Rubrik auswählen
 Waldkirch

Polizeimeldungen aus Waldkirch

Lokale Meldungen und Infos auf einen Blick? Mit unserem kostenlosen Newsletter zum Wochenstart erfährst du, was in Waldkirch los ist.

Hier gibt es aktuell keine Neuigkeiten, daher siehst du alle Meldungen aus dem Umkreis.
Seite 1 von 10
  • Wutöschingen: ERSTMELDUNG: schwerer Unfall auf der Bundesstraße - zwei Schwerverletzte - Rettungshubschrauber im Einsatz

    VTT Studio / Adobe Stock

    Freiburg (ots) - Am Mittwoch, 29.06.2022, gegen 12.25 Uhr, kam es bei Wutöschingen, auf der Bundesstraße 314, zu einem schweren Verkehrsunfall zwischen einem Pkw und einem Lkw. Der Fahrer des Pkw sowie ein mitfahrendes Kind wurden schwer verletzt. Rettungshubschrauber flogen die beiden Schwerverletzten in die Uni-Klinik nach Freiburg. Aus bislang noch nicht bekannten Gründen kam es auf der Bundesstraße B 314 wohl zu einem Frontalzusammenstoß zwischen einem Pkw und einem Lastkraftwagen. Der Rettungsdienst ...

    Original-Content von: Polizeipräsidium Freiburg
  • Gemeinsame Pressemitteilung der StA Konstanz und des PP Konstanz vom 29.06.2022 - Polizeieinsatz an Hochschule wegen Drohmails (Furtwangen/ Schwarzwald-Baar-Kreis/ Breisgau-Hochschwarzwald)

    Rüdiger Kottmann / Adobe Stock

    Freiburg (ots) - Zu einem größeren Polizeieinsatz ist es am Mittwoch in Furtwangen, Schwenningen und Tuttlingen gekommen. Grund hierfür waren mehrere E-Mail-Nachrichten an die Hochschule Furtwangen, in der sich diffuse Aussagen und Bilder befanden, die als Drohungen verstanden werden konnten. Das Rektorat der Hochschule informierte deswegen die Polizei. Diese hatte an allen drei Standorten der Hochschule in Furtwangen, Villingen-Schwenningen und Tuttlingen Schutz- und Sicherheitsmaßnahmen mit höherem Kräf...

    Original-Content von: Polizeipräsidium Freiburg
  • Folgemeldung zu: POL-FR: Lkr. Emmendingen, Emmendingen: Verdacht der Brandstiftung - Zeugen gesucht

    benjaminnolte / Adobe Stock

    Freiburg (ots) - Lkr. Emmendingen, Emmendingen: Folgemeldung: Aufgrund umfangreicher Spuren, unter anderem vorgefundenen fremdenfeindlichen Symbolen, hat die Kriminalpolizei eine Ermittlungsgruppe eingerichtet. Weiterhin werden Personen, welche insbesondere im Zeitraum von 00:00 Uhr bis 03:00 Uhr im Bereich Am Gaswerk, Karl-Bautz-Straße, Schwarzwaldstraße, Bergerstraße oder Franz-Josef-Baumgartner-Straße verdächtige Wahrnehmungen gemacht haben, gebeten sich bei der Kriminalpolizei Freiburg unter 0761/882-...

    Original-Content von: Polizeipräsidium Freiburg
  • Emmendingen/Teningen: Pkw in Teningen mutmaßlich in Brand gesetzt - Tatverdächtiger festgenommen

    benjaminnolte / Adobe Stock

    Freiburg (ots) - Einen 31-Jährigen vorläufig festgenommen hat die Polizei in der Nacht auf Mittwoch, 29.06.2022, in Emmendingen. Der Mann steht unter Verdacht, in derselben Nacht in Teningen einen geparkten Pkw angezündet zu haben. Zeugen hatten das brennende Fahrzeug gegen 0.30 Uhr auf einem Supermarkt-Parkplatz im Bereich Friedrich-Meyer-Straße festgestellt und die Feuerwehr verständigt. Im Rahmen der polizeilichen Ermittlungen richtete sich der Tatverdacht gegen einen 31-Jährigen, der nach derzeitigem...

