Polizeimeldungen aus Dranske

Der meinestadt.de Wochenstart
Lokale Infos aus deiner Umgebung in deine Mailbox.
Zur Newsletteranmeldung
Hier gibt es aktuell keine Neuigkeiten, daher siehst du alle Meldungen aus dem Kreis.
Seite 1 von 3
  • 74-Jährige verliert rund 25.000 Euro bei einem Fall von Lovescamming (Liebesbetrug)

    Landkreis V-R (ots) - Über mehrere Monate erkämpfte sich ein mutmaßlicher Betrüger einen Platz im Herzen einer 74-Jährigen und veranlasste sie dazu, in mehreren Schritten rund 25.000 Euro an fremde Personen zu überweisen. Seit Mitte Dezember 2023 umgarnte der angebliche Verehrer die 74-Jährige, der sie über eine Dating Plattform kontaktierte. Er schickte ihr sogar Blumen und eine Karte, um sich ihr Vertrauen zu erspielen, bis er angebliche Geldsorgen hatte und Zahlungsforderungen stellte, denen die 7...

    Komplette Meldung lesen
  • Weite Reise lohnte sich nicht ./. Stralsunder Zoll stellt 20800 Stück Zigaretten und 26 Kilogramm Wasserpfeifentabak sicher.

    Versteck_Fußraum_PKW

    Stralsund (ots) - 26 Kilogramm Wasserpfeifentabak und 20.800 Stück Zigaretten hat der Zoll im Seehafen Rostock bei der Kontrolle eines schwedischen Kraftfahrzeuges am 09.04.2024 festgestellt. Der 54jährige Fahrer des PKWs wies sich mit einem schwedischen Reisepass aus. Auf Befragen nach seiner Reiseroute gab er an, aus dem Irak nach Schweden reisen zu wollen. Die Frage nach dem Mitführen von zoll- oder verbrauchsteuerpflichtigen Waren verneinte der Mann. Aufgrund des umfangreichen Reisegepäcks entschloss...

    Komplette Meldung lesen
  • Drogen im Straßenverkehr (DiS)-Tage der Polizeiinspektion Stralsund vom 11.-13.04.2024 mit gemeinsamen Verkehrskontrollen mit der Bundespolizeiinspektion Stralsund und des Hauptzollamtes Stralsund

    Racle Fotodesign / Adobe Stock

    Stralsund (ots) - Die Verkehrssicherheitsarbeit zählt mit zu den Hauptaufgabenfeldern der Landespolizei M-V. Dabei kommt der Umsetzung der Null-Toleranz-Strategie der Polizei gegenüber Alkohol, Drogen und Medikamenten im Straßenverkehr eine besondere Rolle zu. Im Zuge der aktuellen Einführung des neuen Cannabisgesetzes seit dem 01.04.2024 und der bei den Verkehrsteilnehmern erwartbaren, verstärkt fehlenden Abgrenzung zwischen dem Konsum von psychoaktiven Substanzen und dem anschließenden Führen ein...

    Komplette Meldung lesen
  • Telefonische Karriereberatung beim Hauptzollamt Stralsund / Hauptzollamt Stralsund bietet am 12. April 2024 in der Zeit von 8:30 bis 14:00 Uhr eine zusätzliche telefonische Karriereberatung an

    Zoll-Karriere

    Stralsund (ots) - Auf der Zielgeraden zum Abitur ist die Entscheidung, wie es nach der Schule weitergeht, noch nicht gefallen? Noch bis zum 15. April 2024 besteht die Möglichkeit, eine Bewerbung für ein duales Studium "Bachelor of Laws" beim Hauptzollamt Stralsund für eine Einstellung zum 1. März 2025 abzugeben. Stärken wie Teamfähigkeit, Flexibilität, Belastbarkeit, Kontaktfreudigkeit und Durchsetzungsfähigkeit sind vorhanden und das Interesse an der Arbeit bei einer Behörde mit zahlreichen Einsatzmöglic...

