Rubrik auswählen
Altenberge

Polizeimeldungen aus Altenberge

Lokale Meldungen und Infos auf einen Blick? Mit unserem kostenlosen Newsletter zum Wochenstart erfährst du, was in Altenberge los ist.

Hier gibt es aktuell keine Neuigkeiten, daher siehst du alle Meldungen aus dem Umkreis.
Seite 1 von 10
  • Rheine, Verkehrsunfall mit einem leicht verletzten Radfahrer

    ag_cz / Adobe Stock

    Rheine (ots) - Am Donnerstag (01.12.) um 07.45 Uhr befuhr eine Frau aus Rheine mit ihrem grauen Golf die Unterstraße in Richtung Neuenkirchener Straße. An der Einmündung Neuenkirchener Straße beabsichtigte die 63-Jährige nach rechts in diese einzubiegen. Zur gleichen Zeit befuhr der 12-jährige Rheinenser mit seinem Pedelec die Neuenkirchener Straße in Fahrtrichtung Innenstadt. Hier nutzte der Junge den linken Radweg. Beim Abbiegevorgang übersah die Fahrzeugführerin den Radfahrer und es kam zur Kollision. ...

    Komplette Meldung lesen
  • Ibbenbüren, Verkehrsunfall mit einer verletzten Fußgängerin

    disq / Adobe Stock

    Ibbenbüren (ots) - Am Donnerstag (01.12.) befuhr eine 34-jährige Ibbenbürenerin gegen 18.15 Uhr mit ihrem Fahrzeug die Rheiner Straße in Richtung Hörstel. Zur gleichen Zeit überquerte eine 68-jährige Frau aus Ibbenbüren in Höhe der Hausnummer 403 zu Fuß die Rheiner Straße. Die Fahrzeugführerin übersah die Fußgängerin und es kam zum Zusammenstoß. Die Fußgängerin wurde bei der Kollision schwer verletzt. Sie wurde mit einem Rettungswagen in ein Krankenhaus gebracht. Die Unfallaufnahme wurde durch ein Verkehr...

    Komplette Meldung lesen
  • Raub auf Tankstelle - Täter flüchtet mit Beute

    highwaystarz / Adobe Stock

    Münster (ots) - Am Mittwochabend (30.11., 22.57 Uhr) hat ein unbekannter Täter eine Tankstelle am Albersloher Weg ausgeraubt. Der Unbekannte betrat die Tankstelle, bedrohte den Kassierer mit einem Schwert und forderte ihn auf, ihm einen Geldbetrag aus der Kasse auszuhändigen. Der Täter griff das Geld aus der Kasse und floh mit der Beute in stadtauswärtige Richtung. Der Täter wird als circa 17 bis 25 Jahre alter und etwa 1,55 bis 1,65 Meter großer Mann beschrieben. Er hat eine schlanke Statur, war mit ei...

    Komplette Meldung lesen
  • Emsdetten, Greven, Fahrrad- und Pedelec-Fahrer kontrolliert, Schwerpunktaktion

    Erik / Adobe Stock

    Emsdetten Greven (ots) - Wachen und Verkehrsdienst im Einsatz Im Rahmen der laufenden Schwerpunktaktion haben Polizistinnen und Polizisten erneut Fahrrad- und Pedelec-Fahrer kontrolliert. Am Dienstag (22.11.22) sowie am Mittwoch (30.11.22) jeweils zwischen 6 Uhr und 14 Uhr waren Beamte der Wachen Emsdetten und Greven mit Radstreifen sowie des Verkehrsdienstes mit Einsatzwagen und Motorrädern unterwegs, um Fahrradfahrer auf Fehlverhalten aufmerksam zu machen, mit ihnen ins Gespräch zu kommen und Verstöße ...

    Komplette Meldung lesen
  • Kokain-Dealer am Bremer Platz festgenommen - Untersuchungshaft

    benjaminnolte / Adobe Stock

    Münster (ots) - Polizisten haben am Mittwoch (30.11.) am Bremer Platz einen Kokain-Dealer festgenommen. Ein Richter folgte noch am selben Tag dem Antrag der Staatsanwaltschaft und erließ Haftbefehl gegen den Mann. Den polizeilichen Erkenntnissen zufolge dealt und konsumiert der Mann bereits seit etwa ein bis zwei Jahren mit Kokain. Im vergangenen Jahr hatten Polizisten ihn bereits einmal festgenommen. Er wurde anschließend unter Auflagen aus der Haft entlassen. Intensive Ermittlungen der Polizei dokument...

