Rubrik auswählen
Wittmund

Polizeimeldungen aus Wittmund

Hier gibt es aktuell keine Neuigkeiten, daher siehst du alle Meldungen aus dem Umkreis.
Seite 1 von 10
  • Körperverletzung auf Wangerooge

    Wangerooge (ots) - Am 11.08.2022, gegen 03:30 Uhr, kam es im Rahmen der Beachparty beim Surfcafe zu einem Körperverletzungsdelikt, bei dem eine 23jährige Frau auf der Tanzfläche von einer unbekannten Person in den Bauchbereich geschlagen und verletzt wurde. Personen, die Angaben zu dem Vorfall machen können, werden gebeten, sich bei der Polizei Wangerooge, Telefon: 04469/946900, zu melden. Rückfragen bitte an: Polizeiinspektion Wilhelmshaven/Friesland Pressestelle Wilhelmshaven Telefon: 04421/942-104 un...

    Original-Content von: Polizeiinspektion Wilhelmshaven/Friesland
  • Geschwindigkeitskontrolle auf der B 210 - Polizei zieht Bilanz

    Kara / Adobe Stock

    Jever (ots) - "120 festgestellte Geschwindigkeitsverstöße in 4 Stunden" Dies ist die Bilanz einer Kontrollaktion, die am heutigen Tage, 11.08.22, beginnend in den Vormittagsstunden bis in den frühen Nachmittag hinein auf der B 210, an der Überführung B210 / Bahnhofsstraße bzw. Anschlussstelle Jever - Ost, in Fahrtrichtung Wittmund, durchgeführt wurde. Die umfangreiche Verkehrskontrolle fand im Rahmen einer gezielten länderübergreifenden ROADPOL-Kontrollaktion statt, in der auch die Polizeibeamtinnen und...

    Original-Content von: Polizeiinspektion Wilhelmshaven/Friesland
  • Friedeburg - Zwei Verletzte bei Verkehrsunfall

    candy1812 / Adobe Stock

    Landkreis Wittmund (ots) - Verkehrsgeschehen Friedeburg - Zwei Verletzte bei Verkehrsunfall Bei einem Verkehrsunfall in Friedeburg sind am Donnerstag zwei Personen verletzt worden. Gegen 6.30 Uhr fuhr eine 47 Jahre alte Frau aus Friedeburg mit einem Renault auf der Wieseder Straße in Richtung Horsten und übersah nach ersten Erkenntnissen eine Verkehrsinsel. Sie verlor die Kontrolle über ihren Wagen und geriet in den Gegenverkehr, wo sie mit einem 38 Jahre alten Ford-Fahrer aus Bockhorn zusammenstieß. Be...

    Original-Content von: Polizeiinspektion Aurich/Wittmund
  • Aurich - Radfahrerin verletzt / Südbrookmerland - Pedelec-Fahrer verletzt / Norden - Jogger verstorben

    andranik123 / Adobe Stock

    Landkreis Aurich (ots) - Kriminalitätsgeschehen Verkehrsgeschehen Aurich - Radfahrerin verletzt Eine Radfahrerin ist am Mittwoch bei einem Verkehrsunfall auf der Oldersumer Straße in Aurich verletzt worden. Gegen 14 Uhr fuhr nach ersten Erkenntnissen ein 66 Jahre alter Mercedes-Fahrer aus Südbrookmerland rückwärts und touchierte hierbei die 59 Jahre alte Pedelec-Fahrerin auf dem Radweg. Die Frau aus Aurich stürzte und wurde leicht verletzt. Ein Rettungswagen brachte sie ins Krankenhaus. Es entstand Sac...

    Original-Content von: Polizeiinspektion Aurich/Wittmund
  • E-Scooter ohne Versicherungsschutz

    disq / Adobe Stock

    Varel (ots) - Innerhalb von einer Stunde wurden zwei E-Scooter festgestellt, die ohne die erforderliche Versicherung geführt wurden. Zuerst fiel Beamten des PK Varel am Mittwoch gegen 18.00 Uhr ein 19-jähriger Heranwachsender in der Mühlenstraße auf. Gegen 19.00 Uhr wurde in der Neumühlenstraße dann ein 23-Jähriger Mann kontrolliert. Beide Fahrzeuge konnten die Pflichtversicherung nicht aufweisen, sodass beiden Personen die Weiterfahrt untersagt und jeweils ein Strafverfahren eingeleitet wurde. Rückfrage...

