Polizeimeldungen aus Basdahl

Der meinestadt.de Wochenstart
Lokale Infos aus deiner Umgebung in deine Mailbox.
Zur Newsletteranmeldung
Hier gibt es aktuell keine Neuigkeiten, daher siehst du alle Meldungen aus dem Umkreis.
Seite 1 von 4
  • Mann steht mit erhobenem Hammer vor Polizisten - "Taser" angedroht

    Bremerhaven (ots) - Bei einem Polizeieinsatz in Bremerhaven-Lehe kam es am gestrigen Donnerstag, 22. Februar, zu einer gefährdenden Situation für die Beamten. Vorangegangen war eine körperliche Auseinandersetzung zwischen Nachbarn. Ersten Erkenntnissen zufolge wurden die Einsatzkräfte der Polizei aufgrund von eskalierten Nachbarschaftsstreitigkeiten gegen 17 Uhr zu einem Mehrfamilienhaus an der Poststraße gerufen. Am Einsatzort angekommen, hatte eine der beiden Streitparteien das Haus bereits verlassen. ...

    Komplette Meldung lesen
  • Vorfahrt missachtet: Auto wird bei Unfall in Weidezaun geschleudert

    Hieronymus Ukkel / Adobe Stock

    Bremerhaven (ots) - Ein Unfall mit hohem Sachschaden hat sich am gestrigen Donnerstagnachmittag, 22. Februar, im Bremerhavener Stadtteil Schiffdorferdamm ereignet. Glücklicherweise wurde niemand verletzt. Nach bisherigen Erkenntnissen befuhr ein 55-jähriger VW-Fahrer die Postbrookstraße in östlicher Richtung. An der Kreuzung mit dem Vörtelweg missachtete er hierbei die Vorfahrt einer 33-jährigen, die mit ihrem Auto in südlicher Richtung unterwegs war. Es kam zur Kollision, durch die der Wagen des 55-Jähri...

    Komplette Meldung lesen
  • Autofahrerin verursacht große Kraftstoffspur von Geestemünde bis nach Bohmsiel

    Minerva Studio / Adobe Stock

    Bremerhaven (ots) - Eine größere Öl- bzw. Kraftstoffspur zog sich am gestrigen Donnerstag, 22. Februar, von Bremerhaven-Geestemünde durch den Fischereihafen bis nach Wulsdorf. Eine 34-jährige Autofahrerin fuhr am Donnerstagmorgen von der Elbestraße in Richtung der Doppelschleuse. In der Straße Am Handelshafen fiel ihr auf, dass ihr Fahrzeug offenbar Betriebsstoffe verloren hatte. Anstatt die Fahrt nun zu beenden und die Behörden über die Verunreinigungen zu informieren, steuerte sie nunmehr über die Stra...

    Komplette Meldung lesen
  • Bei Rot über die Ampel - Verkehrsunfall in Bremerhaven-Geestemünde

    Paolese / Adobe Stock

    Bremerhaven (ots) - Weil er offenbar bei Rot über die Ampel gefahren war, kollidierte ein 74 Jahre alter Autofahrer am gestrigen Mittwochabend, 21. Februar, im Bremerhavener Stadtteil Geestemünde mit dem Citroën eines 39-Jährigen. Ersten Erkenntnissen zufolge war der 74-Jährige mit seinem Kleinwagen gegen 20.15 Uhr auf dem Elbinger Platz in nordwestlicher Richtung unterwegs. An der Kreuzung Elbinger Platz/Elbestraße/Columbusstraße fuhr der Bremerhavener dann offenbar trotz Rotlicht zeigender Ampel in den...

    Komplette Meldung lesen
  • Verkehrssünder im Visier

    Bremerhaven (ots) - Gemeinsam mit Studierenden der Hochschule für Öffentliche Verwaltung Bremen führte die Bremerhavener Polizei am gestrigen Mittwoch, 21. Februar, großangelegte Verkehrskontrollen im Stadtgebiet durch. In der Zeit zwischen 7 und 15 Uhr kontrollierten und überprüften die Einsatzkräfte an einer stationären Kontrollstelle an der Columbusstraße sowie bei Kontrollen im Bereich Stresemannstraße / Grimsbystraße diverse Verkehrsteilnehmende. Dabei zeigte sich: Längst nicht alle hielten sich an...