    Komplette Meldung lesen
  • 30-jähriger Tatverdächtiger nach gewaltsamem Tod der 21-jährigen Warendorferin nach Deutschland überführt - Richter erlässt Haftbefehl

    benjaminnolte / Adobe Stock

    Münster (ots) - Gemeinsame Pressemitteilung der Staatsanwaltschaft Münster der Polizei Warendorf und der Polizei Münster Nachtrag zu den Pressemitteilungen: "Nach gewaltsamem Tod der 21-jährigen Warendorferin - Spanische Polizei nimmt mit Haftbefehl gesuchten 30-jährigen Tatverdächtigen kurz vor Madrid fest" (ots vom 15.11.2022, 15:02 Uhr) "21-jährige Warendorferin tot aufgefunden - Mordkommission im Einsatz" (ots vom 10.11.2022, 14:11 Uhr), "Nach Tod der 21-jährigen Warendorferin - Umfangreiche Durchsu...

    Komplette Meldung lesen
  • Rheine, Verkehrsunfallflucht, Taxi flüchtig

    Christian-P. Worring / Adobe Stock

    Rheine (ots) - Radfahrerin stürzt und verletzt sich Am Dienstag (29.11.) gegen 08.15 Uhr befuhr eine 28-jährige Radfahrerin den Konrad-Adenauer-Ring aus Richtung Bodelschwinghbrücke kommend in Richtung Hansaallee auf dem rechten Radweg. Parallel zu ihr fuhr ein Taxi auf dem Konrad-Adenauer-Ring in gleiche Richtung. An der Kreuzung Hansaallee bog der Taxifahrer nach rechts in die Hansaallee ein. Dabei übersah er die Radfahrerin, die ihren Weg geradeaus weiter in Richtung Friedrich-Ebert-Ring fortsetzen wo...

    Komplette Meldung lesen
  • Rheine, Autos aufgebrochen

    Friedberg / Adobe Stock

    Rheine (ots) - Zeugen gesucht In Rheine sind seit Dienstag (29.11.22) zwei Autos aufgebrochen worden. Unbekannte Täter haben in der Zeit zwischen Dienstag, 21.00 Uhr und Mittwoch (30.11.22), 08.50 Uhr die hintere linke Scheibe eines schwarzen Renaults eingeschlagen. Der Wagen parkte an der Straße Kreyenesch, nahe der Abzweigung zur Schleusenstraße. Nach bisherigen Erkenntnissen wurde aus dem Pkw nichts entwendet. An der Bevergerner Straße haben Unbekannte zwischen Mittwoch, 22.00 Uhr und Donnerstag (01.1...

    Komplette Meldung lesen
  • Lengerich, Telefonbetrüger melden sich bei 91-jähriger Frau

    Lengerich (ots) - Bankmitarbeiterin verhindert Geldübergabe Am Mittwoch (30.11.) haben Telefonbetrüger gegen 11.00 Uhr bei einer 91-jährigen Frau aus Lengerich angerufen. Der Anrufer forderte die Frau auf, zur Bank zu gehen und dort Geld für ihren Enkel abzuheben. Die Frau ging zu ihrem Bankinstitut und hob dort eine vierstellige Summe ab. Die zuständige Bankmitarbeiterin schöpfte Verdacht und informierte die Polizei, so dass es nicht zu einer Geldübergabe kam. Die Polizei warnt vor solchen Anrufen und rä...

    Komplette Meldung lesen
  • Ochtrup, Diebstähle aus Kfz

    Ochtrup (ots) - Fahrzeuge parkten am DOC Auf dem Parkplatz Nord des DOC an der Gellenbeckstraße wurden am Mittwoch (30.11.) in der Zeit zwischen 14.30 Uhr und 15.15 Uhr an zwei Fahrzeugen Scheiben eingeschlagen und Gegenstände entwendet. An einem schwarzen Mercedes Benz schlugen die Unbekannten das Fenster an der Beifahrertür ein und entwendeten aus dem Wagen eine blaue Lederhandtasche. Der Schaden liegt geschätzt bei etwa 500 Euro. An einem schwarzen BMW schlugen die Täter das hintere Fenster an der Fah...

