Rubrik auswählen
Allersberg

Polizeimeldungen aus Allersberg

Der meinestadt.de Wochenstart
Lokale Infos aus deiner Umgebung in deine Mailbox.
Zur Newsletteranmeldung
Hier gibt es aktuell keine Neuigkeiten, daher siehst du alle Meldungen aus dem Umkreis.
Seite 1 von 9
  • (201) Tasche mit Bargeld entrissen - Erneuter Zeugenaufruf

    Entwendete Umhängetasche

    Rothenburg ob der Tauber (ots) - Wie bereits mit Meldung 1463 (2023) berichtet, entriss ein unbekannter Täter am 18.12.2023 einer Frau auf dem Parkplatz einer Bank in Rothenburg ob der Tauber eine Tasche mit einem größeren Bargeldbetrag. Die Kriminalpolizei Ansbach ermittelt wegen eines Raubdelikts und bittet erneut die Bevölkerung um Hinweise. Die Mitarbeiterin des Geldinstituts befand sich um 16:34 Uhr auf dem Parkplatz der Bank in der Bahnhofstraße, als sich ihr ein unbekannter Mann näherte und ihr un...

    Komplette Meldung lesen
  • (200) Diebstahl zweier Gemälde aus einer Galerie - Tatverdächtiger festgenommen

    vadimalekcandr / Adobe Stock

    Nürnberg (ots) - Am Donnerstagabend (22.02.2024) entwendeten zwei zunächst Unbekannte zwei Gemälde aus einer Galerie in der Nürnberger Innenstadt. Einer der Täter konnte unmittelbar nach der Tat festgenommen werden. Gegen 18:15 Uhr stahlen zwei Männer gemeinsam zwei Gemälde im Wert von rund 1200 Euro aus einem Geschäft in der Spitalgasse und flüchteten. Nachdem die Geschädigte dies bemerkt und um Hilfe geschrien hatte, nahmen drei Zeugen die Verfolgung der Flüchtenden auf. Die Verfolger konnten beide Mä...

    Komplette Meldung lesen
  • (199) Mehrere Baustelleneinbrüche im Stadtgebiet - Zeugen gesucht

    dglimages / Adobe Stock

    Nürnberg (ots) - In der Nacht von Mittwoch (21.02.2024) auf Donnerstag (22.02.2024) ereigneten sich mehrere Baustelleneinbrüche im Nürnberger Stadtgebiet. Die Kriminalpolizei ermittelt und bittet um Zeugenhinweise. Unbekannte Täter gingen in der Nacht mehrere Baustellen in der Ostendstraße, Gugelstraße, Brunecker Straße und Pauulstraße an. Aus den Baustellen entwendeten sie eine Vielzahl von teils hochwertigen Baumaschinen. Der Gesamtentwendungsschaden beläuft sich auf mehrere tausend Euro. Das zuständi...

    Komplette Meldung lesen
  • (198) Politische Parolen gesprüht - Zeugenaufruf

    Nürnberg (ots) - In der Zeit von Dienstag (20.02.2024) bis Donnerstag (22.02.2024) sprühten Unbekannte im Nürnberger Westen in zwei Fällen politische Parolen. Die Kriminalpolizei bittet um Zeugenhinweise. Im ersten Fall sprühten Täter in der Parkanlage der Salvador-Allende-Straße politische Schriftzüge - eingerahmt von zwei Hakenkreuzen - auf den Gehweg bzw. auf zwei Steinparkbänke. Im Fall zwei besprühte ein Täter eine Hausfassade in der Ansbacher Straße ebenfalls mit rechtsgerichteten Parolen. Der en...

    Komplette Meldung lesen
  • (197) Brand in einem Mehrfamilienhaus in Erlangen

    Kzenon / Adobe Stock

    Erlangen (ots) - Am Donnerstagnachmittag (22.02.2024) brach in einem Mehrfamilienhaus im Erlanger Osten ein Brand aus. Die Feuerwehr räumte das Haus und öffnete mehrere Wohnungen. Gegen 16:00 Uhr ging über die integrierte Leitstelle die Mitteilung über einen Brand in der Elisabethstraße ein. Bei Eintreffen von Polizei und Feuerwehr konnte starker Rauchgeruch im Treppenhaus wahrgenommen werden. Die Einsatzkräfte stellten anschließend Feuer im Keller des Anwesens fest. Der Hausstromverteiler im Keller war...