    Komplette Meldung lesen
  • Nächtliche Straßenmusik in der Innenstadt führt zu Polizeieinsatz

    Animaflora PicsStock / Adobe Stock

    Bremerhaven (ots) - Seine kleine Nachtmusik für die Anwohner der Innenstadt beendete ein 28-Jähriger am späten Dienstagabend nur widerwillig. Gegen 23 Uhr beschwerten sich mehrere Personen über einen Keyboardspieler, der im Bereich Bürgermeister-Smidt-Straße/Kirchenstraße die Nachtruhe störte. Die Polizeibeamten trafen den Musikanten an und erklärten ihm, dass er sein Konzert nun beenden müsse und sein Instrument bei erneuten Belästigungen sichergestellt werden würde. Dieser Aufforderung kam der 28-Jährig...

    Komplette Meldung lesen
  • Zeuge verhindert Diebstahl von Baustelle - Anzeige wegen Bedrohung der Polizeibeamten

    Jacob Lund / Adobe Stock

    Bremerhaven (ots) - Einen mutmaßlichen Diebstahl von einer Baustelle beobachtete ein aufmerksamer Zeuge am Montagabend, 19. Februar, gegen 18.40 Uhr in Bremerhaven-Lehe. Im Verlauf des Einsatzes kam es dann zu einer geschmacklosen Bedrohung gegenüber den Polizeibeamten. Ersten Erkenntnissen zufolge hatte der Zeuge gesehen, wie ein Autofahrer an einer Baustelle an der Goethestraße anhielt. Der Autofahrer ging demnach zu einer an der Baustelle befindlichen großen Gewebetasche, einem sogenannten Big-Bag, le...

    Komplette Meldung lesen
  • Achtung, falsche Handwerker: Trickdiebe machen Beute in Bremerhaven-Wulsdorf

    Bremerhaven (ots) - Die Polizei Bremerhaven warnt erneut vor Trickdieben, die sich als Wasserwerker beziehungsweise Handwerker ausgeben. Auf diese Weise erbeuteten unbekannte Täter am gestrigen Montag 19. Januar, eine größere Summe im Stadtteil Wulsdorf. Die Täter betraten gegen 14.30 Uhr ein Mehrparteienhaus im Bereich Ringstraße/Vieländer Weg. Gegen 14.45 Uhr klingelte ein Mann an der Wohnungstür einer Seniorin in dem Haus. Als die Frau öffnete, gab er an, in der Wohnung den Wasserdruck überprüfen zu m...

    Komplette Meldung lesen
  • Streit im Schnellrestaurant eskaliert - Polizei sucht Zeugen nach Körperverletzung

    benjaminnolte / Adobe Stock

    Bremerhaven (ots) - Nachdem der Streit um die Bezahlung eines bestellten Gerichtes am vergangenen Donnerstag, 15. Februar, in einem Schnellrestaurant am Bremerhavener Hauptbahnhof eskalierte und eine 39-jährige Frau verletzt wurde, sucht die Polizei nun nach Zeugen. In den Abendstunden bestellte eine derzeit noch unbekannte Frau, die ein Kleinkind dabei hatte, in dem Restaurant an der Bahnhofspassage ein Gericht. Als auch beim wiederholten Versuch die Bezahlung per EC-Karte nicht gelang, verließ die Unbe...

    Komplette Meldung lesen
  • Unbekannte schlagen Scheiben an Pkw ein und machen Beute

    candy1812 / Adobe Stock

    Bremerhaven (ots) - In den vergangenen Tagen haben unbekannte Täter an zahlreichen Fahrzeugen in Bremerhaven die Seiten- oder Heckscheiben eingeschlagen. Besonders betroffen waren dabei die Stadtteile Wulsdorf und Geestemünde. In den meisten Fällen entwendeten die Täter Dinge von geringem Wert oder kleinere Bargeldbeträge. Hinweise nimmt die Polizei unter 0471/953-3321 entgegen. Hierzu der Tipps Ihrer Polizei: - Stellen Sie Ihr Fahrzeug nicht nur zum Schutz vor Diebstahl auf gut beleuchteten und bel...

