Rubrik auswählen
Partenstein

Aktuelles in Partenstein

Bei uns findest du Nachrichten aus Partenstein, Polizeimeldungen und aktuelle Informationen aus deiner Umgebung.

23.07.2024 - 14:16 - Bayern

(788) Tödlicher Betriebsunfall auf der BAB 3 bei Erlangen

Erlangen (ots) - Am Dienstagmorgen (23.07.2024) kam es im Baustellenbereich der BAB 3 bei Erlangen bei der Montage eines Stahlträgers zu einem schweren Arbeitsunfall. Ein 34-jähriger Mann verlor sein Leben. Gegen 10:30 Uhr fanden, auf Höhe Haundorf Montagearbeiten im abgesperrten Baustellenbereich der BAB 3 statt. Hierbei fiel aus bislang nicht abschließend geklärter Ursache ein tonnenschwerer Stahlträger aus circa drei Metern herab und traf einen 34-jährigen Bauarbeiter. Die anwesenden Arbeiter alarmierten umgehend die Polizei sowie den Rettungsdienst und begannen sofort mit der Reanimation, welche durch die Rettungskräfte fortgeführt wurde. Der Verletzte wurde daraufhin in ein Krankenhaus gefahren, dort verstarb er an den Folgen der schweren Verletzungen. Durch die Einsatzkräfte vor Ort mussten Rettungskräfte der Feuerwehr mit einem Sichtschutz nachalarmiert werden, da es durch schaulustige Verkehrsteilnehmer zu massiven Beeinträchtigungen kam. Neben Einsatzkräften der Polizei, Rettungsdienst und der Feuerwehr waren auch Notfallseelsorger im Einsatz. Auf Anordnung der Staatsanwaltschaft wurde ein Sachverständiger zur Aufklärung des Unfallgeschehens hinzugezogen. Das zuständige Fachkommissariat der Erlanger Kriminalpolizei führt nun die Ermittlungen zur Klärung des Unfallgeschehens. Erstellt durch: Maximilian Semlinger / bl Rückfragen bitte an: Polizeipräsidium Mittelfranken Präsidialbüro - Pressestelle Richard-Wagner-Platz 1 D-90443 Nürnberg E-Mail: pp-mfr.pressestelle@polizei.bayern.de Erreichbarkeiten: Montag bis Donnerstag 07:00 bis 16:00 Uhr Telefon: +49 (0)911 2112 1030 Telefax: +49 (0)911 2112 1025 Freitag 07:00 bis 15:00 Uhr Telefon: +49 (0)911 2112 1030 Telefax: +49 (0)911 2112 1025 Sonntag 11:00 bis 14:00 Uhr Telefon: +49 (0)911 2112 1030 Telefax: +49 (0)911 2112 1025 Außerhalb der Bürozeiten: Telefon: +49 (0)911 2112 1553 Telefax: +49 (0)911 2112 1525 Die Pressestelle des Polizeipräsidiums Mittelfranken im Internet: http://ots.de/P4TQ8h

Quelle: Polizeipräsidium Mittelfranken
16°
wolkig

Nachrichten aus Partenstein und Umgebung

  • Kreis
    23. Juli 2024 - Kreis Main-Spessart

    Razzien nach Schlägerei unter Rockergruppen in Unterfranken

    Im Rahmen von Ermittlungen gegen zwei rivalisierende Rockergruppen hat die Polizei mehrere Objekte in Unterfranken durchsucht. Im Rahmen von Ermittlungen gegen zwei rivalisierende Rockergruppen hat die Polizei fünf Objekte in Unterfranken durchsucht. Wie die Polizei damals berichtete, wurden fünf Menschen verletzt - zwei von ihnen schwer.
    Quelle: idowa
  • Kreis
    23. Juli 2024 - Kreis Main-Spessart

    Ermittlungen gegen Rockergruppen - Razzien in Unterfranken

    Im Rahmen von Ermittlungen gegen zwei rivalisierende Rockergruppen hat die Polizei mehrere Objekte in Unterfranken durchsucht. Im Rahmen von Ermittlungen gegen zwei rivalisierende Rockergruppen hat die Polizei fünf Objekte in Unterfranken durchsucht. Wie die Polizei damals berichtete, wurden fünf Menschen verletzt - zwei von ihnen schwer.
    Quelle: idowa
  • Kreis
    22. Juli 2024 - Kreis Main-Spessart

    Kreuzwertheimer Wanderführer erschienen

    Wie es in der Mitteilung des Geschichts- und Heimatvereins Kreuzwertheim (GHK) heißt, war das Ganzen schon 2009 zur 1000-Jahr-Feier der Marktgemeinde erarbeitet worden, um Kreuzwertheims Altort mit seinen verbliebenen historisch interessanten Bauten, Gassen und Plätzen bei Einheimischen und Besuchern bekannt zu machen und auf wetterfesten Info-Tafeln näher zu beleuchten.
    Quelle: Fränkische Nachrichten
  • Polizei- und Feuerwehrmeldungen
    Informiere dich hier über aktuelle Polizeiberichte und Feuerwehreinsätze aus Partenstein und Umgebung.
  • Main Post
    Stadt
    19. Juli 2024 - Partenstein

    Erstes Sommerfest gefeiert

    Nach der Fusion im Frühjahr feierte die Rehasportgruppe Partenstein und Lohr kürzlich mit fast 150 Teilnehmern ihr erstes Sommerfest im Wirtshaus 1890 in Frammersbach. Neben tänzerischen und musikalischen Darbietungen stand an dem Abend auch die Ehrung jahrzehntelanger Mitglieder auf dem Programm.
    Quelle: Main Post
  • Lehrstellen
    Auf der Suche nach dem passenden Ausbildungsplatz? Finde hier Angebote in Partenstein. Ausbildungsplätze in Partenstein und Umgebung
  • Kreis
    18. Juli 2024 - Kreis Main-Spessart