    Komplette Meldung lesen
  • POL-MS: Nach Messerattacke in Tankstelle in Lengerich - Tatverdächtiger und Opfer schweben beide weiterhin in Lebensgefahr

    Steinfurt (ots) - Münster/Kreis Steinfurt/Lengerich (ots) Nachtrag zur Pressemitteilung "Messerattacke in Tankstelle in Lengerich - Polizist ist zufällig vor Ort und schießt auf Angreifer" (ots vom 30.11.22, 17:51 Uhr) Gemeinsame Pressemitteilung der Staatsanwaltschaft Münster, der Polizei Steinfurt und der Polizei Münster Nach der Messerattacke in einer Tankstelle in Lengerich am Mittwochmorgen (30.11., 11:30 Uhr) und dem anschließenden Schusswaffengebrauch eines Polizisten schweben das Opfer und der ...

    Komplette Meldung lesen
  • Nach Messerattacke in Tankstelle in Lengerich - Tatverdächtiger und Opfer schweben beide weiterhin in Lebensgefahr

    Münster/Kreis Steinfurt/Lengerich (ots) - Nachtrag zur Pressemitteilung "Messerattacke in Tankstelle in Lengerich - Polizist ist zufällig vor Ort und schießt auf Angreifer" (ots vom 30.11.22, 17:51 Uhr) Gemeinsame Pressemitteilung der Staatsanwaltschaft Münster, der Polizei Steinfurt und der Polizei Münster Nach der Messerattacke in einer Tankstelle in Lengerich am Mittwochmorgen (30.11., 11:30 Uhr) und dem anschließenden Schusswaffengebrauch eines Polizisten schweben das Opfer und der Tatverdächtige we...

    Komplette Meldung lesen
  • POL-MS: Messerattacke in Tankstelle in Lengerich - Polizist ist zufällig vor Ort und schießt auf Angreifer Steinfurt/Münster (ots)

    Lengerich (ots) - Gemeinsame Pressemitteilung der Staatsanwaltschaft Münster, der Polizei Steinfurt und der Polizei Münster Ein 43-jähriger Tatverdächtiger hat am Mittwochmorgen (30.11., 11:30 Uhr) einen 54-jährigen Tankstellenbetreiber in einer Tankstelle an der Tecklenburger Straße in Lengerich mit einem Messer angegriffen. Ein Polizist stoppte den Angreifer durch einen Schusswaffengebrauch. Bisherige Ermittlungen zum Tathergang haben ergeben, dass der 43-Jährige den Geschäftsraum betreten und eine Mit...

    Komplette Meldung lesen
  • Messerattacke in Tankstelle in Lengerich - Polizist ist zufällig vor Ort und schießt auf Angreifer

    Steinfurt/Münster (ots) - Gemeinsame Pressemitteilung der Staatsanwaltschaft Münster, der Polizei Steinfurt und der Polizei Münster Ein 43-jähriger Tatverdächtiger hat am Mittwochmorgen (30.11., 11:30 Uhr) einen 54-jährigen Tankstellenbetreiber in einer Tankstelle an der Tecklenburger Straße in Lengerich mit einem Messer angegriffen. Ein Polizist stoppte den Angreifer durch einen Schusswaffengebrauch. Bisherige Ermittlungen zum Tathergang haben ergeben, dass der 43-Jährige den Geschäftsraum betreten und ...

    Komplette Meldung lesen
  • Kreis Steinfurt, Rheine, Öffentlichkeitsfahndung

    Kreis Steinfurt, Rheine (ots) - Nach einem Diebstahl in einem Elektronikmarkt in Rheine wendet sich die Polizei jetzt mit Fotos von den Tatverdächtigen an die Öffentlichkeit. Ende September (23.09.22) haben die beiden Unbekannten in dem Elektromarkt ein Smartphone entwendet. Die bisherigen Ermittlungen haben nicht dazu geführt, die Täter zu fassen. Deshalb bittet die Polizei jetzt im Rahmen der Öffentlichkeitsfahndung um Hilfe. Wer Angaben zu den abgebildeten Tätern im Fahndungsportal machen kann, meldet ...