    Komplette Meldung lesen
  • (196) Versammlungsgeschehen in Nürnberg am 24.02.2024 - Verkehrshinweise

    Nürnberg (ots) - Am morgigen Samstag (24.02.2024) finden im Stadtgebiet Nürnberg mehrere teils sich fortbewegende Versammlungen statt. Verkehrsteilnehmer müssen mit Beeinträchtigungen rechnen. Im Zeitraum von 12:00 Uhr bis 13:30 Uhr findet eine stationäre Versammlung auf dem Kornmarkt statt. Ebenfalls am Kornmarkt beginnt ab etwa 15:00 Uhr eine Versammlung, welche sich in Form eines Aufzugs ab 17 Uhr auf folgender Wegstrecke fortbewegt: Kornmarkt - Dr.-Kurt-Schumacher-Straße - Jakobsplatz - Ludwigstraß...

    Komplette Meldung lesen
  • (195) Schwerer Verkehrsunfall in Nürnberg - Fahrer eines Kleintransporters im Krankenhaus verstorben

    Paolese / Adobe Stock

    Nürnberg (ots) - Wie mit Meldung 190 berichtet, ereignete sich am Donnerstagmorgen (22.02.2024) im Stadtteil Tafelhof ein schwerer Verkehrsunfall, bei dem sich ein Mann lebensgefährliche Verletzungen zuzog. Der 64-Jährige verstarb nach Einlieferung ins Krankenhaus. Der Fahrer des Kleintransporters befuhr gegen 08:10 Uhr die Färberstraße in Richtung Zeltnerstraße. Nach Überqueren des Frauentorgrabens kam er zunächst nach rechts von der Fahrbahn ab und touchierte ein Verkehrszeichen sowie einen dort gepark...

    Komplette Meldung lesen
  • (194) 272. Frankenderby SpVgg Greuther Fürth - 1. FC Nürnberg - Verkehrshinweise

    Fürth (ots) - Am Sonntagnachmittag (25.02.2024) findet um 13:30 Uhr im Fürther Sportpark Ronhof / Thomas Sommer das Zweitligaderby SpVgg Greuther Fürth - 1.FC Nürnberg statt. Hierdurch ist ab etwa 08:30 Uhr mit Verkehrsbeeinträchtigungen im Stadtgebiet Fürth zu rechnen. Rund um das Stadion am Laubenweg wird ein Sicherheitsbereich - inklusive Haltverboten - eingerichtet. Die Grenzen des Sicherheitsbereiches bilden im Wesentlichen die Kronacher Straße, Storchenstraße, Frankenschnellweg, Erlanger Straße und...

    Komplette Meldung lesen
  • (193) Brand eines Mehrfamilienhauses in Möhrendorf - Zeugen gesucht

    CameraCraft / Adobe Stock

    Möhrendorf (ots) - Am Mittwochabend (21.02.2024) brach in einem Mehrfamilienhaus in Möhrendorf (Lkrs. Erlangen-Höchstadt) ein Brand aus. Die Kriminalpolizei bittet um Zeugenhinweise bzw. um die Übermittlung gefertigter Videos oder Lichtbilder. Gegen 21:30 Uhr brach in dem Mehrparteienhaus in der Feldstraße aus noch unbekannter Ursache ein Brand aus. Die freiwilligen Feuerwehren Möhrendorf, Bubenreuth und Kleinseebach löschten das Feuer. Es entstand hoher Sachschaden, welcher derzeit noch nicht genau bez...

    Komplette Meldung lesen
  • (192) Mann durch Angriff mit Messer schwer verletzt - Zeugenaufruf

    peopleimages.com / Adobe Stock

    Nürnberg (ots) - Am Mittwochabend (21.02.2024) erlitt ein Mann in der Nürnberger Südstadt schwere Verletzungen durch einen Messerangriff. Ein 39-jähriger Tatverdächtiger konnte vor Ort festgenommen werden. Gegen 21:00 Uhr teilten Passanten der Einsatzzentrale des Polizeipräsidiums Mittelfranken mit, dass sich am Nürnberger Aufseßplatz ein Mann mit einem Messer in der Hand aufhalten soll. Beim Eintreffen der alarmierten Streifenbesatzungen, konnte der 39-Jährige, welcher ein Messer mit sich führte, im Ber...