    Komplette Meldung lesen
  • Alkoholisiert Unfall gebaut: Auto bleibt auf Bahnübergang liegen

    candy1812 / Adobe Stock

    Bremerhaven (ots) - Gegen mehrere Verkehrszeichen und einen Laternenmast fuhr ein offenbar alkoholisierter Autofahrer am späten Sonntagabend, 18. Februar, im Überseehafengebiet in Bremerhaven. Sein schwer beschädigtes Fahrzeug blieb danach mitten auf einem Bahnübergang stehen. Kurz vor Mitternacht wurde die Bremerhavener Polizei in die Senator-Borttscheller-Straße alarmiert. Dort fanden die Beamten unweit der Zufahrt zum Container-Terminal einen erheblich beschädigten Opel vor, der mitten auf der Straße s...

    Komplette Meldung lesen
  • Polizei warnt vor Betrug durch falsche Bankmitarbeiter am Telefon

    PhotosD / Adobe Stock

    Bremerhaven (ots) - Aufgrund mehrerer Fälle von Betrug durch Anrufe von angeblichen Bankmitarbeitern warnt die Polizei Bremerhaven vor dieser Methode und bittet um besondere Vorsicht. Zuletzt ereignete sich ein Fall in der vergangenen Woche, bei dem ein Mann aus Geestemünde eine vierstellige Summe verlor. Hier rief eine angebliche Mitarbeiterin eines hiesigen Geld-Institutes bei dem Geestemünder an, wobei im Display die zentrale Rufnummer der Bank dargestellt wurde. Hierbei handelte es sich jedoch um ein...

    Komplette Meldung lesen
  • Zwei Tatverdächtige nach Raubtat in Bremerhaven festgenommen

    vadimalekcandr / Adobe Stock

    Bremerhaven (ots) - Festgenommen hat die Bremerhavener Polizei in der Nacht zum heutigen Montag, 19. Februar, zwei junge Tatverdächtige im Stadtteil Lehe. Sie stehen im Verdacht kurz zuvor einen 60 Jahre alten Mann angegriffen und ausgeraubt zu haben. Gegen 1.30 Uhr war der Bremerhavener zu Fuß im Bereich der Hafenstraße, in Höhe der Gorch-Fock-Straße, unterwegs, als ihm eine kleine Gruppe junger, männlicher Personen entgegenkam. Unvermittelt wurde der Fußgänger aus der Gruppe heraus angegriffen und gesc...

    Komplette Meldung lesen
  • Ladendieb mit Appetit auf Nuss-Nougat-Creme kommt nicht weit

    Mihail / Adobe Stock

    Bremerhaven (ots) - Zehn Gläser Nuss-Nougat-Creme wollte ein 33-Jähriger am gestrigen Donnerstagnachmittag, 15. Februar, in seinem Rucksack aus einem Supermarkt tragen, ohne zu bezahlen. Bei seinem Versuch, aus dem Laden zu fliehen, wurde zudem eine Mitarbeiterin verletzt. Die Tat ereignete sich gegen 14.20 Uhr in einem Geschäft an der Langener Landstraße in Bremerhaven-Lehe. Eine Mitarbeiterin hatte den 33-Jährigen dabei beobachtet, wie er diverse Gläser des braunen Brotaufstrichs in seinen Rucksack stec...

    Komplette Meldung lesen
  • Einbrecher nehmen Kupferrohre mit - Zeugen gesucht

    Rawf8 / Adobe Stock

    Bremerhaven (ots) - Kupferdiebe sind in ein Einfamilienhaus an der Spadener Straße in Bremerhaven-Lehe eingedrungen und haben dort nach ersten Erkenntnissen mehrere Rohre abmontiert und mitgenommen. Hinweise auf den oder die Täter sind nicht vorhanden. Das Haus unweit der Ratiborer Straße war zum Zeitpunkt des Einbruchs unbewohnt, ein genauer Tatzeitraum ist nicht bekannt. Festgestellt wurde die Tat am Mittwochnachmittag gegen 16 Uhr. Der Schaden wird auf rund 2000 Euro geschätzt. Hinweise nimmt die Poliz...

