Rubrik auswählen
 Cuxhaven
Alle Meldungen in der Übersicht
In Kooperation mit: Polizei Presse

Pressemeldung der Polizeiinspektion Cuxhaven

Müllentsorgung.jpg

Cuxhaven (ots) - +++Illegale Müllentsorgung+++ Beamte der Polizei Schiffdorf stellten am Samstag, den 10.04.2021, in einem Waldstück, südlich des Wirtschaftsweges zwischen Wittstedt und der L135 (Driftsether Weg) ca. 3m³ unerlaubt abgelagerten Abfall fest.

Dabei handelte es sich um einen Kühlschrank mit Werder-Bremen-Aufkleber, eine Küchenspüle, eine Zimmertür, Möbelreste sowie um diversen Renovierungsabfall in Form von Laminat.

Sachdienliche Hinweise erbittet die Polizei in Schiffdorf unter der Telefonnummer 04706 9480. (Lichtbild im Anhang)

+++Fahren ohne Fahrerlaubnis+++ Am Samstag, den 10.04., gegen 13 Uhr bemerkten Beamte des PK Geestland ein Gespann aus PKW und Anhänger mit Tandemachse zwischen den Ortschaften Bad Bederkesa und Lintig. Das Gespann sollte einer Kontrolle unterzogen werden. Bevor es jedoch dazu kommen konnte, verlor das Gespann unmittelbar vor dem Streifenwagen ein Rad des Anhängers, welches sich selbstständig nach rechts in einen Graben bewegte. Bei der anschließenden Kontrolle konnte festgestellt werden, dass der 36-jährige aus dem Landkreis Stade bereits seit 2003 nicht mehr im Besitz einer gültigen Fahrerlaubnis ist. Diese wurde ihm gerichtlich entzogen. Er muss sich jetzt wegen des Fahrens ohne gültige Fahrerlaubnis verantworten. Glücklicherweise wurden durch den Verlust des Rades keine Verkehrsteilnehmer gefährdet oder geschädigt. Die Reifen des Anhängers wurden vor kurzem erst erneuert. Vermutlich wurden die Radbolzen nicht korrekt angezogen, so dass dies zum Verlust des Rades geführt hat.

In dem Zusammenhang weist die Polizei darauf hin, dass die Radbolzen nach einem Reifenwechsel noch einmal nachgezogen / überprüft werden müssen um den korrekten Sitz der Räder zu gewährleisten.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Cuxhaven i.A. Anders-Mercier, POK Telefon: 04721/573-0 Werner-Kammann-Straße 8 27472 Cuxhaven http://ots.de/PI0z7T

Original-Content von: Polizeiinspektion Cuxhaven, übermittelt durch news aktuell

Weitere beliebte Themen in Cuxhaven