Rubrik auswählen
 Dettighofen

Polizeimeldungen aus Dettighofen

Hier gibt es aktuell keine Neuigkeiten, daher siehst du alle Meldungen aus Baden-Württemberg
Seite 1 von 10
  • Pressemitteilung

    Aalen (ots) - Obersontheim: Brand eines landwirtschaftlichen Nutzgebäudes Am Dienstagabend gegen 18:30 Uhr kam es aus bislang unbekannter Ursache zu einem Brand einer landwirtschaftlichen Halle in Rappoltshofen. Durch den Brand wurden mehrere hundert Heuballen und einige landwirtschaftliche Maschinen beschädigt. Personen oder Tiere kamen nicht zu Schaden. Der Sachschaden wird vorläufig auf ca. 500.000 Euro geschätzt. Die Feuerwehren von Obersontheim, Bühlertann, Bühlerzell, Vellberg, Schwäbisch Hall (Sta...

    Original-Content von: Polizeipräsidium Aalen
  • Bietigheim-Bissingen: Chlorgasaustritt im Bad am Viadukt

    Ludwigsburg (ots) - Am Dienstag gegen 16:30 Uhr wurde der Integrierten Leitstelle des Landkreises Ludwigsburg mitgeteilt, dass im Bad am Viadukt Chlorgas ausströmt. Aufgrund von Reparaturen nach einem Defekt an einem Bauteil, das im Zusammenhang mit der Umwälzanlage stand, kam es nach dessen Austausch und der erneuten Inbetriebnahme zum Austritt von Chlorgas, das sich im Innenraum des Bades verteilte. Das Bad musste daraufhin vorübergehend geräumt werden. Die etwa 80 Badegäste wurden durch Rettungskräfte ...

    Original-Content von: Polizeipräsidium Ludwigsburg
  • Havariertes Fahrgastschiff bei Rheinstetten kann Fahrt fortsetzen

    76287 Rheinstetten (ots) - Das um Mitternacht bei Rheinkilometer 353,100 auf einer Buhne festgefahrene schweizerische Kreuzfahrtschiff mit 166 Passagieren an Bord konnte seine Fahrt um 16:04 Uhr fortsetzen. Ein niederländisches Gütermotorschiff war am Vormittag zur Hilfe gekommen, hatte das Fahrgastschiff auf Seite genommen und zur Schleuse Iffezheim verbracht. Dort fanden unter Aufsicht des Wasserstraßen- und Schifffahrtsamtes Oberrhein umfangreiche Untersuchungen statt. Nachdem ein beauftragter Taucher ...

    Original-Content von: Polizeipräsidium Einsatz
  • PP Ravensburg: Gemeinsame Pressemeldung der Staatsanwaltschaft Ravensburg und des Polizeipräsidiums Ravensburg

    U. J. Alexander / Adobe Stock

    Ravensburg/ Landkreis Ravensburg (ots) - Mann nach räuberischer Erpressung festgenommen Am Montagabend wurde in der Innenstadt von Ravensburg ein 21 Jahre alter Mann wegen des Tatvorwurfs der besonders schweren räuberischen Erpressung festgenommen. Er steht im Verdacht, gegen 20 Uhr in einer Wohnung in der Herrenstraße einen Gleichaltrigen mit einem Messer bedroht und von diesem Bargeld und Betäubungsmittel erpresst zu haben. Der 21-jährige Tatverdächtige sowie zwei bislang nicht bekannte Mittäter kling...

    Original-Content von: Polizeipräsidium Ravensburg
  • Ladung auf Bundesstraße verloren - Zeugen gesucht

    benjaminnolte / Adobe Stock

    Stuttgart-Bad Cannstatt (ots) - Ein bislang unbekannter Lastwagenfahrer hat am Montag (27.06.2022) auf der Bundesstraße 14 Ladung verloren und dadurch einen Unfall verursacht. Eine 41-jährige Audi-Fahrerin fuhr gegen 14.40 Uhr auf der Bundesstraße 14 aus Richtung Fellbach kommend in Richtung Esslingen. Auf Höhe der Brücke über den Neckar fuhr sie hinter einem grauen Lastwagen mit einem offenen Container. Aus diesem fielen mehrere Holzplatten heraus, welche den Audi am vorderen linken Stoßfänger beschädig...

