Rubrik auswählen
Rechtenstein

Aktuelles in Rechtenstein

Bei uns findest du Nachrichten aus Rechtenstein, Polizeimeldungen und aktuelle Informationen aus deiner Umgebung.

Top Meldung Einbrüche; Verkehrsunfälle; Rauchentwicklung
Frank Lambert / Adobe Stock

27.05.2024 - 11:35 - Reutlingen

Einbrüche; Verkehrsunfälle; Rauchentwicklung

Reutlingen (ots) - In Kindergarten eingebrochen In den Kindergarten in der Weingärtnerstraße ist über das vergangene Wochenende eingebrochen worden. Zwischen Freitagnachmittag und Montagvormittag verschaffte sich ein Unbekannter gewaltsam Zutritt zum Gebäude und durchsuchte nachfolgend die Räumlichkeiten. Da dort aber nichts von Wert aufbewahrt wird, dürfte er derzeitigen Erkenntnissen zufolge ohne Beute das Weite gesucht haben. Allerdings hinterließ er einen beträchtlichen Sachschaden von geschätzten 2.000 Euro. Das Polizeirevier Reutlingen hat die Ermittlungen aufgenommen. (cw) Reutlingen (RT): Gegen Hauswand geprallt Eine medizinische Ursache dürfte den Ermittlungen der Verkehrspolizei zufolge die Ursache für einen schadensträchtigen Verkehrsunfall gewesen sein, der sich am Sonntagabend auf der Leopoldstraße im Stadtteil Degerschlacht ereignet hat. Ein 61-Jähriger war gegen 23 Uhr mit seinem Linienbus mit mäßiger Geschwindigkeit auf der Leopoldstraße ortseinwärts unterwegs. Zeugenangaben zufolge sackte er dabei plötzlich zusammen und verlor die Kontrolle über seinen Bus, der in der Folge nach links von der Fahrbahn abkam und gegen ein Hauseck prallte. Während die drei Fahrgäste im Bus unverletzt blieben, erlitt der Busfahrer durch die Kollision geringfügige Verletzungen. Ein Rettungswagen brachte den 61-Jährigen nach notärztlicher Erstversorgung an der Unfallstelle ins Krankenhaus. Das beschädigte Gebäude wurde nachfolgend von einem Statiker überprüft und von der Feuerwehr, die mit vier Feuerwehrleuten im Einsatz war, gesichert. Der entstandene Sachschaden am Linienbus wird auf etwa 30.000 Euro, der Sachschaden am Gebäude auf etwa 20.000 Euro geschätzt. (cw) Reutlingen (RT): In Gaststätte eingebrochen In eine Gaststätte im Stadtteil Ringelbach ist ein Unbekannter am frühen Samstagmorgen eingebrochen. Derzeitigen polizeilichen Ermittlungen zufolge dürfte sich der Kriminelle gegen drei Uhr über ein Fenster gewaltsam Zutritt zu den Gasträumen verschafft haben, die er in der Folge nach Stehlenswertem durchsuchte. Soweit bislang bekannt ist, sind ihm dabei diverse Flaschen Alkoholika und ein kleinerer Wechselgeldbetrag in die Hände gefallen sein. Das Polizeirevier Reutlingen hat die Ermittlungen aufgenommen. (cw) Engstingen (RT): Schwerer Verkehrsunfall Mit schweren Verletzungen musste ein 62 Jahre alter Motorradfahrer nach einem Verkehrsunfall am Sonntagmittag auf der B313 ins Krankenhaus geflogen werden. Ein 36-Jähriger war gegen 12.25 Uhr mit seinem VW Passat auf der Bundesstraße von Kleinengstingen in Richtung Trochtelfingen unterwegs und wollte in Haid wenden. Dabei übersah er den 62-Jährigen, der in diesem Moment mit seiner Harley-Davidson den Passat überholen wollte. Bei der nachfolgenden Kollision wurde der Motorradfahrer von seiner Maschine abgeworfen und so schwer verletzt, dass er nach notärztlicher Erstversorgung an der Unfallstelle mit dem Rettungshubschrauber in eine Klinik geflogen werden musste. Der Passat-Fahrer blieb unverletzt. Der entstandene Sachschaden am Auto und Motorrad wird auf insgesamt etwa 25.000 Euro geschätzt. Beide Fahrzeuge waren nach dem Unfall so schwer beschädigt, dass sie abgeschleppt werden mussten. Für die Dauer der Rettungs- und Bergungsmaßnahmen sowie zur Unfallaufnahme musste die Bundesstraße bis etwa 15.30 Uhr komplett gesperrt und der Verkehr örtlich umgeleitet werden. (cw) Trochtelfingen (RT): Vorfahrt nicht beachtet Ein 74 Jahre alter Radfahrer musste nach einem Verkehrsunfall am Sonntagnachmittag in Wilsingen vom Rettungsdienst ins Krankenhaus gebracht werden. Der Radler befuhr gegen 14.30 Uhr den Layweg in Richtung Biogasanlage. An der dortigen Kreuzung missachtete er die Vorfahrt des von rechts kommenden Toyota einer 60-Jährigen. Infolge des anschließenden Zusammenstoßes stürzte der Radler zu Boden und zog sich dabei nach ersten Erkenntnissen schwere Verletzungen zu. Der Rettungsdienst brachte ihn nach notärztlicher Erstversorgung zur weiteren Behandlung ins Krankenhaus. Die Autofahrerin blieb unverletzt. Der entstandene Sachschaden beläuft sich auf rund 1.000 Euro. (rd) Pfronstetten (RT): Motorradfahrer schwer verletzt Nach ersten Erkenntnissen schwere Verletzungen hat sich ein 63-jähriger Motorradfahrer bei einem Sturz am Sonntagvormittag auf der K6747 zugezogen. Der Biker war gegen 10.50 Uhr mit seiner BMW auf der kurvigen