Rubrik auswählen
Bendorf/Rhein

Polizeimeldungen aus Bendorf/Rhein

Hier gibt es aktuell keine Neuigkeiten, daher siehst du alle Meldungen aus dem Umkreis.
Seite 1 von 10
  • Verkehrsunfallflucht in der Rheinallee / Wer kann Hinweise geben?

    benjaminnolte / Adobe Stock

    Boppard (ots) - Am Montag, den 15.08.2022, kam es zwischen 08:00 und 17:15 Uhr in der Rheinallee in Boppard zu einer Verkehrsunfallflucht. Ein weißer Ford Ka, welcher dort geparkt war, wurde an der linken Seite beschädigt. Der Verursacher entfernte sich anschließend von der Unfallstelle, ohne sich um den entstandenen Schaden zu kümmern. Wer Hinweise auf den Verursacher geben kann wird gebeten, sich bei der Polizeiinspektion Boppard zu melden. Rückfragen bitte an: Polizeiinspektion Boppard Telefon: 06...

    Original-Content von: Polizeidirektion Koblenz
  • Wissen-Streitholz, Waldbrand

    Wissen (ots) - Am Montagnachmittag, 15.08.2022, um 15:00 Uhr ereignete sich in Wissen ein weiterer Waldbrand. Eine aufmerksame Anwohnerin bemerkte frühzeitig eine Rauchsäule über dem Wald und informierte die Integrierte Leitstelle in Montabaur. Die 30 eingesetzten Kräfte der freiwilligen Feuerwehren der Löschzüge Wissen, Schönstein und Hamm (Sieg) konnten den Brand schnell unter Kontrolle bringen und eine Ausbreitung verhindern. Die Brandstelle lag an einem Waldweg am Hochbehälter von Streitholz. In Brand...

    Original-Content von: Polizeidirektion Neuwied/Rhein
  • Mudersbach - Erstinformation: Wohnhausbrand

    Mudersbach (ots) - Am heutigen Nachmittag, gegen 15:50 Uhr erhielt die hiesige Dienststelle die Mitteilung über einen Wohnhausbrand in Mudersbach, Bahnhofstraße. Hier steht der Dachstuhl eines Wohnhauses in Brand. Die Feuerwehr der VG Kirchen befindet sich um Löscheinsatz. Es kann momentan wegen des Löscheinsatzes sowie der Rauchentwicklung zu Verkehrsstörungen im Ortsbereich Mudersbach kommen. Die Polizei ist vor Ort und übernimmt die erforderlichen Verkehrsregelungsmaßnahmen sowie die Ermittlungen zur B...

    Original-Content von: Polizeidirektion Neuwied/Rhein
  • Einbruch in Wohnhaus - Täter festgenommen

    Tobias Arhelger / Adobe Stock

    Rheinbreitbach (ots) - Am späten Sonntagabend kam es zu einem Einbruch in ein Wohnhaus in der Heerstraße. Nachdem die Eigentümer gegen 22:50 Uhr nach Hause kamen, stellten sie eine eingeschlagene Scheibe der Terrassentür fest. Im Rahmen der ersten Ermittlungen durchsuchte der Täter die Wohnräume und entwendete diverses Diebesgut, wie Bargeld, einen PC mit Hardware, einen Motorroller, einen Motorradhelm und einen Kopfhörer. Nach einem vagen Hinweis der Eigentümer auf einen Tatverdächtigen konnte die Polize...

    Original-Content von: Polizeidirektion Neuwied/Rhein
  • Heckenbrand Rabenhorststraße - Zeugenaufruf

    dglimages / Adobe Stock

    Unkel (ots) - Am 15.08.2022 gegen 09:40 Uhr kam es im Bereich der Rabenhorststraße zu einem Brand einer Hecke im Bereich des dortigen Saftherstellers. Durch den Brand wurde ein hinter der Hecke stehender Zaun beschädigt. Ein Ermittlungsverfahren wegen einer fahrlässigen Brandstiftung wurde eingeleitet. Sachdienliche Hinweise nimmt die Polizei Linz am Rhein unter der Rufnummer 02644-9430 entgegen. Rückfragen bitte an: Polizeiinspektion Linz am Rhein Telefon: 02644-9430 www.polizei.rlp.de/pd.neuwied Pr...

