Rubrik auswählen
Ascheberg/Westfalen

Polizeimeldungen aus Ascheberg/Westfalen

Hier gibt es aktuell keine Neuigkeiten, daher siehst du alle Meldungen aus dem Umkreis.
Seite 1 von 10
  • Motorradfahrer nach Auffahrunfall leicht verletzt

    disq / Adobe Stock

    Hamm-Pelkum (ots) - Ein 71-jähriger Honda-Fahrer wurde am Montag, 26. September, gegen 17:25 Uhr bei einem Verkehrsunfall an der Kreuzung Schmiedestraße/Dortmunder Straße leicht verletzt. Bei Grünlicht fuhr der Motorradfahrer an und beabsichtigte von der Schmiedestraße nach rechts in die Dortmunder Straße abzubiegen, als der Motor der Honda ausging. Ein 41-jähriger Opel-Vivaro-Fahrer befand sich hinter ihm und fuhr auf. Bei dem Zusammenstoß wurde der 71-Jährige leicht verletzt und wurde zwecks ambulanter ...

    Komplette Meldung lesen
  • Zeugen verhindern Ladendiebstahl an der Windthorststraße

    Prostock-studio / Adobe Stock

    Münster (ots) - Mehrere Zeugen haben am Samstagnachmittag (24.9., 16:40 Uhr) einen 27-jährigen Mann an einem Diebstahl in einem Bekleidungsgeschäft an der Windthorststraße gehindert. Der Tatverdächtige steckte sich eine Jeans in seinen Hosenbund, woraufhin ein Mitarbeiter des Geschäftes ihn auf den Diebstahl ansprach. Weil der Dieb die Hose nicht mehr abgeben wollte, gerieten die beiden Männer in ein Gerangel. Ein weiterer Zeuge half anschließend dabei, die Hose zurückzuerlangen. Hinzugerufene Beamte fa...

    Komplette Meldung lesen
  • Handy aus Gesäßtasche gezogen - Polizisten stellen drei Tatverdächtige am Bremer Platz

    Gerhard Seybert / Adobe Stock

    Münster (ots) - Polizisten haben nach einem Diebstahl in einer Bar an der Bahnhofstraße am Samstagmorgen (24.9. 0:05 Uhr) drei Tatverdächtige am Bremer Platz gestellt. Ein 41-Jähriger hielt sich in der Bar auf, als er plötzlich bemerkte, wie ihm sein Handy aus der Gesäßtasche entwendet wurde. Direkt sprach er den 27-jährigen Täter an. Dieser ließ von der Tat ab und verschwand mit seinen beiden 19- und 21-jährigen Begleitern. Der 41-Jährige nahm gemeinsam mit einem 33-Jährigen, dem einige Augenblicke zuvo...

    Komplette Meldung lesen
  • Gemeinsam für ein sicheres Leben in Hamm - Stadt und Polizei weiten Zusammenarbeit aus

    links: Polizeipräsident Thomas Kubera
rechts: Oberbürgermeister Marc Herter

    Hamm (ots) - Die Stadt und Polizei Hamm setzen neue Maßstäbe in der Zusammenarbeit. Oberbürgermeister Marc Herter und Polizeipräsident Thomas Kubera unterzeichneten am Montag, 26. September, eine Kooperationsvereinbarung mit dem Titel "Gemeinsam für ein sicheres Leben in Hamm". Erklärtes Ziel der Vereinbarung ist, durch einen behördenübergreifenden, praxisorientierten Austausch die Sicherheit im öffentlichen Raum sowie das Sicherheitsempfinden der Bevölkerung zu stärken, mittels eines integrativen Lageb...

    Komplette Meldung lesen
  • Motorradfahrer bei Verkehrsunfall schwer verletzt

    VTT Studio / Adobe Stock

    Hamm-Mitte (ots) - Ein 59-Jähriger Mann aus Hamm wurde am Montag, 26. September, gegen 7.10 Uhr, bei einem Verkehrsunfall an der Kreuzung Caldenhofer Weg/Heßlerstraße schwer verletzt. Der Motorradfahrer fuhr auf der Ludwig-Erhard-Straße in Richtung Heßlerstraße, als es zu einem Zusammenstoß mit dem dort links abbiegenden Opel eines 28-Jährigen kam. Der Indian-Fahrer stürzte und musste mit einem Rettungswagen in ein Hammer Krankenhaus gebracht werden, wo er stationär behandelt wurde. Es entstand Sachsch...

