Rubrik auswählen
Roth/Mittelfranken

Polizeimeldungen aus Roth/Mittelfranken

Der meinestadt.de Wochenstart
Lokale Infos aus deiner Umgebung in deine Mailbox.
Zur Newsletteranmeldung
Hier gibt es aktuell keine Neuigkeiten, daher siehst du alle Meldungen aus Bayern.
Seite 1 von 10
  • (388) Wohnungsbrand in Herzogenaurach - Eine Person verstorben

    Massimo Todaro / Adobe Stock

    Herzogenaurach (ots) - In der Nacht von Donnerstag (18.04.2024) auf Freitag (19.04.2024) brach in einer Dachgeschosswohnung in Herzogenaurach ein Brand aus. Ein Mann verstarb in der Wohnung, ein weiterer wurde verletzt. Kurz nach 03:30 Uhr ging bei der Integrierten Leitstelle von Feuerwehr und Rettungsdienst die Mitteilung über einen Brand in einem Mehrfamilienhaus in der Rathgeberstraße ein. Beim Eintreffen der Einsatzkräfte stand der Dachstuhl des Hauses bereits in Vollbrand. Während sich die meisten B...

    Komplette Meldung lesen
  • POL Schwaben Nord: Diebstahl von Baustelle

    Jacob Lund / Adobe Stock

    Augsburg (ots) - Kriegshaber - In der Zeit von Samstag (13.04.2024), 14.00 Uhr bis Dienstag (16.04.2024), 08.00 Uhr verschafften sich ein oder mehrere bislang unbekannte Täter Zutritt zu einem Baustellengelände in der Tunnelstraße. Hier entwendeten die Täter aus einer Tiefgarage mehrere Baumaschinen und Werkzeuge. Es entstand ein Beuteschaden im niedrigen fünfstelligen Bereich. Die Polizei ermittelt nun u.a. wegen eines Besonders schweren Fall des Diebstahls. Hinweise nimmt die Polizeiinspektion Augsbur...

    Komplette Meldung lesen
  • (387) Zaun großflächig beschmiert - Zeugenaufruf

    janifest / Adobe Stock

    Fürth (ots) - In der Nacht von Donnerstag (18.04.2024) auf Freitag (19.04.2024) beschmierten Unbekannte großflächig einen Zaun im Fürther Stadtgebiet. Die Polizei bittet um Zeugenhinweise. Die Unbekannten beschmierten im genannten Zeitraum einen Zaun eines Anwesens in der Theaterstraße auf einer Breite von circa zehn Metern mit einem politischen Schriftzug in pinker Farbe. Die Höhe des entstandenen Sachschadens wird auf circa 1000 Euro geschätzt. Die Fürther Kriminalpolizei hat die Ermittlungen aufgenom...

    Komplette Meldung lesen
  • Bundespolizeidirektion München: Gefährlicher Eingriff in den Bahnverkehr / Ca. 10.000 Euro Sachschaden

    Am Rangierbahnhofes Nord touchierte bei Bauarbeiten ein Bagger-Schwenkarm mit einem Güterzug. Dabei entstand an der Lokomotive ein Sachschaden in Höhe von circa 10.000 Euro.

    München (ots) - Am Donnerstagnachmittag (18. April) kam es im Bereich des Rangierbahnhofes Nord bei Baggerarbeiten zu einem Touchieren eines Bagger-Schwenkarmes mit einem Güterzug. Dabei entstand an der Lokomotive ein Sachschaden in Höhe von circa 10.000 Euro. Verletzt wurde niemand. Gegen 15:30 Uhr führte ein 27-jähriger Deutscher Bauarbeiten mit einem Bagger in der Nähe des Bahnübergangs der Ausfahrgleise des Rangierbahnhofs München Nord aus. Als ein Güterzug (Zuglauf Halle - München - Kufstein) mit ci...

    Komplette Meldung lesen
  • Gegen Sexismus, sexuelle Belästigung und Mobbing - Hauptzollamt Schweinfurt tritt breitem Bündnis gegen Sexismus bei

    links: Sonja Weigler, Gleichstellungsbeauftragte beim Hauptzollamt Schweinfurt rechts: Regierungsdirektorin Franziska Schubert, Leiterin des Hauptzollamts Schweinfurt Bildquelle: Hauptzollamt Schweinfurt

    Schweinfurt (ots) - Das Hauptzollamt Schweinfurt ist diese Woche dem Bündnis "Gemeinsam gegen Sexismus" beigetreten. Die Leiterin des Hauptzollamts Schweinfurt, Regierungsdirektorin Franziska Schubert, unterzeichnete im Beisein der Gleichstellungsbeauftragten Sonja Weigler eine entsprechende Erklärung. "Sexismus, sexuelle Belästigung und Mobbing sind in vielen Lebensbereichen leider noch immer weit verbreitet. Mit unserem Beitritt zum Bündnis möchte ich diese Themen aus der Tabuzone holen, Transparenz sc...

