Rubrik auswählen
Weismain

Polizeimeldungen aus Weismain

Hier gibt es aktuell keine Neuigkeiten, daher siehst du alle Meldungen aus Bayern
Seite 1 von 10
  • (1450) Im Rahmen einer Kontrollstelle erhebliche Verkehrsverstöße festgestellt

    bibiphoto / Adobe Stock

    Nürnberg (ots) - In den Abendstunden des Dienstags (29.11.2022) führte die Verkehrspolizei Nürnberg in Zusammenarbeit mit Beamten anderer mittelfränkischer Polizeidienststellen ganzheitliche Verkehrskontrollen im Bereich des Frankenschnellwegs durch. Auch Vertreter der Staatsanwaltschaft waren mit vor Ort. Im Ergebnis stellten die Beamten eine Vielzahl, teils erheblicher Verstöße fest. Die über 30 Beamten führten unter Federführung der Verkehrspolizei Nürnberg im Rahmen einer gemeinsamen Kontrollstelle i...

    Komplette Meldung lesen
  • (1449) Rentner betrogen - Falsche Polizeibeamte erlangen hochwertige Goldmünzen

    Gerhard Seybert / Adobe Stock

    Nürnberg (ots) - Am Sonntagnachmittag (29.11.2022) brachten falsche Polizeibeamte einen Nürnberger Rentner um Goldmünzen mit hohem Wert. Die Kriminalpolizei ermittelt und warnt erneut vor dieser Betrugsmasche. In den Nachmittagsstunden des vergangenen Sonntags rief eine unbekannte Täterin den Senior an, gab sich als Beamtin der Polizei Nürnberg aus und nannte ihren Namen. Die Unbekannte gab gegenüber dem Geschädigten an, dass seine Tochter bei einem Autounfall eine Frau getötet hätte. Nun müsse er Geld /...

    Komplette Meldung lesen
  • Bundespolizeidirektion München: Aus dem Zug ins Gefängnis/ Bundespolizei vollstreckt zwei Haftbefehle

    Symbolbild - Zum vorliegenden Sachverhalt unter der Quellenangabe "Bundespolizei" für redaktionelle Zwecke freigegeben

    Lindau/Kempten (ots) - In der Nacht auf Mittwoch (30. November) hat die Bundespolizei einen mit zwei Haftbefehlen gesuchten Rumänen hinter Gitter gebracht. Der Mann wurde wegen Verstößen gegen das Pflichtversicherungs- und Tierschutzgesetz gesucht. Am Dienstagabend kontrollierte eine Streife der Bundespolizei am Bahnhof Lindau-Reutin einen rumänischen Staatsangehörigen, der in einem Eurocity-Zug mit dem Routing Zürich-München einreiste. Die Bundespolizisten stellten bei der Überprüfung der Personalien fe...

    Komplette Meldung lesen
  • Bundespolizeidirektion München: Bundespolizei verhaftet gesuchten Italiener bei Grenzkontrollen / Gefälschten Führerschein beschafft - für drei Monate ins Gefängnis

    Die Bundespolizei hat auf der B2 einen gesuchten italienischen Businsassen verhaftet und anschließend ins Gefängnis gebracht.

    Mittenwald / B2 (ots) - Die Bundespolizei hat am Dienstag (29. November) auf der B2 bei Mittenwald einen Italiener verhaftet. Der seit 2021 von der Münchner Staatsanwaltschaft gesuchte Mann war in einem Reisebus aus Italien unterwegs. Statt wie geplant nach München weiterzufahren, muss er ein viertel Jahr ins Gefängnis. Im Rahmen der Grenzkontrollen überprüften die Bundespolizisten die Personalien der Insassen eines Reisebusses, der in Bologna gestartet war. Bei einem italienischen Staatsangehörigen schl...

    Komplette Meldung lesen
  • Bundespolizeidirektion München: Unbekannter belästigt Mädchen - Bundespolizei sucht Zeugen

    Anlage: Symbolfoto Bundespolizei
Das beigefügte Bild ist für redaktionelle Zwecke mit der Quellenangabe Bundespolizei freigegeben.

    Nittendorf (ots) - Am Dienstagabend (29. November) hat ein bisher unbekannter Täter eine 17-Jährige am Bahnhof Undorf (Nittendorf) unsittlich berührt. Die Bundespolizei Regensburg ermittelt und sucht Zeugen. Gegen 21:10 Uhr informierte die 17-Jährige das Polizeipräsidium Oberpfalz, dass sie soeben von einem unbekannten Mann am Bahnhof Undorf (Nittendorf) sexuell belästigt worden sei. Eine Streife der Polizeiinspektion Nittendorf und eine Streife des Bundespolizeireviers Regensburg eilten an den Einsatzo...

