Polizeimeldungen aus Breisgau-Hochschwarzwald

Der meinestadt.de Wochenstart
Lokale Infos aus deiner Umgebung in deine Mailbox.
Zur Newsletteranmeldung
Hier gibt es aktuell keine Neuigkeiten, daher siehst du alle Meldungen aus Baden-Württemberg.
Seite 1 von 10
  • Pressemitteilung des Polizeipräsidiums Heilbronn vom 03.03.2024 mit einem Bericht aus dem Main-Tauber-Kreis

    Heilbronn (ots) - Wittighausen-Unterwittighausen: Am Sonntagmorgen wurde gegen 10:00 Uhr offene Flammen vom Innenhof eines Anwesen in der Alten Poppenhäuser Straße gemeldet. Die Flammen hatten bereits einen Pkw und eine Werkstatt erfasst. Durch das rasche Eingreifen der Feuerwehr konnte der Brand unter Kontrolle gebracht und ein Übergreifen auf das weitere Gebäude verhindert werden. Zur Brandursache können derzeit noch keine Angaben gemacht werden. Nach ersten Schätzungen entstand Sachschaden in Höhe von...

    Komplette Meldung lesen
  • Haslach - Sachschaden verursacht und weggefahren!

    Offenburg (ots) - Die Beamten des Polizeireviers Haslach bitten um Unterstützung im Zusammenhang mit einer Unfallflucht, welche sich am Samstagmittag auf dem Parkplatz des Edeka-Einkaufsmarktes ereignet hatte. Die Führerin eines grauen Fiat Tipo mit Kehler Zulassung hatte gegen 12.00 Uhr ihr Fahrzeug auf dem Kundenparkplatz in Haslach abgestellt. Bei ihrer Rückkehr gegen 12.30 Uhr musste sie eine massive Beschädigung im Heckbereich ihres Fahrzeuges feststellen. Von dem Unfallverursacher fehlt bislang jede...

    Komplette Meldung lesen
  • Brände, Unfälle, Falschfahrerin gestellt, Fahrraddiebe festgenommen

    Heiko Barth / Adobe Stock

    Reutlingen (ots) - Brand einer Grillhütte Den Einsatz von Feuerwehr und Polizei hat am frühen Sonntagmorgen um kurz vor 6 Uhr der Brand einer Grillhütte erfordert. Im Bereich Rappertshofen geriet nach derzeitigem Stand durch unsachgemäße Nutzung bislang unbekannter Personen die Dachkonstruktion einer Grillhütte in Brand. Die Feuerwehr, die mit vier Fahrzeugen und 15 Einsatzkräften vor Ort war, brachte den Brand schnell unter Kontrolle. Der entstandene Schaden beläuft sich auf ca. 5.000 Euro. Die weiteren...

    Komplette Meldung lesen
  • PP Ravensburg: Meldung aus dem Landkreis Sigmaringen

    Landkreis Sigmaringen (ots) - Zeugenaufruf nach Sachbeschädigung Am Samstag gegen 22:10 Uhr kam es in der Riedhauser Straße zur Sachbeschädigung an mehreren geparkten Pkw. Nach bisherigen Erkenntnissen wurden drei Pkw zerkratzt. Die Schadenshöhe kann derzeit noch nicht beziffert werden. In diesem Zusammenhang sucht die Polizei Pfullendorf nach zwei Männern, die für die Taten eventuell verantwortlich sind. Zu einem der Männer liegt folgende Beschreibung vor: 30-40 Jahre alt, Glatze, dunkel gekleidet und w...

    Komplette Meldung lesen
  • PP Ravensburg: Meldungen aus dem Landkreis Ravensburg

    Landkreis Ravensburg (ots) - Ravensburg Zeugenaufruf zur Pressemeldung "Tödlicher Verkehrsunfall" vom 03.03.2024 Die Polizei Ravensburg bittet Zeugen des Verkehrsunfalls sich unter Tel. 0751/803-3333 mit dem Polizeirevier Ravensburg in Verbindung zu setzen. Link zur Ursprungsmeldung: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/138081/5726437 Zeugenaufruf nach Unfallflucht Eine 25-jährige Fahrerin eines grauen BMW befuhr am Samstag gegen 22:00 Uhr die Wilhelmstraße in Richtung Gartenstraße auf dem linke...