    Komplette Meldung lesen
  • (191) Vorstellung der Verkehrsunfallstatistik 2023 - Einladung zur Pressekonferenz am 27.02.2024

    Mittelfranken (ots) - Herr Polizeivizepräsident Gernot Rochholz und Herr Polizeidirektor Ingo Lieb, Leiter des Sachgebiets für polizeiliche Verkehrsaufgaben, stellen die mittelfränkische Verkehrsunfallstatistik im Rahmen einer Pressekonferenz am Dienstag, den 27.02.2024, um 10:30 Uhr, im Polizeipräsidium Mittelfranken am Richard-Wagner-Platz 1 in 90443 Nürnberg vor. Gleichzeitig werden sie einen Ausblick auf die verkehrspolizeilichen Schwerpunkte für das Jahr 2024 geben. Medienvertreter sind zu diesem ...

    Komplette Meldung lesen
  • (190) Schwerer Verkehrsunfall in Nürnberg - Fahrer eines Kleintransporters lebensgefährlich verletzt

    Minerva Studio / Adobe Stock

    Nürnberg (ots) - Am heutigen Donnerstagmorgen (22.02.2024) ereignete sich im Stadtteil Tafelhof ein schwerer Verkehrsunfall, bei dem sich ein 64-jähriger Mann lebensgefährliche Verletzungen zuzog. Der Fahrer des Kleintransporters befuhr gegen 08:10 Uhr die Färberstraße in Richtung Zeltnerstraße. Nach Überqueren des Frauentorgrabens kam er zunächst nach rechts von der Fahrbahn ab und touchierte ein Verkehrszeichen sowie einen dort geparkten Pkw. Hierdurch wurde das Fahrzeug nach links abgelenkt, sodass de...

    Komplette Meldung lesen
  • Änderung der Öffnungszeiten am Zollamt Dettelbach - Mainfrankenpark/ Ab dem 1. März 2024

    Bildquelle: Hauptzollamt Schweinfurt

    Dettelbach (ots) - Das Hauptzollamt Schweinfurt informiert: Aus organisatorischen Gründen ändern sich die Öffnungszeiten für den Publikums- und Geschäftsverkehr am Zollamt Dettelbach-Mainfrankenpark ab dem 01.03.2024 wie folgt: Zollamt Dettelbach - Mainfrankenpark Montag bis Donnerstag: 07:30 - 15:45 Uhr Freitag: 07:30 - 12:30 Uhr Weitere Informationen erhalten Sie auf der Internetseite "www.zoll.de". Zusatzinformation: Das Zollamt Dettelbach - Mainfrankenpark ist eins von sechs Zollämtern im Zuständ...

    Komplette Meldung lesen
  • Änderung der Öffnungszeiten am Zollamt Aschaffenburg/ Ab dem 1. März 2024

    Bildquelle: Hauptzollamt Schweinfurt

    Aschaffenburg (ots) - Das Hauptzollamt Schweinfurt informiert: Aus organisatorischen Gründen ändern sich die Öffnungszeiten für den Publikums- und Geschäftsverkehr am Zollamt Aschaffenburg ab dem 01.03.2024 wie folgt: Zollamt Aschaffenburg Montag bis Donnerstag: 07:30 - 16:00 Uhr Freitag: 07:30 Uhr - 13:00 Uhr Weitere Informationen erhalten Sie auf der Internetseite "www.zoll.de". Zusatzinformation: Das Zollamt Aschaffenburg ist eins von sechs Zollämtern im Zuständigkeitsbereich des Hauptzollamts Sch...

    Komplette Meldung lesen
  • (189) Mit Wechseltrick Geld gestohlen - Zeugenaufruf

    AA W / Adobe Stock

    Dinkelsbühl (ots) - Am Dienstagnachmittag (20.02.2024) wurde in Dinkelsbühl ein Senior (88) Opfer eines Trickdiebes. Jetzt ermittelt die Kripo Ansbach und bittet um Zeugenhinweise. Das spätere Opfer ließ sich gegen 15:30 in einer Bank am Weinmarkt einen mittleren vierstelligen Betrag auszahlen und steckte den Umschlag mit dem Bargeld in seine Jacke. Anschließend verließ er zu Fuß die Bank. Bereits am Wörnitztor fiel ihm ein Mann auf, der ihn kurz danach in der Wörnitzstraße ansprach und um das Wechseln e...

