Rubrik auswählen
Dormagen

Polizeimeldungen aus Dormagen

Lokale Meldungen und Infos auf einen Blick? Mit unserem kostenlosen Newsletter zum Wochenstart erfährst du, was in Dormagen los ist.

Hier gibt es aktuell keine Neuigkeiten, daher siehst du alle Meldungen aus dem Umkreis.
Seite 1 von 10
  • Mutmaßlicher Drogendealer festgenommen - Spürhund findet weggeworfene Drogen im Feld

    Drogen

    Köln (ots) - Bei einer Verkehrskontrolle auf einem Park&Ride Parkplatz am Kerpener Kreuz an der A4 haben Zivilkräfte der Autobahnpolizei am Freitagnachmittag (12. August) einen mutmaßlichen Drogendealer (25) festgenommen und Betäubungsmittel sichergestellt. Der 25-Jährige, der mutmaßlich unter dem Einfluss von Kokain und Amphetaminen mit einem Renault in Richtung Köln unterwegs war, wird verdächtigt, mehrere Einheiten Kokain mitgeführt zu haben. Der Tatverdächtige war während der Kontrolle durch ein dich...

    Original-Content von: Polizei Köln
  • 31-Jährige nach mutmaßlichem Tötungsdelikt in Kerpen festgenommen

    Tobias Arhelger / Adobe Stock

    Köln (ots) - Staatsanwaltschaft Köln und Polizei Köln geben bekannt: Ermittler der Polizei Köln haben am Freitagabend (12. August) eine 31 Jahre alte Frau im Rhein-Erft-Kreis festgenommen. Sie ist dringend verdächtig, ihren vier Monate alten Säugling getötet zu haben. Spaziergänger hatten die Frau, die nach der Tat versucht hatte, sich zu suizidieren, verletzt auf einem Feldweg nahe des Wanderparkplatzes in Frechen-Habbelrath entdeckt und den Notruf gewählt. Alarmierte Polizisten fanden den toten Säuglin...

    Original-Content von: Polizei Köln
  • Ob Motorrad, Motorroller oder Mofa - Zweiräder sind bei Dieben beliebt

    Neuss, Korschenbroich, Kaarst, Jüchen (ots) - Am Freitagabend (12.08.), in der Zeit von 20:00 bis 21:00 Uhr, entwendeten Diebe ein blaues Geländemotorrad vom Typ Yamaha Enduro. Der Besitzer hatte das Kleinkraftrad mit dem Kennzeichen NE-U 95 an der Zufuhrstraße in Neuss abgestellt. Gegen 23:30 Uhr wurde der Polizei ein Unfall an der Kreuzung L 361 / L 382 in Korschenbroich gemeldet. Nach Angaben eines Verkehrsteilnehmers war der Fahrer des gesuchten Zweirads ohne Beteiligung Dritter gestürzt, hatte sich w...

    Original-Content von: Kreispolizeibehörde Rhein-Kreis Neuss
  • Betrunken, bekifft, aber ohne Führerschein unterwegs

    terovesalainen / Adobe Stock

    Korschenbroich (ots) - Nach Hinweisen von Zeugen konnten Streifenbeamte in der Nacht von Sonntag auf Montag (15.08.), gegen 00:30 Uhr, an der Bundesstraße 230 einen 30 Jahre alten Mann aus Neuss anhalten. Der Fahrer war mit seinem Wagen zuvor in Schlangenlinien gefahren. Ein Atemalkoholtest ergab einen Wert von deutlich über zwei Promille. Der Mann gab zudem an, mehrere Joint geraucht zu haben und keinen Führerschein zu besitzen. Dem Neusser wurde eine Blutprobe entnommen. Sein Fahrzeug wurde von einem ...

    Original-Content von: Kreispolizeibehörde Rhein-Kreis Neuss
  • Autodiebe stehlen silbernen Toyota RAV4

    Prostock-studio / Adobe Stock

    Neuss (ots) - In der Zeit von Donnerstag (11.08.), 19:45 Uhr, bis Freitag (12.08.), 14:00 Uhr, entwendeten Unbekannte einen silbernen Toyota RAV4. Den Geländewagen mit dem Kennzeichen D-GM 7724 hatte sein Besitzer an der Virchowstraße abgestellt. Zeugen, die verdächtige Beobachtungen gemacht haben oder Hinweise auf den Verbleib des Fahrzeugs geben können, werden gebeten, sich unter der Telefonnummer 02131 300-0 beim Kriminalkommissariat 14 zu melden. Tipps zum Schutz vor Diebstahl rund ums Kraftfahrzeug...

