Rubrik auswählen
Barsinghausen

Polizeimeldungen aus Barsinghausen

Der meinestadt.de Wochenstart
Lokale Infos aus deiner Umgebung in deine Mailbox.
Zur Newsletteranmeldung
Hier gibt es aktuell keine Neuigkeiten, daher siehst du alle Meldungen aus dem Umkreis.
Seite 1 von 8
  • Autofahrer waren ohne Führerschein unterwegs / Führerscheinbeschlagnahmen nach Alkohol- und Drogenfahrten

    Der Hyundai fuhr nach der Kollision mit der Schutzplanke und dem Reifenschaden auf der Felge weiter.

Vorfall vom 20.02.2024, Bundesstraße 442 / Kreisstraße 72.

    Bad Münder / Salzhemmendorf (ots) - Am gestrigen Donnerstagabend (29.02.2024) wurde gegen 22:10 Uhr in Salzhemmendorf-Thüste ein Pkw BMW angehalten und kontrolliert. Der 19-jährige Fahrer aus Salzhemmendorf besitzt keine Fahrerlaubnis. Dieser Umstand war der Streifenwagensatzung aus Bad Münder bereits bekannt, da der junge Mann bereits zwei Tage zuvor, also am Dienstag, gegen 14:15 Uhr, in Salzhemmendorf beim Fahren ohne Fahrerlaubnis erwischt wurde. In beiden Fällen besteht zusätzlich der Verdacht, dass...

    Komplette Meldung lesen
  • Hauptzollamt Hannover: Zollhündin Porcia feiert Einstand mit erstem Fund

    ZOLL

    Hannover (ots) - Zollhündin Porcia (Deutsche Schäferhündin) hat am 16. Februar 2024 ihren letzten Lehrgang zur Ausbildung einer Spürhündin erfolgreich abgeschlossen und ist nun ein fertig ausgebildeter fester Bestandteil der Kontrolleinheit Verkehrswege des Hauptzollamts Hannover. Zur Freude ihres Hundeführers bewies die Hundedame auch direkt in der ersten Woche im Dienst ihr Können. Bei einer Kontrolle eines PKWs am vergangenen Wochenende konnte mit ihrer Hilfe erst in der Mittelkonsole und später auch ...

    Komplette Meldung lesen
  • Zeugenaufruf: 52-Jähriger fährt bei Unfall auf der Autobahn 2 auf Sattelzug auf - 64-jähriger Beifahrer schwer verletzt

    Hieronymus Ukkel / Adobe Stock

    Hannover (ots) - Ein 52-jähriger Fahrer eines Transporters ist am Donnerstag, 29.02.2024, auf der Autobahn (A) 2 auf eine Sattelzugmaschine aufgefahren und anschließend nach rechts von der Fahrbahn abgekommen. Der 52-Jährige erlitt leichte, sein 64-jähriger Beifahrer schwere Verletzungen. Die Polizei sucht Zeugen, die zur Klärung des Unfallhergangs beitragen können. Nach bisherigen Erkenntnissen der Autobahnpolizei Hannover waren der 52-Jährige und sein 64-jähriger Beifahrer gegen 08:00 Uhr mit ihrem Tr...

    Komplette Meldung lesen
  • Hannover-Bothfeld: Unbekannte überfallen Ehepaar in eigener Wohnung und flüchten - Polizei bittet um Hinweise

    Tobias Arhelger / Adobe Stock

    Hannover (ots) - In den frühen Morgenstunden des Donnerstags, 29.02.2024, ist ein älteres Ehepaar in Hannover-Bothfeld von zwei Unbekannten im eigenen Haus überfallen worden. Die beiden 69 und 74 Jahre alten Bewohner wurden bei dem Raub leicht verletzt. Die Polizei sucht nach Zeugen der Tat. Nach bisherigen Erkenntnissen des Zentralen Kriminaldienstes Hannover klopften die beiden unbekannten Täter gegen 06:15 Uhr an die Haustür des Ehepaares in der Damaschkestraße im hannoverschen Stadtteil Bothfeld. Nac...