    Original-Content von: Polizeipräsidium Freiburg
  • Freiburg/Landkreise Emmendingen und Breisgau-Hochschwarzwald: Aktuelle Warnmeldung vor betrügerischen Anrufen

    Freiburg (ots) - Aktuell verzeichnet die Polizei in Freiburg und den Landkreisen Emmendingen und Breisgau-Hochschwarzwald wieder eine Häufung betrügerischer Anrufe. Die Täter geben sich am Telefon oftmals als Polizeibeamter aus und behaupten, ein naher Familienangehöriger der angerufenen Person sei in einen schweren Unfall verwickelt und benötige nun dringend Geld für eine Kaution. In anderen aktuell bekannt gewordenen Fällen sollen Betrüger im Namen der Polizeibehörde Europol angerufen haben. Die vorgeg...

    Original-Content von: Polizeipräsidium Freiburg
  • Lkr. Emmendingen - Denzlingen: SUV rammt Radfahrer

    Erik / Adobe Stock

    Freiburg (ots) - Lkr. Emmendingen - Denzlingen: Am Dienstag, 28.06.2022 gegen 07:20 Uhr, befuhr ein Radfahrer den landwirtschaftlichen Weg, der nördlich der Vörstetter Straße Vörstetten und Denzlingen verbindet. Kurz nach der Unterführung der B3 näherte sich von hinten ein dunkler, großer Wagen, der den Radfahrer nach jetzigem Kenntnisstand der Polizei rechts überholte. Auf dem engen Weg kam es zur Berührung der beiden Fahrzeuge, in deren Folge der 18-jährige Radfahrer in den angrenzenden Acker stürzte. H...

    Original-Content von: Polizeipräsidium Freiburg
  • Grenzach-Wyhlen: zwei Einbrüche in Vereinsheime - Polizei sucht Zeugen

    dglimages / Adobe Stock

    Freiburg (ots) - Unbekannte brachen in Grnezach in der Nacht von Dienstag, 28.06.2022, auf Mittwoch, 29.06.2022, in zwei Vereinsheime ein. Beim Tennisclub im Gmeiniweg wurde die Eingangstür der Gaststätte sowie eine Tür zum Lagerraum aufgebrochen. In der Rheinallee wurde beim Fußballverein die Tür eines Doppelcontainers unter zur Hilfenahme eines Hubwagens brachial aufgebrochen. Über das Diebesgut liegen hier noch keine Erkenntnisse vor. Die Höhe des Sachschadens ist auch noch nicht bekannt. Zuletzt kam e...

    Original-Content von: Polizeipräsidium Freiburg
  • Schopfheim: dreister Diebstahl von hochwertigem E-Mountainbike

    Jacob Lund / Adobe Stock

    Freiburg (ots) - Am Dienstag, 28.06.2022, gegen 16.40 Uhr, gönnte sich ein 57-jähriger Mountainbike-Fahrer in der Schwarzwaldstraße, in Höhe des Kreisverkehrs Wichser Straße, eine kleine Pause und setzte sich wenige Meter von seinem E-Mountainbike entfernt auf eine Grünfläche. Diesen kurzen Moment nutzte ein Unbekannter, stieg auf das an einem Baum lehnende E-Mountainbike und fuhr in Richtung Krankenhaus davon. Bei dem gestohlenen Fahrrad handelt es sich um ein schwarzes E-Mountainbike der Marke "BH". Der...