    Original-Content von: Kreispolizeibehörde Rhein-Kreis Neuss
  • 30-Jähriger zur Herausgabe seines Mobiltelefons genötigt - Zeugensuche

    Chalabala / Adobe Stock

    Köln (ots) - Die Polizei Köln sucht einen 16 bis 20 Jahre alten, etwa 1.70 Meter großen Mann, der in einer Straßenbahn in der Nacht zu Samstag (13. August) im Kölner Stadtteil Marienburg einen Fahrgast (30) gezwungen haben soll, sein Mobiltelefon herauszugeben. Der Gesuchte soll kurze dunkle Haare haben und zur Tatzeit mit einem grauen Sweater und einer dunklen Jeans bekleidet gewesen und sehr aggressiv aufgetreten sein. Gegen 3.45 Uhr stieg der 30-Jährige am Neumarkt in die Straßenbahnlinie 16 in Richtu...

    Original-Content von: Polizei Köln
  • 25-Jähriger nach Raubüberfall mit Messer schwerverletzt - Zeugensuche

    andranik123 / Adobe Stock

    Köln (ots) - Nach einem Raubüberfall mit einem Messer am Samstagabend (13. August) auf einen 25 Jahre alten Kölner im Leo-Amann-Park in Köln-Ehrenfeld sucht die Polizei Zeugen des Überfalls. Gegen 20.45 Uhr soll sich der Unbekannte dem 25-Jährige von hinten genähert und ihn mit einem unbekannten Gegenstand niedergeschlagen haben. Nach mehreren Messerstichen in den Unterkörper soll der Angreifer ihm die Umhängetasche, sein Mobiltelefon sowie seine Geldbörse geraubt haben und in unbekannte Richtung geflücht...

    Original-Content von: Polizei Köln
  • Schulwegunfall in Unterbilk - Verdacht der Unfallflucht - Neunjähriger Junge leicht verletzt - Zeugen gesucht

    Kadmy / Adobe Stock

    Düsseldorf (ots) - Mittwoch, 10. August 2022, 7:45 Uhr Ein neunjähriger Junge wurde am Mittwochmorgen auf dem Schulweg von einem weißen Pkw angefahren und leicht verletzt. Der oder die Fahrer/in setzte die Fahrt fort, ohne dem Jungen zu helfen oder seine Personalien zu hinterlassen. Nun sucht die Polizei nach Zeugen. Nach derzeitigem Stand der Ermittlungen war der Junge gegen 7:45 Uhr auf dem Weg zu Schule. Als er die Fußgängerampel an der Neusser Straße, Ecke Lorettostraße bei Grünlicht überqueren woll...

    Original-Content von: Polizei Düsseldorf
  • Raubüberfall auf 91-Jährige in Köln-Riehl - Zeugensuche

    dglimages / Adobe Stock

    Köln (ots) - Am Samstagnachmittag (13. August) hat ein etwa 30 Jahre alter, circa 1.70 Meter großer Mann mit dunklem Teint einer 91-Jährigen aus ihrer Wohnung heraus in Köln-Riehl die Goldkette vom Hals gerissen. Gegen 17 Uhr soll er bei ihr unter einem Vorwand geklingelt haben. Als die Seniorin die Tür wieder schließen wollte, ergriff er ihre Kette und flüchtete aus dem Mehrfamilienhaus. Zur Tatzeit soll er ein graues Polohemd sowie eine dunkle Hose getragen haben. Hinweise zu dem Tatverdächtigen nehmen...

    Original-Content von: Polizei Köln
  • Falscher Wasserwerke-Mitarbeiter in Dormagen aktiv - Zeugen gesucht

    dglimages / Adobe Stock

    Dormagen (ots) - Am Freitag (12.08.), gegen 11:30 Uhr, klingelte ein Unbekannter an der Bahnhofstraße an der Tür eines lebensälteren Ehepaares und stellte sich als Mitarbeiter der Wasserwerke vor. Im Nachbarhaus habe es einen Rohrbruch gegeben, so der vermeintliche Handwerker, und man müsse nun überall den Wasserdruck prüfen. Mit dieser Geschichte erschlich er sich Zutritt zur Wohnung. Dort begab er sich mit dem Senior zum Badezimmer und hielt sich dort mit ihm für etwa zehn Minuten auf. Anschließend entf...

    Original-Content von: Kreispolizeibehörde Rhein-Kreis Neuss
  • Einbruch in Einfamilienhaus - Zeugen gesucht

    Offizielles Logo der Kampagne "Riegel vor"

    Dormagen (ots) - Am Samstag (13.08.), in der Zeit zwischen 19 Uhr und 22:30 Uhr, verschafften sich Unbekannte Zutritt zu einem Wohnhaus an der Pfauenstraße in Dormagen. Sie durchsuchten die Räumlichkeiten nach möglicher Beute. Ob sie fündig wurden, ist Gegenstand der weiteren Ermittlungen. Das Kriminalkommissariat 14 hat diese übernommen und sucht nun Zeugen. Wer hat gegebenenfalls die Tatverdächtigen beobachtet oder generell etwas gesehen, was verdächtig erschien? Hinweise nimmt die Polizei unter der 0...