Kreisstraße von Aichstetten bergabwärts in Richtung Aichelau unterwegs. Offenbar infolge nicht angepasster Geschwindigkeit kam er in einer Linkskurve mit seinem Zweirad nach rechts von der Fahrbahn ab und stürzte. Der Rettungsdienst brachte den 63-Jährigen ins Krankenhaus. Sein Motorrad, an dem Sachschaden in Höhe von etwa 10.000 Euro entstanden war, musste abgeschleppt werden. (rd) Filderstadt (ES): Betrunken Unfall verursacht Deutlich alkoholisiert war ein 51-jähriger Radler bei einem Verkehrsunfall am Sonntagabend auf der Tübinger Straße im Stadtteil Bernhausen. Der Mann war gegen 19 Uhr mit seinem Fahrrad auf der Tübinger Straße in Richtung Haldenstraße unterwegs. Dabei übersah er einen 4er BMW, dessen 24 Jahre alter Fahrer über den Geh- und Radweg hinweg auf einen Parkplatz einbiegen wollte und krachte gegen dessen linke Fahrzeugseite. Verletzt wurde niemand. Eine Überprüfung der Verkehrstüchtigkeit ergab bei dem Radler einen vorläufigen Atemalkoholwert von rund 1,8 Promille. Nach der erforderlichen Blutentnahme sieht der 51-Jährige nun einer entsprechenden Strafanzeige entgegen. Der entstandene Sachschaden wird auf etwa 1.500 Euro geschätzt. (cw) Kusterdingen (TÜ): Von der Fahrbahn abgekommen Auf etwa 32.000 Euro wird der Sachschaden geschätzt, den ein 79-Jähriger am Sonntagnachmittag auf der Kusterdinger Straße verursacht hat. Der Senior war gegen 16.30 Uhr mit seiner Mercedes B-Klasse auf der Kusterdinger Straße unterwegs, als er aus bislang ungeklärter Ursache auf der geraden und übersichtlichen Strecke nach rechts von der Fahrbahn abkam. In der Folge krachte der Wagen gegen einen Gartenzaun und eine Eckmauer, an der der Mercedes völlig demoliert zum Stehen kam. Ein Rettungswagen brachte den möglicherweise leicht verletzten Fahrer zur Untersuchung ins Krankenhaus. Da sich bei der Überprüfung der Verkehrstüchtigkeit des Mannes Anhaltspunkte auf die Einnahme von fahrtauglichkeitsbeeinträchtigenden Medikamenten ergab, musste zudem eine Blutentnahme angeordnet werden. Sein Mercedes, an dem wirtschaftlicher Totalschaden entstanden war, musste von einem Abschleppdienst aufgeladen und abtransportiert werden. Zur Unterstützung der Unfallaufnahme und Beseitigung ausgelaufener Betriebsstoffe war auch die Feuerwehr vor Ort. (cw) Rottenburg (TÜ): Seitenabstand nicht eingehalten Zwei Verletzte und ein Sachschaden von rund 1.500 Euro sind die Folgen eines Verkehrsunfalls, den eine 22-jährige Motorradfahrerin am Sonntagnachmittag auf der L380 zwischen Bad Niedernau und Obernau verursacht hat. Ein 58-Jähriger war kurz nach 17 Uhr mit seinem Pedelec auf der Landesstraße von Bad Niedernau kommend unterwegs und wollte kurz vor dem Ortsbeginn Obernau nach links in einen Fahrradweg einbiegen. Als er die Hand ausstreckte um seine Fahrtrichtung anzuzeigen, wurde er von der in gleiche Richtung fahrenden Honda-Fahrerin so eng überholt, dass es zu einer Berührung kam. In der Folge stürzten beide Zweiradfahrer und wurden so schwer verletzt, dass sie vom Rettungsdienst in umliegende Krankenhäuser gebracht werden mussten. (cw) Albstadt (ZAK): Radfahrerin schwer gestürzt Schwere Verletzungen hat eine 84 Jahre alte Radlerin bei einem Sturz am Sonntagvormittag in Onstmettingen erlitten. Die Frau befuhr gegen 9.45 Uhr mit ihrem Pedelec die Thanheimer Straße in Richtung Wilhelmstraße. Nach derzeitigem Kenntnisstand geriet sie mit ihrem Zweirad auf einer oberflächlichen Abfräsung ins Rutschen und stürzte in der Folge zu Boden. Ein Rettungshubschrauber brachte die Seniorin zur weiteren Behandlung ins Krankenhaus. (rd) Albstadt (ZAK): Rauchentwicklung in Wohnhaus Feuerwehr, Rettungsdienst und Polizei sind am Sonntagvormittag, gegen 10.30 Uhr, zu einem Mehrfamilienhaus in die Ebinger Sonnenstraße ausgerückt. Dort war es wohl infolge einer Verpuffung in der Heizung zu einer Rauchentwicklung gekommen. Die Feuerwehr, die mit zahlreichen Einsatzkräften anrückte, lüftete daraufhin das Gebäude und führte vorsichtshalber Gasmessungen durch, die jedoch unauffällig blieben. Gegen 11.45 Uhr konnten alle Bewohner unverletzt in ihre Wohnungen zurückkehren. Eine Feuerwehrfrau musste sich aufgrund von Kreislaufproblemen in ärztliche Behandlung begeben. Neben dem Rettungsdienst, der mit fünf Fahrzeugen und zehn Helfern im Einsatz war, waren auch Mitarbeiter der Stadtwerke vor Ort gekommen. Sachschaden entstand nach derzeitigem Kenntnisstand nicht. (rd) Rückfragen bitte an: Christian Wörner (cw), Telefon 07121/942-1102 Ramona Döttling (rd), Telefon 07121/942-1103 Polizeipräsidium Reutlingen Telefon: Mo. - Fr./7:00 bis 17:00 Uhr: 07121/942-1111 außerhalb dieser Zeiten: 07121/942-2224 E-Mail: reutlingen.pp.pressestelle@polizei.bwl.de http://www.polizei-bw.de