    Original-Content von: Polizeiinspektion Wilhelmshaven/Friesland
  • Verkehrsunfallflucht in Varel

    Kara / Adobe Stock

    Varel (ots) - Am Mittwoch gegen 12.00 Uhr wurde in der Achternstraße ein abgestellter PKW durch eine vorbeifahrende landwirtschaftliche Zugmaschine beschädigt. Der Unfallverursacher entfernte unerlaubt den Unfallort, ohne pflichtgemäß Angaben zu seiner Person und der Art der Beteiligung gemacht zu haben. Zeugen, die Angaben zu der Zugmaschine machen können, werden gebeten sich mit der Polizei Varel (04451 923-0) in Verbindung zu setzen. Rückfragen bitte an: Polizeiinspektion Wilhelmshaven/Friesland Pres...

    Original-Content von: Polizeiinspektion Wilhelmshaven/Friesland
  • Gemeinsame Pressemitteilung der Staatsanwaltschaft Aurich und der Polizei Aurich/Wittmund: Feuer in Mehrfamilienhaus in Uthwerdum

    engel.ac / Adobe Stock

    Landkreis Aurich (ots) - Gemeinsame Pressemitteilung der Staatsanwaltschaft Aurich und der Polizei Aurich/Wittmund Feuer in Mehrfamilienhaus in Uthwerdum In einem Mehrfamilienhaus in Uthwerdum (Gemeinde Südbrookmerland) kam es am Donnerstagmorgen zu einem Brandgeschehen. Gegen 2.30 Uhr meldeten Anwohner per Notruf ein Feuer in einer Wohnung in der Lilienstraße. Als die Kräfte der Feuerwehr und Polizei an der Örtlichkeit eintrafen, stand der Dachstuhl des Hauses bereits in Vollbrand. In der brandbetrof...

    Original-Content von: Polizeiinspektion Aurich/Wittmund
  • Vollbrand mehrerer Container in Wilhelmshaven

    Wilhelmshaven (ots) - Am Mittwoch, 10.08.2022, gegen 3:30 Uhr, wird festgestellt, dass in der Störtebekerstraße mehrere Container brennen. Drei Altpapiercontainer sind aus bislang ungeklärter Ursache nahezu vollständig heruntergebrannt. Weiter schlug das Feuer auf einen daneben befindlichen Altkleidercontainer über und beschädigte dort den Inhalt. Die Brandherde konnten durch die Feuerwehr abgelöscht werden Die Ermittlungen zur Brandursache dauern an. Zeugen werden gebeten, sich mit der Polizei in Wilhel...

    Original-Content von: Polizeiinspektion Wilhelmshaven/Friesland
  • Geschädigter nach Verkehrsunfallflucht gesucht

    ag_cz / Adobe Stock

    Wilhelmshaven (ots) - Am 06.08.2022 , 09.30 Uhr, wurde auf dem Parkplatz in der Gökerstraße, Höhe Haus Nr. 222, der zum Friedhof Friedenstraße führt, ein schwarzer Pkw beim Türöffnen beschädigt. Das beschädigte Fahrzeug hatte hierdurch Beschädigungen am Türgriff der Fahrertür bekommen. Der Verursacher hat zunächst gewartet und ist nach einer gewissen Wartezeit weggefahren. Die Polizei sucht nun das beschädigte Fahrzeug und bittet um Kontaktaufnahme unter 04421-923-0. Rückfragen bitte an: Polizeiinspe...

    Original-Content von: Polizeiinspektion Wilhelmshaven/Friesland
  • Fund einer Phosphorgranate in Sande

    Sande/Schortens (ots) - In Sande wurden die Spezialisten des Kampfmittelräumdienstes am heutigen Tag gegen 13 Uhr verständigt. Spaziergänger nahmen einen chemischen Geruch war und konnten bei genauerem Umsehen eine Rauchentwicklung auf einem Acker erkennen. Die benachrichtigte Feuerwehr fand eine knapp 40 cm große Phosphorgranate, die vermutlich durch eine Landmaschine beschädigt wurde, wodurch eine chemische Reaktion aufkam, die die Rauch- und Geruchsentwicklung freisetzte. Zur Beseitigung und Bergung de...

    Original-Content von: Polizeiinspektion Wilhelmshaven/Friesland
  • Esens - Auto brannte / Friedeburg - Autofahrer schwer verletzt / Wittmund - Berauscht gefahren / Ochtersum - Schuppen brannte

    engel.ac / Adobe Stock

    Landkreis Wittmund (ots) - Kriminalitätsgeschehen Esens - Auto brannte In Esens kam es am frühen Dienstagmorgen vor einem Mehrparteienhaus zu einem Brandgeschehen. Vor einem Wohnhaus an der Straße Am Krankenhaus wurde durch das Feuer ein Opel Meriva vollständig zerstört und ein weiterer Opel erheblich beschädigt. Die Polizei ermittelt wegen des Verdachts der Brandstiftung. Zeugen, die zwischen 4.45 Uhr und 5.15 Uhr verdächtige Personen in dem Bereich beobachtet haben, melden sich bitte bei der Polizei W...

