Rubrik auswählen
Stadtoldendorf

Aktuelles in Stadtoldendorf

Bei uns findest du Nachrichten aus Stadtoldendorf, Polizeimeldungen und aktuelle Informationen aus deiner Umgebung.

Top Meldung Fahren unter Alkoholbeeinflussung
Minerva Studio / Adobe Stock

16.04.2024 - 07:19 - Kreis Northeim

Fahren unter Alkoholbeeinflussung

Bad Gandersheim (ots) - (Me) 37581 Bad Gandersheim, Hildesheimer Straße. Zeit: Montag, 15. April 2024, 21:15 Uhr. Ein 60-jähriger Einbecker wurde in der Hildesheimer Straße, hier in Bad Gandersheim, im Rahmen einer allgemeinen Verkehrskontrolle mit seinem PKW Opel angehalten und kontrolliert. Die anschließende Überprüfung ergab, dass der nun Beschuldigte erheblich unter dem Einfluss von alkoholischen Getränken stand. Es erfolgte eine Blutprobenentnahme. Weiterhin wird noch wegen des Verdacht des Fahrens ohne Fahrerlaubnis ermittelt und ein Strafverfahren wegen Trunkenheit im Verkehr wurde eingeleitet. Rückfragen bitte an: Polizeiinspektion Northeim Polizeikommissariat Bad Gandersheim Pressestelle Telefon: 05382/95390 Fax: 05382/91920 150 E-Mail: pressestelle@pi-nom.polizei.niedersachsen.de http://www.pd-goe.polizei-nds.de/dienststellen/pi_northeim/

Quelle: Polizeiinspektion Northeim
Regenschauer

Nachrichten aus Stadtoldendorf und Umgebung

  • Photographee / Adobe Stock
    Polizei
    16. April 2024 - 14:46 - Kreis Holzminden

    Diebstahl einer hochwertigen Landmaschine - Zeugen gesucht

    Coppenbrügge/ Herkensen (ots) - Zwischen Freitag (12.04.2024) gegen 22:45 Uhr und Sonntag (15.04.2024) gegen 10:00 Uhr kam es in der Herkenser Straße in Coppenbrügge, OT Herkensen zu einem Diebstahl einer hochwertigen Landmaschine. Nach bisherigen Erkenntnissen, verschafften sich bislang unbekannte Täter durch einen Zaun gewaltsam Zugang zum Gelände des dortigen Landmaschinenfachbetriebes. Dort entwendeten sie einen Radlader. Wie das Fahrzeug vom Tatort entfernt wurde, ist zurzeit Gegenstand von Ermittlungen. Der Gesamtschaden beläuft sich auf über 100.000EUR. Die Polizei hat Ermittlungen nach den unbekannten Tätern aufgenommen und bittet Zeugen, sich unter der Telefonnummer 05042/5064-0 zu melden. Rückfragen bitte an: Stefanie Ockenfeld Polizeiinspektion Hameln-Pyrmont/Holzminden...
    Quelle: Polizeiinspektion Hameln-Pyrmont/Holzminden
  • Polizei
    16. April 2024 - 13:12 - Kreis Holzminden

    Fehlalarm am Albert-Einstein-Gymnasium in Hameln

    Hameln (ots) - Am Dienstag (16.04.2024) kam es am Albert-Einstein-Gymnasium in Hameln zu einem Amokalarm. Nach bisherigen Erkenntnissen kam gegen 11:30 Uhr ein Schüler des Gymnasiums unbeabsichtigt gegen den Alarmknopf und löste damit das Warnsignal "Amokalarm" aus. Da der Schüler unmittelbar den Sachverhalt der Schulleitung meldete, konnte zeitnah der Fehlalarm bestätigt werden. Schülerinnen und Schüler verblieben zunächst in ihren Klassenräumen. Kinder die sich bereits in der Pause befanden, entfernten sich vom Schulhof oder verblieben vor dem Gebäude. Eine Schülerin erlitt einen Schock und musste ärztlich behandelt werden. Der Unterricht konnte zeitnah wiederaufgenommen werden. Rückfragen bitte an: Antonia Lüdemann Polizeiinspektion Hameln-Pyrmont/Holzminden Telefon: 05151/933-20...
    Quelle: Polizeiinspektion Hameln-Pyrmont/Holzminden
  • Polizei
    16. April 2024 - 09:45 - Kreis Holzminden