    Original-Content von: Polizeipräsidium Freiburg
  • Kleines Wiesental: Einbruch in Sportheim und Gemeindehalle

    Jędzura Daniel Jędzura / Adobe Stock

    Freiburg (ots) - In dem Zeitraum zwischen Donnerstag, 23.06.2022, bis Montag, 27.06.2022, warfen Unbekannte in der Tegernauer Landstraße mit einem Stein die Fensterscheibe eines Verkaufsstandes ein umso in die Räumlichkeiten zu gelangen. Nach Sachlage kletterten die Unbekannten über das Dach und warfen eine Fensterscheibe ein um in das Sportheim zu gelangen. Aus dem Sportheim wurden wohl vier Stangen Zigaretten gestohlen. Letztlich gelangten die Unbekannten über eine Seitentür in die Gemeindehalle. Aus de...

    Original-Content von: Polizeipräsidium Freiburg
  • Grenzach-Wyhlen: Frau im Auto mit mehreren Faustschlägen traktiert - Zeugensuche

    dglimages / Adobe Stock

    Freiburg (ots) - Am Dienstag, 28.06.2022, gegen 07.30 Uhr, soll eine 29-jährige Frau von einer 52-jährigen Frau mehrere Faustschläge in das Gesicht bekommen haben. Die 29-Jährige saß wohl in der Straße Hasenrichte mit geöffnetem Fenster in ihrem Auto, als die 52-jährige Bekannte an die Fahrertür herangetreten sein soll und durch das geöffnete Fenster der 29-Jährigen mehrfach ins Gesicht geschlagen habe. Die 52-Jährige habe dabei sehr laut geschrien. Vielleicht ist dadurch jemand auf den Vorfall aufmerksam...

    Original-Content von: Polizeipräsidium Freiburg
  • Weil am Rhein: Feuerwehreinsatz - Essen angebrannt

    Freiburg (ots) - Der Feuerwehr wurde am Dienstag, 28.06.2022, gegen 10.45 Uhr, Rauch aus einem Fenster in einem Mehrfamilienhaus in der Geffelbachstraße mitgeteilt. Auch sei ein Rauchmelder hörbar. Die Feuerwehr konnte schnell Entwarnung geben. Der Bewohnerin brannte das Essen an, was zu einer starken Rauchentwicklung führte. Es entstand kein Sachschaden. Die Bewohnerin wurde vor Ort vom Rettungsdienst untersucht. Sie durfte in ihrer Wohnung verbleiben. Medienrückfragen bitte an: Thomas Batzel Polizeipr...

    Original-Content von: Polizeipräsidium Freiburg
  • LKr Emmendingen, Teningen - Motorradunfall

    Freiburg (ots) - Am Dienstag, dem 28.06.2022, gegen 09:50 Uhr, befuhr ein 54-jähriger Traktorfahrer die L 114 von Teningen kommend zur B3 und wollte dort nach links auf die Bundesstraße einbiegen. Gleichzeitig beabsichtigte eine 29-jährige Motorradfahrerin von der Bundesstraße auf die L 114 nach Teningen abzubiegen. Diese wurde von dem Traktorfahrer übersehen, so dass es zum Zusammenstoß mit dem Frontlader des Schleppers kam. Die Frau zog sich starke Prellungen zu. Der Sachschaden wird auf ca. 2000EUR ges...

    Original-Content von: Polizeipräsidium Freiburg
  • St.Blasien/Todtmoos: Suche nach vermisster Wanderin wird in der Fernsehsendung "Aktenzeichen XY - ungelöst" ausgestrahlt

    Freiburg (ots) - Seit Donnerstag, 10.09.2020, wird eine damals 26-jährige Frau aus Bad Lippspringe/Nordrhein-Westfalen im Südschwarzwald vermisst. Sie brach an diesem Morgen zur letzten Etappe des Schluchtensteigs von Todtmoos nach Wehr auf. Aufnahmen zeigten sie noch beim Einkaufen in einem örtlichen Supermarkt. Danach schlug sie den Weg in Richtung Einstieg zum Schluchtensteig ein. Dann verlor sich ihre Spur. Neben einer Öffentlichkeitsfahndung wurden umfangreiche Suchmaßnahmen durchgeführt, bei denen s...