    Komplette Meldung lesen
  • POL Schwaben Nord: Verkehrsunfälle auf der Autobahn bei Regen

    Augsburg (ots) - Autobahn A8 / AS Friedberg / FR München - Am gestrigen Mittwochnachmittag (17.04.2024) kam es auf der Autobahn A8 auf Höhe der Anschlussstelle Friedberg zu einem Verkehrsunfall. Gegen 16.00 Uhr fuhr ein 47-Jähriger mit seinem Auto auf dem linken Fahrstreifen auf der Autobahn A8. Der 47-Jährige verlor offenbar die Kontrolle über sein Auto und touchierte die Mittelleitplanke. Der 47-Jährige wurde bei dem Unfall leicht verletzt. Es entstand ein Sachschaden von rund 7.000 Euro. Autobahn A8...

    Komplette Meldung lesen
  • POL Schwaben Nord: Auto entwendet

    candy1812 / Adobe Stock

    Augsburg (ots) - Langweid - Im Zeitraum von Mittwoch (17.04.2024), 16.00 Uhr bis Donnerstag (18.04.2024), 05.30 Uhr entwendeten bislang unbekannte Täter einen BMW X6 im Föhrenweg. In dem BMW war ein KeylessGo-System verbaut. Es entstand ein Sachschaden in Höhe von rund 35.000 Euro. Die Kriminalpolizei Augsburg hat die Ermittlungen übernommen und bittet nun um Zeugenhinweise unter der Telefonnummer 0821/323-3821. Die Polizei hat folgende Tipps zum Schutz vor Diebstählen von Autos mit KeylessGo-Systemen:...

    Komplette Meldung lesen
  • POL Schwaben Nord: Cannabis im Straßenverkehr

    Montri / Adobe Stock

    Augsburg (ots) - Innenstadt - Am gestrigen Mittwoch (17.04.2024) fuhr ein 39-Jähriger unter Cannabiseinwirkung mit seinem Auto. Gegen 17.45 Uhr kontrollierte eine Polizeistreife den 39-jährigen Autofahrer in der Wertachstraße. Die Beamten stellten während der Überprüfung des 39-Jährigen drogentypische Ausfallerscheinungen bei ihm fest. Ein vor Ort durchgeführter Drogenschelltest war positiv auf Cannabis. Der 39-Jährige musste sich einer Blutentnahme unterziehen. Die Polizei ermittelt nun unter anderem w...

    Komplette Meldung lesen
  • POL Schwaben Nord: Ladendiebe festgenommen

    vadimalekcandr / Adobe Stock

    Augsburg (ots) - Innenstadt - Am gestrigen Mittwochnachmittag (17.04.2024) entwendeten eine 37-Jährige und eine 35-Jährige mehrere Gegenstände in einem Verbrauchermarkt. Gegen 15.30 Uhr wurde die Polizei über einen Ladendiebstahl in der Annastraße informiert. Die Polizeibeamten nahmen die zwei flüchtenden Frauen im Rahmen der Fahndung im Nahbereich fest. Die beiden Frauen ließen die Beute bei der Flucht zurück. Die Polizei ermittelt nun wegen Ladendiebstahls gegen die zwei Frauen. Rückfragen bitte an: ...

    Komplette Meldung lesen
  • POL Schwaben Nord: Fahrt unter Alkohol

    terovesalainen / Adobe Stock

    Augsburg (ots) - Lechhausen - Am gestrigen Mittwoch (17.04.2024) fuhr eine 69-Jährige unter Alkoholeinfluss mit ihrem Auto. Gegen 23.45 Uhr kontrollierte eine Polizeistreife die Frau in der Klausstraße. Ein Atemalkoholtest ergab einen Wert von über 0,6 Promille. Die Beamten unterbanden die Weiterfahrt der 69-Jährigen. Die Polizei ermittelt nun wegen Trunkenheit im Verkehr gegen die Frau. Rückfragen bitte an: Polizeipräsidium Schwaben Nord Johanna Kruger Telefon: 0821 323-1013 E-Mail: pp-swn.pressestell...

