20. Juli 2024 - 22:07 - Kreis Offenbach

    Nachtrag zum Pressebericht des Polizeipräsidiums Südosthessen von Samstag, 20.07.2024 - hier: Zeugenaufruf

    Stadt und Kreis Offenbach (ots) - Bereich Offenbach 1. Alleinunfall mit schwerverletztem Radfahrer - Gem. Seligenstadt Dringend Zeugen sucht die Polizeistation Seligenstadt, die sachdienliche Hinweise unter der Telefonnummer: 06182-89300 geben können über ein Unfallgeschehen, welches sich in den Morgenstunden des Samstages, 20.07.2024, in der Feldgemarkung der verlängerten Einhardstraße, auf dem Flurweg "Am Fürgebrüchsweg" (südlich der Giselastraße), Höhe der Bahnunterführung, zugetragen hat. Nur wenige Meter von der Fundstelle des Radfahrers führt eine stark befahrene Landstraße zwischen Seligenstadt und Mainhausen entlang (L2310). Er selbst befuhr einen Feldweg, der an der Engstelle zur Landstraße vorbeiführt. Eine Beteiligung eines Pkw der L2310 kann ausgeschlossen werden, da d...
    Quelle: Polizeipräsidium Südosthessen
  • Kreis
    20. Juli 2024 - Kreis Offenbach

    18-Jähriger mit Messer schwer verletzt

    18-Jähriger mit Messer schwer verletzt. Die Polizei sucht nach dem Tatverdächtigen. . Rodgau (dpe/lhe) – Ein 18-Jähriger ist im Rodgauer Stadtteil Nieder-Roden (Landkreis Offenbach) mit einem Messer schwer verletzt worden. Polizei sucht nach dem Tatverdächtigen:
    Quelle: Echo Online
  • op-online.de
    Stadt
    20. Juli 2024 - Rodgau

    18-Jähriger schwer mit Messer verletzt – Polizei jagt flüchtigen Täter

    Nach einem nächtlichen Streit in Nieder-Roden liegt ein 18-Jähriger im Krankenhaus. Der mutmaßliche Täter konnte bisher nicht gefasst werden.
    Quelle: op-online.de
  • Polizei- und Feuerwehrmeldungen
    Informiere dich hier über aktuelle Polizeiberichte und Feuerwehreinsätze aus Rodgau und Umgebung.
  • Polizei
    20. Juli 2024 - 11:20 - Kreis Offenbach

    Gemeinsame Pressemitteilung der Staatsanwaltschaft Darmstadt - Zweigestelle Offenbach - und des Polizeipräsidiums Südosthessen von Samstag, 20.07.2024

    Rodgau/Nieder-Roden (ots) - 18-Jähriger mit Messer verletzt: Polizei fahndet nach weiterhin flüchtigem Tatverdächtigen (lei) Nachdem ein 18 Jahre alter Mann am frühen Samstagmorgen in Nieder-Roden mit einem Messer schwer verletzt worden ist, sucht die Kriminalpolizei nach einem bis dato flüchtigen Tatverdächtigen. Nach ersten polizeilichen Informationen war der 18-Jährige in der Nacht, gegen 1.20 Uhr, mit zwei Gleichaltrigen in der Unteren Marktstraße unterwegs, wo sie auf drei andere Personen trafen. Zwischen den beiden Gruppen soll es dann zu einem Streit gekommen sein, in dessen Verlauf einer aus dem Kontrahenten-Trio den 18-Jährigen mit einem Messer schwer am Hals verletzt haben soll. Zudem soll er Stichbewegungen in Richtung der anderen beiden 18-Jährigen ausgeführt haben, ohne ...
    Quelle: Polizeipräsidium Südosthessen
  • Lehrstellen
    Auf der Suche nach dem passenden Ausbildungsplatz? Finde hier Angebote in Rodgau. Ausbildungsplätze in Rodgau und Umgebung
  • op-online.de
    Stadt
    20. Juli 2024 - Rodgau