    Original-Content von: Polizeipräsidium Freiburg
  • Freiburg: Polizei nimmt 34-Jährigen nach mutmaßlichem Raubdelikt fest

    Freiburg (ots) - In einer Gewahrsamszelle der Polizei geendet hat die Flucht eines 34-Jährigen am 22.06.2022 in Freiburg. Er soll zur Mittagszeit am selben Tag in einer Bankfiliale in der Innenstadt einer Frau Bargeld aus der Hand entrissen haben. Daraufhin sei der Mann zu Fuß in Richtung Colombipark geflüchtet. Er konnte im Rahmen der sofort eingeleiteten Fahndung wenig später im Innenstadtbereich vorläufig festgenommen werden. Er wurde mittlerweile beim Amtsgericht Freiburg vorgeführt, welches auf Antr...

    Original-Content von: Polizeipräsidium Freiburg
  • Freiburg: 33-Jähriger in der Münsterstraße von Unbekannten angegriffen und verletzt

    Brian Jackson / Adobe Stock

    Freiburg (ots) - Einen 33-Jährigen angegriffen haben sollen drei Unbekannte am 26.06.2022 um circa 02:15 Uhr in der Münsterstraße in Freiburg. Wie der Geschädigte der Polizei mitteilte, wurde er im Bereich Münsterplatz zunächst durch die drei männlichen Personen beleidigt und in Richtung Münsterstraße verfolgt. Dort sollen die Tatverdächtigen auf den Mann eingeschlagen haben. Der 33-Jährige wurde dabei verletzt. Erst als zwei Passanten auf das Geschehen aufmerksam wurden und die Polizei verständigten, sol...

    Original-Content von: Polizeipräsidium Freiburg
  • Lörrach: Betrugsmasche falscher Polizeibeamter - Tatverdächtiger auf frischer Tat festgenommen

    Tomasz Zajda / Adobe Stock

    Freiburg (ots) - Gemeinsame Pressemitteilung des Polizeipräsidiums Freiburg und der Staatsanwaltschaft Lörrach Am Donnerstag, den 23.06.2022, wurde in Lörrach ein Tatverdächtiger auf frischer Tat festgenommen, der mutmaßlich bei einer Seniorin bereitgelegte Wertgegenstände abholen wollte. Die 80-jährige Frau hatte sich an die Polizei gewandt, als sie einen Anruf eines, wie sie vermutete, falschen Polizeibeamten erhielt. Der angebliche Polizeibeamte behauptete ihr gegenüber, dass ihr Vermögen der Frau in ...

    Original-Content von: Polizeipräsidium Freiburg
  • Landkreise Lörrach/Waldshut: Verdacht auf Betrugsmasche falscher Polizeibeamter - Tatverdacht gegen mutmaßlichen Abholer in vier Fällen

    Tomasz Zajda / Adobe Stock

    Freiburg (ots) - Umfangreiche Ermittlungen der Kriminalpolizei Freiburg führten zu einem 50-jährigen deutschen Staatsangehörigen, der im Verdacht steht, als Abholer von Wertgegenständen im Betrugsphänomen "falscher Polizeibeamter" fungiert zu haben. In insgesamt vier Fällen soll der Tatverdächtige in den Landkreisen Lörrach und Waldshut im März und April 2022 bei Senioren im Alter zwischen 80 und 94 Jahren Wertgegenstände und EC-Bankkarten mit der dazugehörigen PIN abgeholt haben. Die Senioren seien u.a. ...