    Komplette Meldung lesen
  • Schriesheim/Rhein-Neckar-Kreis: Brand von 250 Strohballen

    CameraCraft / Adobe Stock

    Schriesheim (ots) - Im Laufe des heutigen Morgens kam es auf dem Feldgebiet östlich der A5 zwischen Schriesheim und Leutershausen zu einem größeren Feuerwehreinsatz. Auslöser waren 250 in Brand geratene Strohballen. Die freiwillige Feuerwehr übernahm die Löscharbeiten vor Ort, ein Herunterbrennen der Strohballen konnte jedoch nicht verhindert werden. Zu keinem Zeitpunkt bestand eine Gefahr für die Bevölkerung. Es entstand ein Sachschaden von ca. 15.000 EUR. Die Brandursache ist aktuell noch Teil der laufe...

    Komplette Meldung lesen
  • (HDH) Nattheim - Hoher Sachschaden und ein Leichtverletzter bei Unfall unter Alkoholeinwirkung

    Hieronymus Ukkel / Adobe Stock

    Ulm (ots) - Am 02.03.2024 kam es kurz vor Mitternacht zu einem Verkehrsunfall auf der Kreisstraße 3032 zwischen Nattheim und Oggenhausen. Der 26-Jährige Fahrer eines Kleintransporters verlor beim dortigen Kreisverkehr aufgrund überhöhter Geschwindigkeit und Alkoholeinfluss die Kontrolle über sein Fahrzeug. Nachdem er zunächst eine Verkehrsinsel überfuhr und dort zwei Verkehrszeichen beschädigte, prallte er anschließend mit einem 44-jährigen BMW-Fahrer zusammen, welcher gerade den Kreisverkehr befuhr. Der ...

    Komplette Meldung lesen
  • (UL) Dornstadt - Fußgänger auf B10 von Auto erfasst und tödlich verletzt

    peopleimages.com / Adobe Stock

    Ulm (ots) - Am Sonntagmorgen, kurz nach 02.00 Uhr, fuhr ein Autofahrer auf der B10 von Ulm in Richtung Geislingen. Nach der vierspurigen Strecke betrat kurz vor der Abzweigung nach Tomerdingen ein Fußgänger die Fahrbahn. Er wurde von dem Auto erfasst und nach der Vollbremsung abgeworfen. Der 34-jährige Fahrer und seine beiden Mitfahrer begannen sofort mit den Hilfsmaßnahmen. Der 26-Jährige verstarb an seinen schweren Verletzungen in der Klinik. Die Autoinsassen blieben unverletzt. An dem Mercedes entstand...

    Komplette Meldung lesen
  • (UL) Ulm - Räuber nach mehreren Stunden festgenommen

    vadimalekcandr / Adobe Stock

    Ulm (ots) - Am Samstagabend meldeten Passanten gegen 21.25 Uhr, dass auf dem Fußweg vom Ehinger Tor zur Innenstadt ein Mann mit einer Schusswaffe sei. Sie hatten beobachtet, wie er eine Pistole aus seinem Rucksack nahm, durchlud und wieder verstaute. Der Mann konnte an Ort und Stelle überprüft werden. Aufgrund der Beschreibung konnte er einer versuchten räuberischen Erpressung in der Deutschhausgasse um 18.22 Uhr zugeordnet werden. Dort hatte er maskiert ein Lokal betreten und Geld gefordert. Als die Mita...

    Komplette Meldung lesen
  • (UL) Ehingen - Leitung an Photovoltaikanlage schmorte durch

    Ulm (ots) - Am Samstagmittag, gegen 13 Uhr, rückte die Feuerwehr in Deppenhausen aus. An einer Photovoltaikanlage auf einem landwirtschaftlichen Gebäude war es zu einer Rauchentwicklung gekommen. Der Betreiber hatte dies bemerkt und alarmierte die Feuerwehr. Durch einen technischen Defekt erhitzte sich eine Stromleitung so stark, dass sie zu rauchen begann. Der Schaden dehnte sich auf mehrere Module aus. Es entstand ein Sachschaden in Höhe von mehreren Tausend Euro. Ein Feuer konnte durch die Feuerwehr ve...

