Polizeimeldungen aus Wethau

Der meinestadt.de Wochenstart
Lokale Infos aus deiner Umgebung in deine Mailbox.
Zur Newsletteranmeldung
Hier gibt es aktuell keine Neuigkeiten, daher siehst du alle Meldungen aus dem Umkreis.
Seite 1 von 2
  • Enormer Sachschaden nach Lkw-Unfall

    1

    A73 Höhe Eisfeld-Nord (ots) - In der Nacht von Sonntag zu Montag kam es zu einem schweren Lkw-Unfall auf der A73 in Fahrtrichtung Suhl. Zwischen den Anschlussstellen Eisfeld-Nord und Schleusingen geriet ein Sattelzug nach rechts von der Fahrbahn ab und kippte in der weiteren Folge auf die rechte Fahrzeugseite. Dabei überfuhr das Fahrzeug die Schutzleitplanke, den Wildschutzzaun und rutschte anschließend eine Böschung hinunter. Warum der 63-jährige deutsche Fahrer von der Fahrbahn abkam, ist derzeit Gegens...

    Komplette Meldung lesen
  • Kühe auf der Autobahn

    1

    A71 Höhe Kölleda (ots) - In den frühen Morgenstunden kam es zu einem Verkehrsunfall auf der A71 in Fahrtrichtung Schweinfurt. Zwischen den Anschlussstellen Kölleda und Sömmerda-Ost kam ein Lkw mit Viehanhänger nach rechts von der Fahrbahn ab und kippte auf die rechte Fahrzeugseite. Der Fahrer verletzte sich dabei schwer. Einige der geladenen Tiere konnten aufgrund des Verkehrsunfalls den Anhänger verlassen und bewegten sich frei auf der Autobahn. Weitere Kühe im Viehanhänger wurden augenscheinlich verletz...

    Komplette Meldung lesen
  • Bezug zu Auftragsnummer 5294985 Reifen geplatzt - Verkehrsunfall mit 6 Fahrzeugen und mehreren Verletzten 1 Person auf Grund ihrer schweren Verletzungen verstorben

    Paolese / Adobe Stock

    Gotha (ots) - Zu einem schweren Verkehrsunfall kam es am Donnerstag, 22.02.2024, gegen 18:30 Uhr, auf der Bundesautobahn 4 zwischen den Anschlussstellen Gotha und Wandersleben. Auf Grund ihrer schweren Verletzungen infolge des Unfallgeschehens verstarb eine 32-jährige Frau im Krankenhaus. Die Ermittlungen zum Verkehrsunfall laufen. Ein Gutachter wurde eingeschalten. Rückfragen bitte an: Thüringer Polizei Autobahnpolizeiinspektion Einsatz- und Streifendienst Telefon: 036601 70125 E-Mail: api-dsl.api@p...

    Komplette Meldung lesen
  • Reifen geplatzt Verkehrsunfall mit 3 schwer und 3 leicht verletzten Personen sowie 6 beteiligten Fahrzeugen

    Stefan Koerber / Adobe Stock

    Gotha (ots) - Zu einem schweren Verkehrsunfall kam es am Donnerstag, 22.02.2024, gegen 18:30 Uhr, auf der Bundesautobahn 4, Fahrtrichtung Dresden, zwischen des Anschlussstellen Gotha und Wandersleben. Der 50-jährige Fahrer eines LKW fuhr auf dem rechten von drei Fahrstreifen, als plötzlich an der linken Hinterachse ein Reifen platzte. Größere Reifenteile flogen auf die Fahrbahn und blieben im mittleren Fahrstreifen liegen. Nachfolgende Verkehrsteilnehmer wollten bremsen oder ausweichen. Dabei kam es zur K...

    Komplette Meldung lesen
  • Auffahrunfall im Tunnel verursacht Vollsperrung auf der A 71

    benjaminnolte / Adobe Stock

    Oberhof/ Tunnel Rennsteig (ots) - Am späten Donnerstagnachmittag, den 22.02.2024, verursachte ein Auffahrunfall im Tunnel Rennsteig, Autobahn 71, Fahrtrichtung Schweinfurt, gegen 16:30 Uhr eine kurzfristige Vollsperrung des Tunnels in dieser Fahrtrichtung. Ein Citroen Jumper erlitt auf Höhe des Kilometers 115,9 einen technischen Defekt. Der 55- jährige Fahrzeugführer versuchte das langsamer werdende Fahrzeug auf dem rechten Fahrstreifen in die nächstgelegene Pannenbucht des Tunnels zu steuern. Die 22- jäh...