    Komplette Meldung lesen
  • Ibbenbüren, Polizei nimmt Fahrraddieb fest, Ermittlungen dauern an

    Rüdiger Kottmann / Adobe Stock

    Ibbenbüren (ots) - Die Polizei in Ibbenbüren hat einen Fahrraddieb festgenommen. Der 42-jährige Mann aus Ibbenbüren wurde jetzt dem Haftrichter am Amtsgericht Rheine vorgeführt und es wurde Untersuchungshaft angeordnet. Der Beschuldigte war bereits mehrfach polizeilich in Erscheinung getreten - vor allem wegen des Diebstahls von Pedelecs sowie wegen mehrerer Ladendiebstähle. Im aktuellen Fall handelt es sich um ein schwarzes Rad der Marke Centurion, das am Samstag (19.11.22) an der Poststraße in Ibbenbü...

    Komplette Meldung lesen
  • Abbiegeunfall an der Kreuzung Kappenberger Damm/Düesbergweg - Polizei bittet um Hinweise

    Tobias Arhelger / Adobe Stock

    Münster (ots) - Eine aufmerksame Zeugin hat der Polizei am Montagnachmittag (28.11.) einen Abbiegeunfall gemeldet, den sie bereits am Montagmorgen an der Kreuzung Kappenberger Damm/Düesbergweg beobachtet hatte. Die Polizei ist nun auf der Suche nach einem unfallbeteiligten Jungen sowie einem Zeugen. Ersten Erkenntnissen zufolge war eine 58-jährige Münsteranerin um 07:20 Uhr mit einem schwarzen Citroen auf dem Kappenberger Damm stadteinwärts unterwegs. Als sie nach rechts in den Düesbergweg abbog, kam es ...

    Komplette Meldung lesen
  • Lengerich, Verkehrskontrolle an der Osnabrücker Straße, 18-Jähriger fährt 121 Stundenkilometer in der 50er Zone

    ag_cz / Adobe Stock

    Lengerich (ots) - Einen alles andere als schönen Rekord hat ein 18-jähriger Autofahrer aufgestellt, der in der Nacht zu Freitag (25.11.22) auf der Osnabrücker Straße in Lengerich unterwegs war. Der junge Mann raste mit 121 Stundenkilometern an der Messstelle der Polizei vorbei - in einer 50er Zone. Das war die höchste Geschwindigkeit, die die Beamten in dieser Nacht an dieser Stelle feststellten. Doch auch andere Autofahrer hielten sich keinesfalls an das Tempolimit. Von 40 kontrollierten Fahrzeugen waren...

    Komplette Meldung lesen
  • Saerbeck, Verkehrsunfallflucht

    candy1812 / Adobe Stock

    Saerbeck (ots) - Am Donnerstag (24.11) ist es in der Zeit von 17.10 Uhr bis 18.15 Uhr auf der Industriestraße zu einem Verkehrsunfall gekommen. Auf dem Parkplatz des K&K-Markts/Aldi-Markts wurde ein geparkter roter Ford Mondeo im rechten Frontbereich beschädigt. Der entstandene Sachschaden wurde mit etwa 500 Euro beziffert. Ohne sich um den entstandenen Schaden zu kümmern, entfernte sich der Verursacher von der Unfallstelle. Die Polizei hat die Ermittlungen zu dieser Unfallflucht aufgenommen. Die Beamten ...

    Komplette Meldung lesen
  • Steinfurt, erneuter "erfolgreicher" Schockanruf, 75-Jährige übergibt fünfstelligen Eurobetrag an unbekannten Täter

    Steinfurt (ots) - Erneut haben Telefonbetrüger einen großen Geldbetrag erbeutet: Eine 75-jährige Frau aus Steinfurt händigte auf einem Parkplatz einem unbekannten Abholer einen fünfstelligen Eurobetrag in bar aus. Der Abholer nannte sich Herr Roth, war etwa 25 bis 30 Jahre alt, ungefähr 1,80 Meter groß und hatte kurze, dunkle, krause Haare. Er trug eine schwarze Jeans, ein grau-weißes T-Shirt und ein helles Sweatshirt. Zuvor war die Frau von einer weiblichen Unbekannten angerufen worden. Die Masche ist b...

    Komplette Meldung lesen
Seite 1 von 10
vor

Altenberge

Gemeinde in Kreis Steinfurt

  • Einwohner: 10.248
  • Fläche: 62.52 km²
  • Postleitzahl: 48341
  • Kennzeichen: ST
  • Vorwahlen: 02505
  • Höhe ü. NN: 105 m
  • Information: Stadtplan Altenberge

Das aktuelle Wetter in Altenberge

Aktuell
Temperatur
0°/3°
Regenwahrsch.
15%

Weitere beliebte Themen in Altenberge