    Original-Content von: Polizeidirektion Neuwied/Rhein
  • Damit Langfinger im Ahrtal keine Chance haben

    Koblenz (ots) - Ein Jahr nach der Flutkatastrophe läuft der Wiederaufbau im Ahrtal auf Hochtouren. Die vielen betriebenen Baustellen bieten so auch Gelegenheiten für Langfinger, was für betroffene Bürgerinnen und Bürger, aber auch Handwerksbetriebe zusätzlichen Ärger bedeutet. Im Zeitraum vom 01.07.2021 bis 11.08.2022 sind der Polizei insgesamt 55 Fälle an Eigentumsdelikten im Ahrtal bekannt geworden. Keine signifikante Zahl, wenn man den Zeitraum betrachtet. Dabei lag der Höchstwert bei 10 Delikten im A...

    Original-Content von: Polizeipräsidium Koblenz
  • Gestohlener E-Scooter fällt in Kontrolle auf

    Kara / Adobe Stock

    Koblenz (ots) - Am Sonntag, den 14.08.2022 gegen 23:20 Uhr fiel den Beamten der Polizei Koblenz ein unbeleuchteter E-Scooter am Peter-Altmeier-Ufer auf, der mit zwei Personen besetzt war. Die beiden 17-jährigen Jugendlichen wurden sodann einer Kontrolle unterzogen. Dabei gab der 17-jährige Fahrer an, dass er den E-Scooter erst vor ein paar Minuten gefunden hätte und diesen einfach ausprobieren wollte. Eine Abfrage des Versicherungskennzeichens ergab jedoch, dass der E-Scooter bereits Ende Juli in Brodenb...

    Original-Content von: Polizeipräsidium Koblenz
  • Werkhausen -Auffinden mehrerer gefüllter Kraftstoffkanister-

    Werkhausen (ots) - Am Sonntag, 14.08.2022, gegen 20.00 Uhr, konnten an der Landesstraße 276, zwischen Weyerbusch und Leuscheid, drei gefüllte Kraftstoffkanister (Gesamtfüllmenge: 80 Liter) aufgefunden werden. Die mit Diesel befüllten Behälter waren im dortigen Waldgebiet von bislang unbekannten Personen in der Nähe eines Stellplatzes, unweit der Abfahrt zum Werkhauseser Ortsteil Ochsenbruch, gelagert worden. Sachdienliche Hinweise, insbesondere zur Herkunft der Kanister, sind an die PI Altenkirchen zu ric...

    Original-Content von: Polizeidirektion Neuwied/Rhein
  • Einbruch in Wohnhaus

    Jędzura Daniel Jędzura / Adobe Stock

    Vettelschoß (ots) - Im Zeitraum zwischen dem 07.08.2022 und dem 14.08.2022, 17:45 Uhr, brachen unbekannte Täter in ein Wohnhaus in der Michaelstraße ein. Im Tatzeitraum befand sich der Eigentümer und Bewohner nicht in seinem Anwesen, so dass die Täter unbemerkt die Hauseingangstüre aufhebeln und ins Innere des Hauses gelangen konnten. Hier wurden sämtliche Räumlichkeiten durchsucht. Die Kriminalpolizei der Polizeiinspektion in Linz hat die Ermittlungen aufgenommen. Hinweise an 02644/9430 oder pilinz@poliz...

    Original-Content von: Polizeidirektion Neuwied/Rhein
  • Beleidigung im Straßenverkehr

    Hammerstein (ots) - Am Samstagnachmittag befuhr ein 56-jähriger Mann aus Höhr-Grenzhausen die B 42 aus Richtung Neuwied kommend in Fahrtrichtung Linz. In Höhe der Ortslage Hammerstein wurde er von einem 31-jährigen Verkehrsteilnehmer überholt. Während des Überholvorgangs soll der Überholte in Richtung des überholenden Fahrzeugs den ausgestreckten Mittelfinger gestikuliert haben. Der Mann aus Leubsdorf erstattete Anzeige wegen Beleidigung bei der Polizei. Rückfragen bitte an: Polizeiinspektion Linz/Rhein...

    Original-Content von: Polizeidirektion Neuwied/Rhein
  • Zusammenstoß endet glimpflich

    St.-Katharinen (ots) - Am Samstagmittag kam es an der Kreuzung Linzer Straße (L 251) und dem Rheinhöhenweg (L 254) zum Zusammenstoß zweier Fahrzeuge, der ohne Verletzte endete. Ein 45-jähriger Fahrer aus St.-Katharinen befuhr mit seinem Kleintransporter die Linzer Straße und wollte geradeaus weiter in die Ortslage Hargarten fahren. Hierbei übersah er den bevorrechtigten Pkw eines 30-jährigen Mannes aus Breitscheid, der den Rheinhöhenweg befuhr. Trotz heftiger Kollision blieb es beim Sachschaden. Rückfrag...

