Rubrik auswählen
Wettenberg

Aktuelles in Wettenberg

Bei uns findest du Nachrichten aus Wettenberg, Polizeimeldungen und aktuelle Informationen aus deiner Umgebung.

Top Meldung Pizzarestaurant überfallen - Zeugen gesucht + Straßenraub - Zeugensuche + Mehrere Kilometer Kabel gestohlen + Einbrüche + Unfallfluchten
dglimages / Adobe Stock

04.03.2024 - 16:20 - Gießen

Pizzarestaurant überfallen - Zeugen gesucht + Straßenraub - Zeugensuche + Mehrere Kilometer Kabel gestohlen + Einbrüche + Unfallfluchten

Gießen (ots) - Gießen: Pizzarestaurant überfallen - Zeugen gesucht Am Freitag (1.3.2024) betrat ein Unbekannter gegen 20.25 Uhr das Restaurant "Pizza Mouse" in der Grünberger Straße. Er ging zum Verkaufstresen und forderte unter Vorhalt eines Messer die Herausgabe von Bargeld. Dies wurde ihm jedoch nicht ausgehändigt, woraufhin er aus dem Laden flüchtete. Er lief zunächst die Straße An der Volkshalle entlang und dann weiter in Richtung der Fröbelstraße. Sofort eingeleitete Fahndungsmaßnahmen verliefen erfolglos. Der bedrohte Angestellte blieb körperlich unverletzt. Der Gesuchte wurde als männlich, etwa 185 - 190 cm groß und hellhäutig beschrieben. Er sprach akzentfrei deutsch. Er hatte bei der Tat eine FFP2-Maske auf und weiße Gummihandschuhe an. Bekleidet war er mit einem dunklen Oberteil sowie einer dunkelgrauen Jeans. Die Kriminalpolizei sucht Zeugen: Wer hat den Täter in der Pizza Mouse oder dem Umfeld gesehen? Wer kann Angaben zu seiner Identität machen? Hinweise bitte an die Telefonnummer 0641/7006-6555. Hungen: Straßenraub - Zeugensuche Am Samstagabend (2.3.2024) lief eine 47-Jährige die Robert-Koch-Straße entlang. Plötzlich und unvermittelt schlugen ihren Angaben zufolge gegen 23.40 Uhr zwei Unbekannte von hinten auf sie ein. Die Frau fiel zu Boden und erlitt leichte Verletzungen. Die beiden Räuber nahmen die Handtasche der Frau an sich und flüchteten. Eine Personenbeschreibung liegt nicht vor. Die Kriminalpolizei hat die Ermittlungen aufgenommen und sucht Zeugen. Wer hat den Vorfall auf dem Gehweg der Robert-Koch-Straße mitbekommen? Wer hat etwas Verdächtiges im Umfeld bemerkt? Hinweise werden unter der Telefonnummer 0641/7006-6555 entgegengenommen. Buseck: Mehrere Kilometer Kabel gestohlen Aus einem Solarpark in Großen-Buseck klauten Unbekannte Stromkabel von mehreren Kilometern Länge. Um auf das Gelände in der Ernst-Ludwig-Straße zu gelangen, durchtrennten sie zuvor einen Zaun. Die erbeuteten Kabel müssen sie mit einem, vielleicht auch mehreren Fahrzeugen abtransportiert haben. Der Wert der Kabel liegt im mittleren, fünfstelligen Eurobereich. Die Diebe schlugen irgendwann zwischen Freitag (1.3.2024), 23 Uhr und Samstagmorgen, 8.45 Uhr zu. Die Polizei sucht Zeugen und fragt: Wer hat etwas Verdächtiges im Bereich Attenberg bemerkt? Sind dort Personen oder Fahrzeuge aufgefallen? Hinweise werden bei der Polizeistation Gießen Nord unter der Telefonnummer 0641/7006-3755 entgegengenommen. Heuchelheim/Wettenberg/Biebertal: Einbrüche In der Heuchelheimer Schwimmbadstraße stieg ein Unbekannter in ein Einfamilienhaus ein. Er schob im Zeitraum zwischen 20.2.2024 und 1.3.2024 einen Rollladen hoch und brach ein Fenster auf. Ohne Beute flüchtete er im Anschluss unerkannt aus dem Haus. Über die Terrassentür drang ein Einbrecher zwischen Freitag (1.3.2024), 17 Uhr und Sonntagmorgen, 11.30 Uhr in ein Einfamilienhaus in Launsbach ein. Er durchsuchte die Wohnräume des Hauses in der Straße Am Steinkreuz und erbeutete mehrere Uhren. Anschließend konnte der Unbekannte unbemerkt entkommen. Ein weiteres Haus in derselben Straße ging ein Einbrecher ebenfalls an. Er hebelte mehrfach an einem Fenster des Einfamilienhauses, brach seinen Versuch in der Folge aber ab und flüchtete. Dieser Einbruchsversuch ereignete sich am Donnerstag (29.2.2024) im Zeitraum zwischen 16 Uhr und 18.45 Uhr. In Fellingshausen war eine Gaststätte das Ziel eines Einbrechers. Der