Quelle: Polizeipräsidium Reutlingen
15°
Regenschauer

Unwetterwarnung

Nachrichten aus Rechtenstein und Umgebung

  • Neue Rottweiler Zeitung
    Stadt
    27. Mai 2024 - Blaustein

    Tanzabend der Dorfgemeinschaft Irslingen

    Am Samstag, 1. Juni ab 20 Uhr lädt die Dorfgemeinschaft Irslingen zu einem Tanzabend im Mehrzweckraum Irslingen ein. Dietingen-Irslingen. Die Organisatoren werden eine vielfältige Auswahl an Hits aus den 70er- und 80er-Jahren präsentieren, die von Schlager bis zu Oldies reicht und somit für jeden Geschmack etwas bieten wird. Der Eintritt…
    Quelle: Neue Rottweiler Zeitung
  • Donau 3 FM
    Stadt
    27. Mai 2024 - Blaustein

    Blaustein: Mann wird von eigenem Auto überrollt

    Am Samstag (25.05) hatte ein 58-Jähriger Glück im Unglück. Gegen 14:50 Uhr führte der Mann am Galgenberg in Blaustein-Klingenstein Reparaturarbeiten an …
    Quelle: Donau 3 FM
  • Kreis
    26. Mai 2024 - Alb-Donau-Kreis

    Freibäder Landkreise Alb-Donau und Neu-Ulm: Fachkräftemangel gefährdet Badesaison – zur Lage in der Region

    Freibäder Landkreise Alb-Donau und Neu-Ulm: Fachkräftemangel gefährdet Badesaison – zur Lage in der Region. Auf Kälteeinbruch und Regenwetter folgt die Erkenntnis: Es gibt zu wenig Bademeister. Doch ohne Bademeister gibt es keinen Badebetrieb oder nur einen mit eingeschränkten Öffnungszeiten.
    Quelle: SÜDWEST PRESSE
  • Polizei- und Feuerwehrmeldungen
    Informiere dich hier über aktuelle Polizeiberichte und Feuerwehreinsätze aus Rechtenstein und Umgebung.
  • Kreis
    26. Mai 2024 - Alb-Donau-Kreis

