Rubrik auswählen
Boxberg/Baden

Polizeimeldungen aus Boxberg/Baden

Lokale Meldungen und Infos auf einen Blick? Mit unserem kostenlosen Newsletter zum Wochenstart erfährst du, was in Boxberg los ist.

Hier gibt es aktuell keine Neuigkeiten, daher siehst du alle Meldungen aus dem Umkreis.
Seite 1 von 10
  • Pressemitteilung des Polizeipräsidiums Heilbronn vom 08.02.2023 mit Berichten aus dem Hohenlohekreis

    Heilbronn (ots) - Ingelfingen-Dürrenzimmern: Einbruch in Firma - Zeugen gesucht Unbekannte drangen in der Nacht von Montag auf Dienstag gewaltsam in eine Firma in Ingelfingen-Dörrenzimmern ein. Zwischen 17.30 Uhr und 9.45 Uhr begaben sich die Einbrecher zu dem Firmengebäude in der Eberstaler Straße und brachen eine Türe auf. Im Inneren durchsuchten sie die Räumlichkeiten. Nach derzeitigem Ermittlungsstand flüchteten die Täter ohne Beute. Die Ermittlungen wurden vom Polizeiposten Niedernhall aufgenommen. ...

    Komplette Meldung lesen
  • Pressemitteilung des Polizeipräsidiums Heilbronn vom 08.02.2023 mit Berichten aus dem Neckar-Odenwald-Kreis

    Heilbronn (ots) - Limbach-Laudenberg: PKW geriet durch technischen Defekt in Brand Am Dienstagmorgen geriet in Limbach-Laudenberg ein PKW durch einen technischen Defekt in Brand und wurde völlig zerstört. Gegen 7.30 Uhr schaltete der 65-jährige Besitzer die Standheizung in seinem, vor dem Haus im Eichbrunnenweg, geparkten Audi A4 an. Kurze Zeit später nahm er Rauchentwicklung an seinem Fahrzeug wahr. Die alarmierten Feuerwehren Laudenberg und Balsbach konnten den Brand rechtzeitig löschen, bevor das ang...

    Komplette Meldung lesen
  • Pressemitteilung des Polizeipräsidiums Heilbronn vom 08.02.2023 mit Berichten aus dem Stadt- und Landkreis Heilbronn

    Heilbronn (ots) - Roigheim: Solarmodule gestohlen - Zeugen gesucht Bereits zwischen Montag, 30. Januar, und Donnerstag, 2. Februar, entwendeten bisher Unbekannte 38 Solarmodule in Roigheim. Die Unbekannten brachen das Eingangstor des Solarparks auf und transportierten die Module unentdeckt ab. Die Höhe des entstandenen Schadens beläuft sich auf mehrere tausend Euro. Die Polizei sucht nun Zeugen, die im Tatzeitraum verdächtige Wahrnehmungen gemacht haben. Hinweise nimmt der Polizeiposten Möckmühl unter de...

    Komplette Meldung lesen
  • Pressemitteilung des Polizeipräsidiums Heilbronn vom 07.02.2023 mit Berichten aus dem Stadt- und Landkreis Heilbronn

    Heilbronn (ots) - A6 / Bad Rappenau / Sinsheim: Sprinter durch herabfallende Eisplatte beschädigt - Zeugen gesucht Am Montagmittag wurde auf der Autobahn 6 ein Mercedes Sprinter durch eine von einem Sattelzug herabfallenden Eisplatte beschädigt. Gegen 12.45 Uhr befuhr ein 24-Jähriger mit seinem Sprinter die A6 zwischen den Anschlussstellen Bad Rappenau und Sinsheim, als sich die Eisplatte von dem vor ihm fahrenden Sattelzug löste und auf seiner Frontscheibe einschlug. Hierbei entstand Sachschaden in Höh...

    Komplette Meldung lesen
  • Pressemitteilung des Polizeipräsidiums Heilbronn vom 07.02.2023 mit Berichten aus dem Hohenlohekreis

    Heilbronn (ots) - Dörrenzimmern: Einbruch in Werkstatt - Zeugen gesucht Am vergangenen Wochenende verschaffte sich ein Unbekannter Zutritt in eine Werkstatt in Dörrenzimmern und entwendete dort Bargeld und Schmuck. Zwischen Sonntag 05.02.2023, 16.00 Uhr und Montag 06.02.2023, 09.00 Uhr, betrat ein bisher unbekannter Täter das Werkstattgelände in der Eberstaler Straße und konnte dort über ein Toilettenfenster ins Gebäude einsteigen. Sowohl im Verkaufsraum als auch im Eingangsbereich nahm der Täter Bargeld ...