    Komplette Meldung lesen
  • Sehnde: 25-Jähriger bedroht Mitarbeiterin im Rathaus mit Messer - Polizei kann Tatverdächtigen festnehmen - niemand verletzt

    benjaminnolte / Adobe Stock

    Hannover (ots) - Im Rathaus der Stadt Sehnde hat am Mittwoch, 28.02.2024, ein 25-Jähriger eine Mitarbeiterin mit einem Messer bedroht und kurzzeitig in seine Gewalt gebracht. Sofort herbeigeeilte Einsatzkräfte der Polizei konnten den Mann dazu bringen, die Waffe wegzulegen. Der Mann wurde festgenommen, die Frau überstand den Vorfall unverletzt. Nach Erkenntnissen des Zentralen Kriminaldienstes der Polizei Hannover tauchte der 25-Jährige am Mittwoch gegen 12:40 Uhr vor der Polizeistation Sehnde an der No...

    Komplette Meldung lesen
  • Zeugenaufruf: 12-Jähriger in Ahlem von Gleichaltrigem sowie weiteren Personen attackiert und verletzt - Wer kann Hinweise geben?

    peopleimages.com / Adobe Stock

    Hannover (ots) - Ein zwölf Jahre alter Junge ist am Dienstag, 27.02.2024, im hannoverschen Stadtteil Ahlem von einem Gleichaltrigen sowie weiteren Personen attackiert und dabei verletzt worden. Die Polizei ermittelt wegen gefährlicher Körperverletzung und sucht nach Zeugen des Vorfalls. Nach bisherigen Erkenntnissen des Polizeikommissariats Hannover-Limmer kam es am Dienstagmittag gegen 12:30 Uhr an der Stadtbahnendhaltestelle an der Heisterbergallee zwischen zwei zwölf Jahre alten Schülern zunächst zu e...

    Komplette Meldung lesen
  • Drogen im Gepäck transportiert: Marihuana-Geruch überführt bewaffneten Mann

    methaphum / Adobe Stock

    Hannover (ots) - Heute Morgen stellte ein Zugbegleiter eines Intercity-Expresses auf der Fahrt von Berlin Ostbahnhof nach Hannover einen türkischen Staatsangehörigen (36) ohne Fahrschein fest. Da sich der Mann nicht ausweisen konnte, zog dieser die Bundespolizei in Hannover hinzu. Bei der Ankunft im Hauptbahnhof Hannover erwarteten ihn bereits die alarmierten Bundespolizisten und ermittelten seine Personalien. Während der Maßnahmen ging jedoch ein latenter Marihuana-Geruch von dem Mann aus, sodass die Bea...

    Komplette Meldung lesen
  • Zeugenaufruf: Deutlicher Anstieg bei Einbrüchen in Fahrzeuge von Handwerksbetrieben - Schaden im sechsstelligen Bereich - Wer kann Hinweise geben?

    bilanol / Adobe Stock

    Hannover (ots) - Die Polizeidirektion Hannover verzeichnet in ihrem Zuständigkeitsgebiet seit Jahresbeginn einen deutlichen Anstieg bei Aufbrüchen von Fahrzeuge von Handwerksbetrieben. Die Täter sehen es jedes Mal auf hochwertiges Werkzeug ab. Bei einer Fallzahl im hohen zweistelligen Bereich entstand ein Schaden von mindestens 250.000 Euro. Die Polizei sucht Zeugen und mahnt zur Vorsicht. Seit Beginn dieses Jahres hat die Polizeidirektion Hannover eine Vielzahl von Aufbrüchen von Nutzfahrzeugen diverser...

    Komplette Meldung lesen
  • Bundespolizei Hildesheim; Mann mit europäischem Haftbefehl nach Schlägerei im Hauptbahnhof Hildesheim verhaftet

    vadimalekcandr / Adobe Stock

    Hannover (ots) - Heute Nacht kam es im Hauptbahnhof Hildesheimer Hauptbahnhof zu einer wüsten Schlägerei zwischen einem 37-jährigen Polen und einem 19-jährigen Syrer. Hierbei schlug der 19-Jährige mit einem Gürtel auf den 37-Jährigen ein, der sich mit Faustschlägen wehrte. Eine Streife des Bundespolizeireviers Hildesheim wurde auf den handfesten Streit aufmerksam, trennte die Beiden und verbrachten sie zur Wache. Dort wurden die Personalien festgestellt und überprüft. Nach Einleitung eines Ermittlungsver...

