Rubrik auswählen
Pfedelbach

Polizeimeldungen aus Pfedelbach

Hier gibt es aktuell keine Neuigkeiten, daher siehst du alle Meldungen aus dem Umkreis.
Seite 1 von 10
  • Pressemitteilung des Polizeipräsidiums Heilbronn vom 01.02.2023 mit einem Bericht aus dem Hohenlohekreis

    Heilbronn (ots) - A6/Rastanlage Hohenlohe: Viele Verstöße bei Großkontrolle der Polizei Am Dienstag, den 31.01.2023, von 08.00 Uhr bis 12.00 Uhr, führte der Verkehrsdienst Weinsberg in Zusammenarbeit mit weiteren Kräften auf der Autobahn 6, Tank- und Rastanlage Hohenlohe, Fahrtrichtung Mannheim eine Verkehrskontrolle mit Zielrichtung gewerblicher Güter- und Personenverkehr durch. Bei der Kontrolle waren neben Kräften des Verkehrsdienst Weinsberg und des Polizeipräsidium Einsatz auch Kräfte des Hauptzolla...

    Komplette Meldung lesen
  • Pressemitteilung des Polizeipräsidiums Heilbronn vom 01.02.2023 mit einem Bericht aus dem Hohenlohekreis

    Heilbronn (ots) - Künzelsau: In Jugendzentrum eingebrochen und Tiefkühlpizza gestohlen Eine bisher unbekannte Person verschaffte sich am Wochenende unberechtigt Zutritt zu einem Jugendzentrum in Künzelsau. Der Täter oder die Täterin hebelte zwischen Freitag, 20 Uhr und Montag, 14 Uhr, ein Fenster des Gebäudes in der Lindenstraße auf und gelangte so ins Innere. Hier wurde dann versucht die Türe eines Lagerraums gewaltsam aufzubrechen. Als dies misslang nahmen der oder die Unbekannte mehrere Tiefkühlpizzen...

    Komplette Meldung lesen
  • Pressemitteilung des Polizeipräsidiums Heilbronn vom 01.02.2023 mit Berichten aus dem Neckar-Odenwald-Kreis

    Heilbronn (ots) - Walldürn: Einbruchversuch misslungen - Zeugen gesucht Zwei männliche Unbekannte versuchten am Dienstagabend in ein Einfamilienhaus in Walldürn einzubrechen. Die beiden Männer versuchten gegen 20.45 Uhr die Terrassentüren eines Hauses in der Augustiner Straße aufzubrechen. Da dies scheinbar misslang flüchteten sie, von einem Zeugen beobachtet, in Richtung ihres Fluchtfahrzeuges. Dieses wird als ein dunkler PKW mit Schrägheck beschrieben. Eine umgehend eingeleitete Fahndung nach dem flüch...

    Komplette Meldung lesen
  • Pressemitteilung des Polizeipräsidiums Heilbronn vom 01.02.2023 mit Berichten aus dem Stadt- und Landkreis Heilbronn

    Heilbronn (ots) - Heilbronn: E-Bike gestohlen - Zeugen gesucht Ein E-Bike im Wert von mehreren tausend Euro wurde am Montagnachmittag in Heilbronn gestohlen. Eine bisher unbekannte Person entwendete das mit einem Schloss an einem Fahrradständer vor einer Turnhalle in der Karlstraße gesicherte Fahrrad zwischen 16 Uhr und 17.15 Uhr. Bei dem Zweirad handelt es sich um ein E-Bike der Marke "Cube", Typ Cross Hybrid Pro 500 Allroad. Zeugen, die verdächtige Wahrnehmungen gemacht haben oder Hinweise zum Verbleib...

    Komplette Meldung lesen
  • Pressemitteilung des Polizeipräsidiums Heilbronn vom 31.01.2023 mit Berichten aus dem Stadt- und Landkreis Heilbronn

    Heilbronn (ots) - Heilbronn-Biberach: Rettungskräfte mutwillig behindert Ein 36-Jähriger behinderte am Montagabend Rettungskräfte bei einem Einsatz in Heilbronn-Biberach. Die Rettungswagenbesatzung war gegen 22.15 Uhr zu einem Notfall mit einem Kind in die Rilkestraße gerufen worden. Vor Ort parkten die Sanitäterinnen den Rettungswagen in einer Hofeinfahrt. Dort kam es zunächst zu einer kurzen verbalen Auseinandersetzung mit dem 36-jährigen Nachbarn. Während sich die Rettungskräfte in der Wohnung um das ...