Unbekannte schlug am Montag (4.3.2024) zwischen Mitternacht und 8.20 Uhr zu. Er hebelte an mehreren Fenstern der Rückseite des Gebäudes in der Straße Die Grohbach und brach schließlich ein Fenster auf. So gelangte er in den Gastraum und brach dort Spielautomaten auf. Mit Bargeld flüchtete der Kriminelle unerkannt. Die Kriminalpolizei hat die Ermittlungen aufgenommen. Zu allen Einbrüchen werden Zeugen gesucht, die etwas Verdächtiges bemerkt haben. Diese werden gebeten, Hinweise unter der Telefonnummer 0641/7006-6555 zu melden. A5/Pohlheim: Schutzplanke gestreift und geflüchtet Auf der Autobahn 5, zwischen der Anschlussstelle Fernwald und dem Autobahnkreuz Gambach, ereignet sich am Montagmorgen (4.3.2024) eine Unfallflucht. Ein Sattelzug befuhr die Strecke gegen 6.50 Uhr und kam nach derzeitigen Erkenntnissen aus ungeklärter Ursache nach links von der Fahrbahn ab. Dabei prallte das Fahrzeug gegen die Mittelschutzplanke. Diese wurde nicht unerheblich beschädigt. Der unbekannte Fahrer blieb laut Zeugen kurz auf der linken Fahrspur stehen, fuhr dann auf den Standstreifen und nach kurzer Zeit einfach weiter. Zum Sattelzug ist lediglich bekannt, dass es sich um einen Planenaufbau handeln soll. Der Schaden an der Schutzplanke beträgt etwa 11.000 Euro. Die Unfallfluchtermittler suchen Zeugen und bitten um Hinweise an die Polizeiautobahnstation Mittelhessen unter der Telefonnummer 06033/7043-5010. Gießen: Mehrere Unfallfluchten Der Fahrer eines Opels parkte sein Auto am Freitag (1.3.2024) gegen 7.50 Uhr in der Straße Am Eichelbaum. Der rote Astra stand am Fahrbahnrand in Höhe der Hausnummer 43. Als der Fahrer gegen 16.20 Uhr zu seinem Fahrzeug zurückkehrte, musste er einen Unfallschaden an der Fahrerseite feststellen, dessen Reparatur etwa 2.000 Euro kosten wird. Vermutlich beim Vorbeifahren hatte ein unbekannter Verkehrsteilnehmer den Opel gestreift. Statt seinen Pflichten als Unfallbeteiligter nachzukommen, fuhr er einfach davon. In der Tiefgarage des Rathauses in der Ostanlage parkte ein VW-Fahrer am Freitag (1.3.2024). Er fuhr gegen 14 Uhr auf einen Parkplatz im 1. UG der Tiefgarage. Als er eine Stunde später zu seinem weißen Beetle zurückkam, musste er einen Schaden an der Fahrertür feststellen. Dieser wird auf etwa 2.000 Euro geschätzt. Der unbekannte Verursacher entfernte sich unerlaubt vom Unfallort, ohne seinen rechtlichen Pflichten nachzukommen. Einen Mercedes suchen die Ermittler im Zusammenhang mit einer Unfallflucht in der Rudolf-Diesel-Straße. Der bislang unbekannte Fahrer fuhr dort im Zeitraum zwischen Samstag (2.3.2024), 23.30 Uhr und Sonntag, 2.30 Uhr gegen eine Verkehrsinsel in Höhe der Auffahrt zur Autobahn. Dabei wurde ein Schild beschädigt. Bei dem flüchtenden Fahrzeug handelt es sich nach aktuellen Erkenntnissen um einen Mercedes der E-Klasse, der nicht unerheblich an der Fahrzeugfront beschädigt sein müsste. Wer kann Hinweise auf das verursachende Fahrzeug geben? Die Unfallfluchtermittler der Polizeistation Gießen Nord suchen zu allen o.g. Unfallfluchten Zeugen. Diese werden gebeten, Hinweise an die Telefonnummer 0641/7006-3755 zu richten. Auf dem Parkplatz einer Firma in der Siemensstraße 18 beschädigte ein Unbekannter einen VW. Der weiße T-Roc stand dort am Sonntag (3.3.2024) zwischen 8.10 Uhr und 10.50 Uhr. Der Verursacher fuhr einfach davon, ohne sich um den Schaden von etwa 1.000 Euro zu kümmern. Die Unfallfluchtermittler der Polizeistation Gießen Süd suchen Zeugen. Diese werden gebeten, Hinweise an die Telefonnummer 0641/7006-3555 zu richten. Pierre Gath Pressesprecher Rückfragen bitte an: Polizeipräsidium Mittelhessen Presse- und Öffentlichkeitsarbeit Ferniestraße 8 35394 Gießen Telefon: 0641/7006-2043 E-Mail: pressestelle.ppmh@polizei.hessen.de http://www.polizei.hessen.de/ppmh Twitter: https://twitter.com/polizei_mh Facebook: https://facebook.com/mittelhessenpolizei Instagram: https://instagram.com/polizei_mh