    Kleinkunstverein Convenartis sorgt in Wertheim für gute Unterhaltung

    Für gute Unterhaltung sicherlich sorgen wird das Programm des Kleinkunstvereins Convenartis Wertheim im zweiten Halbjahr 2024. Zwei kabarettistische Hochkaräter erwartet Convenartis im November. Karten für alle Veranstaltungen sind erhältlich in den Kundenforen der Fränkischen Nachrichten, bei den Reservix- Vorverkaufsstellen, online über die Homepage von Convenartis und – falls Restkarten vorhanden sind – jeweils an der Abendkasse.
    Quelle: Fränkische Nachrichten
  • Kreis
    17. Juli 2024 - Kreis Main-Spessart

    Drei Verletzte und hoher Blechschaden in Kreuzwertheim

    Ein Verkehrsunfall, bei dem eine Person schwer und zwei Personen leicht verletzt wurden, ereignete sich am Dienstagnachmittag auf der Staatsstraße 2315 bei Kreuzwertheim. Durch den Aufprall wurde die 42-jährige Audi-Fahrerin schwer verletzt. Der Audi, der Touran und der Polo waren nicht mehr fahrbereit und mussten abgeschleppt werden.
    Quelle: Fränkische Nachrichten
  • Kreis
    17. Juli 2024 - Kreis Main-Spessart

    Schnecken im schleimigen Kontakt - Bayern - SZ.de

    Die Feuerwehr fordert einen Techniker der Stadtwerke zum "gewaltfreien Öffnen" an und entdeckt dann "eine in die Anschlussklemmen des Sicherungslasttrenners eingedrungene größere Schnecke". 2010 in Gifhorn bei Braunschweig war die Sache dann schon klar, genau wie 2021 in Goslar, als es gleich die Tür des Verteilerkastens aufgesprengt hatte und gar niemand zum gewaltfreien Öffnen kommen musste.
    Quelle: Süddeutsche Zeitung
  • Kreis
    15. Juli 2024 - Kreis Main-Spessart

    Kriminalität Streit im Rocker-Milieu - Festnahmen, ein Haftbefehl

    Gegen ihn wurde Haftbefehl wegen des Vorwurfs des versuchten Totschlags in Tateinheit mit besonders schwerem Landfriedensbruch erlassen, wie die Staatsanwaltschaft Würzburg am Abend mitteilte. Die Verletzten, darunter zwei Menschen mit schweren Verletzungen, wurden in Krankenhäuser gebracht.
    Quelle: PNP.de
  • Der meinestadt.de Wochenstart
    Erhalte unseren kostenlosen Newsletter und bekomme lokale Infos direkt in deine Mailbox.Zur Newsletter-Anmeldung
  • Main Post
    Stadt
    15. Juli 2024 - Partenstein

    "Der einfache Weg zum Glücklichsein"

    Friedel Liedhegener, Gründer der Lohrer Puppenbühne, feierte am Montag seinen 80. Geburstag.
    Quelle: Main Post
  • Kreis
    15. Juli 2024 - Kreis Main-Spessart

    Anklage nach Entführung eines Mannes in Franken

    Im Zuge der Ermittlungen fand die Polizei zuletzt aber auch Hinweise darauf, dass der Mann während der Entführung auch in Meckesheim (Rhein-Neckar-Kreis) festgehalten wurde - nicht weit entfernt von dem Ort, an dem das Opfer später freigelassen wurde.
    Quelle: idowa
  • Kreis
    14. Juli 2024 - Kreis Main-Spessart

    Nach Streit im Rocker-Milieu - zehn Verdächtige festgenommen

    Zehn Tatverdächtige im Alter zwischen 25 bis 63 Jahren hat die Polizei nach einer Auseinandersetzung im Rockermilieu vorläufig festgenommen. Nach einer Auseinandersetzung im Rockermilieu mit fünf Verletzten in Unterfranken hat die Polizei zehn Tatverdächtige vorläufig festgenommen.
    Quelle: idowa
  • Photovoltaik
    Hole jetzt kostenlos und unverbindlich Angebote ein und finde ein passendes Unternehmen für deine PV-Anlage. Solaranlagen in Partenstein und Umgebung
  • Kreis
    12. Juli 2024 - Kreis Main-Spessart

    E-Scooter-Fahrer mit 1,7 Promille in Marktheidenfeld erwischt

    E-Scooter-Fahrer mit 1,7 Promille in Marktheidenfeld erwischt. Einen Wert von 1,7 Promille Atemalkohol zeigte der Alkotest bei einem 43-jährigen E-Scooterfahrer, den eine Streife der Marktheidenfelder Polizei am Donnerstagabend stoppte.
    Quelle: Fränkische Nachrichten
Einkaufen in deiner Stadt

Hier findest du die aktuellen Prospekte für Partenstein und Umgebung.

Zu den Prospekten für deine Umgebung
Freizeitaktivitäten in Partenstein

Unternimm etwas Schönes in deiner Freizeit in Partenstein und Umgebung.

Alle Ausflugsideen im Überblick
meinstadt.de App Screenshot auf Handy
Lokales Finden war noch nie so einfach

Aktuelles und Lokales jetzt auch per App

Finde Angebote rund um lokale Nachrichten, Immobilien, Autos, Events und Jobs – gebündelt und bequem als App. Mit Merkliste und Push-Nachrichten. Lokales Finden war noch nie so einfach.Mehr über die App für Aktuelles