    Komplette Meldung lesen
  • (1448) Einbruch in Einfamilienhaus - Zeugenaufruf

    Maridav / Adobe Stock

    Zirndorf (ots) - Am Dienstag (29.11.2022) brachen Unbekannte in ein Einfamilienhaus in Langenzenn (Lkrs. Fürth) ein. Die Polizei bittet um Zeugenhinweise. In der Zeit zwischen 12:45 Uhr und 21:00 Uhr verschafften sich Unbekannte gewaltsam über eine Tür Zutritt zu einem Wohnhaus in der Fichtenstraße. Der Sachschaden wird auf 3.000 Euro geschätzt. Im Anwesen durchwühlten die Einbrecher mehrere Räume und entwendeten Wertgegenstände und Bargeld. Anschließend flüchteten sie unerkannt. Die Höhe des Entwendung...

    Komplette Meldung lesen
  • (1447) Mehrere Kinder bei Busunfall verletzt

    suriyapong / Adobe Stock

    Erlangen (ots) - Am Mittwochmorgen (30.11.2022) ereignete sich in Erlangen ein Verkehrsunfall zwischen einem Schulbus und einem Lastkraftwagen. Es wurden mehrere Schüler verletzt. Gegen 07:40 Uhr befuhr ein mit circa 50 Kindern und Jugendlichen besetzter Schulbus die Werner-von-Siemens-Straße in stadteinwärtiger Richtung. Auf Höhe der Kreuzung zur Nürnberger Straße kam es aus bislang ungeklärter Ursache zu einer Kollision mit einem Lastkraftwagen mit Anhänger, welcher seinerseits aus der Werner-von-Sieme...

    Komplette Meldung lesen
  • (1446) Verkehrsunfall in Nürnberg Reichelsdorf - 75-jährige Frau verstorben

    Kara / Adobe Stock

    Nürnberg (ots) - Am 02.11.2022 (Mittwoch) ereignete sich im Stadtteil Reichelsdorf ein Verkehrsunfall. Eine 75-jährige Frau erlag mittlerweile ihren Verletzungen. Die Verkehrspolizei Nürnberg bittet um Zeugenhinweise. Die Frau lief am Mittwochnachmittag, gegen 14:25 Uhr, auf dem Gehweg die Dollnsteiner Straße in südliche Richtung. Hier kam ihr ein Kind auf seinem Fahrrad entgegen. Die Frau stürzte und zog sich hierbei schwere Verletzungen (Frakturen) zu. Sie wurde in ein Krankenhaus eingeliefert, wo sie...

    Komplette Meldung lesen
  • (1445) Wohnungseinbruch in Reihenhaus - Zeugenaufruf

    DedMityay / Adobe Stock

    Erlangen (ots) - Am Montag (28.11.2022) brachen Unbekannt in den Nachmittagsstunden in ein Reihenhaus im Erlanger Stadtteil Eltersdorf ein. Die Polizei bittet um Zeugenhinweise. Zwischen 13:45 Uhr und 19:00 Uhr verschafften sich Unbekannte Zugang zu einem Reihenhaus in der Egidienstraße. Hier durchwühlten die Täter mehrere Räume und erbeuteten Wertgegenstände und Bargeld. Der Entwendungsschaden beträgt mehrere Tausend Euro. Als die Bewohner den Einbruch feststellten, verständigten sie umgehend den Poli...

    Komplette Meldung lesen
  • (1444) Wohnungseinbruch - Zeugenaufruf

    dglimages / Adobe Stock

    Ansbach (ots) - Am Montag (28.11.2022) brachen Unbekannte in den Morgen- bzw. Vormittagsstunden in ein Wohnhaus in Lichtenau (Lkrs. Ansbach) ein. Die Polizei bittet die Bevölkerung um Hinweise. Zwischen 06:30 Uhr und 13:15 Uhr verschafften sich Unbekannte Zugang zu einem Wohnhaus in der Straße An der Rezat. Im Inneren durchsuchten sie mehrere Räume und flohen unerkannt. Ob die Täter Beute machten, konnte bislang nicht abschließend geklärt werden. Das zuständige Fachkommissariat der Ansbacher Kriminalpo...

    Komplette Meldung lesen
  • Bundespolizeidirektion München: Angreifer verletzt Frau durch Flaschenwurf

    Anlage: Symbolfoto Bundespolizei
Das beigefügte Bild ist für redaktionelle Zwecke mit der Quellenangabe Bundespolizei freigegeben.