    Komplette Meldung lesen
  • (BC) Biberach - Schleichender Autofahrer war betrunken

    terovesalainen / Adobe Stock

    Ulm (ots) - Am Samstagabend, gegen 22.45 Uhr, fuhr ein Autofahrer auf der B312. Aus Richtung Riedlingen kommend kam er zu einem mit nur ca. 40 km/h fahrenden Audi. Zudem wurde der Audi sehr unsicher gelenkt und kam immer wieder auf den Grünstreifen. Der Zeuge blieb hinten dran, bis die von ihm verständigte Polizeistreife den Audi in Biberach kontrollieren konnte. Die Streife stellte deutlichen Alkoholeinfluss fest. Aufgrund der Sprachbarriere konnte kein Test vor Ort durchgeführt werden. Es wurde eine Blu...

    Komplette Meldung lesen
  • Rheinfelden: Fahrraddieb überrascht - Polizei sucht Eigentümer

    Kadmy-1 / Adobe Stock

    Freiburg (ots) - Am Samstag, 02.03.2024 wurde gegen 23:40 Uhr in der Güterstraße in Rheinfelden ein mutmaßlicher Fahrraddieb, durch einen Bürger beim Versuch ein Fahrrad zu entwenden, überrascht. Ein Mann unbekannten Alters soll versucht haben, am Fahrradständer des Rheinfelder Bahnhofs in der Güterstraße ein Mountainbike der Marke "Arrow" zu entwenden. Ein aufmerksamer Bürger sprach den Mann an, worauf dieser sein Werkzeug einpackte und in Richtung Mouscron-Allee flüchtete. Trotz sofort eingeleiteter F...

    Komplette Meldung lesen
  • Mannheim/Neuostheim: Schäferhund erfolgreich eingefangen

    Mannheim (ots) - Ein entlaufener Schäferhund hielt die Polizeihundeführerstaffel in der vergangenen Nacht auf Trapp. Nachdem der Schäferhund am 29.02.2024 entlaufen war, wurde er am gestrigen Morgen im Bereich Mühlfeld Weg III und kurzzeitig auch auf der Fahrbahn der angrenzenden Schnellstraße gesichtet. Zu einer Gefährdung von Verkehrsteilnehmern kam es dabei zwar nicht, da diese aber nicht auszuschließen war, versuchten die Kollegen den Hund einzufangen und lockten ihn dazu auf ein umzäuntes Gelände. Do...

    Komplette Meldung lesen
  • Pressebericht für den Ostalbkreis vom 03.03.2024

    Aalen (ots) - Aalen - OT Hofen: Giftige Chemikalie in Ortsmitte festgestellt Am Samstagmittag, gegen 16:00 Uhr, wurde in der Ortsmitte in Hofen bei den Altglascontainern Quecksilber über eine Länge von 5m und 20cm Breite festgestellt. Insgesamt handelte es sich um ca. 3 - 4 kg Quecksilber. Der Bereich wurde durch die Polizei großräumig abgesperrt. Personen wurden nicht verletzt. Die Feuerwehr war mit insgesamt 53 Einsatzkräften vor Ort und entfernte das Quecksilber. Der Rettungsdienst war mit 5 Fahrzeuge...

    Komplette Meldung lesen
  • Rabiater Ladendieb

    Mihail / Adobe Stock

    Stuttgart-Mitte (ots) - Ein bislang unbekannter Ladendieb konnte am Samstag (02.03.2024) gegen 17.45 Uhr unerkannt flüchten, nachdem er nach einer Verkäuferin, die ihn festhalten wollte, geschlagen hatte. Der Täter hatte mit einer unter seiner Hose getragenen, entwendeten Jogginghose ein Bekleidungsgeschäft an der Marienstraße verlassen und dabei einen Warensicherungsalarm ausgelöst. Er wurde hierauf von der Verkäuferin angesprochen. Der Täter übergab zunächst seine eigene Weste und als er auf die Jogging...

