Aktuelles in Duckow

Bei uns findest du Nachrichten aus Duckow, Polizeimeldungen und aktuelle Informationen aus deiner Umgebung.

27.02.2024 - 13:11 - Mecklenburg-Vorpommern

Großeinsatz in Heringsdorf - Hotel evakuiert

Heringsdorf (ots) - Einsatzkräfte der Feuerwehr, Rettung und Polizei befinden sich seit heute Vormittag (27.02.2024, 10:35 Uhr) in der Kulmstraße in Heringsdorf im Einsatz. Nach ersten Erkenntnissen der Polizei sollen mehrere Gäste eines Hotels verletzt sein. Diese wurden vor Ort behandelt und zum Teil in umliegende Krankenhäuser gebracht. Das Gebäude wurden inzwischen evakuiert. Die restlichen Hotelgäste kommen derzeit in einem anderen Hotel unter. Zur genauen Ursache liegen derzeit noch keine Erkenntnisse vor. Die Kriminalpolizei hat die weiteren Ermittlungen übernommen und ist zur Spurensicherung im Einsatz. Es wird unaufgefordert nachberichtet. Rückfragen bitte an: Polizeiinspektion Anklam Pressestelle Andrej Krosse Telefon: 03971 251-3040 E-Mail: pressestelle-pi.anklam@polizei.mv-regierung.de Internet: http://www.polizei.mvnet.de Twitter: https://twitter.com/PolizeiVG Facebook: https://www.facebook.com/PolizeiVG

Quelle: Polizeiinspektion Anklam
wolkig

Nachrichten aus Duckow

Keine Treffer

Zurzeit gibt es keine Neuigkeiten in deinem Wohnort. Daher bekommst du überregionale Nachrichten ausgespielt. Schaue ansonsten später nochmal rein.

  • Stefan Koerber / Adobe Stock
    Polizei
    28. Februar 2024 - 02:21 - Mecklenburg-Vorpommern

    Verkehrsunfall mit einer schwerverletzten Person auf der Landesstraße 283 (L283) zwischen Hintersee und Glashütte im Landkreis Vorpommern-Greifswald

    Pasewalk (ots) - Am 27.02.2024 gegen 21:40 Uhr befuhr der 68-jährige Fahrer eines PKW Dacia die L283 aus Richtung Hintersee kommend in Richtung Glashütte. Nach dem Durchfahren einer Linkskurve kam er mit seinem PKW nach rechts von der Fahrbahn ab und fuhr frontal gegen einen Straßenbaum. Der 68-jährige Deutsche wurde in Folge des Aufpralls in seinem PKW eingeklemmt und schwer verletzt. Polizeibeamte des Landesbereitschaftspolizeiamtes M-V, die auf den Unfall zukamen und ein zufällig vorbeifahrender Notfallsanitäter begannen sofort mit der Erstversorgung des Verletzten. Durch die eingesetzten Kameraden der Freiwilligen Feuerwehren aus Rothenklempenow, Löcknitz und Blankensee wurde der 68-Jährige, der sich alleine in seinem PKW befand, aus dem Fahrzeug befreit. Anschließend ver...
    Quelle: Polizeipräsidium Neubrandenburg
  • Polizei
    27. Februar 2024 - 16:08 - Mecklenburg-Vorpommern

    Nachmeldung zum Großeinsatz in Heringsdorf

    Heringsdorf (ots) - Wie bereits berichtet, kam es heute Vormittag (27.02.2024) zu einem größeren Einsatz von Feuerwehr, Rettung und Polizei in der Kulmstraße in Heringsdorf (siehe https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/108768/5723171). Nach aktuellen Erkenntnissen haben Hotelangestellte zwei bewusstlose Personen in einem Hotelzimmer festgestellt und daraufhin den Rettungsdienst verständigt. Die eingeleiteten medizinischen Sofortmaßnahmen bei einem 56-jährigen Mann blieben ohne Erfolg, sodass durch einen Arzt nur noch dessen Tod festgestellt werden konnte. Im Zimmer befand sich auch eine 52-jährige Frau, welche nicht ansprechbar war, daraufhin durch Rettungskräfte in ein Krankenhaus gebracht und von dort in eine Spezialklinik geflogen wurde. Ihr Zustand ist weiterhin kritisch. Beide...
    Quelle: Polizeiinspektion Anklam
  • Reuterstadt Stavenhagen
    Stadt
    27. Februar 2024 - Reuterstadt Stavenhagen

    Vorsätzliche und mutwillige Zerstörungen im Stadtgebiet

    Quelle: Reuterstadt Stavenhagen
  • Polizei- und Feuerwehrmeldungen
    Informiere dich hier über aktuelle Polizeiberichte und Feuerwehreinsätze aus Duckow und Umgebung.
  • Tobias Arhelger-1 / Adobe Stock
    Polizei
    27. Februar 2024 - 15:05 - Mecklenburg-Vorpommern