    Komplette Meldung lesen
  • 15-jährige Jugendliche vermisst - Wer kann Hinweise zu ihrem Aufenthaltsort geben?

    Foto: Polizei Münster (Das Foto zeigt die Vermisste)

Veröffentlichung mit dieser Pressemitteilung honorarfrei.

    Münster (ots) - Eine 15-jährige Jugendliche gilt seit Freitag (23.9.) als vermisst. Die Afghanin Zahra H. wurde zuletzt mittags an der Studtstraße in Münster gesehen. Sie spricht Englisch und Afghanisch, ist circa 1,50 Meter groß, schlank und hat gelockte, lange schwarze Haare, die sie möglicherweise zu Zöpfen gebunden hat. Kontakt für Medienvertreter: Polizei Münster Antonia Linnenbrink Telefon: 0251-275-1010 E-Mail: pressestelle.muenster@polizei.nrw.de https://muenster.polizei.nrw/...

    Komplette Meldung lesen
  • Wohnungseinbruchsradar Hamm für die Woche vom 19. September bis 25. September 2022

    WED Radar

    Hamm (ots) - In der Woche vom 19. bis 25. September 2022 gab es im Stadtgebiet einen versuchten und zwei vollendete Einbruchsdelikte. Das zeigt das "Wohnungseinbruchsradar" der Polizei Hamm. Die genauen Hausnummern der Tatorte sind in der Übersichtskarte aus Datenschutzgründen nicht zu erkennen. Wichtig ist es, aufmerksam zu sein und schon bei geringen Verdachtsmomenten in der Nachbarschaft umgehend den Notruf 110 zu wählen. Weiterhin sollte man seine Wohnung oder sein Haus gegen ungebetenen Besuch sich...

    Komplette Meldung lesen
  • Orangenes Auto nach Unfallflucht gesucht

    Tobias Arhelger / Adobe Stock

    Hamm-Mitte (ots) - Ein geparkter Ford wurde am Samstag, 24. September, gegen 16.15 Uhr, in der Hohe Straße von einem orangenen PKW beschädigt. Vor Ort konnte Lackaufrieb sichergestellt werden. Der Sachschaden beläuft sich auf circa 1500 Euro. Hinweise zu dem flüchtigen Fahrzeug werden telefonisch unter 02381 916-0 oder als Email an hinweise.hamm@polizei.nrw.de entgegengenommen. (ds) Rückfragen bitte an: Polizeipräsidium Hamm Pressestelle Polizei Hamm Telefon: 02381 916-1006 E-Mail: pressestelle.hamm@p...

    Komplette Meldung lesen
  • Ein leichtverletztes Kind bei Zusammenstoß mit Auto

    disq / Adobe Stock

    Hamm-Mitte (ots) - Bei einem Zusammenstoß auf der Wilhelmstraße verletzte sich am Samstag, 24. September, gegen 12.45 Uhr, ein 6-jähriges Kind leicht. Ein 32-jähriger Ford-Fahrer aus Hamm stieß beim Rechtsabbiegen auf einen Parkplatz mit einem entgegenkommenden 6-jährigen zusammen - der Junge war zu diesem Zeitpunkt auf seinem Tretroller unterwegs. Durch den Zusammenstoß stürzte er zu Boden und verletzte sich leicht. Der 6-Jährige wurde zur ambulanten Behandlung in ein Hammer Krankenhaus gebracht. (ds) ...

    Komplette Meldung lesen
  • Trickdieb klaut Geldbörse

    Hamm-Uentrop (ots) - Am Freitag, 23. September, gegen 10.30 Uhr, entwendete ein unbekannter Dieb eine Geldbörse am Ammerweg. Der unbekannte Mann verwickelte das Opfer in Höhe der Maximilianstraße in ein Gespräch. Wenig später konnte das Fehlen der Geldbörse bemerkt werden. Bei dem flüchtenden Dieb handelt es sich um einen kräftigen Mann mit dunklem Teint. Er ist zirka 1.75 Meter groß und war mit einer dunklen Winterjacke, einer dunklen Hose, einer schwarzen Mütze und einer weißen FFP2-Maske bekleidet. ...

    Komplette Meldung lesen
  • Defektes Abblendlicht und die Folgen

    Hamm-Rhynern (ots) - Ein defektes Abblendlicht wurde einer Dortmunderin am Montag, 26. September, auf der Werler Straße zum Verhängnis. Bei einer Geschwindigkeitsüberwachung fiel Einsatzkräften der Hammer Polizei gegen 0.40 Uhr die VW Polo-Fahrerin auf, da ein Abblendlicht an ihrem Auto defekt war. Die Überprüfung der 39-Jährigen brachte aber noch mehr zum Vorschein: sie hatte keine Fahrerlaubnis, ihr Wagen hatte entstempelte Kennzeichen und war nicht zugelassen, sie stand unter Alkoholeinfluss und es l...