Quelle: Polizeipräsidium Mittelhessen - Pressestelle Gießen
bedeckt

Nachrichten aus Wettenberg

  • Gießener Allgemeine
    Stadt
    01. März 2024 - Wettenberg

    »1250 Jahre in 30 Minuten«

    Wettenberg (m). Ein halbes Jahrhundert ist inzwischen vergangen, seit Krofdorf-Gleiberg 1974 seine 1200-Jahr-Feier hatte. Anlass damals auch die Herausgabe eines Buchs von Dr. Jürgen Leib mit dem Titel »zwischen Tradition und Fortschritt«. Ein solches Buch wird es in diesem Jahr nicht geben, aber in angemessener Form durch zahlreiche Veranstaltungen an die urkundliche Ersterwähnung vor inzwischen 1250 Jahren erinnert.
    Quelle: Gießener Allgemeine
  • Gießener Anzeiger
    Stadt
    29. Februar 2024 - Wettenberg

    Wohnbau Gießen beauftragt 100 neue Einheiten

    Die Wohnbau Gießen hat den Bau von 100 neuen Wohnungen auf der Philosophenhöhe an das Unternehmen Goldbeck vergeben. Der Baubeginn soll noch in diesem Jahr sein.
    Quelle: Gießener Anzeiger
  • Gießener Allgemeine
    Stadt
    23. Februar 2024 - Wettenberg

    Genossen blicken auf die aktuelle Politik

    Wettenberg (m). Nach zweijähriger pandemiebedingter Pause hatte die SPD Wettenberg wieder ihr traditionelles Heringsessen im »Tempelchen«, dem Gleiberger Dorfgemeinschaftshaus. Zahlreiche Gäste, auch aus Heuchelheim und Biebertal, waren der Einladung gefolgt. Neben der Bundestagsabgeordneten Dagmar Schmidt und der Landtagsabgeordneten Nina Heidt-Sommer konnte Vorsitzender Ralf Volgmann auch aktive Kommunalpolitiker und ehemals aktive, wie den Ehrenbürgermeister Wettenbergs, Gerhard Schmidt, und seine beiden Mitamtsvorgänger, Günter Feußner und Thomas Brunner, begrüßen.
    Quelle: Gießener Allgemeine
  • Polizei- und Feuerwehrmeldungen
    Informiere dich hier über aktuelle Polizeiberichte und Feuerwehreinsätze aus Wettenberg und Umgebung.
  • Gießener Allgemeine
    Stadt
    21. Februar 2024 - Wettenberg

    Es wird laut und hart

    Wettenberg (pm). Es soll etwas Besonderes sein, dass die Macher das Tages-Tribute-Festivals »Gleiberg rocks« ihrem Publikum alljährlich bieten. Und so dauert die Suche nach einem passenden Tribute-Act immer eine kleine Weile. Jetzt steht es fest: Am Mittwoch, 29. Mai, traditionell der Mittwoch vor Fronleichnam, wird es laut und sehr besonders im Burghof:
    Quelle: Gießener Allgemeine
  • Märkte
    Nach einem erfolgreichen Frühjahrsputz lohnt sich möglicherweise ein kleiner Stand zum verkaufen deiner Schätze. Oder vielleicht hast du sogar Platz für neues Geschaffen?Märkte in Wettenberg und Umgebung
  • Gießener Allgemeine
    Stadt
    20. Februar 2024 - Wettenberg

    Vielfalt des vereinten Europas

    Wettenberg (kdw). Europa ist das Thema der aktuellen Gruppenausstellung im Kunst- und Kulturkreis Wettenberg (KuKuK). 14 Mitglieder präsentieren Werke, die sich in den verschiedensten Stilen und handwerklichen Macharten mit Europa beschäftigen. Vertraut sind oft die Handschriften der Künstler, zuweilen sieht man aber auch verblüffend Neues. Am Samstag war die sehr gut besuchte Vernissage.
    Quelle: Gießener Allgemeine
  • Gießener Allgemeine
    Stadt
    19. Februar 2024 - Wettenberg