    Komplette Meldung lesen
  • Pressemitteilung des Polizeipräsidiums Heilbronn vom 07.02.2023 mit Berichten aus dem Main-Tauber-Kreis

    Heilbronn (ots) - A81 / Tauberbischofsheim: 110 km/h zu viel auf dem Tacho Eilig hatte es offenbar ein 24-Jähriger mit seinem Pkw auf der A81 bei Tauberbischofsheim. Der Mann befuhr am Freitagmorgen mit seinem Pkw die Autobahn in Richtung der bayerischen Landesgrenze, als er mit 190 km/h über die Autobahn raste. Da die Fahrbahn der Autobahn durch Regen nass war, gilt in diesem Bereich ein Tempolimit von maximal 80 km/h aufgrund der erhöhten Gefahr für Aquaplaning. Gegen 9 Uhr überholte er einen zivilen S...

    Komplette Meldung lesen
  • Gemeinsame Pressemitteilung der Staatsanwaltschaft Heilbronn und des Polizeipräsidiums Heilbronn vom 07.02.2023

    Karl-Heinz H / Adobe Stock

    Heilbronn (ots) - Kupferzell: Mann nach Auseinandersetzung in Haft Wegen des Verdachts des versuchten Totschlags befindet sich ein 33 Jahre alter Mann seit Sonntag in Untersuchungshaft. Der aus Nigeria stammende Mann war am Samstagabend, kurz nach 21.30 Uhr, in einer Unterkunft für Asylbewerber in Kupferzell mit einem 26-jährigen in Streit geraten. Während dieser Auseinandersetzung verletzte der ältere Mann den Jüngeren mit einem Küchenmesser. Der Angegriffene verständigte die Polizei, welche den 33-Jähr...

    Komplette Meldung lesen
  • Pressemitteilung des Polizeipräsidiums Heilbronn vom 06.02.2023 mit einem Bericht aus dem Stadtkreis Heilbronn

    Heilbronn (ots) - Heilbronn: Demonstration in Heilbronn Am Montagmorgen demonstrierten fünf Personen in Heilbronn und blockierten für circa zwei Stunden die Straße in Richtung der Stadtmitte. Gegen 8 Uhr begaben sich die Demonstranten zu der Neckarsulmer Straße (Bundesstraße 27) und setzten sich auf die Fahrbahn. Zwei Männer klebten sich mit jeweils einer Hand am Asphalt fest, die anschließend mit Lösungsmittel von der Fahrbahn entfernt werden musste. Verletzt wurde niemand. Um 10 Uhr war die Bundesstraß...

    Komplette Meldung lesen
  • Pressemitteilung des Polizeipräsidiums Heilbronn vom 06.02.2023 mit einem Bericht aus dem Hohenlohekreis

    Heilbronn (ots) - Kupferzell: Schwerer Verkehrsunfall auf der Bundesstraße Drei verletzte Personen und rund 45.000 Euro Sachschaden sind das Resultat eines schweren Verkehrsunfalls auf der Bundesstraße 19 am Montagmorgen zwischen Kupferzell und Gaisbach. Gegen 7.45 Uhr überholte eine 29-Jährige mit ihrem Auto ein vorausfahrendes Fahrzeug, übersah dabei vermutlich den entgegenkommenden Pkw eines 55-Jährigen und prallte mit ihrem Wagen gegen die linke Fahrzeugseite des Mercedes. Der 55-Jährige verlor nach ...

    Komplette Meldung lesen
  • Gemeinsame Pressemitteilung der Staatsanwaltschaft Heilbronn und des Polizeipräsidiums Heilbronn vom 06.02.2023

    Michael Eichhammer / Adobe Stock

    Heilbronn (ots) - Neckarsulm: Geldautomat in Einkaufszentrum gesprengt Einen großen Polizeieinsatz löste die Tat von bislang Unbekannten in der Nacht auf Sonntag in Neckarsulm aus. Gegen 4 Uhr ging zunächst ein Einbruchsalarm bei der Sicherheitsfirma eines Einkaufszentrums in der Rötelstraße ein. Kurz darauf wurde zudem ein Brandalarm registriert. Die ersten Polizeistreifen vor Ort konnten wenig später feststellen, dass zwei Geldausgabeautomaten im Inneren des Einkaufszentrums zur Explosion gebracht word...