    Komplette Meldung lesen
  • Sattelzug fährt in Straßengraben auf der A 4 bei Erfurt!

    Detailaufnahme

    Erfurt (ots) - Am heutigen Donnerstagmorgen, gegen 07:30 Uhr, befuhr ein 53-jähriger polnischer Sattelzugfahrer die Autobahn 4 in Richtung Frankfurt a.M., zwischen den Anschlussstellen Erfurt/Ost und Erfurt/West. Aufgrund von Sekundenschlaf kam der Sattelzugfahrer auf gerade Strecke allmählich nach rechts von der Fahrbahn ab. In der weiteren Folge durchfuhr der Sattelzug ca. 100m Straßengraben, um schlussendlich im Straßengraben zum Stehen zu kommen. Der Fahrzeugführer blieb bei dem Unfall unverletzt. Es ...

    Komplette Meldung lesen
  • Unter Drogeneinfluss auf der Autobahn unterwegs

    Bild 1

    A9 Höhe Eisenberg (ots) - Vermutlich unter Einfluss von Kokain und Opiaten ist ein 24-jähriger Luxemburger gestern Nachmittag in eine Verkehrskontrolle der Autobahnpolizei geraten. Die Beamten waren gegen 15:00 Uhr auf der A9 in Fahrtrichtung München, zwischen den Anschlussstellen Droyßig und Eisenberg, auf das Fahrzeug des jungen Mannes aufmerksam geworden. Bei der anschließenden Kontrolle bemerkten die Beamten, dass dieser wohl unter Drogeneinfluss stand. Ein Drogenvortest bestätigte den Verdacht. Auf N...

    Komplette Meldung lesen
  • Kleintransporter mit 75% Überladung auf der A 4 bei Gera gestoppt!

    Gera (ots) - Am heutigen Sonntagnachmittag, gegen 16:15 Uhr, fiel einer Funkstreifenwagenbesatzung der Autobahnpolizei Thüringen ein polnischer Iveco Kleintransporter auf der A 4 in Richtung Frankfurt a.M., Höhe Kreuz Gera, auf. Das Fahrzeug war augenscheinlich überladen, sodass das Fahrzeug einer Personen- und Fahrzeugkontrolle an der nächsten Anschlussstelle unterzogen wurde. Eine amtliche Verwiegung des Fahrzeuges bestätigte den Verdacht einer massiven Überladung. Statt der erlaubten 3.500 kg wog der I...

    Komplette Meldung lesen
  • A9 - Reifenplatzer führt zu schwerem Verkehrsunfall

    Unfallstelle

    Triptis (ots) - Am heutigen Sonntag gegen 11:25 Uhr ereignete sich auf der BAB 9 in Richtung Berlin ein schwerer Verkehrsunfall. Ein 51-jähriger Fahrzeugführer aus Bayern verlor circa 3 km vor dem Kreuz Triptis aufgrund eines Reifenplatzers die Kontrolle über seinen PKW Mercedes. In der Folge durchbrach der PKW die rechte Schutzleitplanke und kam in der Böschung neben der Autobahn zum Stehen. Das Fahrzeug wurde stark beschädigt. Der Fahrzeugführer wurde beim Unfall schwer verletzt und mit einem Rettungshu...

    Komplette Meldung lesen
  • Weiterer Sattelzugfahrer mit Bleifuß

    Foto des Geschwindigkeitdiagrammes mit mehreren Spitzen bei 114 km/h

    A9 bei Triptis (ots) - Am 12.02.2024 stellte eine Streife der Autobahnpolizeiinspektion gegen 02:30 Uhr erneut einen rasant fahrenden dieses Mal polnischen Sattelzug auf der Autobahn 9 Fahrtrichtung München zwischen den Anschlussstellen Lederhose und Triptis fest. Eine Verkehrskontrolle wurde folglich auf dem Autobahn-Parkplatz Rodaborn durchgeführt. Nach Auslesen des digitalen Fahrtenschreibers konnten bei dem 61-jährigen polnischen Fahrer mehrere Geschwindigkeitsspitzen von 114 km/h festgestellt werden....

