Rubrik auswählen
Chemnitz
Alle Meldungen in der Übersicht
In Kooperation mit: Polizei Presse

BPOLI C: Dieb am Chemnitzer Hauptbahnhof gestellt

disq / Adobe Stock

Chemnitz (ots) -

Einsatzkräfte der Bundespolizeiinspektion Chemnitz wurden am 23. September 2022 um 14:25 Uhr von einer Reisenden am Hauptbahnhof in Chemnitz angesprochen und über eine beobachtete Diebstahlshandlung in Kenntnis gesetzt.

Die Reisende gab an, beobachtet zu haben, wie Comic - Bücher von einer männlichen Person im Buchhandel entwendet wurden.

Durch ihre genaue Personenbeschreibung konnte kurze Zeit später ein 39 -jähriger männlicher Tatverdächtiger durch Einsatzkräfte der Bundespolizeiinspektion Chemnitz am Nebenausgang vom Chemnitzer Hauptbahnhof gestellt werden.

Beim Diebesgut handelte es sich um Comic - Bücher im Wert von fast 300,00 EUR.

Der Deutsche ist kein Unbekannter. Er ist bereits mehrfach wegen Eigentums- und Körperverletzungsdelikten in Erscheinung getreten.

Nach Abschluss aller polizeilichen Maßnahmen konnte er die Dienststelle verlassen.

Rückfragen bitte an:

Bundespolizeiinspektion Chemnitz

Telefon: 0371 4615-105 E-Mail: bpoli.chemnitz.presse@polizei.bund.de http://www.bundespolizei.de

Original-Content von: Bundespolizeiinspektion Chemnitz

Unser Newsletter für deinen Wochenstart

Lokale Nachrichten, Events und Termine auf einen Blick? Mit unserem kostenlosen Newsletter zum Wochenstart erfährst du, was in Chemnitz und Umgebung los ist. Zur Newsletter-Anmeldung
Illustration Newsletter Anmeldung

Weitere beliebte Themen in Chemnitz