Rubrik auswählen
Ulm
Alle Meldungen in der Übersicht
In Kooperation mit: Polizei Presse

(UL) Blaustein - Bus übersieht abbiegendes Auto / Hoher Sachschaden entstand am Donnerstag bei einem Unfall in Blaustein.

Kara / Adobe Stock

Ulm (ots) -

Der Unfall ereignete sich in der Ulmer Straße. Eine 33-Jährige fuhr in der Ulmer Straße und wollte ordnungsgemäß nach links in die Galgenbergstraße abbiegen. Aufgrund des Gegenverkehrs musste sie warten. Von hinten kam der 38-Jährige mit dem ohne Fahrgäste besetzten Linienbus. Der übersah den stehenden VW der Frau und kollidierte mit diesem. Bei dem Unfall erlitt die Frau leichte Verletzungen. Die Fahrzeuge blieben fahrbereit. Dennoch schätzt die Polizei den Sachschaden auf etwa 36.000 Euro.

Unachtsamkeit im Straßenverkehr kann weitreichende Folgen haben. Deshalb ist es wichtig mit voller Aufmerksamkeit hinter dem Steuer zu sitzen und sich durch nichts ablenken zu lassen. Schon ein kurzer Moment der Unaufmerksamkeit reicht aus um sich selbst und andere Verkehrsteilnehmer zu gefährden.

+++++++ 2329134(TH)

Joachim Schulz, Tel. 0731/188-1111

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Ulm Telefon: 0731 188-0 E-Mail: ulm.pp@polizei.bwl.de http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Ulm

Unser Newsletter für deinen Wochenstart

Lokale Nachrichten, Events und Termine auf einen Blick? Mit unserem kostenlosen Newsletter zum Wochenstart erfährst du, was in Ulm und Umgebung los ist. Zur Newsletter-Anmeldung
Illustration Newsletter Anmeldung

Weitere beliebte Themen in Ulm