    Radfahrerin stürzt - Polizei sucht Zeugen

    Hameln (ots) - Am Sonntag (14.04.2024) kam es in der Domeierstraße in Hameln zu einer Verkehrsunfallflucht. Nach jetzigen Erkenntnissen befuhr eine 56 Jahre alte Hamelnerin die Domeierstraße in Hameln mit ihrem Fahrrad. Gegen 14:00 Uhr kam es zu einer Kollision zwischen der 56-Jährigen und einem ihr entgegenkommenden Fahrradfahrer. Die Hamelnerin stürzte und verletzte sich dabei leicht. Der Radfahrer setzte seine Fahrt unbeirrt fort. Zwei Jugendliche halfen der 56-jährigen Hamelnerin auf. Die Frau beschrieb den entgegenkommenden Radfahrer als circa 20 Jahre alt und circa 180 cm groß. Er habe ein blaues Sweatshirt mit Kapuze getragen. Die Polizei sucht nun die zwei Ersthelferinnen sowie weitere Zeugen, die Angaben zum Sachverhalt tätigen können. Diese werden geben sich, bei der Polizei...
    Quelle: Polizeiinspektion Hameln-Pyrmont/Holzminden
  • Polizei- und Feuerwehrmeldungen
    Informiere dich hier über aktuelle Polizeiberichte und Feuerwehreinsätze aus Stadtoldendorf und Umgebung.
  • Tanz in den Mai
    Der 1. Mai (Tag der Arbeit), gilt in Deutschland als Feiertag. Vielerorts wird mit Maifeuer, Bollerwagen und Maibaum in den Mai getanzt. Tanz in den Mai in Stadtoldendorf und Umgebung
  • Kreis Holzminden
    Kreis
    15. April 2024 - Kreis Holzminden

    Bauaufsicht arbeitet mit Online Service

    Bauanträge werden von der Bauaufsicht des Landkreises Holzminden seit kurzem in der Regel nur noch elektronisch angenommen. Damit vollzieht das Bauamt einen notwendigen Schritt in Richtung Digitalisierung, der die Bearbeitungsschritte effizienter gestalten soll. „Wir erhoffen uns von der elektronischen Einreichung eine Vereinfachung sowohl für die Antragstellenden als auch für die Verwaltung“, betont Kreisbaurat Ralf Buberti. Die Kreisverwaltung kommt damit nicht zuletzt auch der in der Niedersächsischen Bauordnung geforderten Anpassung an eine digitale Antragssystematik nach.
    Quelle: Kreis Holzminden
  • CameraCraft / Adobe Stock
    Polizei
    15. April 2024 - 14:43 - Kreis Holzminden

    Gemeinsame Pressemitteilung der Staatsanwaltschaft Hannover und der PI Hameln-Pyrmont/Holzminden: Brand einer Pizzeria in Hameln

    Hameln (ots) - In der Nacht von Freitag auf Samstag (13.04.2024) meldete ein Anwohner der Bahnhofstraße in Hameln ein in Vollbrand stehendes Gebäude. Beim Eintreffen der ersten Einsatzkräfte stand eine Pizzeria bereits in Vollbrand. Nach jetzigen Erkenntnissen kam es, gegen 00:50 Uhr, in der Bahnhofstraße in Hameln zu einer vorsätzlichen Brandstiftung der Pizzeria. Zum jetzigen Ermittlungsstand ist eine vorsätzliche Brandlegung mittels Benzin wahrscheinlich. Die Einsatzkräfte der Polizei wurden bereits auf der Anfahrt zur Brandörtlichkeit auf einen 23 Jahre alten Mann aufmerksam, der sich von der Brandörtlichkeit entfernte und sich auffällig verhielt. Nach kurzer fußläufig Flucht, konnte er jedoch durch die Einsatzkräfte der Polizei auf einem Hinterhof vorläufig festgenommen werden. D...
    Quelle: Polizeiinspektion Hameln-Pyrmont/Holzminden
  • Polizei
    15. April 2024 - 12:13 - Kreis Holzminden

    Unfallflucht auf Supermarktparkplatz - Zeugen gesucht

    Hessisch Oldendorf (ots) - Bereits am Montag (08.04.2024) kam es zwischen 09:30 Uhr und 13:30 Uhr in Hessisch Oldendorf zu einer Verkehrsunfallflucht, bei der ein schwarzer Pkw Opel Astra stark beschädigt wurde. Nach bisherigen Erkenntnissen, parkte die Geschädigte ihren Pkw auf Parkplätzen der Supermärkte "Rewe" (Segelhorster Straße), "Lidl" (Münchhausenring) und "Penny-Markt" (Welseder Straße) in Hessisch Oldendorf. Nach dem Einkaufen bemerkte sie, dass die Fahrerseite des Pkw durchgehend zerkratzt war. Der Schaden zieht sich von der Fahrertür bis zum hinteren Kotflügel und beläuft sich auf ca. 5000EUR. Auf welchem dieser Parkplätze der Pkw beschädigt und wodurch der Schaden verursacht wurde, ist zurzeit Gegenstand der Ermittlungen. Die Polizei Hessisch Oldendorf sucht Zeugen, die...
    Quelle: Polizeiinspektion Hameln-Pyrmont/Holzminden
  • Photographee / Adobe Stock
    Polizei
    15. April 2024 - 10:45 - Kreis Holzminden