    Komplette Meldung lesen
  • Gefahr im Metronom: Bundespolizei nimmt bewaffneten Fahrgast in Göttingen fest

    Gerhard Seybert / Adobe Stock

    Hannover (ots) - Der aufmerksame Blick einer Zugbegleiterin des Metronoms von Uelzen nach Göttingen führte am gestrigen Tag zu einem per Haftbefehl gesuchten Mann. Sie bemerkte, wie ein männlicher Fahrgast (51) ein längeres Messer im Hosenbund mitführte und alarmierte umgehend die Bundespolizei in Göttingen. Bei Ankunft des Zuges sprachen die Beamten den gemeldeten Verursacher an und entdeckten das mitgeführte Messer, welches aufgrund seiner feststehenden Klinge und einer Länge von mehr als 12 cm als verb...

    Komplette Meldung lesen
  • Zeugenaufruf: Caddy-Fahrer gefährdet nach Unfall mehrere Verkehrsteilnehmende in Hannover-Nordstadt durch rasante Fahrweise. Wer kann Hinweise geben?

    Hieronymus Ukkel / Adobe Stock

    Hannover (ots) - Am Donnerstag, 22.02.2024, ist es in der hannoverschen Nordstadt zu einem Verkehrsunfall zwischen einem VW-Caddy und einem BMW gekommen. Nach dem Unfall flüchtete der Fahrer des Caddys von der Unfallstelle und gefährdete bei der Flucht durch seine rasante Fahrweise mehrere Verkehrsteilnehmende. Die Polizei sucht nach Zeugen des Vorfalls. Nach den bisherigen Erkenntnissen des Polizeikommissariats Hannover-Nordstadt war ein 32-jähriger Hannoveraner gegen 23:05 Uhr mit seinem BMW im Herrenh...

    Komplette Meldung lesen
  • Bargeld aus Kassenschublade entwendet

    kwanchaift / Adobe Stock

    Hessisch Oldendorf (ots) - Am Montag (26.02.20024) kam es, gegen 19:30 Uhr, im Supermarkt Lidl im Münchhausenring in Hessisch Oldendorf zum Diebstahl von Bargeld aus der Kassenschublade. Nach jetzigen Ermittlungen öffnete eine unbekannte Täterschaft gewaltsam, in einem unbeobachteten Moment, die Kassenschublade und entwendete Bargeld im vierstelligen Bereich. Daraufhin entfernte sich die Täterschaft von der Tatörtlichkeit. Die Kassiererin konnte nur noch das Fehlen des Bargeldes feststellen. Die Polizei H...

    Komplette Meldung lesen
  • Fahrzeuge beschädigt - Weitere Geschädigte und Zeugen gesucht

    scharfsinn86 / Adobe Stock

    Bodenwerder (ots) - Im Zeitraum zwischen Samstag (24.02.2024), 18:00 Uhr, bis Montag (26.02.2024), 15:00 Uhr, beschädigte ein unbekannter Täter mehrere Pkw in der Birkenstraße in Bodenwerder. Der unbekannte Täter riss dabei die hinteren Scheibenwischer eines Skoda Fabias und eines Volkswagens ab. Es ist zu vermuten, dass es zu weiteren gleichgelagerten Sachbeschädigungen im Tatzeitraum gekommen ist. Daher werden Fahrzeugbesitzer, deren Fahrzeuge ebenfalls beschädigt worden sind, gebeten sich mit der Poliz...

    Komplette Meldung lesen
  • Falsche Handwerker erlangen Schmuck und Bargeld in Höhe von circa 11.500 Euro

    weyo / Adobe Stock

    Stadtoldendorf (ots) - Bereits am Donnerstag (22.02.2024) verschafften sich unbekannte Täter, gegen 11:30 Uhr, Zutritt zur Wohnung einer 81-jährigen Stadtoldendorferin. Unter dem Vorwand Mitarbeiter der Wasserwerke zu sein, ließ die Geschädigten die männliche Person in die Wohnung in der Straße "In den Gehren" in Stadtoldendorf eintreten. Der unbekannte Täter forderte die Geschädigte auf, die Badewanne mit Wasser zu füllen. In dieser Zeit verblieb dieser in ihrer unmittelbaren Nähe und gab an, dass ein we...

    Komplette Meldung lesen
  • Radfahrer leicht verletzt - Polizei sucht Zeugen

    Unfallstelle

    Bodenwerder (ots) - Am Montag (19.02.24) kam es in der Dorfstraße in Bodenwerder zu einem Verkehrsunfall. Ein 32 Jahre alter Radfahrer befuhr im Ortsteil Kemnade die Dorfstraße in Richtung Hamelner Straße. Dabei kam ihn ein mutmaßlich dunkelblauer Audi A4 mit polnischen Kennzeichen und hoher Geschwindigkeit entgegen. Der Fahrer des Audi umfuhr zum Unfallzeitpunkt am Fahrbahnrand abgestellten Fahrzeuge, wodurch er auf die Gegenfahrspur des Radfahrers geriet. Dabei kam es zum Zusammenstoß mit dem entgegenko...