    Komplette Meldung lesen
  • POL Schwaben Nord: Sachbeschädigungen

    Augsburg (ots) - Hammerschmiede - Im Zeitraum von Dienstag (16.04.2024), 17.30 Uhr bis Mittwoch (17.04.2024), 05.00 Uhr hat ein bislang unbekannter Täter im Feuerdornweg insgesamt sechs Fahrzeuge zerkratzt. Es entstand ein Sachschaden von insgesamt rund 20.000 Euro. Zeugen die Hinweise zu den Diebstählen geben können, werden gebeten sich bei der Polizeiinspektion Augsburg Ost unter der Telefonnummer 0821/323-2310 zu melden. Lechhausen - Im Zeitraum zwischen Freitag (12.04.2024) und Mittwoch (17.04.2024)...

    Komplette Meldung lesen
  • POL Schwaben Nord: Verkehrsunfall mit Fußgänger

    Paolese / Adobe Stock

    Augsburg (ots) - Lechhausen - Am gestrigen Mittwochmorgen (17.04.2024) kam es zu einem Verkehrsunfall zwischen einem 23-jährigen Autofahrer und einer 56-jährigen Fußgängerin. Gegen 05.45 Uhr fuhr der 23-Jährige mit seinem Auto auf der Derchinger Straße. Beim Abbiegen in die Meraner Straße übersah er offenbar die 56-Jährige, welche den Fußgängerweg überquerte. Die 56-Jährige wurde bei dem Unfall verletzt und musste in das Uniklinikum Augsburg verbracht werden. Es entstand ein Sachschaden in Höhe von rund...

    Komplette Meldung lesen
  • POL Schwaben Nord: E-Bike entwendet

    kwanchaift / Adobe Stock

    Augsburg (ots) - Hochzoll - Am gestrigen Mittwoch entwendeten bislang unbekannte Täter ein E-Bike der Marke Lapierre in der Hochzoller Straße am Bahnhofsvorplatz. Gegen 08.30 Uhr versperrte eine 62-Jährige ihr E-Bike an dem Bahnhofsvorplatz. Als sie gegen 17.00 Uhr zurückkehrte, stellte sie den Diebstahl ihres E-Bikes fest. Es entstand ein Sachschaden in Höhe von rund 3.000 Euro. Hinweise nimmt die Polizeiinspektion Augsburg Ost unter der Telefonnummer 0821/323-2310 entgegen. Rückfragen bitte an: Poli...

    Komplette Meldung lesen
  • POL Schwaben Nord: Durchsuchungen im Zusammenhang mit Kinder- und Jugendpornographie

    AntonioDiaz / Adobe Stock

    Augsburg (ots) - Augsburg - Am gestrigen Mittwoch (17.04.2024) durchsuchte die Kriminalpolizei Augsburg im Rahmen des 7. Länderübergreifenden Sicherheitstags im Zusammenhang mit Kinder- und Jugendpornographie. Die Kriminalbeamten durchsuchten bei insgesamt fünf männlichen Tatverdächtigen im Alter zwischen 46 und 60 Jahren im Stadtgebiet Augsburg und in Stadtbergen und stellte 20 digitale Datenträger sicher. Rückfragen bitte an: Polizeipräsidium Schwaben Nord Johanna Kruger Telefon: 0821 323-1013 E-Mail...

    Komplette Meldung lesen
  • (386) Fußgängerin von Lkw erfasst - Zeugen gesucht

    dglimages / Adobe Stock

    Nürnberg (ots) - Am Donnerstagmittag (18.04.2024) erfasste ein bislang unbekannter Lkw eine Seniorin im Nürnberger Nordosten. Die Frau erlitt schwere Verletzungen. Die Verkehrspolizei Nürnberg bittet um Hinweise. Die 89-jährige Frau wollte gegen 12:40 Uhr die Äußere Sulzbacher Straße auf Höhe der Bismarckstraße in Richtung Ostbahnhof überqueren. Zeitgleich wartete der Lkw an der dortigen Ampel. Beim Anfahren erfasste der Lkw die Seniorin, welche in der Folge schwere Verletzungen erlitt. Sie musste nach e...