    Original-Content von: Polizeipräsidium Stuttgart
  • (KA) Karlsruhe - Berauschte 22-Jährige leistet Widerstand

    H_Ko / Adobe Stock

    Karlsruhe (ots) - Am Montagabend hat sich eine stark berauschte junge Frau zunächst aggressiv gegenüber dem Rettungsdienst verhalten und sich anschließend gegen die Maßnahmen der hinzugerufenen Polizei gewehrt. Nach den bisherigen Erkenntnissen lag die 22-Jährige gegen 22:30 Uhr augenscheinlich bewusstlos in einer Straßenbahn an der Endhaltestelle des Albtalbahnhofs, weswegen von einem Zeugen der Rettungsdienst verständigt wurde. Gegenüber den Rettungskräften verhielt sich die inzwischen wach gewordene j...

    Original-Content von: Polizeipräsidium Karlsruhe
  • Appenweier, Urloffen - Starke Rauchentwicklung durch Heuballenbrand

    Appenweier, Urloffen (ots) - Eine starke Rauchentwicklung am Dienstagnachmittag im Bereich eines Aussiedlerhofs ist auf den Brand von rund 20 Heuballen zurückzuführen. Einsatzkräfte der Feuerwehr sind derzeit unter anderem mit einer Drehleiter mit den Löscharbeiten beschäftigt. Die Heuballen waren in einer dortigen Scheune gelagert. Wie es gegen 15:30 Uhr zu dem Feuerausbruch kommen konnte, ist noch unklar und Gegenstand der Ermittlungen der Beamten des Polizeipostens Appenweier. Der Sachschaden dürfte im...

    Original-Content von: Polizeipräsidium Offenburg
  • (Singen/ Lkr. Konstanz) Entsorgungsstation für Wohnmobile auf dem Parkplatz "Offwiese" aufgebrochen - Polizei sucht Zeugen (25.-28.06.2022)

    benjaminnolte / Adobe Stock

    Singen (ots) - Unbekannte haben im Zeitraum von Samstag, 0.00 Uhr, bis Dienstag, 8.30 Uhr, auf dem Parkplatz "Offwiese" in der Schaffhauser Straße zum wiederholten Male eine Entsorgungsstation für Wohnmobile aufgebrochen und eine Geldkassette gestohlen. Die Höhe des entstandenen Sachschadens ist der Polizei noch nicht bekannt. Personen, die im tatzeitraum im Bereich der "Offwiese" Beobachtungen gemacht haben, werden gebeten sich mit dem Polizeirevier Singen, Tel. 07731 888-0, in Verbindung zu setzen. Rüc...

    Original-Content von: Polizeipräsidium Konstanz
  • Verkehrsunfälle; Brand; Arbeitsunfall; In der Öffentlichkeit entblößt

    engel.ac / Adobe Stock

    Reutlingen (ots) - Kind und Radfahrer zusammengestoßen Leichte Verletzungen haben ein Sechsjähriger und ein 53 Jahre alter Radfahrer bei einem Verkehrsunfall am Dienstagmorgen in Hohbuch erlitten. Der Radfahrer war gegen 7.50 Uhr aus Richtung der Friedrich-Naumann-Straße kommend auf dem gemeinsamen Fuß- und Radweg entlang der Schafstallstraße unterwegs. Dabei kam es zum Zusammenstoß mit dem Jungen, der verdeckt von einer Hecke von einem Grundstück auf den Weg lief. Bei dem anschließenden Zusammenstoß stü...

    Original-Content von: Polizeipräsidium Reutlingen
  • (UL) Ulm - Gemeinsame Pressemitteilung von Staatsanwaltschaft Ulm und Polizei - Mutmaßlicher Einbrecher in Untersuchungshaft

    highwaystarz / Adobe Stock

    Ulm (ots) - Für einen Einbruch am Sonntag in Ulm soll ein 28-Jähriger verantwortlich sein. Der 28-Jährige steht im Verdacht gegen 5.15 Uhr in ein Haus in Ulm-Böfingen eingedrungen sein. Über eine Terrassentür soll er in das Gebäude gelangt sein. Zunächst von den Bewohnern unbemerkt, wurden mehrere Schränke durchwühlt. Beim Betreten des Schlafzimmers wurde eine Bewohnerin wach. Sie weckte ihren Mann auf. Daraufhin flüchtete der Einbrecher mit Taschen aus dem Haus. Vor dem Haus entdeckte der Bewohner den ...

    Original-Content von: Polizeipräsidium Ulm
  • (Tuttlingen) BMW kommt von der Fahrbahn ab und prallt gegen eine Lärmschutzwand - zwei schwer verletzte Personen (28.06.2022)

    Christian-P. Worring / Adobe Stock

    Tuttlingen (ots) - Zwei schwer verletzte Personen und ein Blechschaden in Höhe von rund 10.000 Euro sind die Bilanz eines Unfalls, der sich am Dienstagvormittag gegen 10 Uhr auf der Bundesstraße 14 zwischen Stockach und Tuttlingen ereignet hat. Ein 61-jähriger BMW-Fahrer war auf der B 14 von Tuttlingen herkommend in Richtung "Hühnerhof" unterwegs. Nach dem Tierheim kam der Mann mit seinem Wagen zunächst nach rechts ins Grünbankett. Um nicht mit einem Leitpfosten zusammenzustoßen, lenkte der Autofahrer nac...