    Regensburg (ots) - Ein 26-Jähriger hat Freitagnacht (25. November) am Bahnhof Regensburg eine Frau mit einer Flasche am Kopf verletzt. Im weiteren Verlauf der Auseinandersetzung bedrohte er mit einer zerbrochenen Flasche das 50-jährige Opfer, deren Ehemann und einen weiteren Zeugen. Auch die herbeigeeilten Bundespolizisten griff der Eritreer tätlich an. Gegen 23:45 Uhr informierte ein Supermarktmitarbeiter am Bahnhof Regensburg das Bundespolizeirevier Regensburg über eine Schlägerei in der Bahnhofshalle....

    Komplette Meldung lesen
  • (1443) Erhebliche Geschwindigkeitsüberschreitungen festgestellt

    Thomas / Adobe Stock

    Nürnberg (ots) - Von Samstag (26.11.2022) auf Sonntag (27.11.2022) führte die Verkehrspolizeiinspektion Nürnberg im Stadtgebiet mehrere Geschwindigkeitsmessungen durch. Von rund 5000 gemessenen Fahrzeugen waren etwa 10 Prozent zu schnell unterwegs. Auf der Südwesttangente auf Höhe Gebersdorf wurden in der Zeit von 17:30 Uhr bis 22:00 Uhr insgesamt 4.175 Fahrzeuge gemessen. Hierbei registrierte die Polizei insgesamt 321 Geschwindigkeitsverstöße von denen 192 mit einer Verwarnung und 129 Verstöße mit einer...

    Komplette Meldung lesen
  • (1442) Mobiltelefon geraubt - Tatverdächtige festgenommen

    Kadmy / Adobe Stock

    Nürnberg (ots) - Wie am 22.11.2022 mit Meldung 1413 berichtet, raubten Unbekannte am Montagabend (21.11.2022) ein Mobiltelefon im Nürnberger Stadtteil St. Peter. Der Nürnberger Kriminalpolizei gelang es nun zwei Tatverdächtige zu ermitteln und festzunehmen. Zunächst Unbekannte meldeten sich auf ein Onlineinserat und vereinbarten einen Termin für den Ankauf eines Apple iPhones. Bei dem gemeinsamen Treffen entrissen diese dem Verkäufer das Smartphone gewaltsam und flüchteten mit einem Pkw. Durch den Angrif...

    Komplette Meldung lesen
  • Bundespolizeidirektion München: Gesuchter mutmaßlicher Schleuser bei Grenzkontrollen "aufgeflogen" / Bundespolizei verhaftet dringend Tatverdächtigen bei offenkundigem Schleusungsversuch

    Die Rosenheimer Bundespolizei hat bei Grenzkontrollen auf der A93 einen gesuchten mutmaßlichen Schleuser offenbar bei erneuten Schleusungsaktivitäten gefasst. Inzwischen befindet er sich in Untersuchungshaft.

    Kiefersfelden (A93) / Rosenheim (ots) - Ein mutmaßlicher Schleuser ist bei Grenzkontrollen der Bundespolizei auf der A93 regelrecht "aufgeflogen": Der Georgier wollte im Fall einer grenzpolizeilichen Überprüfung offenbar den Eindruck erwecken, rein zufällig in dem Auto mitzufahren, in dem sich auch zwei Landsleute ohne Papiere befanden. Was er wohl nicht ahnte, war, dass er erst seit wenigen Tagen mit einem Haftbefehl der Staatsanwaltschaft Frankfurt (Oder) wegen dringenden Schleusungsverdachts gesucht wu...

    Komplette Meldung lesen
  • (1441) Versuchter Wohnungseinbruch

    Prostock-studio / Adobe Stock

    Altdorf bei Nürnberg (ots) - Am frühen Sonntagmorgen (27.11.2022) versuchten Unbekannte in ein Wohnhaus in Schwarzenbruck (Lkrs. Nürnberger-Land) einzubrechen. Die Polizei bittet um Hinweise aus der Bevölkerung. Gegen 05:00 Uhr bemerkten die Bewohner eines Anwesens in der Mühlbergstraße (Ortsteil Altenthann) seltsame Geräusche im Bereich des Gartens. Nachdem sie die Außenbeleuchtung einschalteten, stellten sie Einbruchsspuren am Gebäude fest und alarmierten den Polizeinotruf. Alarmierte Streifen der Pol...

    Komplette Meldung lesen
  • Bundespolizeidirektion München: Rangierbahnhof: Lebensgefährlicher Ort für Kunstprojekt - Studenten nackt mit Paper-Streitaxt zwischen Waggons

    Zwei Kunst-Studenten, die nackt zwischen Güterzügen am Rangierbahnhof Nord Fotos mit einer Papier-Streitaxt schossen, beschäftigten die München Bundespolizei.