    Original-Content von: Kreispolizeibehörde Rhein-Kreis Neuss
  • Tasche aus Auto gestohlen - Die Polizei sucht Zeugen

    Tobias Arhelger / Adobe Stock

    Meerbusch (ots) - Am Samstag (13.08), gegen 12:30 Uhr, stellte eine 52 Jahre alte Frau aus Düsseldorf ihren schwarzen Seat Tarraco am Waldfriedhof in Meerbusch-Büderich ab und ging spazieren. Als die Frau nach dem Spaziergang gegen 12:50 Uhr zurückkehrte, bemerkte sie, dass das hintere Fenster der Beifahrerseite eingeschlagen war. Ihre Bauchtasche, die sie auf dem Beifahrersitz zurückließ, wurde gestohlen. Wer kann Hinweise geben? Hinweise nimmt das Kriminalkommissariat 14 unter der Telefonnummer 02131...

    Original-Content von: Kreispolizeibehörde Rhein-Kreis Neuss
  • Alkoholisierter Mann löst nach Schussabgabe Großeinsatz aus

    Köln (ots) - In Leverkusen-Rheindorf war die Polizei am Samstagabend (13. August) nach mehreren gemeldeten Schüssen am Königsberger Platz mit 20 Streifenbesatzungen sowie Einsatzkräften der Bereitschaftspolizei im Einsatz. Polizisten nahmen den mutmaßlichen Schützen, einen 40 Jahre alten betrunken Mann, auf dem Balkon seiner Wohnung widerstandslos in Gewahrsam und stellten in seiner Wohnung eine Softairwaffe sowie eine weitere Luftdruckwaffe sicher, die der Tatverdächtige in seinem Mülleimer versteckt hat...

    Original-Content von: Polizei Köln
  • Mann mit Schraubendreher tödlich verletzt - Mordkommission eingerichtet

    andranik123 / Adobe Stock

    Köln (ots) - Staatsanwaltschaft und Polizei geben bekannt: Die Polizei hat am frühen Sonntagmorgen (14. August) einen 34 Jahre alte Mann nach einem Streit mit tödlichem Ausgang auf der Moosbergstraße in Marienheide bei Gummersbach noch am Tatort festgenommen. Er ist verdächtig, einen 24 Jahre alten Kontrahenten gegen 5.15 Uhr auf offener Straße mit einem Schraubendreher so schwer verletzt zu haben, dass dieser wenig später in einem Krankenhaus starb. Der Tatverdächtige wurde ebenfalls mit einer Stichver...

    Original-Content von: Polizei Köln
  • Nach Streit am Aachener Weiher - 18-Jähriger mutmaßlich mit Teleskopschlagstock angegriffen

    andranik123 / Adobe Stock

    Köln (ots) - Bei einer Auseinandersetzung mit einer etwa 5 bis 6-köpfigen Personengruppe im Hiroshima-Nagasaki-Park an der Dürener Straße am späten Samstagabend (13. August) ist ein 18 Jahre alter Mann mit einer Schnittverletzung am Arm sowie Verletzungen im Gesicht in eine Klinik eingeliefert worden. Zeugenaussagen zufolge war der 18-Jährige gegen 23.30 Uhr mit mehreren mutmaßlich jüngeren Männern auf dem Mittelweg am Aachener Weiher in Streit geraten. Als die Auseinandersetzung daraufhin eskalierte, s...

    Original-Content von: Polizei Köln
  • Kleinbus überschlägt sich nach Kollision mit Taxi - zehn Menschen bei Unfall auf der A4 verletzt

    Christian-P. Worring / Adobe Stock

    Köln (ots) - Bei einem Zusammenstoß zwischen einem Taxi und einem mit Erntehelfern besetzten Kleinbus auf der Bundesautobahn 4 bei Düren sind am späten Samstagabend (13. August) eine 37 Jahre alte Frau und ein 35-jähriger Mann lebensgefährlich verletzt worden. Der Fahrer (21) des Ford Transit, sechs weitere Insassen sowie der mutmaßlich unter Drogeneinfluss stehende Taxifahrer (26) erlitten leichte Verletzungen. Einsatzkräfte ließen dem 26-jährigen Aachener nach einem positiven Drogenvortest eine Blutprob...