    Komplette Meldung lesen
  • Reifen an Autos zerstochen - Polizei bittet um Hinweise

    scharfsinn86 / Adobe Stock

    Bremerhaven (ots) - Unbekannte Täter haben am Mittwochabend, 14. Februar, Reifen an mehreren geparkten Fahrzeugen im Bremerhavener Ortsteil Schierholz zerstochen. Die Polizei bittet um Zeugenhinweise. Die insgesamt sechs betroffenen Autos waren am Schierholzweg zwischen Spadener Straße und Beuthener Straße abgestellt. Der Tatzeitraum liegt zwischen ca. 18.40 und 21.10 Uhr. Täterhinweise liegen derzeit nicht vor. Zeugen werden gebeten, sich unter 0471/953-3221 bei der Polizei zu melden. Rückfragen bitte a...

    Komplette Meldung lesen
  • Wartung der Telefonanlage: Polizei Bremerhaven nachts nur über den Notruf erreichbar

    Kadmy-1 / Adobe Stock

    Bremerhaven (ots) - Die Polizei Bremerhaven informiert: In der Nacht vom morgigen Donnerstag, 15. Februar, auf Freitag, 16. Februar, werden Wartungsarbeiten an der Telefonanlage der Ortspolizeibehörde Bremerhaven vorgenommen. Voraussichtlich in der Zeit von 22 bis 6 Uhr werden die Nummern der Polizeireviere sowie im Stadthaus 6, die mit 953-xxxx beginnen, nicht erreichbar sein. Von dem Ausfall NICHT BETROFFEN ist der NOTRUF 110. Über diese Nummer ist die Polizei Bremerhaven die ganze Nacht erreichbar. ...

    Komplette Meldung lesen
  • Zwei Raubstraftaten in Geestemünde - Polizei sucht Zeugen

    dglimages / Adobe Stock

    Bremerhaven (ots) - Zu zwei Raubstraftaten mit Bedrohung durch einen bewaffneten Täter musste die Polizei Bremerhaven am gestrigen Dienstagabend, 13. Februar, ausrücken. Zunächst wurden die Beamten gegen 17.30 Uhr in die Friedrich-Ebert-Straße, gegenüber des Hauptbahnhofs, alarmiert. Hier hatte ein bislang unbekannter Mann die 45-jährige Angestellte eines Geschäftes für afrikanische Spezialitäten mit einem messerähnlichen Gegenstand bedroht und die Herausgabe von Geld gefordert. Er flüchtete mit einer ni...

    Komplette Meldung lesen
  • Angegriffen und Handtasche geraubt - Polizei sucht Zeugen

    benjaminnolte / Adobe Stock

    Bremerhaven (ots) - Nachdem ein derzeit noch unbekannter Täter am frühen Montagmorgen, 12. Februar, eine junge Frau im Bremerhavener Stadtteil Lehe erst angegriffen und ihr anschließend die Handtasche geraubt hat, sucht die Polizei nun nach Zeugen. Auf dem Weg zur Arbeit passierte die 20 Jahre alte Bremerhavenerin gegen 4.45 Uhr zu Fuß die Geibelstraße. Hier wurde sie von einem ihr unbekannten Mann angesprochen. Die Fußgängerin ignorierte die Person und lief auf ihrem Weg zur Bushaltestelle "Pestalozzist...

    Komplette Meldung lesen
  • Einbruch in Kiosk - Polizei sucht Zeugen

    AA W / Adobe Stock

    Bremerhaven (ots) - Die Polizei musste am gestrigen Montagmorgen, 12. Februar, zu einem Einbruchdiebstahl im Bremerhavener Stadtteil Geestemünde ausrücken. Die Polizeibeamten wurden von der Einsatzleitstelle gegen 07.30 Uhr zu einem Kiosk in der Georgstraße nahe einer Tankstelle beordert. Ein Anrufer hatte über den Polizeinotruf 110 Einbruchspuren an dem Objekt gemeldet. Die eingetroffenen Polizisten stellten tatsächlich einen Einbruchdiebstahl fest. Die bislang unbekannten Täter waren nicht mehr vor Ort...

    Komplette Meldung lesen
Seite 1 von 4
vor

Basdahl

Gemeinde in Kreis Rotenburg/Wümme

  • Einwohner: 1.461
  • Fläche: 32.34 km²
  • Postleitzahl: 27432
  • Kennzeichen: ROW
  • Vorwahlen: 04766
  • Höhe ü. NN: 24 m
  • Information: Stadtplan Basdahl

Das aktuelle Wetter in Basdahl

Aktuell
Temperatur
4°/10°
Regenwahrsch.
10%