Alle Meldungen in der Übersicht
In Kooperation mit: Polizei Presse

(GP) Kuchen/B10 - Berauschte Fahrer im Blick / Bei einer Großkontrolle am Montagabend in Kuchen zog die Polizei Fahrer aus dem Verkehr, die mutmaßlich unter Alkohol und Drogen standen.

methaphum / Adobe Stock

Ulm (ots) -

Schwerpunktkontrollen zur Bekämpfung der Gefahren durch berauschte Fahrer hat die Polizei immer wieder mal angekündigt. Und jetzt hat die Polizei erneut geliefert:

Zwischen 22 Uhr und 0.30 Uhr hatte die Polizei auf der B10 am Ortseingang von Kuchen eine Kontrollstelle eingerichtet. Die Beamten der Polizeireviere Geislingen, Eislingen und Uhingen überwachten den Verkehr in beide Richtungen. Sie richteten dabei ihr Hauptaugenmerk auf Fahrer, die sich mutmaßlich unter der Einwirkung von Drogen ans Steuer gesetzt hatten. Die Beamten kontrollierten rund 73 Fahrzeuge und 104 Personen.

Bei zwei Fahrenden bestand der Verdacht der Drogenbeeinflussung. Ein Fahrender hatten sich mit Alkohol ans Steuer gesetzt. Sie durften nicht mehr weiterfahren und ihnen wurde die Teilnahme mit einem Kraftfahrzeug im Straßenverkehr für 24 Stunden untersagt. Von den Kontrollierten mussten zwei eine Blutprobe in einem Krankenhaus abgeben. Drei Fahrzeuglenker erhielten wegen Beanstandungen an ihren Fahrzeugen einen Mängelbericht. Nun müssen sie die Mängel innerhalb der nächsten 14 Tage beheben.

Die intensiven Kontrollen sind Teil der polizeilichen Strategie, die Zahl der Drogenunfälle zu senken. Bei den Kontrollen zieht die Polizei immer noch zahlreiche berauschte Fahrer aus dem Verkehr. Das zeige die Notwendigkeit der Kontrollen, die die Polizei auch weiterhin fortsetzen wird.

++++1174576 (JS)

Bernd Kurz, Tel.: 0731/188-1111

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Ulm E-Mail: ulm.pp@polizei.bwl.de http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Ulm
Inhalt melden
Der meinestadt.de Wochenstart
Lokale Infos aus deiner Umgebung in deine Mailbox.
Zur Newsletteranmeldung
Aktuelle Meldungen in der meinestadt.de App

Weitere Polizeimeldungen

Alle Polizeimeldungen aus Ulm

Der meinestadt.de Wochenstart
Lokale Infos aus deiner Umgebung in deine Mailbox.
Zur Newsletteranmeldung