Rubrik auswählen
 Dresden
Alle Meldungen in der Übersicht
In Kooperation mit: Polizei Presse

BPOLI DD: Dank aufmerksamer Zeugin - vermisster Junge gefunden

Michael Eichhammer / Adobe Stock

Dresden (ots) -

Am Samstagabend (9. April 2022) gegen 20:40 Uhr meldete sich eine Zeugin bei der Bundespolizei Dresden. Begleitet wurde sie von einem kleinen Jungen. Die Zeugin gab an, den Jungen im Umfeld des Hauptbahnhofs Dresden allein und orientierungslos angetroffen zu haben. Auf Nachfragen machte er widersprüchliche Angaben zu seiner Herkunft. Nach Rücksprache mit der Polizeidirektion Dresden wurde bekannt, dass eine Vermisstenmeldung nach dem Jungen vorliegt. Der aus Meißen stammende 11-Jährige wurde zum Polizeirevier Meißen gebracht, von wo aus die Übergabe an die Erziehungsberechtigten erfolgte.

Rückfragen bitte an:

Bundespolizeiinspektion Dresden Pressestelle Telefon: 0351 / 81502 - 2020 E-Mail: bpoli.dresden.oea@polizei.bund.de http://www.bundespolizei.de Twitter: https://twitter.com/bpol_pir

Original-Content von: Bundespolizeiinspektion Dresden


Weitere beliebte Themen in Dresden