    Komplette Meldung lesen
  • Einbruch in Gemeindehaus

    Jędzura Daniel Jędzura / Adobe Stock

    Hamm-Herringen (ots) - Unbekannte Täter sind Montagnacht, 26. September, in ein Gemeindehaus am Zechenweg eingebrochen. Ein Zeuge bemerkte gegen 2.30 Uhr verdächtige Geräusche innerhalb des Gebäudes und rief die Polizei. Die umstellte und durchsuchte das Gemeindehaus, konnte aber keine Person mehr antreffen. Der oder die Täter gelangten auf bislang unbekannte Weise in das Gebäude und hebelten mehrere Innentüren und Schränke auf. Zur Tatbeute und Schadenshöhe können noch keine Angaben gemacht werden. Ze...

    Komplette Meldung lesen
  • Versuchter Raub in Grünanlage

    SZ Photos / Adobe Stock

    Hamm-Westen (ots) - Zu einem versuchten Raub kam es am Sonntagabend, den 25.09, gegen 21 Uhr, in einer Grünanlage zwischen Wilhelmstraße und Lange Straße. Ein 35-jähriger Fußgänger wurde von einer männlichen Person angegangen, welche sich ihm in den Weg stellte und ein Messer vorhielt. Dabei forderte er die Herausgabe von Mobiltelefon und Geld. Ein weitere männliche Person positionierte sich hinter dem Opfer. Der Fußgänger konnte sich durch einen Tritt in die Genitalien des Angreifers aus seiner Lage b...

    Komplette Meldung lesen
  • Zeuge hilft Polizei bei Aufklärung von Unfallflucht

    Kara / Adobe Stock

    Hamm-Mitte (ots) - Am Sonntag, den 25.09, gegen 17.45 Uhr, kam es auf der Hafenstraße, in Höhe der Hausnummer zwölf, zu einer Verkehrsunfallflucht. Ein 53-jähriger Mann kam mit seinem Dacia Logan nach rechts von der Fahrbahn ab und kollidierte frontal mit einem geparkten Honda Jazz. Anschließend flüchtete der Fahrer mit seinem Pkw in Richtung Innenstadt. Der Vorfall wurde durch einen 37 Jahre alten Zeugen beobachtet, welcher den Flüchtigen verfolgte. Dieser parkte sein unfallbeschädigtes Fahrzeug schlie...

    Komplette Meldung lesen
  • Illegales Kraftfahrzeugrennen - Führerschein und Auto sichergestellt

    Christian-P. Worring / Adobe Stock

    Hamm-Uentrop (ots) - Am Sonntag, 25. September, gegen 00.30 Uhr fiel einer Zivilstreife des Verkehrsdienstes der Hammer Polizei auf der Soester Straße ein 33-jähriger 5er-BMW- Fahrer auf, der zunächst auf das Zivilfahrzeug der Beamten dicht auffuhr, um dann dieses und ein weiteres Fahrzeug zu überholen. Der Fahrer beschleunigte erheblich und setzte seine Fahrt in Richtung Soest fort. Die Beamten fuhren ihm nach und konnten über eine längere Fahrstrecke eine deutlich überhöhte Geschwindigkeit von 150 bis z...

    Komplette Meldung lesen
  • LKW wendet auf der Autobahn 42, Trike-Fahrer erleidet tödliche Verletzungen

    VTT Studio / Adobe Stock

    Münster, BAB 42, KM 47,550, Anschlussstelle Herne-Baukau, Stadtgebiet Herne (ots) - Am Freitagabend (23.9., 21:01 Uhr) ereignete sich auf der Autobahn 42 ein schwerer Verkehrsunfall, an dem ein LKW und ein Trike beteiligt waren. Ein LKW Sattelzug fuhr an der Anschlussstelle Herne-Baukau in entgegengesetzter Fahrtrichtung auf die Richtungsfahrbahn Duisburg auf. Als der 59 jährige rumänische LKW Fahrer durch Warnung anderer Verkehrsteilnehmer seinen Irrtum bemerkte, versuchte er seinen LKW Sattelzug auf der...