    Komplette Meldung lesen
  • Polizeiliche Kriminalstatistik 2023 für den Landkreis Vorpommern-Rügen

    Landkreis Vorpommern-Rügen (ots) - Das Innenministerium Mecklenburg-Vorpommern stellte am 02.04.2024 die Polizeiliche Kriminalstatistik (PKS) 2023 für das Land Mecklenburg-Vorpommern vor. Innenminister Christian Pegel führte dazu unter anderem aus, dass erstmals seit 2019 leider ein Anstieg der Fallzahlen zu verzeichnen ist, gleichwohl unterstrich er die gute Arbeit der Landespolizei bezüglich der gleichbleibend guten Aufklärungsquote, welche über dem Bundesdurchschnitt liegt. Nähere Informationen zur Kr...

    Komplette Meldung lesen
  • Kassenautomaten in Parkhaus angegriffen

    Stralsund (ots) - Am Dienstagmorgen, dem 02.04.2024 wurde der Polizei in Stralsund gemeldet, dass augenscheinlich zwei Kassenautomaten im Parkhaus Am Langenkanal angegriffen wurden. Derzeitigen Erkenntnissen zufolge waren bisher unbekannte Täter gegen 02:00 Uhr bei einem Automaten erfolgreich und bei einem Weiteren blieb es beim Versuch. Wie viel Geld die Täter letztlich erbeutet haben, ist noch unbekannt und bleibt zu ermitteln. Der Kriminaldauerdienst war vor Ort und sicherte entsprechende Spuren. Zeu...

    Komplette Meldung lesen
  • Garagenbrand in Sellin

    benjaminnolte / Adobe Stock

    Sellin (ots) - Am Dienstagmorgen, dem 02.04.2024 kam es derzeitigen Erkenntnissen zufolge gegen 05:30 Uhr im westlichen Teil Sellins zu einem Brand einer Garage, welche neben einem Einfamilienhaus stand. Ein 34-jähriger polnischer Nachbar hatte den Brandausbruch bemerkt und die Anwohner, ein 38 Jahre altes deutsches Pärchen, alarmiert und bis zum Eintreffen der Feuerwehr bereits mit einem Gartenschlauch einen weiteren Brandausbruch eingeschränkt und womöglich ein Übergreifen auf weitere Gebäude verhinder...

    Komplette Meldung lesen
  • Einbruch in Firma an B 105 in Martensdorf

    Rawf8 / Adobe Stock

    Landkreis Vorpommern-Rügen (ots) - Mutmaßlich in der Nacht von Donnerstag, 28.03.2024 zu Freitag, 29.03.2024 sind bisher unbekannte Täter in eine Firma direkt an der B 105 gelegen in Martensdorf eingedrungen. Hier griffen sie untern anderem die Ladenkasse an. Ob und wie viel Geld und welche Gegenstände insgesamt entwendet wurden, konnte bei der Anzeigenaufnahme vor Ort noch nicht bekannt gemacht werden und bleibt zu ermitteln. Der Kriminaldauerdienst Stralsund kam zur Spurensuche und -sicherung vor Ort. ...

    Komplette Meldung lesen
  • Tatverdächtigen dank Zeugenhinweisen gestellt

    Stralsund (ots) - Am Ostermontagabend, dem 01.04.2024 gegen 21:15 Uhr wurde die Polizei in Stralsund über einen möglichen Einbruchsversuch an einem Fahrradunterstand in der Straße An der Kupfermühle informiert. Zwei unbekannte Täter versuchten derzeitigen Erkenntnissen zufolge mittels einer Flex in den Unterstand zu gelangen, flüchteten jedoch vor Eintreffen der Beamten. Eine umgehende Absuche im Nahbereich führte zumindest zum Ergreifen eines Tatverdächtigen und durch weitere Zeugen zum Auffinden eines...

    Komplette Meldung lesen
  • Mutmaßliche Einbrecher verursachen immensen Schaden

    Rawf8 / Adobe Stock

    Tribsees/A20 (ots) - Bei einem erneuten Einbruch in einen Baucontainer auf der Baustelle an der A20 bei Tribsees in der Nacht vom 24. zum 25.03.2024 verursachten der oder die bislang unbekannten Tatverdächtigen sehr hohen Sachschaden, beim Versuch in den Container zu gelangen. Nach derzeitigen Erkenntnissen verschafften sich der oder die Unbekannten unbefugt Zutritt zu dem Gelände. Um an den Baucontainer zu gelangen, auf dessen Inhalt es die Täter offenbar abgesehen hatten, mussten sie zunächst ein...