    Original-Content von: Polizeipräsidium Konstanz
  • Pressemitteilung des Polizeipräsidiums Heilbronn vom 28.06.2022 mit einem Bericht aus dem Landkreis Heilbronn

    Heilbronn (ots) - Bad Wimpfen: Gas in Firma ausgetreten - Großeinsatz Im Werk einer Firma in Bad Wimpfen trat am Dienstagnachmittag Gas in einem Kompressorraum aus. Durch eine Fremdfirma wurden gegen 14 Uhr Wartungsarbeiten auf dem Gelände in der Carl-Ulrich-Straße durchgeführt, wo es aus bisher unbekannter Ursache zum Austritt eines gasförmigen Fluor-Produkts kam. Der Stoff wird in der Pharma- und Aggroindustrie verwendet. Durch den Austritt wurden 14 Personen, die sich im Bereich des Kompressors aufhie...

    Original-Content von: Polizeipräsidium Heilbronn
  • Rems-Murr-Kreis: Mann von Hund gebissen & Unfälle

    Aalen (ots) - Weinstadt-Strümpfelbach: Mann von Hund gebissen - Zeugen gesucht Am Dienstagmorgen gegen 6:30 Uhr war ein 24-jähriger Mann auf einem Feldweg zwischen den Wohngebieten Aichelberg und Strümpfelbach zum Joggen unterwegs. Hierbei wurde er von einem braunen, etwa kniehohen Mischlingshund angegriffen und in die Wade gebissen. Kurz darauf kam der Hundehalter mit einem dunklen Schäferhund, den er an der Leine führte, hinzu. Es kam zu einer kurzen Diskussion zwischen den Männern, woraufhin beide wei...

    Original-Content von: Polizeipräsidium Aalen
  • (KA) Stutensee - Hund von Besitzer gequält - Zeugen gesucht

    benjaminnolte / Adobe Stock

    Karlsruhe (ots) - Eine Zeugin meldete der Polizeihundeführerstaffel Karlsruhe am Montag gegen 19:00 Uhr telefonisch, dass sie gegen 18:30 Uhr in der Hauptstraße in Stutensee-Blankenloch einen Mann gesehen hätte, der seinen Hund quälte. Nach den Angaben der Zeugin wurde der Mann mehrfach handgreiflich gegen das Tier bis dieses aufheulte und winselte. Der Mann war circa 180 cm groß, zwischen 30-40 Jahre alt, hatte eine kräftige Statur, trug eine Glatze und Tattoos auf beiden Armen. Sein Hund schien noch ju...

    Original-Content von: Polizeipräsidium Karlsruhe
  • (VS-Villingen) Brandmelder löst im Einkaufzentrum aus

    Villingen (ots) - Wegen einem Brandalarm im Schwarzwald-Baar-Center ist die Feuerwehr am Montagmorgen kurz nach 9 Uhr ausgerückt. Dort entstand bei Dachdeckerarbeiten Qualm, der zu dem Melder vordrang und diesen auslöste. Ein Brand entstand aber nicht. Vorsorglich wurden dennoch rund 60 Personen gebeten, das Gebäude zu verlassen. Nachdem die Ursache feststand und keine Gefahr drohte, gab die Feuerwehr das Gebäude wieder frei. Rückfragen bitte an: Uwe Vincon Polizeipräsidium Konstanz Pressestelle Telefon...

    Original-Content von: Polizeipräsidium Konstanz
  • (VS - Villingen) Unfallflüchtiger demoliert Mercedes - Heck

    Villingen (ots) - In der Zeit von Montag, 17 Uhr, bis Dienstag, 4 Uhr, hat ein unbekannter im Drachenloch einen geparkten Mercedes-Viano gerammt. Wie die Polizei feststellte, war an dem Van das linke Heck eingedrückt und zerkratzt. Zudem war die Rückleuchte beschädigt. Die Polizei schätzt den Schaden an dem Wagen auf rund 1500 Euro. Zu dem Unfallverursacher liegen derzeit keine Informationen vor. Hinweise nimmt die Polizei Villingen unter 07721 6010 entgegen. Rückfragen bitte an: Uwe Vincon Polizeipräsi...