    Komplette Meldung lesen
  • Audi-Fahrer entzieht sich Kontrolle einer Radstreife

    Hamm-Mitte (ots) - Ein 44-jähriger Mann aus Hamm entzog sich am Mittwoch, 21. September, gegen 19.45 Uhr, zusammen mit seinem 41-jährigen Beifahrer, einer Polizeikontrolle auf der Neuen Bahnhofstraße. Eine Radstreife der Polizei Hamm wurde auf die beiden Personen aufmerksam. Sowohl der Audi-Fahrer als auch sein Beifahrer hatten den Sicherheitsgurt nicht angelegt. Die Aufforderung des Polizisten, in den Schwarzen Weg einzubiegen, um dort anzuhalten, ignorierte der Audi-Fahrer. Stattdessen umkurvte er den...

    Komplette Meldung lesen
  • Zeugen gesucht: Einbruch in Lottogeschäft

    Chalabala / Adobe Stock

    Hamm-Uentrop (ots) - In eine Lotto-Annahmestelle am Alten Uentroper Weg brachen Unbekannte in der Zeit zwischen Donnerstag, 22. September, 18 Uhr und Freitag, 23. September, 7.50 Uhr, ein. Die Täter hebelten eine Eingangstür auf und gelangten in den Verkaufsraum. Hier stahlen die Einbrecher Tabakwaren - Die Höhe liegt im vierstelligen Bereich. Zudem hinterließen sie Sachschäden im dreistelligen Bereich. Die Lotto-Filiale grenzt an einen Discounter an. Hinweise nimmt die Polizei Hamm unter der Telefonnu...

    Komplette Meldung lesen
  • Weiterer Schockanruf: Betrüger erbeuten fünfstelligen Betrag

    Rainer Fuhrmann / Adobe Stock

    Hamm-Uentrop (ots) - Wieder ein Schockanruf, wieder Bargeld erbeutet. Am Donnerstag, 22. September, waren Betrüger mit der perfiden Masche erfolgreich und brachten eine Seniorin aus Hamm um ihr Erspartes. Eine Frau meldete sich telefonisch bei der Seniorin - Ihr Sohn hätte bei einem Verkehrsunfall ein Mädchen totgefahren und müsse ins Gefängnis. Den Hörer übergab sie dann an einen falschen Mitarbeiter des Amtsgerichts, der sich ohne Umwege nach dem verfügbaren Vermögen erkundigt und eine horrende Summe f...

    Komplette Meldung lesen
  • Bargeld aus Handtasche gestohlen

    Rainer Fuhrmann / Adobe Stock

    Hamm-Mitte (ots) - Einer 89-jährigen Frau aus Hamm ist am Donnerstag, 22. September, gegen 14.30 Uhr, in der Commerzbank-Filiale am Südring, Bargeld aus ihrer Handtasche gestohlen worden. Eine unbekannte Person half der Seniorin bei der Geldabhebung. Das Bargeld befand sich lose in der verschlossenen Handtasche ehe der Diebstahl bemerkt werden konnte. Der Unbekannte ist männlich, zwischen 30 und 40 Jahre alt, hat blonde Haare und war gut gekleidet. Wer Hinweise zu dem Unbekannten geben kann, wird gebet...

    Komplette Meldung lesen
Seite 1 von 10
vor

Illustration mit Aufruf zur Blutspende

Kennst du deine _lutgruppe?

Erst wenn’s fehlt, fällt’s auf! Die Versorgung mit Blutspenden kann für kranke und verletzte Menschen lebenswichtig sein. In Deutschland werden täglich 15.000 Blutspenden der Gruppen A, B, AB und 0 benötigt! Hilf auch du, diese Lücke zu schließen. Jetzt Blutspendetermin vereinbaren

Kennst du deine _lutgruppe?


Erst wenn’s fehlt, fällt’s auf! Die Versorgung mit Blutspenden kann für kranke und verletzte Menschen lebenswichtig sein. In Deutschland werden täglich 15.000 Blutspenden der Gruppen A, B, AB und 0 benötigt! Hilf auch du, diese Lücke zu schließen.


Ascheberg

Gemeinde in Kreis Coesfeld

  • Einwohner: 14.956
  • Fläche: 106.28 km²
  • Postleitzahl: 59387
  • Kennzeichen: COE
  • Vorwahlen: 02593, 02599
  • Höhe ü. NN: 63 m
  • Information: Stadtplan Ascheberg

Das aktuelle Wetter in Ascheberg/Westfalen

Aktuell
10°
Temperatur
7°/12°
Regenwahrsch.
30%

Weitere beliebte Themen in Ascheberg/Westfalen