    Kulturangebot auf hohem Niveau

    Wettenberg (jou). Dem Arbeitskreis Wettenberger Winterkonzerte ist am Sonntag in der evangelischen Kirche zu Wißmar doppelte Ehre zuteil geworden: Zum einen dankte Bürgermeister Marc Nees dem Kreis um Ilse Bergner für sein verdienstvolles Engagement, zum anderen überreichte Landrätin Anita Schneider der Leiterin den ideellen Sonderpreis im Rahmen des »Förderpreises Kulturregion Landkreis Gießen« mit dem Schwerpunktthema »Kunst und Kultur für mehr Zusammenhalt - lokal, regional, international«.
    Quelle: Gießener Allgemeine
  • Gießener Allgemeine
    Stadt
    19. Februar 2024 - Wettenberg

    Drei Schwerverletzte und 20.000 Euro Schaden bei Unfall in Gießen

    Bei einem Frontalcrash nach einem missglückten Ausweichmanöver sind in Gießen Autoinsassen im Alter von 70 und 71 Jahren schwer verletzt worden.
    Quelle: Gießener Allgemeine
  • Gießener Anzeiger
    Stadt
    19. Februar 2024 - Wettenberg

    Kundgebung in Wettenberg: »Mit Worten fängt es an«

    In Wettenberg setzten sich am Sonntag 1600 Menschen für Vielfalt und Toleranz in unserer Gesellschaft ein.
    Quelle: Gießener Anzeiger
  • Der meinestadt.de Wochenstart
    Lokale Infos aus deiner Umgebung in deine Mailbox.Zur Newsletter-Anmeldung
  • Gießener Anzeiger
    Stadt
    17. Februar 2024 - Wettenberg

    Skepsis bei Saasener Umleitung

    90 Anwesende informierten sich bei einer Anliegerversammlung über die anstehenden Maßnahmen und Kosten. Es blieb auch Zeit für Nachfragen.
    Quelle: Gießener Anzeiger
  • Gießener Anzeiger
    Stadt
    15. Februar 2024 - Wettenberg

    Wettenberger schildert mit Ausstellung Stationen seines Genesungsprozesses

    Hobby-Fotograf Ernst Moritz - seit 30 Jahren trockener Alkoholiker- präsentiert in der Vitos-Klinik beeindruckende Bilder. Sie sollen Motivation für alle sein, die ihr Leben positiv verändern möchten sein.
    Quelle: Gießener Anzeiger
  • Gießener Allgemeine
    Stadt
    14. Februar 2024 - Wettenberg

    Zielmarke 40 Prozent

    Gießen (so/pm). 40 Prozent. Das ist für den Glasfaseranbieter Yplay Germany die magische Quote, um mit der Bauplanung für Glasfaseranschlüsse im Westen und Norden des Landkreises Gießen zu beginnen. Das Unternehmen aus Altenstadt in der Wetterau ist seit Spätherbst in sechs der 18 Kreisgemeinden in der Vermarktung von Glasfaseranschlüssen. Das erhoffte Ziel von 40 Prozent bis Ende Januar wurde allerdings nicht erreicht.
    Quelle: Gießener Allgemeine
  • Ostern
    Am 31. März 2024 werden in Wettenberg wieder Ostereier gesucht. Bei uns findest du Tipps für die Feiertage. Ostern in Wettenberg
  • Gießener Allgemeine
    Stadt
    13. Februar 2024 - Wettenberg

    »Tut’s Rathaus net gleich mit abreiße«

    Wettenberg (so). Prinz Paul II. und Prinzessin Sina I. haben gestern wenige Minuten vor 11 Uhr die Macht im Wettenberger Rathaus übernommen. Zuvor hatten die Krofdorf-Gleiberger Grundschüler im Rathaus am Krofdorfer Sorguesplatz mit viel Helau vorgesprochen und etwas später das junge Prinzenpaar mitsamt ihrem närrischen Gefolge in der Grundschule willkommen geheißen.
    Quelle: Gießener Allgemeine
Einkaufen in deiner Stadt

Hier findest du die aktuellen Prospekte für Wettenberg und Umgebung.

Zu den Prospekten für deine Umgebung
Benzinpreise für Wettenberg

Vergleiche hier die aktuellen Spritpreise in Wettenberg.

Alle Benzinpreise im Überblick für Wettenberg