    Komplette Meldung lesen
  • Fortsetzung des Schulprojekts - Über die Straße - mal anders!

    Quelle: Prävention Polizeiinspektion Stralsund

    Stralsund (ots) - Mit Rückblick auf das Schulprojekt "Geh nicht mit Fremden" in der Montessori-Grundschule "Lambert Steinwich", welches gemeinsam mit der Verkehrswacht Stralsund am 26.01.2024 durchgeführt wurde, war es heute Vormittag (22.03.2024) soweit. Die Verkehrswarnwesten, gesponsort von der Verkehrswacht, konnten in einem angemessenen Rahmen an die Schulleitung sowie die Schülervertreterinnen und -vertreter überreicht werden. Über 50 Westen für die Kleinen und auch ein paar für die Großen (Leh...

    Komplette Meldung lesen
  • Pkw fährt anscheinend ungebremst in eine Tankstelle

    Quelle: Polizeihauptrevier Bergen

    Bergen auf Rügen (ots) - Am Freitagvormittag, dem 22.03.2024, ereignete sich in der Stralsunder Straße auf einem Tankstellengelände im Zentrum von Bergen auf Rügen ein Verkehrsunfall, bei dem zwei Menschen verletzt wurden. Nach bisherigen Erkenntnissen startete der 73-jährige Deutsche seine Fahrt mit seinem Pkw Opel, nachdem er seinen Tankvorgang beendet hatte und fuhr gegen 08:40 Uhr augenscheinlich ungebremst in die Front des angrenzenden Gebäudes. Der Senior trug eine Beinprothese. Ob diese und e...

    Komplette Meldung lesen
  • Spritztour endet auf Feld und beim Arzt

    Insel Rügen (ots) - Am Mittwoch, dem 20.03.2024 gegen 17:00 Uhr wird durch eine 47-Jährige der Polizei ein fehlender Hyundai in Binz gemeldet. Während die Sassnitzer Beamten den Sachverhalt vor Ort aufnahmen, stellten Bergener Beamte den Pkw bei Berglase fest und folgten diesem bis zu einem Feld. Hier verließen sechs Personen das Fahrzeug, drei davon konnten vor Ort gestellt werden. Die drei zunächst flüchtigen Personen konnten kurze Zeit später durch die Polizei aufgelesen werden. Bei den Sechs handelt e...

    Komplette Meldung lesen
  • Hauptzollamt Stralsund nimmt Baubranche ins Visier

    Stralsund (ots) - Die Finanzkontrolle Schwarzarbeit des Hauptzollamtes Stralsund hat am 20. März 2024 im Rahmen einer bundesweiten Schwerpunktprüfung die Baubranche ins Visier genommen. Dabei prüften insgesamt 113 Zöllnerinnen und Zöllner verdachtsunabhängig zahlreiche Bauvorhaben u. a. in Greifswald, Stralsund, Rostock, Schwerin und Neubrandenburg. Unterstützt wurden sie dabei von der Bundespolizei, dem Landesamt für Gesundheit und Soziales sowie der Ausländerbehörde. Ziel der Überprüfungen der Baustel...

    Komplette Meldung lesen
  • Gemeinsamer Polizei - und Feuerwehreinsatz nach Beschädigung einer Gasleitung

    Tobias Arhelger / Adobe Stock

    Sassnitz (ots) - Am Donnerstagvormittag, dem 21.03.2024, kam es in der Sassnitzer Schulstraße zu einem gemeinsamen Einsatz von Polizei und Feuerwehr. Grund war die Information der Integrierten Rettungsleitstelle des Landkreises Vorpommern-Rügen gegen 09:00 Uhr an die Polizei, dass bei Bauarbeiten in einer ehemaligen Schule eine Gasleitung beschädigt wurde, aus der nun Gas ausströmt. Bei Eintreffen der Polizei vor Ort war der Gasgeruch deutlich wahrnehmbar. Da eine Gefahr für umliegende Wohnbebauung...