    Komplette Meldung lesen
  • Rasanten Sattelzug gestoppt

    Foto von Geschwindigkeitsdiagramm der Fahrerin

    A9 bei Eisenberg (ots) - Am 11.02.2024 stellte eine Streife der Autobahnpolizeiinspektion gegen 22:50 Uhr einen portugiesischen Sattelzug auf der Autobahn 9 Fahrtrichtung Berlin zwischen den Anschlussstellen Eisenberg und Droyßig fest. Dieser wurde auf Grund seiner auffälligen und rasanten Fahrweise einer Verkehrskontrolle unterzogen. Nach dem Auslesen des digitalen Fahrtenschreibers konnten bei der 26-jährigen portugiesischen Fahrerin eine Geschwindigkeit von sage und schreibe 125 km/h und bei dem 28-jäh...

    Komplette Meldung lesen
  • Rasanten Sattelzug gestoppt

    Foto des Geschwindigkeitsdiagrammes mit mehreren Verstößen mit bis zu 125 km/h durch die Fahrerin

    A9 bei Eisenberg (ots) - Am 11.02.2024 stellte eine Streife der Autobahnpolizeiinspektion gegen 22:50 Uhr einen portugiesischen Sattelzug auf der Autobahn 9 Fahrtrichtung Berlin zwischen den Anschlussstellen Eisenberg und Droyßig fest. Dieser wurde auf Grund seiner auffälligen und rasanten Fahrweise einer Verkehrskontrolle unterzogen. Nach dem Auslesen des digitalen Fahrtenschreibers konnten bei der 26-jährigen portugiesischen Fahrerin eine Geschwindigkeit von sage und schreibe 125 km/h und bei dem 28-jäh...

    Komplette Meldung lesen
  • Verkehrsunfall mit tödlichem Ausgang

    Stefan Koerber / Adobe Stock

    Burgwalde (ots) - Am Sonntag den 11. Februar 2024 kam es gegen 06:45 Uhr auf der Bundesautobahn 38 zu einem tragischen Verkehrsunfalll. Ein 57jähriger deutscher Kraftfahrer befuhr mit seinem Pkw Daihatsu die Bundesautobahn 38 in Fahrtrichtung Göttingen. Zwischen den Autobahnanschlussstellen Arenshausen (Thüringen) und Friedland (Hessen) kommt er aus bisher ungeklärten Ursachen nach links von der Fahrbahn ab und kollidierte mit der Mittelleitplanke. In der weiteren Folge rutschte der Pkw Daihatsu unkontro...

    Komplette Meldung lesen
  • Brennender Lkw rast durch Tunnelanlage - und verhindert Schlimmeres Ergänzungsmeldung

    thomaslerchphoto / Adobe Stock

    Oberhof (ots) - Die Ausgangsstory wird als bekannt vorausgesetzt. Um 08:20 Uhr, 09.02.2024, wurde die Vollsperrung der Bundesautobahn 71 in Fahrtrichtung Sangerhausen aufgehoben, nachdem die Bergungsarbeiten beendet waren. Aktuell ist jedoch nur die linke Fahrspur freigegeben. Die rechtze Fahrspur bleibt noch für zwei weitere Stunden gesperrt, bis die Aufräumungsarbeiten beendet sind. Rückfragen bitte an: Thüringer Polizei Autobahnpolizeiinspektion Einsatz- und Streifendienst KB Telefon: 036601 70125 E...

    Komplette Meldung lesen
  • Brennender Lkw rast durch Tunnelanlage - und verhindert Schlimmeres

    Lkw in Vollbrand

    Oberhof - Tunnel Rennsteig (ots) - Am späten Donnerstagabend, den 08.02.2024, geriet gegen 23:05 Uhr in der Tunnelanlage Rennsteig, Fahrtrichtung Sangerhausen, ein Lkw mit Anhänger und insgesamt neun geladenen Fahrzeugen in Vollbrand. Der polnische, 41-jährige, Fahrer des Lkw bemerkte im Tunnel, dass ein Reifen am Anhänger Feuer gefangen hatte. Er hielt sein Fahrzeug im Tunnel an und versuchte den brennenden Reifen zu löschen. Da sich der Brand nicht unter Kontrolle bringen ließ, betätigte der Fahrer geis...