    Komplette Meldung lesen
  • Mannheim/Innenstadt: Zeugenaufruf nach Verkehrsunfall mit Personenschaden PM 2

    Paolese / Adobe Stock

    Mannheim (ots) - Wie bereits berichtet https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/14915/5726429 kam es im Laufe der Nacht zu einem Verkehrsunfall in der Rheinvorlandstraße. Nach aktuellem Ermittlungsstand befuhr ein 23-Jähriger die Rheinvorlandstraße mit einem Audi A6 und kollidierte hierbei mit einem rückwärts ausparkenden Mercedes-Benz A 35 AMG. Fahrer und Beifahrer des Mercedes, beide 29 Jahre alt, wurden hierbei leicht verletzt und ambulant in einem Krankenhaus behandelt. Der Fahrer des Audi verblieb u...

    Komplette Meldung lesen
  • Auffahrunfall mit Verletzten

    benjaminnolte / Adobe Stock

    Stuttgart-Ost (ots) - Zwei Schwerverletzte und etwa 8.000 Euro Sachschaden sind die Folgen eines Verkehrsunfalls, der sich am Samstagnachmittag (02.03.2024) in Stuttgart-Ost ereignet hat. Ein 24-Jähriger befuhr gegen 17.05 Uhr mit seinem Pkw Opel die Ulmer Straße stadtauswärts und musste aufgrund eines Kindes mit einem Tretroller abbremsen. Zwei Motorradfahrer im Alter von 47 und 52 Jahren erkannten dies vermutlich zu spät und fuhren auf den Pkw auf. Die Zweiradfahrer erlitten durch den Zusammenstoß schwe...

    Komplette Meldung lesen
  • Weinheim/Rhein-Neckar-Kreis: Zeugenaufruf nach gefährlichem Eingriff in den Straßenverkehr

    Weinheim (ots) - In der vergangenen Nacht von Samstag auf Sonntag legte eine bislang unbekannte Person mehrere Gullideckel auf die Fahrbahn der Bundesstraße B3 zwischen Weinheim und Schriesheim. Ein Verkehrsteilnehmer bemerkte zwei der Gullideckel zu spät und kollidierte mit diesen. Am Seat entstand ein Sachschaden von ca. 1000 EUR, der 20-jährige Fahrer selbst verblieb unverletzt. Zeugen die Hinweise zum Täter oder Tatgeschehen geben können, werden gebeten sich beim Polizeirevier Weinheim unter der Tele...

    Komplette Meldung lesen
  • Sachsenheim: Brände auf einem Schulgelände / Zeugenaufruf

    Ludwigsburg (ots) - Die Feuerwehr Sachsenheim musste zunächst am frühen Sonntagmorgen (03.03.2024) gegen 02:20 Uhr in die Oberriexinger Straße ausrücken, da es dort im Bereich der Schule zu mehreren Bränden gekommen war. Einer oder mehrere bislang noch unbekannte Täter entzündeten den Inhalt von drei Müllcontainern. Kurz nach Beendigung des ersten Löscheinsatzes wurden erneut zwei weitere Brände in der Oberriexinger Straße auf dem Schulgelände gemeldet. Vor Ort wurde festgestellt, dass zwei weitere Müllco...

    Komplette Meldung lesen
  • Bönnigheim - Frontalzusammenstoß in der Bismarckstraße fordert zwei Verletzte

    Ludwigsburg (ots) - Am Samstag, 02.03.2024, gegen 15:30 Uhr ereignete sich in der Bismarckstraße in Bönnigheim ein Verkehrsunfall zwischen zwei Pkw mit zwei verletzten Personen. Die 18-jährige Fahrerin eines Renault Clio kam aus bislang ungeklärter Ursache auf die Gegenfahrbahn und kollidierte dort frontal mit dem entgegenkommenden Mercedes Benz einer 47-Jährigen. Durch den Zusammenstoß wurde die 18-jährige Unfallverursacherin schwer verletzt und in ein umliegendes Krankenhaus gebracht. Die Fahrerin des M...

    Komplette Meldung lesen
Seite 1 von 10
vor
Hier findest du Polizeimeldungen aus deiner Stadt

Du willst wissen, was in deiner Stadt passiert?