    Komplette Meldung lesen
  • Zeugenaufruf nach Verkehrsunfall mit Flucht

    Karl-Heinz_H / Adobe Stock

    Stralsund (ots) - Wie die Polizei am Montag, dem 18.03.2024 erfuhr, kam es bereits am Freitag, dem 15.03.2024 gegen 07:40 Uhr in der Sarnowstraße Ecke Gerhard-Hauptmann-Straße am dortigen Fußgängerüberweg zu einem Verkehrsunfall zwischen einem Pkw und einem fahrradfahrenden Kind. Derzeitigen Erkenntnissen zufolge wurde das 13 Jahre alte Kind auf dem Überweg von einem aus Richtung Große Parower Straße kommenden möglicherweise grau/grünen Honda (Jazz) angefahren. Das Auto wendete und fuhr davon. Das Kind w...

    Komplette Meldung lesen
  • Verfassungsfeindliche Symbole ruft Polizei auf den Plan

    Tobias Arhelger / Adobe Stock

    Ribnitz-Damgarten (ots) - Wie der Polizei gestern Nachmittag, dem 20.03.2024, angezeigt wurde, haben offenbar der oder die bislang unbekannten Täter unter anderem mehrere verfassungsfeindliche Symbole im Schulgebäude des Ribnitzer Richard-Wossidlo-Gymnasiums angebracht. So wurden im Zeitraum vom 19.03.2024, 13:00 Uhr bis 20.03.2024, 13:00 Uhr ein etwa 40 x 40 cm großes Hakenkreuz im Umkleidebereich der Sporthalle und zwei 10 x 10 cm große Hakenkreuze sowie die Worte "Schlümpfe, Heimatliebe Blau und...

    Komplette Meldung lesen
  • Pkw-Brand in Sellin

    Insel Rügen (ots) - Am Dienstag, dem 19.03.2024 gegen 01:00 Uhr wurde die Polizei über einen Pkw-Brand in Sellin Kiefernweg/Siedlung am Wald informiert. Nach derzeitigen Erkenntnissen besteht der Verdacht, dass der Pkw vorsätzlich in Brand gesetzt wurde - Hintergründe hierzu sind noch unklar. Der Pkw brannte völlig aus, der Schaden wird auf 5.000 Euro geschätzt. Für die Spurensuche und -sicherung kam der Kriminaldauerdienst vor Ort und nach Rücksprache mit der Staatsanwaltschaft wurde im Laufe des Tages ...

    Komplette Meldung lesen
  • Drohanruf löst Polizeieinsatz aus

    Animaflora PicsStock / Adobe Stock

    Ribnitz-Damgarten (ots) - Am 19.03.2024, gegen 10:15 Uhr, ging im Polizeihauptrevier Greifswald ein Anruf einer augenscheinlich elektronischen Ansage ein, bei dem der männliche Anrufer dem Wortlaut nach angab, am Ribnitzer Gymnasium Amok laufen zu wollen. Die Polizei leitete umgehend polizeiliche Maßnahmen ein. So wurde u.a. auch sofort ein Funkstreifenwagen des Polizeirevieres Ribnitz-Damgarten zum Einsatz gebracht. Auch benachbarte Dienststellen wurden zunächst alarmiert. Deren Einsatz an der Schule...

    Komplette Meldung lesen
  • Löschung Vermisstenfahndung nach 26-jähriger Frau aus Stralsund

    PropCop_Effects / Adobe Stock

    Stralsund (ots) - Seit dem 14.03.2024 suchte die Polizeiinspektion Stralsund nach einer 26-jährigen Frau aus Stralsund, welche zuletzt am Mittwochnachmittag, dem 13.03.2024, in Andershof gesehen wurde. Die Frau konnte in den heutigen Mittagsstunden, dem 18.03.2024, leider nur noch tot im Strandbereich von Drigge/Insel Rügen aufgefunden werden. Wie in solchen Fällen üblich wurde durch den Kriminaldauerdienst Stralsund ein Todesermittlungsverfahren eingeleitet. Hinweise auf eine Straftat liegen gegenwä...

    Komplette Meldung lesen
Seite 1 von 3
vor
Das aktuelle Wetter in Dranske
Windböen, 50 bis 64 km/h
Aktuell
Temperatur
6°/16°
Regenwahrsch.
10%