    Original-Content von: Polizeiinspektion Aurich/Wittmund
  • Aurich - Motorradfahrer war betrunken / Ihlow - Zwei Verletzte bei Auffahrunfall / Wiesmoor - Betrunkener Autofahrer kollidiert mit Bus

    Kara / Adobe Stock

    Landkreis Aurich (ots) - Verkehrsgeschehen Aurich - Motorradfahrer war betrunken Die Polizei hat am Dienstag in Aurich-Sandhorst einen betrunkenen Motorradfahrer angehalten. Der 56 Jahre alte Mann fuhr gegen 19.30 Uhr auf der Straße Hoher Berg, als die Beamten ihn stoppten. Ein Atemalkoholtest ergab bei dem 56-Jährigen einen Wert von knapp 2,4 Promille. Dem Mann wurde die Weiterfahrt untersagt und eine Blutprobe entnommen. Kurz zuvor sollen zwei Fahrradfahrer die Fahrt beobachtet haben und womöglich bei...

    Original-Content von: Polizeiinspektion Aurich/Wittmund
  • Diebstahl eines abgeschlossenen e-Scooters

    Rainer Fuhrmann / Adobe Stock

    Wilhelmshaven (ots) - Am 09.08.2022 kam es gegen 15 Uhr zu einem Diebstahl eines e-Scooters. Die Besitzerin stellte ihren e-Scooter mit auffälligen Seitenreflektoren für knapp eine halbe Stunde in der Bismarckstraße ab. Als sie zurückkehrte stellte sie fest, dass ihr Fahrzeug entwendet wurde. Die Polizei bittet um ihre Mithilfe und fragt, wer Angaben zum Verbleib des Scooters machen kann oder auffälliges Verhalten beobachtet hat. Die Polizei Wilhelmshaven nimmt Hinweise unter 04421/923-0 entgegen. Rückfr...

    Original-Content von: Polizeiinspektion Wilhelmshaven/Friesland
  • Anhängerplane zerschnitten - Pkw auf Parkplatz beschädigt - Frau bei Verkehrsunfall schwer verletzt

    Beteiligtes Fahrzeug des Verkehrsunfalles in Georgsheil

    Aurich/Wittmund (ots) - Aurich Kriminalitätsgeschehen Aurich - Anhängerplane zerschnitten Am vergangenen Wochenende zerschnitten Unbekannte im Auricher Industriegebiet in Schirum die Plane eines Anhängers. In der Zeit von Freitag, 16:30 Uhr, bis Montag, 08:00 Uhr begaben sich die unbekannten Täter auf ein Firmengelände im Kornkamp und schnitten großflächig einen der Teil der Anhängerplane im Bereich der Ladefläche heraus. Da sich auf der Ladefläche keine Gegenstände befanden, kam es nicht zu der Erlang...

    Original-Content von: Polizeiinspektion Aurich/Wittmund
  • Unfallflucht nach Spiegelunfall

    candy1812 / Adobe Stock

    Aurich/Wittmund (ots) - Landkreis Wittmund Kriminalitätsgeschehen - Verkehrsgeschehen Wittmund - Unfallflucht nach Spiegelunfall Zu einer Unfallflucht kam es am Montagmorgen auf der Blersumer Straße in Wittmund. Der Fahrzeugführer eines Lkw war mit seinem Kraftfahrzeug auf der L 10 in Fahrtrichtung Wittmund unterwegs. Dabei geriet er in den Gegenverkehr und beschädigte den Außenspiegel eines entgegenkommenden MAN-Trucks. Im Anschluss an den Verkehrsunfall entfernte sich der Unfallverursacher unerlaubt....

    Original-Content von: Polizeiinspektion Aurich/Wittmund
  • Scheibe eingeworfen - Einbrecher von Hund überrascht - Strandkorb beschädigt - Geldbörse entwendet

    SZ Photos / Adobe Stock

    Aurich/Wittmund (ots) - Norden Kriminalitätsgeschehen Norden - Scheibe eingeworfen Zu einer Sachbeschädigung kam es am Montag im Lorenzweg in Norden. Unbekannte warfen in der Zeit von 15:00 Uhr bis 20:45 Uhr die Fensterscheibe eines leerstehenden landwirtschaftlichen Hofes mit einem Stein ein. Zusätzlich wurde das Tor der dortigen Scheune auf unbekannte Art und Weise beschädigt. Entwendet wurde nach bisherigen Erkenntnisse nichts. Im Anschluss an die Tat entfernten sich die Täter unerkannt. Zeugen des ...

