Aktuelles in Buseck

Bei uns findest du Nachrichten aus Buseck, Polizeimeldungen und aktuelle Informationen aus deiner Umgebung.

Top Meldung Skrupelloser Trickdieb + Mit Messer gedroht + Fenster aufgehebelt + Suzuki gestohlen + Rezeptfälscher in Apotheke
Animaflora PicsStock / Adobe Stock

12.04.2024 - 16:27 - Gießen

Skrupelloser Trickdieb + Mit Messer gedroht + Fenster aufgehebelt + Suzuki gestohlen + Rezeptfälscher in Apotheke

Gießen (ots) - Gießen: Skrupelloser Trickdieb Die Geldbörse eines körperlich eingeschränkten Mannes klaute ein skrupelloser Dieb bei einem Trickdiebstahl in der Bismarkstraße. Am Donnerstag (11.4.2024) gegen 11.45 Uhr fragte der Unbekannte den 65-Jährigen, der an einem Rollator geht, zunächst nach Wechselgeld. Unter dem Vorwand, ihm helfen zu wollen, hielt er dem Mann noch eine Tür auf. Dabei zog er ihm unbemerkt die Geldbörse aus der Gesäßtasche. Anschließend entfernte er sich in unbekannte Richtung. Der männliche Taschendieb wurde als etwa 185 cm groß und ca. 30 Jahre beschrieben. Es soll sich um einen Mann mit dunklerem Teint und Vollbart handeln. Er hatte kurze, schwarze Haare, trug eine blaue Jacke mit kurzen Ärmeln und eine Jeans. Die Polizei sucht Zeugen: Wer hat den Diebstahl beobachtet? Wer kann Angaben zur Identität des unbekannten Taschendiebs machen? Zeugenhinweise nimmt die Polizeistation Gießen Süd unter der Telefonnummer 0641/7006-3555 entgegen. Lollar: Mit Messer gedroht Beamte der Bundes- und Landespolizei beschäftigte ein 59-jähriger Mann am Donnerstagabend (11.4.2024). Der 59-Jährige fiel Zeugen am Bahnhof in Lollar auf, als er gegen 20.50 Uhr laut umherschrie. Zuvor war er bereits in einem Zug auf dem Weg von Gießen nach Lollar aufgefallen. Dabei hatte er das an einem Multitool befindliche Messer ausgeklappt und in der Hand. Als Passanten ihn ansprachen, ging er in deren Richtung, das Messer in der Hand. Zu Angriffen kam es nicht. Alarmierte Beamte der Polizeistation Gießen Nord fahndeten nach dem Mann, der sich zwischenzeitlich vom Bahnhof entfernt hatte. Im Bereich einer Schule stellten sie den Mann schließlich. Bei seiner Festnahme mussten sie Pfefferspray einsetzten, wobei der 59-Jährige leicht verletzt wurde. Weitere Personen wurden nicht verletzt. Nach einer Erstversorgung durch den Rettungsdienst übergaben die Beamten den Mann letztlich einem Arzt in einer psychiatrischen Klinik. Gegen ihn wurde zudem ein Strafverfahren wegen des Verdachts der Bedrohung eingeleitet. Zeugenhinweise zum Vorfall nimmt die Bundespolizei in Gießen sowie die Polizeistation Gießen Nord unter 0641/7006-3755 entgegen. Rabenau: Fenster aufgehebelt In Londorf kam es am Donnerstag (11.4.2024) zu einem Einbruch. Zwischen 18.20 Uhr und 20 Uhr hebelte ein Unbekannter ein Fenster einer Asylunterkunft in der Gießener Straße auf und durchsuchte im Inneren mehrere Räume. Ob er etwas mitnahm, steht noch nicht abschließend fest. Anschließend flüchtete er unerkannt. Zeugenhinweise nimmt die Kriminalpolizei Gießen unter der Telefonnummer 0641/7006-6555 entgegen. Gießen: Suzuki gestohlen Ein Autodieb schlug in der Straße Hofacker zu. Er klaute zwischen Mittwoch (10.4.2024), 18.30 Uhr und Donnerstagmorgen, 06.45 Uhr einen Suzuki Vitura. Dieser stand auf einem Stellplatz vor einem Haus. An dem grauen Auto waren die Kennzeichen GI-GE 303 angebracht. Die Ermittler bitten um Mithilfe: Wer hat etwas Verdächtiges bemerkt? Wer kann Angaben zum Verbleib des Suzuki oder der Kennzeichenschilder machen? Zeugenhinweise nimmt die Kriminalpolizei Gießen unter der Telefonnummer 0641/7006-6555 entgegen. Rabenau: Rezeptfälscher in Apotheke In einer Apotheke in der Gießener Straße in Londorf löste ein Unbekannter im Zeitraum zwischen Mittwoch (10.4.2024) und Donnerstag ein gefälschtes Rezept ein. So gelangte er an ein hochpreisiges Medikament zur Behandlung von Hepatitis-Infektionen. Der Betrug fiel erst im Nachgang auf. Der Unbekannte, der in Begleitung eines Jugendlichen in der Apotheke war, wurde 55-60 Jahre alt geschätzt. Er war etwa 165-170 cm groß und von normaler Statur. Er hatte einen graumelierten Vollbart und sprach mit osteuropäischem Akzent gebrochen deutsch. Er war mit einem älteren, silberfarbenem Mercedes mit polnischen Kennzeichen unterwegs. Die Kriminalpolizei sucht Zeugen: Wer kann Hinweise auf die Identität des Unbekannten geben? Zeugenhinweise nimmt die Kriminalpolizei Gießen unter der Telefonnummer 0641/7006-6555 entgegen. Pierre Gath Pressesprecher Rückfragen bitte an: Polizeipräsidium Mittelhessen Presse- und Öffentlichkeitsarbeit Ferniestraße 8 35394 Gießen Telefon: 0641/7006-2043 E-Mail: pressestelle.ppmh@polizei.hessen.de http://www.polizei.hessen.de/ppmh Twitter: https://twitter.com/polizei_mh Facebook: https://facebook.com/mittelhessenpolizei Instagram: https://instagram.com/polizei_mh