    Unbekannte stehlen zwei Fahrzeuge in Schwerin - Polizei sucht Zeugen

    Schwerin (ots) - Nachdem in den frühen Morgenstunden des gestrigen Montags (26.02.) in Schwerin zwei PKW Mercedes entwendet wurden, hat die Kriminalpolizei die Ermittlungen aufgenommen und geht von einem sogenannten Keyless-Go-Diebstahl aus. Gegen 06:30 Uhr informierte der 47-jährige Geschädigte die Schweriner Polizei, nachdem er festgestellt hat, dass sein schwarzer Mercedes (E-Klasse) gestohlen wurde. Das Fahrzeug habe der Geschädigte am Vorabend auf seinem Grundstück im Habichtweg im Stadtteil Neumühle abgestellt. Von dort sei es in der Zeit von circa 03:00 bis 04:00 Uhr durch unbekannte Täter entwendet worden. Nur kurze Zeit später wurde im benachbarten Stadtteil Lankow ein weißer Mercedes (C-Klasse), der auf einem Privatgrundstück in der Barther Straße abgestellt war, durch unb...
    Quelle: Polizeipräsidium Rostock
  • Gartenpflege
    Der Frühling steht vor der Tür und damit wird es Zeit dich um deinen Garten oder Balkon zu kümmern. Finde hier Angebote und Inspiration. Baumarkt-Prospekte für Duckow
  • Polizei
    27. Februar 2024 - 14:45 - Mecklenburg-Vorpommern

    BPOLI PW - GdpD POM: Wieder vier unerlaubte Einreisen....

    Pasewalk (ots) - Bundespolizisten stellten gestern Abend eine vierköpfige Personengruppe fußläufig zwischen dem Grenzübergang Schwennenz und dem Ort Schwennenz auf dem Verbindungsweg fest. Die Männer (25, 25, 21, 20 Jahre alt) konnten keine aufenthaltslegitimierenden Dokumente für die Bundesrepublik Deutschland vorweisen. Die weiteren Ermittlungen ergaben, dass es sich bei ihnen um syrische Staatsangehörige handelt. In der Befragung mittels Dolmetscher gaben die Personen an, über die Belarus Route nach Deutschland gekommen zu sein. Alle stellten ein Schutzersuchen und werden an die Erstaufnahmeeinrichtung in Stern Buchholz weitergeleitet. Rückfragen bitte an: Bundespolizeiinspektion Pasewalk mit Gemeinsamer deutsch-polnischer Dienststelle Pomellen Igor Weber Telefon: 03 83 54 - 34 ...
    Quelle: Bundespolizeiinspektion Pasewalk mit Gemeinsamer deutsch-polnischer Dienststelle Pomellen
  • Stadt
    27. Februar 2024 - Reuterstadt Stavenhagen

    Ein kleiner Ausblick auf das Jahr 2024

    Quelle: Reuterstadt Stavenhagen
  • Reuterstadt Stavenhagen
    Stadt
    Quelle: Reuterstadt Stavenhagen
  • Polizei
    27. Februar 2024 - 13:11 - Mecklenburg-Vorpommern

    Großeinsatz in Heringsdorf - Hotel evakuiert

    Heringsdorf (ots) - Einsatzkräfte der Feuerwehr, Rettung und Polizei befinden sich seit heute Vormittag (27.02.2024, 10:35 Uhr) in der Kulmstraße in Heringsdorf im Einsatz. Nach ersten Erkenntnissen der Polizei sollen mehrere Gäste eines Hotels verletzt sein. Diese wurden vor Ort behandelt und zum Teil in umliegende Krankenhäuser gebracht. Das Gebäude wurden inzwischen evakuiert. Die restlichen Hotelgäste kommen derzeit in einem anderen Hotel unter. Zur genauen Ursache liegen derzeit noch keine Erkenntnisse vor. Die Kriminalpolizei hat die weiteren Ermittlungen übernommen und ist zur Spurensicherung im Einsatz. Es wird unaufgefordert nachberichtet. Rückfragen bitte an: Polizeiinspektion Anklam Pressestelle Andrej Krosse Telefon: 03971 251-3040 E-Mail: pressestelle-pi.anklam@polizei....
    Quelle: Polizeiinspektion Anklam
  • Der meinestadt.de Wochenstart
    Lokale Infos aus deiner Umgebung in deine Mailbox.Zur Newsletter-Anmeldung
  • zenturio1st / Adobe Stock
    Polizei
    27. Februar 2024 - 11:36 - Mecklenburg-Vorpommern