    Original-Content von: Polizeiinspektion Aurich/Wittmund
  • Verkehrsunfallflucht nach Kollision zwischen zwei LKW

    disq / Adobe Stock

    Wangerland (ots) - Am 4.8.2022 gegen 9:30 Uhr befährt ein weißer LKW die L812 in Richtung Wangerland, wo er mit einem ihm entgegenkommenden LKW leicht kollidierte. Die beiden Fahrzeuge berührten sich an den jeweiligen Außenspiegeln, woraufhin einer dieser abbrach und den Fahrer durch die geöffnete Seitenscheibe leicht verletzte. Der Unfallverursacher entfernte sich von der Unfallstelle. Die Polizeistation Wangerland bittet unter Tel. 04463-808910 oder alternativ 04461-92110 (PK Jever) um sachdienliche Hi...

    Original-Content von: Polizeiinspektion Wilhelmshaven/Friesland
  • Diebstahl von Starkstromkabeln in Bockhorn

    methaphum / Adobe Stock

    Bockhorn (ots) - In der Zeit vom 29.07 bis 08.08.2022 kam es zu zwei Diebstählen von Starkstromkabeln. Diese befanden sich in der Urwaldstraße auf zwei Holztrommeln und müssen für den Transport in zahlreiche Stücke zerschnitten worden sein. Der Abtransport dürfte mit einem größeren Fahrzeug erfolgt sein. Wer hier auffällige Beobachtungen gemacht hat wird gebeten sich mit der Polizei Varel (04451/9230) in Verbindung zu setzen. Rückfragen bitte an: Polizeiinspektion Wilhelmshaven/Friesland Pressestelle W...

    Original-Content von: Polizeiinspektion Wilhelmshaven/Friesland
  • Diebstahl in Varel

    SZ Photos / Adobe Stock

    Varel (ots) - Am Montag kam es gegen 16.10 Uhr zu einem räuberischen Diebstahl in der Neumühlenstraße. Eine unbekannte männliche Person entwendete zunächst von einem Verkaufsständer drei Gürtel und ergriff die Flucht. Von einem Zeugen wurde die Person zunächst festgehalten, riss sich dann aber gewaltsam los. Der Täter verlor hierbei das Diebesgut, sodass es am Tatort zurückblieb. Wer Angaben zu dem flüchtigen Täter machen kann wird gebeten, sich mit der Polizei in Varel (04451/9230) in Verbindung zu setze...

    Original-Content von: Polizeiinspektion Wilhelmshaven/Friesland
  • Jugendschutz: Testkäufe in Jever und Jugendschutzkontrollen auf Altstadtfest vom 12.-14.8.2022 in Jever

    Jever (ots) - Bei Testkäufen in Jever verkauften 8 von 12 getesteten Geschäften einer 15-jährigen Testkäuferin Alkohol, wie Wein und Sekt, welcher nur an mindestens 16-jährige Personen verkauft werden darf. Polizei, Stadt Jever und Landkreis Friesland werden ihren Kurs der Sensibilisierung weiter fortsetzen und auch in diesem Jahr wieder Jugendschutzkontrollen auf dem Altstadtfest in Jever durchführen. Bei Testkäufen am 2.8.2022 scheiterte eine 15-Jährige an 4 Verkaufsstellen, denn Alkohol darf an Minder...

    Original-Content von: Polizeiinspektion Wilhelmshaven/Friesland
Seite 1 von 10
vor

Illustration mit Aufruf zur Blutspende

Kennst du deine _lutgruppe?

Erst wenn’s fehlt, fällt’s auf! Die Versorgung mit Blutspenden kann für kranke und verletzte Menschen lebenswichtig sein. In Deutschland werden täglich 15.000 Blutspenden der Gruppen A, B, AB und 0 benötigt! Hilf auch du, diese Lücke zu schließen. Jetzt Blutspendetermin vereinbaren

Kennst du deine _lutgruppe?


Erst wenn’s fehlt, fällt’s auf! Die Versorgung mit Blutspenden kann für kranke und verletzte Menschen lebenswichtig sein. In Deutschland werden täglich 15.000 Blutspenden der Gruppen A, B, AB und 0 benötigt! Hilf auch du, diese Lücke zu schließen.


Wittmund

Gemeinde in Kreis Wittmund

  • Einwohner: 20.756
  • Fläche: 210.12 km²
  • Postleitzahl: 26409
  • Kennzeichen: WTM
  • Vorwahlen: 04461, 04973, 04948, 04468, 04467, 04466, 04464, 04462
  • Höhe ü. NN: 4 m
  • Information: Stadtplan Wittmund

Das aktuelle Wetter in Wittmund

Aktuell
20°
Temperatur
16°/33°
Regenwahrsch.
2%

Weitere beliebte Themen in Wittmund