    Komplette Meldung lesen
  • Pressemitteilung des Polizeipräsidiums Heilbronn vom 06.02.2023 mit Berichten aus dem Neckar-Odenwald-Kreis

    Heilbronn (ots) - Schefflenz: Pkw von der Straße abgekommen Ein VW-Fahrer verlor am Freitagabend auf der Bundesstraße 292 bei Schefflenz die Kontrolle über sein Fahrzeug und kam von der Fahrbahn ab. Gegen 21 Uhr befuhr der 22-Jährige die Bundesstraße 292 von Schefflenz in Richtung Adelsheim, als er vermutlich mit dem Fahrzeug zu weit nach rechts kam. Beim Versuch gegenzulenken verlor er die Kontrolle über den Pkw und kam nach links von der Fahrbahn ab. Daraufhin drehte sich das Fahrzeug und blieb auf dem...

    Komplette Meldung lesen
  • Pressemitteilung des Polizeipräsidiums Heilbronn vom 06.02.2023 mit Berichten aus dem Main-Tauber-Kreis

    Heilbronn (ots) - Bad Mergentheim: Unfallflucht - Zeugen gesucht Ein Unbekannter oder eine Unbekannte beschädigte vergangene Woche mit seinem oder ihrem Fahrzeug einen Pkw in Bad Mergentheim und flüchtete anschließend. Zwischen Donnerstag, gegen 18.15 Uhr, und Freitag, gegen 12 Uhr, touchierte das unbekannte Gefährt den in einer Parkbucht in der Brucknerstraße geparkten Ford B-Max. Der Verursacher oder die Verursacherin fuhr nach dem Unfall weiter und kümmerte sich nicht um den entstandenen Sachschaden i...

    Komplette Meldung lesen
  • Pressemitteilung des Polizeipräsidiums Heilbronn vom 06.02.2023 mit Berichten aus dem Hohenlohekreis

    Heilbronn (ots) - Krautheim: Fensterscheibe einer Schule eingeschlagen -Zeugen gesucht Fünf bis sechs Personen randalierten zwischen Freitagabend und Samstagvormittag an einer Schule in Krautheim. Zwischen 17.30 Uhr und 10.45 Uhr schlugen oder warfen die Unbekannten eine Fensterscheibe der Realschule in der Schulstraße ein. Der Polizeiposten Krautheim hat die Ermittlungen wegen der Sachbeschädigung aufgenommen und bittet Zeugen, die Angaben zu der Tat oder den Tätern machen können, sich unter der Telefon...

    Komplette Meldung lesen
  • Pressemitteilung des Polizeipräsidiums Heilbronn vom 06.02.2023 mit Berichten aus dem Landkreis Heilbronn

    Heilbronn (ots) - A 81/Hardthausen am Kocher: Tödlicher Unfall Ein Unfall mit tödlichem Ausgang ereignete sich am Montagmorgen auf der Autobahn 81 bei Hardthausen am Kocher. Augrund einer Baustelle im Bereich der Anschlussstelle Neuenstadt stockte gegen 8.45 Uhr der LKW-Verkehr auf dem rechten Fahrstreifen der Autobahn in Fahrtrichtung Stuttgart. Vermutlich aus Unachtsamkeit nahm dies ein 20-Jähriger zu spät wahr und fuhr mit seinem Fiat Ducato auf einen LKW auf. Die 18-jährige Beifahrerin im Fiat wurde ...

    Komplette Meldung lesen
  • Pressemitteilung des Polizeipräsidiums Heilbronn vom 06.02.2023 mit Berichten aus dem Stadt- und Landkreis Heilbronn

    Heilbronn (ots) - Eppingen/Ittlingen: Einbrüche in Einfamilienhäuser - Zeugen gesucht Bisher Unbekannte verschafften sich am Wochenende unberechtigt Zutritt zu zwei Einfamilienhäusern in Eppingen und Ittlingen. In Eppingen gelangten der oder die Täter zwischen 18 Uhr und 23 Uhr über die Terrassentüre ins Innere des Gebäudes in der Wilhelm-Frank-Straße. Im Anschluss wurden das Erdgeschoss und das Obergeschoss durchsucht. In Ittlingen wurde durch Unbekannte, zwischen Samstag, 15 Uhr, und Sonntag, 21 Uhr, e...