    26-Jähriger bei Wildunfall schwer verletzt - Polizei findet Schreckschusswaffe im Unfallfahrzeug

    Güstrow/ Teterow (ots) - Am Dienstagmorgen um 06.25 Uhr befuhr ein 26-jähriger Deutscher mit seinem Audi die K44 aus Teterow kommend in Fahrtrichtung Glasow als ein Reh auf die Fahrbahn sprang und der Fahrzeugführer in der Folge ausweichen wollte. Dabei kam der 26-jährige Thüringer in einer leichten Linkskurve nach rechts von der Fahrbahn ab und prallte mit der rechten Fahrzeugseite gegen den Straßengraben. Durch den Unfall verletzte sich der Fahrzeugführer schwer (keine lebensbedrohlichen Verletzungen) und wurde zur weiteren Behandlung in das KMG Klinikum nach Güstrow verbracht. Der entstandene Sachschaden beläuft sich auf etwa 6000EUR. Im Zuge der Fahrzeugbergung und Sicherung seiner privaten Sachen wurde im Handschuhfach des verunfallten PKW eine Schreckschusswaffe gefunden. Da der...
    Quelle: Polizeiinspektion Güstrow
  • Wir sind Müritzer
    Stadt
    27. Februar 2024 - Malchin

    In Malchin rockt es am Sonnabend für den Frieden

    Zu einem der größten Rockkonzerte in Malchin seit vielen Jahren wird am kommenden Sonnabend, 2. März, ins Malchiner Kulturhaus eingeladen. Überschrieben ist
    Quelle: Wir sind Müritzer
  • pb press / Adobe Stock
    Polizei
    26. Februar 2024 - 15:32 - Mecklenburg-Vorpommern

    Zigarettenautomat gesprengt - Zeugen gesucht

    Schwerin (ots) - Unbekannte Täter haben in den heutigen Morgenstunden einen Zigarettenautomaten im Schweriner Stadtteil Mueßer-Holz gesprengt. Der Vorfall ereignete sich gegen 02:30 Uhr in der Galileo-Galilei-Straße. Ein Hinweisgeber informierte die Polizei über Beschädigungen an einem Zigarettenautomaten, die nach den bisher vorliegenden Erkenntnissen durch die Verwendung von Pyrotechnik hervorgerufen wurden. Die Schadenshöhe kann derzeit noch nicht beziffert werden. Die Kriminalpolizei sicherte Spuren am Tatort und hat die Ermittlungen aufgenommen. In diesem Zusammenhang wendet sich die Polizei nun mit einem Zeugenaufruf an die Bevölkerung. Wer hat verdächtige Personen gesehen oder kann sachdienliche Angaben machen? Hinweise nimmt die Polizei in Schwerin unter den Telefonnummern ...
    Quelle: Polizeipräsidium Rostock
  • Biowetter
    Informiere dich hier über die aktuellen Wetterverhältnisse – Ozonwerte, UV-Index oder Pollenflug – in Duckow und Umgebung. Biowetter in Duckow
  • Tobias Arhelger-1 / Adobe Stock
    Polizei
    26. Februar 2024 - 14:19 - Mecklenburg-Vorpommern

    Berauscht, alkoholisiert oder unter dem Einfluss von Medikamenten unterwegs - die Polizei der Polizeiinspektion Güstrow zieht mehrere Verkehrssünder aus dem Verkehr

    Güstrow/ Landkreis Rostock (ots) - Am vergangenen Wochenende wurden im Bereich des Landkreises Rostock mehrere Verkehrssünder durch die Einsatzbeamten der Polizeiinspektion Güstrow festgestellt. Gleich fünf Fahrzeugführer fielen aufgrund ihrer Fahruntüchtigkeit im Zuständigkeitsbereich des Polizeihauptreviers Güstrow auf. Am Samstagmorgen gegen 00:30 Uhr wurde aufgrund der auffälligen Fahrweise ein PKW im Sankt-Jürgens-Weg in Güstrow angehalten und ein 61-jähriger Deutscher einer Verkehrskontrolle unterzogen. Zuvor machte der Fahrzeugführer u.a. mit Schlangenlinien, Überfahren einer roten Ampel und die Missachtung des polizeilichen Anhaltesignals auf sich aufmerksam. Während der Kontrolle wurde bei dem 61-Jährigen ein Atemalkohol von 0,87 Promille festgestellt. Weiterhin gab er an, w...
    Quelle: Polizeiinspektion Güstrow
Einkaufen in deiner Stadt

Hier findest du die aktuellen Prospekte für Duckow und Umgebung.

Zu den Prospekten für deine Umgebung
Benzinpreise für Duckow

Vergleiche hier die aktuellen Spritpreise in Duckow.

Alle Benzinpreise im Überblick für Duckow