    Brandstiftung an Pkw - Zeugen gesucht

    Holzminden/ Boffzen (ots) - In der Zeit von Freitag (12.04.2024) gegen 22:00 Uhr, bis Montag (15.04.2024) gegen 08:00 Uhr, kam es in der Gartenstraße in Boffzen zu einer Brandstiftung an einem Pkw VW. Nach bisherigen Erkenntnissen, entstand der Brand am hinteren rechten Reifen, unterhalb des Pkw-Tanks. Hierdurch entstand Sachschaden i.H.v. ca. 800EUR. Die Polizei Boffzen hat Ermittlungen zu dem unbekannten Täter aufgenommen. Zeugen, die sachdienliche Hinweise geben können, werden gebeten sich bei der Polizei Boffzen unter der Telefonnummer 05271/ 951050 zu melden. Rückfragen bitte an: Stefanie Ockenfeld Polizeiinspektion Hameln-Pyrmont/Holzminden Telefon: 05151/ 933-104 E-Mail: pressestelle@pi-hm.polizei.niedersachsen.de http://www.pd-goe.polizei-nds.de/dienststellen/pi_hameln_pyrm...
    Quelle: Polizeiinspektion Hameln-Pyrmont/Holzminden
  • Der meinestadt.de Wochenstart
    Erhalte unseren kostenlosen Newsletter und bekomme lokale Infos direkt in deine Mailbox.Zur Newsletter-Anmeldung
  • Photographee / Adobe Stock
    Polizei
    13. April 2024 - 15:37 - Kreis Holzminden

    Straftat nach dem Tierschutzgesetz - Zeugen gesucht

    Hameln (ots) - Am Samstag, den 13.04.2024, gegen 13 Uhr, kam es in der Bahnhofstraße in Hameln zu einer Straftat nach dem Tierschutzgesetz. Durch eine Zeugin wurde beobachtet wie der männliche Täter mit einer lebenden Katze auf dem Arm von der Bahnhofstraße kommend einen Hinterhof betreten und nach kurzer Zeit ohne Katze wiederkam. Nach derzeitigen Ermittlungen entsorgt der Täter eine Katze in einer Mülltonne, woraufhin sie letztendlich verstirbt. Der Täter wird wie folgt beschrieben, ca. 20-30 Jahre alt, ca. 1,75 m groß, dunkelhäutig sowie kurze, krause Haare in schwarz. Außerdem trug er ein T-Shirt mit Camouflagemuster und eine schwarze Jogginghose. Zeugen die relevante Angaben zum Täter machen können, werden gebeten sich telefonisch mit der Polizei Hameln unter der 05151/933-0 in...
    Quelle: Polizeiinspektion Hameln-Pyrmont/Holzminden
  • Polizei
    12. April 2024 - 20:02 - Kreis Holzminden

    Schwerpunktkontrollen im Zuständigkeitsbereich des Polizeikommissariats Bad Münder

    Bad Münder (ots) - Am Mittwoch (10.04.2024), ab 13:00 Uhr, führten Einsatzkräfte der Polizeiinspektion Hameln-Pyrmont/Holzminden gemeinsam mit Kolleginnen und Kollegen der Bereitschaftspolizei aus Hannover, unter der Leitung von Polizeikommissarin Michaela Dreier und Polizeikommissar Damian Milidji, eine stationäre Verkehrskontrolle an der Bundesstraße 217 in Hachmühlen durch. Schwerpunkt der Kontrolle war die Feststellung und Steigerung der Fahrtüchtigkeit der Verkehrsteilnehmenden. Bis zum Kontrollende um 20:00 Uhr wurden über 250 Fahrzeuge kontrolliert und diverse Straftaten und Verkehrsordnungswidrigkeiten festgestellt. Bei zwei Fahrzeugführern wurde eine Beeinflussung durch berauschende Mittel festgestellt. Ihnen wurde eine Blutprobe entnommen und die Weiterfahrt untersagt. Im Ve...
    Quelle: Polizeiinspektion Hameln-Pyrmont/Holzminden
  • Kreis Holzminden
    Kreis
    Quelle: Kreis Holzminden
  • Haus kaufen
    Zeit für ein Eigenheim? Finde bei uns passende Häuser zum Kauf in Stadtoldendorf und Umgebung.Haus kaufen in Stadtoldendorf
  • Kreis Holzminden
    Kreis
    12. April 2024 - Kreis Holzminden

    STADTRADELN 2024: Vereint auf dem Rad

    Unter dem Motto: „Vereint auf dem Rad – Dein Weg zum Klimaschutz“ fällt im Rahmen des Weser Wasser Festes am Sonntag, 26. Mai, der Startschuss zum diesjährigen STADTRADELN im Landkreis Holzminden. Ziel ist es, bis zum 15. Juni 2024 möglichst viele Fahrrad-Kilometer für den Klimaschutz und eine lebenswerte Kommune zu sammeln. Zahlreiche Angebote und Aktionen begleiten das diesjährige STADTRADELN und die Teilnehmenden dürfen sich wieder auf attraktive Preise freuen. Nähere Informationen unter www.stadtradeln.de/landkreis-holzminden.
    Quelle: Kreis Holzminden
Einkaufen in deiner Stadt

Hier findest du die aktuellen Prospekte für Stadtoldendorf und Umgebung.

Zu den Prospekten für deine Umgebung
Benzinpreise für Stadtoldendorf

Vergleiche hier die aktuellen Spritpreise in Stadtoldendorf.

Alle Benzinpreise im Überblick für Stadtoldendorf

Weitere interessante Themen