    Komplette Meldung lesen
  • Pressemitteilung des Polizeipräsidiums Heilbronn vom 31.01.2023 mit Berichten aus dem Main-Tauber-Kreis

    Heilbronn (ots) - Wertheim: Unfallflucht geklärt Dank aufmerksamen Zeugen konnte eine Unfallverursacherin ermittelt werden, nachdem sie zuvor nach einem Unfall geflüchtet war. Am Montagnachmittag, gegen 16.40 Uhr, touchierte die 42-Jährige mit ihrem Ford Focus einen auf dem Parkplatz des Dietrich-Bonhoeffer-Gymnasiums in Wertheim geparkten VW Touran. Anstatt sich um den verursachten Sachschaden in Höhe von circa 7.000 Euro zu kümmern oder die Polizei über den Unfall zu informieren, fuhr sie mit ihrem Wag...

    Komplette Meldung lesen
  • Pressemitteilung des Polizeipräsidiums Heilbronn vom 31.01.2023 mit Berichten aus dem Hohenlohekreis

    Heilbronn (ots) - Gaisbach: Frau bei Unfall leicht verletzt Bei einem Auffahrunfall am Montagabend bei Künzelsau wurde eine 39-jährige Skoda-Lenkerin leicht verletzt. Die Frau befuhr gegen 18 Uhr die Bundesstraße 19 von Gaisbach in Richtung Künzelsau. An der Einmündung "Galgenberg" bog ein anderer Pkw nach links ab, wodurch der Verkehr kurzfristig zum Stillstand kam. Daher musste die Skoda-Lenkerin ebenfalls abbremsen. Ein dahinterfahrender 44-Jähriger erkannte dies wohl zu spät und fuhr mit seinem VW-Bu...

    Komplette Meldung lesen
  • Pressemitteilung des Polizeipräsidiums Heilbronn vom 30.01.2023 mit Berichten aus dem Neckar-Odenwald-Kreis

    Heilbronn (ots) - Waldbrunn: Sachschaden auf Sportplatz verursacht - Polizei sucht Zeugen Eine bisher unbekannte Person driftete mit ihrem PKW zwischen Freitag und Samstag auf einem Sportplatz in Waldbrunn und verursachte Sachschaden. Am Freitag, gegen 11.15 Uhr, war die Rasenfläche des Sportplatzes in der Katzenbuckelstraße noch unversehrt. Samstags, gegen 16 Uhr stellte ein Zeuge den Schaden fest und meldete diesen der Polizei. Der entstandene Sachschaden beläuft sich auf mehrere tausend Euro. Die Poli...

    Komplette Meldung lesen
  • Pressemitteilung des Polizeipräsidiums Heilbronn vom 30.01.2023 mit Berichten aus dem Hohenlohekreis

    Heilbronn (ots) - Mulfingen: Alle Schachteln aus Zigarettenautomat gestohlen Unbekannte brachen in der Nacht auf Montag einen Zigarettenautomaten in der Mulfinger Hauptstraße auf. Ein Anwohner bemerkte gegen 4.30 Uhr, dass aus dem Automaten alle Schachteln entwendet wurden. Die Höhe des entstandenen Sachschadens ist noch unbekannt. Zeugenhinweise nimmt das Polizeirevier Künzelsau unter der Telefonnummer 07940 9400 entgegen. Forchtenberg-Sindringen: Pkw mit Anhänger flüchtet von Unfallstelle Das Polizei...

    Komplette Meldung lesen
  • Pressemitteilung des Polizeipräsidiums Heilbronn vom 30.01.2023 mit Berichten aus dem Main-Tauber-Kreis

    Heilbronn (ots) - Wertheim: Unfall verursacht und geflohen - Zeugen gesucht Zwischen dem 23. Dezember 2022 und dem 2. Januar 2023 verursachte eine unbekannte Person mit ihrem Fahrzeug in Wertheim Sachschaden und flüchtete anschließend. Der oder die Unbekannte touchierte vermutlich beim Ein- oder Ausparken einen in der Eichendorffstraße geparkten Volvo S60. Anstatt sich um den verursachten Sachschaden von circa 1.500 Euro zu kümmern oder die Polizei über den Unfall zu informieren, fuhr die Person davon. Z...