    München (ots) - Einen äußerst skurrilen Graffiti-Einsatz erlebten Bundespolizisten am Sonntagnachmittag (27. November) im Bereich der Gleisanalagen des Rangierbahnhofes Nord. Bei einem privaten Spaziergang am Rangierbahnhof München-Nord erkannten Bundespolizisten gegen 16 Uhr zwischen Güterzügen zwei Personen. Sofort war der Dienst präsent und der Gedanke, dass beide aufgrund ihres Verhaltens als Graffiti-Sprayer tätig sein könnten. Von weitem sah es wohl zunächst auch wie eine Graffitiaktion aus. Als di...

    Komplette Meldung lesen
  • Bundespolizeidirektion München: Streit zwischen zwei Frauen eskaliert / 22-Jährige nach Angriff in Augenklinik

    Bundespolizisten vor dem Münchner Hauptbahnhof

    München (ots) - Am frühen Sonntagmorgen (27. November) gerieten zwei junge Frauen am Münchner Hauptbahnhof in einen Streit. Dieser gipfelte darin, dass eine 23-Jährige ihre 22-jährige Kontrahentin angriff. Dabei wurde diese schwer am Auge verletzt. Gegen 5:30 Uhr gerieten die zwei deutschen Frauen, welche in Begleitung von zwei sierra-leonischen Männern (22 und 20 Jahre) waren im Bereich der Schließfachanlagen am Münchner Hauptbahnhof aus bisher ungeklärten Gründen aneinander. Im Verlauf der Auseinanderse...

    Komplette Meldung lesen
  • (1440) Betrunkener Autofahrer verletzte Fußgänger - Zeugenaufruf

    dglimages / Adobe Stock

    Nürnberg (ots) - Am frühen Sonntagmorgen (27.11.2022) ereignete sich im Bereich des Nürnberger Hauptbahnhofs ein Verkehrsunfall, bei welchem ein Fußgänger von einem Fahrzeug erfasst wurde. Die Nürnberger Verkehrspolizei sucht Unfallzeugen. Gegen 00:45 Uhr bog der 24-jährige Fahrer eines VW vom Bahnhofsplatz kommend nach links in die Gleißbühlstraße ein. Hierbei erfasste er aus noch nicht geklärter Ursache einen 32-jährigen Fußgänger, welcher zum gleichen Zeitpunkt die Gleißbühlstraße in Richtung Innensta...

    Komplette Meldung lesen
  • (1439) Einbrecher entwendeten Tresor - Zeugenaufruf

    SZ Photos / Adobe Stock

    Fürth (ots) - Am Freitag (25.11.2022) brachen Unbekannte in eine Wohnung in Fürth ein. Die Kriminalpolizei sucht Tatzeugen. Im Zeitraum von 13:00 Uhr bis 20:00 Uhr verschafften sich Einbrecher gewaltsam Zugang zu einer Wohnung im dritten Obergeschoß eines Mehrfamilienhauses in der Poppenreuther Straße / Ecke Erlanger Straße. Aus den Räumlichkeiten entwendeten die Unbekannten einen Tresor mit einer noch unbekannten Menge Bargeld sowie elektronische Geräte im Wert von mehreren Hundert Euro. Der Kriminald...

    Komplette Meldung lesen
  • (1438) Zeugenaufruf nach Geschäftseinbruch

    Chalabala / Adobe Stock

    Nürnberg (ots) - Im Zeitraum von Freitagabend (25.11.2022) bis Samstagmorgen (26.11.2022) brachen Unbekannte in ein Elektronikgeschäft in der Nürnberger Südstadt ein. Die Polizei bittet um Zeugenhinweise. Zwischen 21:45 Uhr (Freitag) und 11:30 Uhr (Samstag) verschafften sich Unbekannte gewaltsam über eine Tür Zugang zu einem Geschäft für Elektronikartikel in der Wölckernstraße / Ecke Dallingerstraße. Die Höhe des entstandenen Sachschadens ist noch Gegenstand der polizeilichen Ermittlungen. Aus dem Gesch...

    Komplette Meldung lesen
Seite 1 von 10
vor

Weismain

Gemeinde in Kreis Lichtenfels

  • Einwohner: 4.721
  • Fläche: 90.15 km²
  • Postleitzahl: 96260
  • Kennzeichen: LIF
  • Vorwahlen: 09220, 09576, 09575, 09504
  • Höhe ü. NN: 316 m
  • Information: Stadtplan Weismain

Das aktuelle Wetter in Weismain

Aktuell
Temperatur
0°/5°
Regenwahrsch.
5%

Weitere beliebte Themen in Weismain