    Komplette Meldung lesen
  • Raser durch Videowagen gestoppt

    A9 Hermsdorfer Kreuz (ots) - In der vergangenen Woche erfolgten mehrere Fahrzeugkontrollen in Verbindung mit der Verkehrsüberwachung durch den Einsatz des Videowagens der Autobahnpolizei. Am 30.01.2024, gegen 12:40 Uhr befuhr die Besatzung des Videowagens die A9 zwischen dem Hermsdorfer Kreuz und der Anschlussstelle Eisenberg. Dabei wurde ein Fahrzeug festgestellt, welches statt der erlaubten 120 km/h mit 200 km/h die Autobahn befuhr. In der anschließenden Nachfahrt wurden durch den Fahrzeugführer mehrm...

    Komplette Meldung lesen
  • Lkw-Fahrer mit Bleifuß unterwegs

    1

    A4 bei Waltershausen (ots) - Am 01.02.2024 wurde durch die Kontrollgruppe der Autobahnpolizeistation West ein Lkw ausgelesen, welcher durch seine rasante Fahrweise auffällig geworden ist. Das Fahrzeug wurde kurz zuvor durch einen achtsamen Verkehrsteilnehmer auf der A4 bei Waltershausen gemeldet und durch eine Streifenbesatzung einer Kontrolle unterzogen. Nach Auslesen des Fahrtenschreibers konnten mehrere satte Geschwindigkeitsüberschreitungen festgestellt werden. Die Kollegen haben daraufhin insgesamt z...

    Komplette Meldung lesen
  • Audi Fahrer unter Alkohol und Drogen auf A 4 bei Gera gestoppt!

    methaphum / Adobe Stock

    Gera (ots) - Am heutigen frühen Mittwochmorgen fiel einem Funkstreifenwagen der Autobahnpolizei Thüringen ein ukrainischer Pkw Audi A6 auf der Autobahn 4 in Fahrtrichtung Frankfurt a.M. auf. Dieser näherte sich dem Funkstreifenwagen mit hoher Geschwindigkeit und eingeschalteten Fernliicht kurz vor der AS Gera/Leumnitz. Mit Erblicken des Funkstreifenwagens verlangsamte der genannte Pkw seine Geschwindigkeit abrupt, fuhr neben dem Funkstreifenwagen her und überholte diesen nur sehr langsam. Die Beamten ents...

    Komplette Meldung lesen
  • Kleintransporter in Vollbrand

    1

    A4 Höhe Jena (ots) - In den frühen Morgenstunden wurde die Autobahnpolizei zu einem brennenden Kleintransporter auf die A4 in Fahrtrichtung Frankfurt a.M. alarmiert. Der Sachverhalt bestätigte sich vor Ort. Zwischen den Anschlussstellen Bucha und Magdala brannte das Fahrzeug aus. Nach Angaben des polnischen Fahrzeugführers ging dem Brand eine Kollision mit einem Wildtier voraus. Die Fahrbahn musste aufgrund der Rettungs- und Löschmaßnahmen für eine Stunde voll gesperrt werden. Außerdem wurden der Jagdberg...

    Komplette Meldung lesen
  • 90 km/h zu schnell

    Beispielbild Messstelle

    A4 Höhe Ronneburg (ots) - Gestern erfolgte durch die Einheit der Technischen Verkehrsüberwachung der Autobahnpolizei eine Geschwindigkeitsüberwachung auf der A4, zwischen den Anschlussstellen Ronneburg und Schmölln. Gleichzeitig erfolgten durch eine Streifenbesatzung Anhaltekontrollen zur Geschwindigkeitsmessung. Von 6480 Fahrzeugen im Durchlauf waren 313 zu schnell unterwegs. Der Spitzenreiter fuhr mit seinem Pkw bei erlaubten 120 km/h mit einer Geschwindigkeit von 210 km/h. Den Fahrer erwarten drei Mon...

    Komplette Meldung lesen
Seite 1 von 2
vor

Das aktuelle Wetter in Wethau

Aktuell
Temperatur
2°/7°
Regenwahrsch.
15%