    Komplette Meldung lesen
  • Pressemitteilung des Polizeipräsidiums Heilbronn vom 30.01.2023 mit Berichten aus dem Stadt- und Landkreis Heilbronn

    Heilbronn (ots) - Heilbronn: Unfall verursacht und abgehauen - Zeugen gesucht Eine bisher unbekannte Person verursachte mit ihrem PKW am Samstagabend Sachschaden in Höhe von circa 4.000 Euro in Heilbronn und flüchtete im Anschluss. Ein 56-Jähriger hatte seinen Mercedes Vito in der Mauerstraße abgestellt. Gegen 19 Uhr konnte der Mann dann aus dem Fenster beobachten, wie ein PKW mit überhöhter Geschwindigkeit durch die Mauerstraße in Richtung Kreuzäckerstraße fuhr. Als dieser PKW den Vito des 56-Jährigen p...

    Komplette Meldung lesen
  • Pressemitteilung des Polizeipräsidiums Heilbronn vom 29.01.2023 mit einem Bericht aus dem Stadtkreis Heilbronn

    Heilbronn (ots) - Heilbronn: Vollsperrung nach Fahrzeugbrand Am Sonntagabend geriet gegen 19:30 Uhr ein Pkw Renault auf der BAB 6 in Fahrtrichtung Nürnberg zwischen den Anschlussstellen Bad Rappenau und Heilbronn-Untereisesheim vermutlich wegen eines technischen Defektes in Brand. Während der Löscharbeiten wurde die Autobahn zunächst voll gesperrt. Der 39-jährige Fahrer konnte den Pkw rechtzeitig auf den Standstreifen fahren und die Insassen konnten unverletzt aussteigen. Im Rahmen der anschließenden Berg...

    Komplette Meldung lesen
  • Pressemitteilung des Polizeipräsidiums Heilbronn vom 27.01.2023 mit einem Bericht aus dem Neckar-Odenwald-Kreis

    Heilbronn (ots) - Waldbrunn: Beim Überholen kollidiert - Hoher Sachschaden Rund 42.000 Euro Sachschaden sind das Ergebnis eines Unfalls am Freitagmorgen bei Waldbrunn. Der 28-jährige Fahrer eines BMWs war gegen 5 Uhr auf der Landesstraße 524 bei Strümpfelbrunn unterwegs. Vor ihm fuhr zu diesem Zeitpunkt ein Fahrzeug der Streckenkontrolle. Hinter dem BMW fuhr ein Peugeot, der zum Überholen der beiden vor ihm fahrenden Fahrzeuge ansetzte. Dies übersah der BMW-Fahrer vermutlich und wollte die Streckenkontro...

    Komplette Meldung lesen
  • Pressemitteilung des Polizeipräsidiums Heilbronn vom 27.01.2023 mit Berichten aus dem Stadtkreis Heilbronn

    Heilbronn (ots) - Heilbronn: EC-Karten aus Pkw gestohlen Unbekannte entwendeten zwischen 18.30 Uhr am Mittwoch und 17.30 Uhr am Donnerstag drei EC-Karten aus einem BMW in Heilbronn. Der oder die Täter öffneten auf unbekannte Art und Weise den schwarzen Pkw, der verschlossen in der Reutlinger Straße abgestellt wurde. Abschließend entnahmen sie die Karten aus einem, im Fahrzeug befindlichen Geldbeutel und kauften mit diesen Zigaretten an verschiedenen Automaten im Wert von mehreren hundert Euro. Zeugen, di...

    Komplette Meldung lesen
  • Pressemitteilung des Polizeipräsidiums Heilbronn vom 27.01.2023 mit einem Bericht aus dem Main-Tauber-Kreis

    Heilbronn (ots) - Freudenberg: VW-Lenker bei Unfall verletzt Zwei Fahrzeuge kollidierten bei einem Unfall am Freitagmorgen bei Freudenberg. Der 30-Jährige Fahrer eines VW Polos war gegen 8.15 Uhr auf der Landesstraße 2310 in Richtung Wertheim unterwegs. Auf Höhe eines Feldwegs verringerte er seine Geschwindigkeit, schaltete die Warnblinkanlage ein und blinkte, um anzuzeigen, dass er nach links abbiegen will. Ein dahinterfahrender 34-jähriger Ford Transit-Lenker dachte wohl, dass der VW aufgrund des Warnb...