    Komplette Meldung lesen
  • (188) Frau im Wiesengrund von Radfahrer sexuell belästigt - Zeugenaufruf

    Kara / Adobe Stock

    Fürth (ots) - Ein bislang unbekannter Radfahrer belästigte am Dienstagabend (20.02.2024) eine Frau im Fürther Wiesengrund. Die Fürther Kripo ermittelt und bittet um Hinweise. Die Frau war um 19:00 Uhr mit ihrem Fahrrad auf dem Sebastian-Kneipp-Weg unterwegs, als der Radfahrer auf Höhe des dortigen Kleingartenvereins von hinten kommend zu ihr aufschloss und sie mit der Hand am Gesäß berührte. Anschließend fuhr er in Richtung Nürnberg davon. Beschreibung: Etwa 30 - 40 Jahre alt, trug eine dunkle Mütze mi...

    Komplette Meldung lesen
  • (187) Mann im Nürnberger Westen angegriffen - Erneuter Zeugenaufruf und Aussetzung einer Belohnung

    Fahndungsplakat

    Nürnberg (ots) - Wie mit Meldung 99 vom 29.01.2024 berichtet, griffen bislang unbekannte Täter am 28.01.2024 einen 36-jährigen Mann in Nürnberg Eberhardshof an. Die Kriminalpolizei Nürnberg ermittelt wegen des Verdachts des versuchten Mordes und bittet erneut um Zeugenhinweise. Für Hinweise, die zur Klärung der Tat führen, hat das Bayerische Landeskriminalamt eine Belohnung in Höhe von 5.000 Euro ausgesetzt. Der 36-Jährige hielt sich am Abend auf einer Parkbank im Bereich des Spielplatzes am Leiblsteg au...

    Komplette Meldung lesen
  • (186) Schwerer Verkehrsunfall auf der Bundesstraße 13

    Paolese / Adobe Stock

    Ansbach (ots) - Am Dienstagabend (20.02.2024) ereignete sich auf der Bundesstraße 13 bei Merkendorf (Lkrs. Ansbach) ein schwerer Verkehrsunfall zwischen zwei Pkw. Vier Personen wurden teils schwer verletzt. Der 54-jährige Fahrer eines Opel Zafira wollte gegen 17:45 Uhr aus Merkendorf kommend die B13 in Richtung Triesdorf Bahnhof überqueren. Hierbei übersah er nach bisherigem Ermittlungsstand einen von rechts kommenden VW T-Roc, der auf der B13 von Ansbach in Richtung Gunzenhausen unterwegs war. Durch die...

    Komplette Meldung lesen
  • (185) Niedergelegte Symbole zum Gedenken an Alexei Nawalny entwendet - Zeugenaufruf

    kwanchaift / Adobe Stock

    Nürnberg (ots) - Im Zeitraum von Sonntagabend (18.02.2024) bis Montagmittag (19.02.2024) entwendeten Unbekannte in der Nürnberger Innenstadt niedergelegte Symbole in Zusammenhang mit dem Tod des Kremlkritikers Alexei Nawalny. Die Polizei bittet um Zeugenhinweise. Die Gegenstände, unter anderem Bilder des Verstorbenen, Plakate und eine Anti-Kriegs-Flagge wurden am Sonntag am Andreij-Sacharow-Platz niedergelegt. Am nächsten Tag stellten die Verantwortlichen fest, dass diese entwendet worden waren. Der mat...

    Komplette Meldung lesen
  • (184) Bei Rot über die Ampel - Verkehrsunfall mit mehreren beteiligten Fahrzeugen

    Paolese / Adobe Stock

    Fürth (ots) - Am Montagnachmittag (19.02.2024) kollidierte der Ford einer 28-jährigen Frau mit mehreren Pkw, nachdem diese bei Rot über eine Ampel gefahren war. Es entstand hoher Sachschaden. Die Frau war gegen 16:15 Uhr auf der Alten Reutstraße stadteinwärts unterwegs. An der Kreuzung zum Laubenweg fuhr sie aus bislang unbekannten Gründen an den bereits an der rot-zeigenden Ampel wartenden Fahrzeugen links vorbei und bog im Anschluss nach rechts in den Laubenweg ein. Hierbei stieß sie zunächst mit drei ...

    Komplette Meldung lesen
Seite 1 von 9
vor

Allersberg

Gemeinde in Kreis Roth

  • Einwohner: 8.024
  • Fläche: 59.71 km²
  • Postleitzahl: 90584
  • Kennzeichen: RH
  • Vorwahlen: 09174, 09179, 09176
  • Höhe ü. NN: 385 m
  • Information: Stadtplan Allersberg

Das aktuelle Wetter in Allersberg

Aktuell
Temperatur
1°/8°
Regenwahrsch.
5%