    Komplette Meldung lesen
  • Unbedachter Hannoveraner kifft im Hauptbahnhof und landet im Gefängnis

    Hannover (ots) - In der vergangenen Nacht erwischten Sicherheitskräfte der Deutschen Bahn einen 36-jährigen Deutschen beim Konsumieren eines Joints im Hauptbahnhof Hannover. Die Mitarbeiter zogen unverzüglich die Bundespolizei hinzu und übergaben die Person den Polizeibeamten. Diese beschlagnahmten den angerauchten Joint und überprüften die Personalien des Mannes. Dabei stellten sie einen bestehenden Haftbefehl der Staatsanwaltschaft Frankfurt am Main fest, da der 36-Jährige eine Geldstrafe noch nicht vol...

    Komplette Meldung lesen
  • Betrüger nutzen Schockmoment

    Hameln (ots) - Bereits am Montag (12.02.24) kam es in Hameln zu einem Betrug zum Nachteil eines Ehepaares. Unbekannte Täter kontaktierten gegen 13:00 Uhr telefonisch zunächst den 64 Jahre alten Geschädigten und gaben sich als seine Tochter aus. Die Tochter sei in einen Verkehrsunfall verwickelt gewesen und müsse nun 30.000 Euro Strafe bezahlen. Kurz danach kontaktierten die Täter den Geschädigten erneut. Dieses Mal gaben sie sich als Staatsanwältin aus. Sie forderten mit Druck die Geldsumme von 30.000 Eur...

    Komplette Meldung lesen
  • Raser auf dem Messeschnellweg: Porsche zweieinhalb Mal so schnell unterwegs wie erlaubt

    Hannover (ots) - Ein 40 Jahre alter Autofahrer hat am Samstag, 24.02.2024, den hannoverschen Messeschnellweg offenbar mit einer Rennstrecke verwechselt. Eine zivile Streifenwagenbesatzung ertappte den Mann dabei, wie er in einem Porsche mit 149 Kilometern pro Stunde in Richtung Süden raste. Auf Autofahrten am Steuer muss der Mann künftig wohl eine Weile verzichten. Am Samstag überwachte die Besatzung eines zivilen Funkstreifenwagens der spezialisierten Verfügungseinheit der Polizei Hannover auf dem Messe...

    Komplette Meldung lesen
  • Zeugenaufruf zu einem Einbruch in einen Einkaufsmarkt in Holzminden - Täter haben es auf Tabakwaren abgesehen

    Animaflora PicsStock / Adobe Stock

    Holzminden (ots) - Am Sonntag (25.02.2024) kam es am Abend zwischen 20.30 Uhr und 21.30 Uhr zu einem Einbruch in einen Einkaufsmarkt in der Zeppelinstraße in Holzminden. Nach bisherigen Ermittlungen verschafften sich bisher unbekannte Täter durch Aufhebeln einer Zugangstür Zutritt zum Markt und entwendeten Tabakwaren in noch unbekannter Menge. Die gesamte Schadenshöhe wird derzeit noch ermittelt. Eine Spurensuche- und Sicherung ist noch in der Nacht am Tatort erfolgt. Die weiteren Ermittlungen werden jetz...

    Komplette Meldung lesen
  • Seitenscheiben an drei Pkw eingeschlagen - Polizei bittet um Hinweise

    candy1812 / Adobe Stock

    Lauenförde (ots) - In der Zeit von Samstag, 24.02.2024, 11.00 Uhr, bis Sonntag, 25.02.2024, 09.30 Uhr, machten sich am Bahnhof Lauenförde bislang unbekannte Täter an drei geparkten PKW zu schaffen und beschädigte die Seitenscheiben der geparkten Fahrzeuge. Der Schaden wird auf mehrere Tausend Euro geschätzt. Die Ermittlungen dauern an. Die Polizei bittet nun Zeugen, die verdächtige Personen/Fahrzeuge/ Wahrnehmungen im genannten Zeitraum festgestellt haben, sich mit der Polizei Holzminden unter der Rufnu...

    Komplette Meldung lesen
Seite 1 von 8
vor
Das aktuelle Wetter in Barsinghausen
Aktuell
Temperatur
3°/11°
Regenwahrsch.
10%