    R.P.S. Lanrue - ein Politrocker mit Rodgauer Wurzeln

    Die Politrockband „Ton Steine Scherben“ der 1970er-Jahre hatte ihre Wurzeln in Nieder-Roden. Jetzt ist ihr Gitarrist R.P.S. Lanrue gestorben.
    Quelle: op-online.de
  • Frankfurter Neue Presse
    Stadt
    19. Juli 2024 - Rodgau

    Gefangen in Draculas Sarg

    In den Escape-Rooms im Funpark Rodgau gibt es (k)ein Entkommen. Bis zu 20 Rätsel müssen die Teilnehmenden lösen und dabei auch eine Vampirgruft öffnen. Doch der Park hat noch eine ganze Menge mehr zu bieten.
    Quelle: Frankfurter Neue Presse
  • Rawf8 / Adobe Stock
    Polizei
    19. Juli 2024 - 14:53 - Kreis Offenbach

    Festnahme eines 51-Jährigen: Wollte er in ein Haus einbrechen?

    Hasselroth (ots) - (lei) Polizeibeamte haben am Freitagmorgen in Neuenhaßlau einen 51-Jährigen vorläufig festgenommen, nachdem ein Hausbewohner in der Heegstraße die Beamten alarmiert hatte. Nun stellt sich die Frage, was er auf dem für ihn fremden Grundstück wollte. Der aus Linsengericht stammende Festgenommene soll laut Polizeibericht gegen 8.30 Uhr unerlaubt das Anwesen des Mitteilers betreten und dann gegen das Glas der Terrassentür getreten haben. Der Bewohner, der im Haus war und auf die Geräusche aufmerksam wurde, schrie den ungebetenen Gast lautstark an und schlug ihn damit in die Flucht, ehe er den Notruf wählte. Eine nach dort geeilte Streife stellte den Mann kurz darauf unweit des Geschehensortes und nahm ihn vorübergehend mit auf die Wache, wo er unter anderem erkennungs...
    Quelle: Polizeipräsidium Südosthessen
  • Animaflora PicsStock / Adobe Stock
    Polizei
    19. Juli 2024 - 09:40 - Kreis Offenbach

    Rollerdiebe scheitern an Lenkradschloss; Pedelec von Wohnwagen geklaut; Einbruch in Elektronikfachmarkt; und mehr

    Hanau und Main-Kinzig-Kreis (ots) - 1. Rollerdiebe scheitern an Lenkradschloss und beschädigen Auto - Hanau (lei) Diebstahl misslungen und dennoch Schaden verursacht: In der Mainstraße haben Rollerdiebe in der Nacht zu Freitag versucht, einen schwarzen Motorroller der Marke Piaggio zu klauen. Letztlich machte ihnen das Lenkradschloss des Zweirads einen Strich durch die Rechnung. Das Gefährt, das in der Zeit zwischen 23 und 4.45 Uhr angegangen wurde, lag bei Feststellung der Tat neben einem geparkten Opel, der Beschädigungen aufwies. Ob der Roller beim Wegfahrversuch der Diebe gegen den Insignia rollte oder sie ihn aus Frust gegen den Wagen schleuderten, ist bis dato unklar. Zeugen könnten hier weiterhelfen; diese werden gebeten, sich bei der Polizeistation Hanau I zu melden (06181 1...
    Quelle: Polizeipräsidium Südosthessen
  • Der meinestadt.de Wochenstart
    Erhalte unseren kostenlosen Newsletter und bekomme lokale Infos direkt in deine Mailbox.Zur Newsletter-Anmeldung
  • weyo / Adobe Stock
    Polizei
    19. Juli 2024 - 09:39 - Kreis Offenbach

    Geld aus Kiosk gestohlen; Beim Ausbau gestört - Täter floh auf Rad; Baustellengeräte aus Auto geklaut;