    Original-Content von: Polizeipräsidium Konstanz
  • (VS - Schwenningen) 10.000 Euro Schaden bei Unfall mit Wildschwein

    Rainer Fuhrmann / Adobe Stock

    Schwenningen (ots) - Zwei Wildschweine, die gegen 18.30 Uhr zwischen Herdenen und Dauchingen die Kreisstraße überquerten, sind von einem 54-jährigen Opel-Fahrer erfasst worden. Dabei ist das Fahrzeug erheblich beschädigt worden. Die beiden Tiere verschwanden nach dem Aufprall im angrenzenden Feld und waren nicht mehr auffindbar. Möglicherweise waren die Tiere durch einen Donnerschlag, der kurz zuvor wahrnehmbar war, aufgeschreckt worden. Der Polizei werden in letzter Zeit wieder vermehrt Verkehrsunfälle m...

    Original-Content von: Polizeipräsidium Konstanz
  • (VS - Schwenningen) Motorradfahrer schlittert gegen Straßenlaterne und Auto

    ag_cz / Adobe Stock

    Schwenningen (ots) - Am Montagnachmittag ist gegen 16 Uhr ein sechzehnjähriger Fahrer eines Leichtkraftrades in der Keplerstraße es gestürzt. Vermutlich wegen einer unebenen Stelle kam der Yamaha-Pilot ins Schlingern. Er schlitterte über den Gehweg und prallte gegen eine Straßenlaterne. Bei dem Unfall rutschte der Fahrer noch gegen einen geparkten PKW und wurde hierbei leicht verletzt. Der Rettungsdienst brachte ihn in ein Krankenhaus. Den Schaden am Motorrad und an dem geparkten Auto beziffert die Polize...

    Original-Content von: Polizeipräsidium Konstanz
  • (Donaueschingen, Lkrs. VS) - Diebe klauen Baumaschinen

    SZ Photos / Adobe Stock

    Donaueschingen (ots) - Unbekannte Diebe haben vermutlich in der Nacht zum Montag von einer Baustelle bei den Immenhöfen mehrere Baumaschinen gestohlen. Es handelt sich hierbei um einen Rüttelstampfe, eine Vibrationsplatte und einem Fugenschneider. Der Wert der Geräte gibt die Firma, die dort Kabel verlegt, mit rund 8000 Euro an. Die Polizei geht davon aus, dass mehrere Täter im Werk waren und zum Abtransport der teils schweren Arbeitsgeräte einen Transporter oder Lieferwagen verwendeten. Hinweise bitte a...

    Original-Content von: Polizeipräsidium Konstanz
  • (Bräunlingen, Lkrs. VS) Von Bremspedal gerutscht

    Bräunlingen (ots) - Zu einem Unfall zwischen Oberbränd und Unterbränd ist es am Montagnachmittag gegen 16.45 Uhr gekommen. Ein 54 Jahre alter Fahrer eines VW Sharan war von Oberbränd in Richtung Bräunlingen unterwegs. An der Kreuzung nach Unterbränd und Mistelbrunnen prallte eher gegen den Skoda eines 45-jährigen, der versehentlich in den Kreuzungsbereich rollte. Grund hierfür war, dass dieser offenbar vom Bremspedal rutschte. Bei dem Zusammenstoß wurde niemand verletzt. An den Fahrzeugen entstand Blechsc...

    Original-Content von: Polizeipräsidium Konstanz
Seite 1 von 10
vor

Illustration mit Aufruf zur Blutspende

Kennst du deine _lutgruppe?

Erst wenn’s fehlt, fällt’s auf! Die Versorgung mit Blutspenden kann für kranke und verletzte Menschen lebenswichtig sein. In Deutschland werden täglich 15.000 Blutspenden der Gruppen A, B, AB und 0 benötigt! Hilf auch du, diese Lücke zu schließen. Jetzt Blutspendetermin vereinbaren

Kennst du deine _lutgruppe?


Erst wenn’s fehlt, fällt’s auf! Die Versorgung mit Blutspenden kann für kranke und verletzte Menschen lebenswichtig sein. In Deutschland werden täglich 15.000 Blutspenden der Gruppen A, B, AB und 0 benötigt! Hilf auch du, diese Lücke zu schließen.


Dettighofen

Gemeinde in Kreis Waldshut

  • Einwohner: 1.081
  • Fläche: 14.39 km²
  • Postleitzahl: 79802
  • Kennzeichen: WT
  • Vorwahlen: 07742, 07745
  • Höhe ü. NN: 488 m
  • Information: Stadtplan Dettighofen

Das aktuelle Wetter in Dettighofen

Aktuell
15°
Temperatur
15°/25°
Regenwahrsch.
15%

Weitere beliebte Themen in Dettighofen