    Original-Content von: Polizeidirektion Neuwied/Rhein
  • Versuchter Betrug durch falsche WhatsApp-Nachricht

    andranik123 / Adobe Stock

    Linz am Rhein (ots) - Am Freitagabend erstattete eine 78-jährige Frau aus Linz Anzeige bei der Polizei. Sie gab an, eine WhatsApp Nachricht erhalten zu haben. Der Versender habe sich als Enkelin ausgegeben und um Überweisung einer Rechnung gebeten, da die BankingApp auf dem Handy nicht funktionieren würde. Die Frau reagierte richtig und rief ihre Enkelin auf der bekannten Nummer an. Diese bestätigte der Oma, dass mit ihrem Handy alles in Ordnung sei und sie auch keine Rechnung bezahlen müsse. Rückfragen ...

    Original-Content von: Polizeidirektion Neuwied/Rhein
  • Zeuge gesucht nach Meldung einer Sachbeschädigung

    Kadmy / Adobe Stock

    Koblenz (ots) - Am Samstag, den 13.08.2022 gegen 18:30 Uhr meldete ein aufmerksamer Zeuge im Vorbeifahren einer Streife, dass er eben beobachtet hatte, wie ein männlicher Täter in der Andernacher Straße den rechten Außenspiegel eines geparkten Pkw abgeschlagen habe. Die Einsatzkräfte begaben sich umgehend in die Nahbereichsfahndung und konnten eine Person ausfindig machen, auf die die angegebene Personenbeschreibung zutraf. Der Zeuge entfernte sich jedoch in der Zwischenzeit vom Tatort. Seine Aussage wir...

    Original-Content von: Polizeipräsidium Koblenz
  • Pressemeldung zum Wochenende 12.08. - 14.08.2022

    Lahnstein (ots) - Rhein in Flammen: Die Polizeiinspektion Lahnstein kann für das Großereignis Rhein in Flammen eine friedliche Bilanz ziehen. Eine zunächst am Samstagabend gemeldete Schlägerei auf einem Parkplatz in Oberlahnstein stellte sich als verbale Streiterei unter Familienmitgliedern heraus. Lediglich am Sonntagmorgen kam es in der Hintermauergasse in Oberlahnstein zwischen drei alkoholisierten Personen zu einer gewalttätigen Auseinandersetzung. Der Geschädigte kam mit einem blauen Auge davon. Die...

    Original-Content von: Polizeidirektion Koblenz
  • Pressemeldung der Polizeiinspektion Simmern für das Wochenende 12.-14.08.2022

    Rüdiger Kottmann / Adobe Stock

    Simmern/Hunsrück (ots) - Gleich drei Brände beschäftigten die hiesigen Wehren im Laufe des Wochenendes. Zunächst am 12.08.22 gegen 22:30h ein Flächenbränd auf etwa 100m2 eines Stoppelackers in der Gemarkung Holzbach. Die Brandursache ließ sich nicht mehr feststellen. Vermutlich Glasscherben in einer Wiesenhecke dürften den Brand im Bereich des Simmersees am 13.08. gegen 19:15h entfacht haben. Auch hier entstand nur leichter Schaden am Bewuchs, der rasch abgelöscht werden konnte. Wesentlich arbeitsintens...

    Original-Content von: Polizeidirektion Koblenz
  • Pressebericht vom Wochenende 12.-14.08.22

    Neuwied (ots) - Fahren unter Drogeneinfluss Am Samstag den 13.08.22 fielen Neuwieder Polizeibeamten zwei männliche Fahrzeugführer im Alter von 21 und 48 Jahren auf bei denen Verdacht nahelag, dass sie unter dem Einfluss von Betäubungsmitteln standen. In beiden Fällen wurde den Betroffenen eine Blutprobe entnommen. PKW zerkratzt In der Freiherr-vom-Stein-Straße wurde in der Nacht von Freitag auf Samstag ein PKW über die gesamte linke Fahrzeugseite mittels eines unbekannten spitzen Gegenstands zerkratzt....