    Stadt und Kreis Offenbach (ots) - 1. Geld aus Kiosk gestohlen: Zeugen gesucht! - Offenbach (fg) Kurz nach 3 Uhr löste am Freitagmorgen der Alarm eines Kiosks in der Darmstädter Straße aus, was die Polizei auf den Plan rief. Mehrere Streifenwagen waren in der Fahndung nach einem dunkel gekleideten Täter von schmaler Statur eingebunden. Der Unbekannte hatte zuvor versucht die Eingangstür des Ladengeschäfts aufzuhebeln. Da dies offenbar misslungen war, schlug er die Scheibe der Eingangstür ein und begab sich ins Innere. Dort nahm er Geld mit und floh im Anschluss in Richtung Sprendlinger Landstraße. Der entstandene Schaden beträgt ersten Schätzungen zufolge mehrere hundert Euro. Die Polizei sucht weiterhin nach dem Täter und bittet Zeugen, sich unter der Rufnummer 069 8098-1234 zu melde...
    Quelle: Polizeipräsidium Südosthessen
  • Polizei
    19. Juli 2024 - 06:45 - Kreis Offenbach

    Blitzermeldungen

    Südosthessen (ots) - Geschwindigkeitskontrollstellen für die 30. Kalenderwoche 2024 (fg) Die Beamtinnen und Beamten der Verkehrsdirektion kontrollieren in der nächsten Woche die Einhaltung der Tempolimits an Unfallschwerpunkten sowie Wildgefahrenstrecken. Wir wünschen allen Verkehrsteilnehmern, dass sie ihr Ziel wohlbehalten erreichen. Geplant sind Messungen im Bereich folgender Örtlichkeiten: 22.07.2024: Bundesstraße 45, Dieburg in Richtung Hanau, Anschlussstelle Hanau; 23.07.2024: Bundesstraße 459, Dreieich in Richtung Offenbach, vor dem Geisfeldkreisel; Landesstraße 3008, Oberdorfelden in Richtung Schöneck, Einmündung Frankfurter Straße; 24.07.2024: Landesstraße 3445, Langenselbold in Richtung Neuberg; 25.07.2024: Landesstraße 3262, Zeppelinheim in Richtung Buchschlag, zw...
    Quelle: Polizeipräsidium Südosthessen
  • Kreis
    19. Juli 2024 - Kreis Offenbach

    Ärger über Nilgänse am Badesee und auf der Liegewiese

    Wichtig sei, die Vögel keinesfalls zu füttern, betonte auch Petri: "Denn die Gänse lernen, dass es Futter gibt und kommen wieder." Man solle auch andere Menschen darauf ansprechen, wenn man sie beim Füttern beobachte.
    Quelle: Echo Online
  • Photovoltaik
    Hole jetzt kostenlos und unverbindlich Angebote ein und finde ein passendes Unternehmen für deine PV-Anlage. Solaranlagen in Rodgau und Umgebung
  • Kreis
    19. Juli 2024 - Kreis Offenbach

    Kreis Offenbach stellt neue Naturdenkmäler vor

    Kreis Offenbach stellt neue Naturdenkmäler vor Die „Alte Eibe“ an der Kirche in Dietzenbach ist vermutlich der älteste Baum im Kreis Offenbach. Das Naturdenkmal hat ein geschätztes Alter von 300 bis 400 ...
    Quelle: Kreis Offenbach
Einkaufen in deiner Stadt

Hier findest du die aktuellen Prospekte für Rodgau und Umgebung.

Zu den Prospekten für deine Umgebung
Freizeitaktivitäten in Rodgau

Unternimm etwas Schönes in deiner Freizeit in Rodgau und Umgebung.

Alle Ausflugsideen im Überblick
meinstadt.de App Screenshot auf Handy
Lokales Finden war noch nie so einfach

Aktuelles und Lokales jetzt auch per App

Finde Angebote rund um lokale Nachrichten, Immobilien, Autos, Events und Jobs – gebündelt und bequem als App. Mit Merkliste und Push-Nachrichten. Lokales Finden war noch nie so einfach.Mehr über die App für Aktuelles