    Komplette Meldung lesen
  • (385) Versammlungsgeschehen am 20.04.2024 in Nürnberg - Verkehrslagemeldung

    wellphoto / Adobe Stock

    Nürnberg (ots) - Am Samstagnachmittag (20.04.2024) findet in der Nürnberger Innenstadt eine fortbewegende Versammlung statt. Verkehrsteilnehmer müssen mit Beeinträchtigungen rechnen. Der Aufzug wird im Zeitraum zwischen 14:30 Uhr und 18:00 Uhr auf folgender Wegstrecke unterwegs sein: Kornmarkt - Dr.-Kurt-Schumacher-Straße - Färberstraße - Karolinenstraße - Königstraße - Königstor - Frauentorgraben - Ludwigstor - Ludwigstraße - Jakobsplatz - Dr.-Kurt-Schumacher-Straße - Kornmarkt Aufgrund des Versammlun...

    Komplette Meldung lesen
  • (384) Mordkommission ermittelt nach Auseinandersetzung unter Jugendlichen - Zeugen gesucht

    New Africa / Adobe Stock

    Hilpoltstein (ots) - Am Mittwochabend (17.04.2024) kam es in einer Parkanlage in Hilpoltstein (Lkrs. Roth) zu einer tätlichen Auseinandersetzung zwischen zwei Jugendlichen. Einem 16-Jährigen wurde hierbei eine Stichverletzung zugefügt. Die Schwabacher Kriminalpolizei ermittelt wegen des Verdachts eines versuchten Tötungsdeliktes und bittet um Zeugenhinweise. Gegen 19:35 Uhr wurde über den Polizeinotruf ein männlicher Jugendlicher mit einer Stichverletzung im Oberkörperbereich gemeldet. Neben dem Rettungs...

    Komplette Meldung lesen
  • Der Zoll stellt sich vor - Zollinfotag - Ausbildung des Hauptzollamts Landshut am 27. April 2024

    Bildquelle: Zoll
Bild: Zollkelle

    Landshut (ots) - "Haben Sie Waren anzumelden?" - Auf diese Frage lässt sich die Arbeit der Zöllnerinnen und Zöllner schon lange nicht mehr reduzieren. Im Europa der offenen Grenzen hat sich das Gesicht des Zolls gewandelt und das Aufgabenspektrum stark erweitert. Um Schülerinnen und Schülern von Mittelschulen mit M-Zug, Realschulen, FOS, BOS und Gymnasien, gerne mit Eltern, aber auch Quereinsteigern, einen Einblick in die vielfältigen Aufgabenbereiche des Zolls sowie in die Ausbildungs- und Studienmöglic...

    Komplette Meldung lesen
  • (383) Politische Schmierereien gesprüht - Zeugen gesucht

    Mihail / Adobe Stock

    Fürth (ots) - Unbekannte brachten in der Zeit zwischen Mittwochnachmittag (17.04.2024) und Donnerstagmorgen (18.04.2024) mehrere politische Graffiti an einem Haus im Fürther Stadtgebiet an. Die Kriminalpolizei ermittelt und bittet um Zeugenhinweise. Zwischen 15:00 Uhr am Mittwoch und 08:00 Uhr am Donnerstag sprühten unbekannte Personen mehrere Schriftzüge, Zahlen und Symbole mit politischem Inhalt an Fenster und Fassade eines Gebäudes in der Weiherstraße. Die Höhe des dadurch entstandenen Sachschadens ka...

    Komplette Meldung lesen
  • (382) Einbruch in Einfamilienhaus - Zeugen gesucht

    Animaflora PicsStock / Adobe Stock

    Roth (ots) - Im Zeitraum zwischen Dienstagabend (09.04.2024) und Mittwochvormittag (17.04.2024) versuchten Unbekannte in ein Einfamilienhaus in Abenberg (Lkrs. Roth) einzubrechen. Die Kriminalpolizei bittet um Zeugenhinweise. Zwischen 17:30 Uhr und 11:00 Uhr versuchten der oder die Täter sich gewaltsam Zutritt über ein Fenster zu dem Anwesen in der der Straße Ebersbach zu verschaffen. Hierdurch entstand Sachschaden in Höhe von circa 2000 Euro. Die Kriminalpolizei führte vor Ort eine Spurensicherung durc...

    Komplette Meldung lesen
Seite 1 von 10
vor
Das aktuelle Wetter in Roth/Mittelfranken
Windböen, 50 bis 64 km/h
Aktuell
Temperatur
2°/6°
Regenwahrsch.
80%

Weitere beliebte Themen in Roth/Mittelfranken