Rubrik auswählen
Potsdam
Alle Meldungen in der Übersicht
In Kooperation mit: Polizei Presse

BPOLP Potsdam: Bundespolizei unterstützt mit Hubschraubern in Sachsen bei der Waldbrandbekämpfung

Michael Eichhammer / Adobe Stock

Potsdam (ots) -

Am 24. Juni 2022 entwickelte sich in Nordsachsen, nahe Taucha bei Leipzig, erneut ein Vegetationsbrand, welcher den zweiten Tag in Folge anhält.

Aufgrund der Munitionsbelastung des rund 3 ha großen betroffenen Waldstückes ist eine ausschließlich bodengebundene Brandbekämpfung nicht möglich. Daher stellte die Stadt Taucha Amtshilfeersuchen an die Bundespolizei. Diese unterstützt derzeit mit insgesamt einem Transporthubschrauber samt Feuerlöschbehältern - einen so genannten "Bambi Bucket" - bei der Brandbekämpfung.

Aktuell kommen Drohnen zum Einsatz, um weitere Glutnester aufzuklären.

Rückfragen bitte an:

Bundespolizeipräsidium (Potsdam)

Telefon: (0331) 9799 79410 Fax: (0331) 97 99 7 1010 E-Mail: presse@polizei.bund.de www.bundespolizei.de

Original-Content von: Bundespolizeipräsidium (Potsdam)

Unser Newsletter für deinen Wochenstart

Lokale Nachrichten, Events und Termine auf einen Blick? Mit unserem kostenlosen Newsletter zum Wochenstart erfährst du, was in Potsdam und Umgebung los ist. Zur Newsletter-Anmeldung
Illustration Newsletter Anmeldung

Weitere beliebte Themen in Potsdam