    Komplette Meldung lesen
  • Pressemitteilung des Polizeipräsidiums Heilbronn vom 27.01.2023 mit Berichten aus dem Neckar-Odenwald-Kreis

    Heilbronn (ots) - Walldürn: Scheiben von mehreren PKW eingeschlagen - Zeugen gesucht Eine bisher unbekannte Person schlug am Wochenende Scheiben an mindestens drei PKW in Walldürn ein. Die beschädigten Fahrzeuge waren in der Bonnstraße, dem Traboldsgäßchen und der Eisenbahnstraße abgestellt. Der entstandene Sachschaden beläuft sich auf circa 3.000 Euro. Zeugen, die im Tatzeitraum verdächtige Wahrnehmungen gemacht haben, werden gebeten, sich beim Polizeiposten Walldürn, Telefon 06282 926660, zu melden. M...

    Komplette Meldung lesen
  • Pressemitteilung des Polizeipräsidiums Heilbronn vom 27.01.2023 mit Berichten aus dem Stadt- und Landkreis Heilbronn

    Heilbronn (ots) - Heilbronn: Mehrere Porschereifen abmontiert und gestohlen - Zeugen gesucht Bisher Unbekannte montierten in der Nacht von Donnerstag auf Freitag die Reifen von vier Porsche in Heilbronn ab und entwendeten diese. Ein Mitarbeiter des Wachdienstes eines Autohauses in der Stuttgarter Straße stellte gegen 4.45 Uhr den Diebstahl fest und verständigte die Polizei. Die Höhe des entstandenen Sachschadens kann bisher noch nicht genau beziffert werden. Zeugen, die verdächtige Wahrnehmungen gemacht ...

    Komplette Meldung lesen
  • Pressemitteilung des Polizeipräsidiums Heilbronn vom 27.01.2023 mit Berichten aus dem Main-Tauber-Kreis

    Heilbronn (ots) - Lauda-Königshofen: Außenspiegel beschädigt und geflüchtet Sachschaden verursachte ein Unbekannter am Donnerstagabend bei Lauda-Königshofen. Der Täter befuhr mit seinem Pkw gegen 19.45 Uhr die Kreisstraße 2801 von der Bundesstraße 290 kommend in Richtung Marbach. Der Lenker eines BMWs fuhr in die entgegengesetzte Richtung und die Außenspiegel der Fahrzeuge kollidierten. Hierdurch entstand Sachschaden im dreistelligen Bereich. Der Unbekannte flüchtete. Zeugenhinweise nimmt das Polizeirev...

    Komplette Meldung lesen
  • Pressemitteilung des Polizeipräsidiums Heilbronn vom 27.01.2023 mit Berichten aus dem Hohenlohekreis

    Heilbronn (ots) - Öhringen: Geringer Schaden nach Brand Vermutlich wegen eines Heizlüfters, geriet am Donnerstag eine Saunatür in Öhringen in Brand. Der Besitzer wollte gegen 12.30 Uhr den Duschraum in seinem Keller in der Weygangstraße heizen. Hierzu stellte er einen Heizlüfter auf und lehnte diesen an die Holztür der Sauna. Hierdurch begann diese zu glimmen, wodurch sich der Rauch im gesamten Keller verteilte. Der entstandene Sachschaden wird auf rund 500 Euro geschätzt. Die Bewohner blieben unverletzt...

    Komplette Meldung lesen
  • Pressemitteilung des Polizeipräsidiums Heilbronn vom 27.01.2023 mit einem Bericht aus dem Main-Tauber-Kreis Aktualisierung zur Pressemitteilung vom 25.01.2023

    Heilbronn (ots) - Bad Mergentheim: Nach Angriff auf Seniorin - 14-Jähriger in Haft Nachdem eine 78-Jährige nach einem Angriff durch einen 14-Jährigen am Montag in Bad Mergentheim verstarb, wird dem Jugendlichen Körperverletzung mit Todesfolge vorgeworfen. Am Donnerstag erließ das Amtsgericht Ellwangen auf Antrag der Staatsanwaltschaft einen Haftbefehl gegen den 14-Jährigen. Er wurde einem Haftrichter vorgeführt, welcher den Haftbefehl in Vollzug setzte. Der Jugendliche befindet sich zwischenzeitlich in e...

    Komplette Meldung lesen
Seite 1 von 10
vor

Pfedelbach

Gemeinde in Hohenlohekreis

  • Einwohner: 8.986
  • Fläche: 41.3 km²
  • Postleitzahl: 74629
  • Kennzeichen: KÜN
  • Vorwahlen: 07941, 07949, 07946
  • Höhe ü. NN: 241 m
  • Information: Stadtplan Pfedelbach

Das aktuelle Wetter in Pfedelbach

Sturmböen, 65 bis 89 km/h
Aktuell
Temperatur
4°/4°
Regenwahrsch.
15%

Weitere beliebte Themen in Pfedelbach