    Kommunalwahl: Amstetten muss Wahlzettel neu drucken lassen

    "Trotz größter Sorgfalt und mehrmaligen Kontrollen wurde leider beim Druck des Stimmzettels für die Wahl der Gemeinderäte in Amstetten ein Name falsch geschrieben", teilt Raab mit.
    Quelle: SÜDWEST PRESSE
  • Steuererklärung
    Einmal im Jahr ist die Einkommensteuererklärung fällig. Finde hier alle Fristen, Unterlagen und wissenswerte Infos. Steuererklärung – Tipps rund um das Thema Steuern
  • Kreis
    26. Mai 2024 - Alb-Donau-Kreis

    Kommunalwahl in Ehingen: Warum Freya Rettenberger mit 18 in den Gemeinderat will

    Kommunalwahl in Ehingen: Warum Freya Rettenberger mit 18 in den Gemeinderat will. Sehr wenige junge Menschen kandidieren bei den Kommunalwahlen. Eine der jüngsten im gesamten Alb-Donau-Kreis ist die Ehingerin Freya Rettenberger, die für die Grünen antritt.
    Quelle: SÜDWEST PRESSE
  • Schwäbische Zeitung
    Stadt
    26. Mai 2024 - Merklingen

    Noch ist bei der Kinderbetreuung in Merklingen etwas Luft

    Merklingen hat in diesem Jahr keinen großen Druck in Sachen Kindergartenplätze. Aber für die Zukunft muss die Gemeinde dennoch die Weichen stellen.
    Quelle: Schwäbische Zeitung
  • Schwäbische Zeitung
    Stadt
    25. Mai 2024 - Obermarchtal

    „Sonst sterben sie wie die Fliegen“: Eine Apothekerin schlägt Alarm

    Zunehmende Belastungen: Heike Schnizer aus Obermarchtal fürchtet um die Zukunft kleiner Apotheken
    Quelle: Schwäbische Zeitung
  • Schwäbische Zeitung
    Stadt
    25. Mai 2024 - Rottenacker

    Riesiges Event: Liebherr erwartet 4000 Kunden in Ehingen

    Die Vorbereitungen auf die Kundentage laufen. Menschen aus 80 Nationen werden erwartet, die sich auf eine Weltpremiere freuen können. Das ist alles geboten.
    Quelle: Schwäbische Zeitung
  • Der meinestadt.de Wochenstart
    Erhalte unseren kostenlosen Newsletter und bekomme lokale Infos direkt in deine Mailbox.Zur Newsletter-Anmeldung
  • Schwäbische Zeitung
    Stadt
    24. Mai 2024 - Blaubeuren

    Verein Vivi Kune gibt Kreditsuche für Wohnprojekt auf

    Die Gruppe hält trotzdem an der Idee vom Zusammenleben fest - mit einer entscheidenden Änderung. Auch andere Vereine arbeiten an Wohnprojekten.
    Quelle: Schwäbische Zeitung
  • Schwäbische Zeitung
    Stadt
    24. Mai 2024 - Ehingen/Donau

    Weltstar Francis Rossi im Interview: „Wir sind unsichere kleine Angeber“

    Mit Status Quo kommt Francis Rossi am 8. Juni zum Ehinger Marktplatz Open-Air. Warum er Fan von Taylor Swift ist, gern in Deutschland aufwacht und wie der Auftritt bei Live Aid war.
    Quelle: Schwäbische Zeitung
  • Schwäbische Zeitung
    Stadt
    24. Mai 2024 - Obermarchtal

    Neues Betreuungsmodell beim Kindergarten Obermarchtal

    In der Gemeinderatssitzung am Donnerstag hat Bürgermeisterin Claudia Schulze über das neue Betreuungsmodell beim Kindergarten Obermarchtal informiert. Die Kinder aus Emeringen sind am Obermarchtaler Kindergarten beteiligt.
    Quelle: Schwäbische Zeitung
  • Wohnung kaufen
    Eine eigene Wohnung in Rechtenstein? Finde hier eine passende Wohnung zum Kauf.Wohnung kaufen in Rechtenstein
  • Schwäbische Zeitung
    Stadt
    24. Mai 2024 - Lauterach

    Modellflugfreunde laden zum Schnupperfliegen

    Die Modellflugfreunde Munderkingen-Ehingen laden am Sonntag, 2. Juni, ab 14 Uhr zum „Tag des Modellflugs \#tdm24“ auf dem Modellflugplatz Neuburg bei Lauterach ein.
    Quelle: Schwäbische Zeitung
Einkaufen in deiner Stadt

Hier findest du die aktuellen Prospekte für Rechtenstein und Umgebung.

Zu den Prospekten für deine Umgebung
Benzinpreise für Rechtenstein

Vergleiche hier die aktuellen Spritpreise in Rechtenstein.

Alle Benzinpreise im Überblick für Rechtenstein