Quelle: Polizeipräsidium Mittelhessen - Pressestelle Gießen
16°
heiter

Nachrichten aus Buseck und Umgebung

  • Gießener Allgemeine
    Stadt
    12. April 2024 - Buseck

    Viele neue Erkenntnisse

    Buseck (pm). Schülerinnen und Schüler der Französisch-Kurse 9 und 10 der Integrierten Gesamtschule (IGS) Busecker Tal machten eine zweitägige Exkursion nach Straßburg. Die Reise war nicht nur eine Gelegenheit, die französische Kultur und Sprache näher kennenzulernen, sondern auch damit verbunden, einen kleinen Einblick in die europäische Politik und Geschichte zu erhalten.
    Quelle: Gießener Allgemeine
  • Gießener Anzeiger
    Stadt
    11. April 2024 - Buseck

    1000 Eichen und Weißtannen gepflanzt

    Während einer großen Aktion mit dem Verein klimafairein pflanzten Mitarbeiter der Westprüfung in einem Waldgebiet bei Großen-Buseck Bäume.
    Quelle: Gießener Anzeiger
  • Gießener Anzeiger
    Stadt
    11. April 2024 - Buseck

    Kinderwünsche erfüllen

    Buseck (red). Der Beweggrund war ein trauriger. Anlässlich des Todes des Großvaters im Januar sind knapp 700 Euro mit den Beileidsbekundungen zusammengekommen.
    Quelle: Gießener Anzeiger
  • Polizei- und Feuerwehrmeldungen
    Informiere dich hier über aktuelle Polizeiberichte und Feuerwehreinsätze aus Buseck und Umgebung.
  • Gießener Anzeiger
    Stadt
    10. April 2024 - Buseck

    Eiskeller ist keine Sprungschanze

    Der Vorsitzende Erhard Reinl gab bei der Jahreshauptversammlung des Freundeskreises Busecker Schlosspark einen Vorgeschmack auf das 14. Frühlingsfest, welches am 9. Juni stattfinden wird.
    Quelle: Gießener Anzeiger
  • Sommerreifenwechsel
    Es wird Zeit für den Sommerreifenwechsel! Ab einer Temperatur von 7°C fährst du mit Sommerreifen sicherer. Sommerreifenwechsel in Buseck
  • Gießener Allgemeine
    Stadt
    10. April 2024 - Buseck