    Original-Content von: Polizeidirektion Neuwied/Rhein
  • Pressemitteilung der Polizeiinspektion Betzdorf vom 14.08.2022

    U. J. Alexander / Adobe Stock

    Herdorf/Daaden/Kirchen/Malberg/Niederdreisbach (ots) - Diebstahl eines Mountainbikes, unbekannter Täter hinterließ altes Fahrrad Herdorf Im Zeitraum von Freitag, 12.08.2022, 14:00 Uhr bis Samstag, 13.08.2022, 09:00 Uhr entwendete ein bislang unbekannter Täter ein mit einem Schloss gesichertes Herrenmountainbike aus einem Carport eines Anwesens am Glockenfeld in Herdorf. Quasi im Austausch hinterließ der Täter ein schwarzes älteres Fahrrad an der Örtlichkeit. Bei dem entwendeten Fahrrad handelt es sich u...

    Original-Content von: Polizeidirektion Neuwied/Rhein
  • Kind von Hund gebissen

    Linz (ots) - Am Samstagmittag wurde der Polizeiinspektion Linz ein 5-jähriger Junge gemeldet, welcher auf dem Antik- und Trödelmarkt durch einen Hund gebissen wurde. Die extreme Hitze führt derzeit grundsätzlich zu einer erhöhten Belastung von Mensch und Tier. Der zusätzliche Stressfaktor des gut besuchten Marktes führte offenbar dazu, dass ein angeleinter Hund nach einem zufällig passierenden Kind schnappte. Der Junge erlitt lediglich leichte physische Verletzungen. Die Kleidung des Jungen wurde zudem du...

    Original-Content von: Polizeidirektion Neuwied/Rhein
  • Mehrere Verkehrsunfälle/ Oldtimer involviert

    Linz (ots) - Die derzeitige Wetterlage scheint am Samstag offenbar die Konzentrationsfähigkeit einiger Verkehrsteilnehmer belastet zu haben. Allein am Samstagmorgen zwischen 09 - 12 h wurden der Polizeiinspektion Linz neben weiteren Einsatzlagen vier Verkehrsunfälle mit Sachschaden gemeldet. Der Gesamtschaden beläuft sich auf rund 40.000 EUR. Auch wenn die Kollisionen weitestgehend glimpflich ausgingen, so ruft insbesondere der Schaden an einem Oldtimer in Bad Hönningen Betrübnis hervor. Ein 43 Jahre alte...

    Original-Content von: Polizeidirektion Neuwied/Rhein
  • Fahrerflucht durch rücksichtslosen betrunkenen Fahrer ohne Führerschein

    candy1812 / Adobe Stock

    Neustadt (Wied) (ots) - Am 13.08.2022, gegen 20:45 Uhr, ging auf der Wache der Polizeiinspektion Straßenhaus zunächst ein Hinweis über einen "rasenden" Opel Meriva bei Neustadt (Wied) ein. Nachdem es fast zu einem Unfall zwischen diesem Fahrzeug und dem Melder kam, wurden aus dem Opel Getränkedosen auf das Fahrzeug des Melders geworfen, welcher das Fahrzeug nach kurzer Verfolgung aus den Augen verlor. Der Melder konnte sich jedoch ein Kennzeichenfragment merken. Am 13.08.2022, gegen 21:15 Uhr, erging ein...

    Original-Content von: Polizeidirektion Neuwied/Rhein
Seite 1 von 10
vor

Illustration mit Aufruf zur Blutspende

Kennst du deine _lutgruppe?

Erst wenn’s fehlt, fällt’s auf! Die Versorgung mit Blutspenden kann für kranke und verletzte Menschen lebenswichtig sein. In Deutschland werden täglich 15.000 Blutspenden der Gruppen A, B, AB und 0 benötigt! Hilf auch du, diese Lücke zu schließen. Jetzt Blutspendetermin vereinbaren

Kennst du deine _lutgruppe?


Erst wenn’s fehlt, fällt’s auf! Die Versorgung mit Blutspenden kann für kranke und verletzte Menschen lebenswichtig sein. In Deutschland werden täglich 15.000 Blutspenden der Gruppen A, B, AB und 0 benötigt! Hilf auch du, diese Lücke zu schließen.


Bendorf

Gemeinde in Kreis Mayen-Koblenz

  • Einwohner: 17.090
  • Fläche: 24.07 km²
  • Postleitzahl: 56170
  • Kennzeichen: MYK
  • Vorwahlen: 02601, 02622
  • Höhe ü. NN: 80 m
  • Information: Stadtplan Bendorf

Das aktuelle Wetter in Bendorf/Rhein

Aktuell
23°
Temperatur
19°/29°
Regenwahrsch.
5%

Weitere beliebte Themen in Bendorf/Rhein