    Original-Content von: Polizeipräsidium Freiburg
  • Folgemeldung zu: Ühlingen-Birkendorf: Pedelec-Fahrer schwer verunglückt - Rettungshubschrauber im Einsatz - Polizei sucht Zeugen

    benjaminnolte / Adobe Stock

    Freiburg (ots) - Folgemeldung: Der 74-jährige Pedelec-Fahrer ist am Freitag, 24.06.2022, an den Folgen seiner Verletzungen verstorben. Ursprungsmeldung: Ühlingen-Birkendorf: Pedelec-Fahrer schwer verunglückt - Rettungshubschrauber im Einsatz - Polizei sucht Zeugen Am Sonntag, 12.06.2022, gegen 18.35 Uhr, stürzte ein 74-jähriger Mann mit seinem Pedelec auf der Kreisstraße 6594. Der 74-Jährige wurde durch den Sturz schwer verletzt. Ein Rettungshubschrauber flog ihn in ein Krankenhaus. Der Mann befuhr di...

    Original-Content von: Polizeipräsidium Freiburg
  • Schopfheim: Brand einer Blauen Papiertonne in Tiefgarage

    Sebastien Barrio / Adobe Stock

    Freiburg (ots) - Der Feuerwehr wurde am Dienstag, 28.06.2022, gegen 01.10 Uhr, eine brennende Papiertonne gemeldet, welche von Anwohnern schon aus der Tiefgarage "Schärers Au" hinausgezogen wurde. Nach Sachlage stand die Blaue Tonne zuvor in der Hauptstraße zur Leerung bereit und wurde wohl von einem Unbekannten in die öffentliche Tiefgarage geschoben. Dort wurde die Tonne neben einem Fahrzeug abgestellt und Papier / Karton darin entzündet. Durch das schnelle und beherzte Eingreifen der Anwohner konnte Sc...

    Original-Content von: Polizeipräsidium Freiburg
  • Zell im Wiesental: Einbruch in Sportheim

    Maridav / Adobe Stock

    Freiburg (ots) - In dem Zeitraum von Samstagnachmittag, 25.06.2022, bis Montagmorgen, 27.06.2022, schlugen Unbekannte, vermutlich mit einer Bank einer Brauereigarnitur, im Sportpark Brühl eine Scheibe des Sportheimes ein um in dieses zu gelangen. Das Sportheim, der Heizungskeller sowie eine Garage wurden von den Unbekannten durchsucht. Aufgrund fehlender Wertgegenstände wurde wohl nichts gestohlen. Der Sachschaden beträgt etwa 1.000 Euro. Medienrückfragen bitte an: Thomas Batzel Polizeipräsidium Freibur...

    Original-Content von: Polizeipräsidium Freiburg
Seite 1 von 10
vor

Illustration mit Aufruf zur Blutspende

Kennst du deine _lutgruppe?

Erst wenn’s fehlt, fällt’s auf! Die Versorgung mit Blutspenden kann für kranke und verletzte Menschen lebenswichtig sein. In Deutschland werden täglich 15.000 Blutspenden der Gruppen A, B, AB und 0 benötigt! Hilf auch du, diese Lücke zu schließen. Jetzt Blutspendetermin vereinbaren

Kennst du deine _lutgruppe?


Erst wenn’s fehlt, fällt’s auf! Die Versorgung mit Blutspenden kann für kranke und verletzte Menschen lebenswichtig sein. In Deutschland werden täglich 15.000 Blutspenden der Gruppen A, B, AB und 0 benötigt! Hilf auch du, diese Lücke zu schließen.


Waldkirch

Gemeinde in Kreis Emmendingen

  • Einwohner: 20.857
  • Fläche: 48.47 km²
  • Postleitzahl: 79183
  • Kennzeichen: EM
  • Vorwahlen: 07681
  • Höhe ü. NN: 274 m
  • Information: Stadtplan Waldkirch

Das aktuelle Wetter in Waldkirch

Aktuell
25°
Temperatur
14°/27°
Regenwahrsch.
5%

Weitere beliebte Themen in Waldkirch