    Goldhochzeit im Hause Mootz

    Buseck (siw). Am heutigen Donnerstag feiern Herbert und Hannelore Mootz geb. Zügler, nicht nur Goldene Hochzeit, sondern auch den 71. Geburtstag der Jubilarin. Tochter Diana, die mit ihrem Lebensgefährten in Leihgestern wohnt, wird ebenso gratulieren wie viele Weggefährten vor allem aus der großen Keglerfamilie.
    Quelle: Gießener Allgemeine
  • Gießener Allgemeine
    Stadt
    09. April 2024 - Buseck

    Kein Vorankommen

    Seit 2018 steht die ehemalige Sammler- und Hobbywelt in Alten-Buseck leer. Es wäre höchste Zeit, das Gebäude wieder auf Vordermann zu bringen. Doch danach sieht es nicht aus, denn die Gemeinde und der Investor haben sich zuletzt keinen Millimeter angenähert.
    Quelle: Gießener Allgemeine
  • Gießener Anzeiger
    Stadt
    09. April 2024 - Buseck

    125 Jahre Holzbau »Heinrich Stein und Sohn«

    Frisches Denken, gepaart mit Mut, innovativen Ideen und hoher Fachkompetenz, bilden die Voraussetzungen für den Erfolg eines der ältesten Handwerksbetriebe im Busecker Tal.
    Quelle: Gießener Anzeiger
  • Gießener Anzeiger
    Stadt
    08. April 2024 - Buseck

    Jonas Volk jetzt Vorsitzender

    Der bisherige stellvertretende Vorsitzende, steht nun an der Spitze des Vereins. Sein Amt als Vize hat Benjamin Feller übernommen,
    Quelle: Gießener Anzeiger
  • Der meinestadt.de Wochenstart
    Erhalte unseren kostenlosen Newsletter und bekomme lokale Infos direkt in deine Mailbox.Zur Newsletter-Anmeldung
  • Gießener Allgemeine
    Stadt
    07. April 2024 - Buseck

    Die Woche und drei kuriose Bilder

    Gleich drei kuriose Bilder haben sich in den vergangenen Tagen im Posteingang der Kreisredaktion eingefunden. Sie sollen zur Erheiterung der Leser hier ein Plätzchen finden.
    Quelle: Gießener Allgemeine
  • Gießener Allgemeine
    Stadt
    06. April 2024 - Buseck

    Der Troher und die Einschulung im April

    Bei Einschulung denken die meisten Menschen an einen Tag nach den Sommerferien - außer bei der Jenaplanschule in Obbornhofen, wo auch im Frühjahr eingeschult wird. Früher war dies allerdings nicht unüblich, wie der Bericht von Werner Häckl aus Buseck zeigt.
    Quelle: Gießener Allgemeine
  • Gießener Allgemeine
    Stadt
    05. April 2024 - Buseck

    Aktive Senioren

    Buseck (pm). Der Behinderten- und Seniorenbeirat der Gemeinde hatte zur Auftaktveranstaltung seiner diesjährigen Veranstaltungsreihe ins Kulturzentrum eingeladen. Die Veranstaltung wurde gemeinsam mit dem Förderverein Kranken- und Pflegehilfe Buseck, dem AWO-Ortsverein und dem VdK-Ortsverband Großen-Buseck/Oppenrod angeboten. »Fit im Alter« stand auf dem Programm.
    Quelle: Gießener Allgemeine
  • Regenmetropolen
    In welcher deutschen Stadt regnet es eigentlich am meisten und wie trocken war es im vergangenen Jahr wirklich? Regenmetropolen in Deutschland
  • Gießener Allgemeine
    Stadt
    04. April 2024 - Buseck

    »Bin kein Berufsjugendlicher«

    Seit 2003 war Jürgen Kuhn evangelischer Pfarrer in Großen-Buseck. In wenigen Tagen wird er entpflichtet. In über 20 Jahren konnte er einige Veränderungen bei den Menschen beobachten.
    Quelle: Gießener Allgemeine
Einkaufen in deiner Stadt

Hier findest du die aktuellen Prospekte für Buseck und Umgebung.

Zu den Prospekten für deine Umgebung
Benzinpreise für Buseck

Vergleiche hier die aktuellen Spritpreise in Buseck.

Alle Benzinpreise im Überblick für Buseck