    Original-Content von: Polizei Köln
  • Fußgänger von Stadtbahn erfasst - Lebensgefahr

    Christian-P. Worring / Adobe Stock

    Köln (ots) - Ein 55 Jahre alter Fußgänger ist am späten Samstagabend (13. August) auf der Luxemburger Straße in Köln-Sülz von einer in Richtung Innenstadt fahrenden Straßenbahn erfasst und lebensgefährlich verletzt worden. Rettungskräfte befreiten den mit seinem Rucksack am Fahrerwagon eingeklemmten Mann und brachten ihn in ein Krankenhaus. Der 39-jährige Bahnfahrer erlitt einen Schock. Nach einer ersten Auswertung der Unfallspuren war der 55-Jährige gegen 23.15 Uhr auf den Gleisen zwischen den Haltestel...

    Original-Content von: Polizei Köln
  • Meldung der Autobahnpolizei - Wachtendonk - A 40 - Verdacht der Unfallflucht - Polizei sucht Zeugen

    benjaminnolte / Adobe Stock

    Düsseldorf (ots) - Donnerstag, 11. August 2022, 19:27 Uhr Nach einem Verkehrsunfall auf der A 40 bei Wachtendonk sucht die Polizei nach Zeugen. Ein Mercedesfahrer touchierte einen Pkw und fuhr anschließend weiter. Nach derzeitigem Stand der Ermittlungen war ein 32-jähriger Mann aus Kamp-Lintfort mit seinem Hyundai auf der A 40 Richtung Dortmund unterwegs. Dicht hinter ihm befand sich nach Zeugenaussagen ein Mercedes. Nachdem der 32-Jährige einen Lkw überholt hatte, beabsichtigte er auf den rechten Fah...

    Original-Content von: Polizei Düsseldorf
  • Verkehrsunfall mit 2 schwerverletzten Personen

    Kara / Adobe Stock

    Neuss-Korschenbroich (ots) - Am Samstag, 13.08.22, 09:58 Uhr kam es in Korschenbroich auf der L382, in Fahrtrichtung Willich kurz hinter der Kreuzung Raderbroich / L382, zu einem Verkehrsunfall mit zwei schwerverletzten Personen. Zur Unfallzeit befuhr ein 53-jähriger Mönchengladbacher mit seinem Fahrrad den Radweg der L382 in Richtung Willich. Kurz hinter der Kreuzung Raderbroich wechselte er unvermittelt auf die Fahrbahn und übersah einen 32-jährigen Mönchengladbacher, welcher mit seinem Motorrad auf der...

    Original-Content von: Kreispolizeibehörde Rhein-Kreis Neuss
  • Verkehrsunfall mit zwei verletzten Fahrradfahrern

    candy1812 / Adobe Stock

    Neuss (ots) - Am Samstag, 13.08.22, kam es um 00:30 Uhr zu einem Verkehrsunfall mit zwei verletzten Fahrradfahrern. Eine 44-jährige Neusserin befuhr mit ihrem Fahrrad verbotswidrig den linksseitig gelegenen Radweg der Nachtigallenstraße in Richtung Reuschenberg, als ihr eine 58-jährige Radfahrerin aus Neuss entgegenkam. In Höhe der Hausnummer 28 konnte beide nicht mehr ausweichen und es kam zum Zusammenstoß der beiden Fahrradfahrerinnen. Beide stürzten zu Boden und verletzten sich dabei. Die 58-jährige Da...

    Original-Content von: Kreispolizeibehörde Rhein-Kreis Neuss
Seite 1 von 10
vor

Illustration mit Aufruf zur Blutspende

Kennst du deine _lutgruppe?

Erst wenn’s fehlt, fällt’s auf! Die Versorgung mit Blutspenden kann für kranke und verletzte Menschen lebenswichtig sein. In Deutschland werden täglich 15.000 Blutspenden der Gruppen A, B, AB und 0 benötigt! Hilf auch du, diese Lücke zu schließen. Jetzt Blutspendetermin vereinbaren

Kennst du deine _lutgruppe?


Erst wenn’s fehlt, fällt’s auf! Die Versorgung mit Blutspenden kann für kranke und verletzte Menschen lebenswichtig sein. In Deutschland werden täglich 15.000 Blutspenden der Gruppen A, B, AB und 0 benötigt! Hilf auch du, diese Lücke zu schließen.


Dormagen

Gemeinde in Rhein-Kreis Neuss

  • Einwohner: 62.961
  • Fläche: 85.49 km²
  • Postleitzahl: 41539
  • Kennzeichen: NE
  • Vorwahlen: 02133, 02182
  • Höhe ü. NN: 40 m
  • Information: Stadtplan Dormagen

Das aktuelle Wetter in Dormagen

Aktuell
22°
Temperatur
17°/27°
Regenwahrsch.
30%

Weitere beliebte Themen in Dormagen