    Komplette Meldung lesen
  • Pressemitteilung des Polizeipräsidiums Einsatz und dem Polizeipräsidium Heilbronn vom 05.02.2023 mit einem Bericht aus dem Stadtkreis Heilbronn

    Heilbronn (ots) - Mit einer ca. einstündigen Verspätung begann der diesjährige Kurdenmarsch heute Vormittag gegen 10.30 Uhr mit der Auftaktkundgebung auf der Theresienwiese in Heilbronn. Die zu diesem Zeitpunkt ca. 150 Teilnehmer starteten den Marsch mit Abbildungen des Herrn Öcalan und dem Schriftzug "Freiheit für Öcalan". Gg. 12:30 Uhr traf der Aufzug an der vorgesehenen Pausenörtlichkeit am Wertwiesenpark ein. In insgesamt sechs Tagesetappen wollen die Teilnehmer über Ludwigsburg, Stuttgart, Reutlingen...

    Komplette Meldung lesen
  • PRESSEMITTEILUNG des Polizeipräsidiums Heilbronn vom 05.02.2023 aus dem Main-Tauber-Kreis

    Großrinderfeld (ots) - Bei Unfall lebensgefährlich verletzt Eine Autofahrerin wurde am Sonntagmittag bei einem Verkehrsunfall auf der Kreisstraße 2811, Höhe Ilmspan, lebensgefährlich verletzt. Die 42-Jährige war mit ihrem VW Caddy in Richtung Gerchsheim unterwegs. Auf der mit Schneematsch bedeckten Straße geriet sie ohne Beteiligung eines weiteren Fahrzeuges ins Schleudern und kam nach links von der Straße ab. Das Auto überschlug sich und blieb anschließend auf der Seite liegen. Die alleine im Auto befin...

    Komplette Meldung lesen
  • Pressemitteilung des Polizeipräsidiums Einsatz und dem Polizeipräsidium Heilbronn vom 05.02.2023 mit einem Bericht aus dem Stadtkreis Heilbronn

    Heilbronn (ots) - Polizeipräsidium Einsatz: Langer Marsch der Kurden durch mehrere Städte Für den Zeitraum vom 05.02. bis 10.02.2023 wurde durch eine Privatperson einer kurdischen Gruppierung im Zusammenhang mit den Haftbedingungen und dem Gesundheitszustand des Abdullah Öcalan eine Versammlung mit Aufzug von Heilbronn nach Freiburg angemeldet. Der sogenannte Kurdenmarsch startet am Sonntag, 05.02.2023, in Heilbronn und soll in sechs Tagesetappen über Ludwigsburg, Stuttgart, Reutlingen, Offenburg bis nac...

    Komplette Meldung lesen
  • Pressemitteilung des Polizeipräsidiums Heilbronn vom 04.02.2023 mit einem Bericht aus dem Hohenlohekreis

    Heilbronn (ots) - Kupferzell: Verkehrsunfall mit größerem Schadensausmaß Am Samstag, 04.02.2023, gegen 07.00 Uhr, befuhr ein 42-jähriger Lenker eines Sattelzuges die A 6 von Mannheim in Richtung Nürnberg. Zwischen der AS Neuenstein und der AS Kupferzell, direkt nach dem Rasthof Hohenlohe, kam der Fahrer aus bislang ungeklärter Ursache nach rechts von der Fahrbahn ab. Nach ca. 50 Metern Fahrt im Seitenstreifen kippte der Sattelzug schließlich um und blieb auf der rechten Seite liegen. Der Fahrer und sein ...

    Komplette Meldung lesen
  • Pressemitteilung des Polizeipräsidiums Heilbronn vom 03.02.2023 mit Berichten aus dem Hohenlohekreis

    Heilbronn (ots) - Forchtenberg: Zeugen nach Sachbeschädigung gesucht Unbekannte beschädigten zwischen Montag und Donnerstag die Eingangstür einer Schule in Forchtenberg. Innerhalb des Tatzeitraums begaben sich die Täter zur Geschwister Scholl Schule und randalierten auf dem Schulgelände. Hierbei beschädigten sie die Glasscheibe der Haupteingangstür der Schule in der Straße "Im Spitz" und verursachten dadurch nicht unerheblichen Sachschaden. Die Polizei hat die Ermittlungen aufgenommen und bittet Zeugen, ...

    Komplette Meldung lesen
Seite 1 von 10
vor

Boxberg

Gemeinde in Main-Tauber-Kreis

  • Einwohner: 6.967
  • Fläche: 101.81 km²
  • Postleitzahl: 97944
  • Kennzeichen: TBB
  • Vorwahlen: 07930, 07931
  • Höhe ü. NN: 269 m
  • Information: Stadtplan Boxberg

Das aktuelle Wetter in Boxberg/Baden

Frost, Temperatur in 2 Meter Höhe unter 0 Grad
Aktuell
-1°
Temperatur
-5°/3°
Regenwahrsch.
2%

Weitere beliebte Themen in Boxberg/Baden