Rubrik auswählen
Dudenhofen

Polizeimeldungen aus Dudenhofen

Der meinestadt.de Wochenstart
Lokale Infos aus deiner Umgebung in deine Mailbox.
Zur Newsletteranmeldung
Hier gibt es aktuell keine Neuigkeiten, daher siehst du alle Meldungen aus dem Kreis.
Seite 1 von 10
  • Harthausen - Brand eines PKW auf der B9

    ausgebrannter PKW

    Harthausen (ots) - Am Donnerstag, gegen halb Vier, geriet der PKW eines 24-Jährigen aus noch ungeklärter Ursache auf der B9 in Brand. Der 24-jährige Fahrzeugführer war auf der Richtungsfahrbahn Süden, zwischen Speyer und Schwegenheim unterwegs, als er vom PKW ausgehenden Rauch bemerkte. Das Fahrzeug konnte durch den jungen Mann auf dem Standstreifen, kurz nach Brücke der K26 abgestellt und verlassen werden. Der PKW geriet vollständig in Brand und brannte bis auf den Fahrzeugrahmen ab. Aufgrund der starken...

    Komplette Meldung lesen
  • Speyer - Zwei Unfälle im Kreuzungsbereich "rauschendes Wasser" unter Beteiligung von Fahrradfahrern

    Speyer (ots) - Am Donnerstag, gegen halb Elf, fuhr ein 79-jähriger PKW-Fahrer von der Friedrich-Ebert-Straße in die Bahnhofstraße. Den dortigen Zebrastreifen überquerte ein 65-jähriger Pedelec-Fahrer ohne anzuhalten oder abzusteigen, wodurch es zu einem Zusammenstoß mit dem PKW kam und der Pedelec-Fahrer stürzte. Bei dem Sturz verletzte sich der 65-Jährige leicht an den Händen und zog sich eine Kopfplatzwunde zu. Er wurde vom Rettungsdienst in ein Krankenhaus verbracht. An den Fahrzeugen entstand ein Sach...

    Komplette Meldung lesen
  • Nachtrag - Person untergebracht

    Edenkoben/St. Martin (ots) - Nachtrag zu https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/117696/5761188 Nach Meldung einer verdächtigen Person im Bereich Edenkoben/St. Martin wurde diese heute in einer Fachklinik untergebracht. Derzeit kursieren in den sozialen Medien und verschiedenen Messengerdiensten Fotos des Mannes. Wir weisen darauf hin, dass die Veröffentlichung von Fotos von Einzelpersonen ohne deren Einwilligung, auch über Messengerdienste, das Persönlichkeitsrecht verletzt und eine Straftat darstellt...

    Komplette Meldung lesen
  • 15-Jähriger vermisst

    benjaminnolte / Adobe Stock

    Ludwigshafen/Koblenz (ots) - Seit Donnerstag, den 18.04.2024, 22 Uhr, wird ein 15-Jähriger aus Ludwigshafen vermisst. Er wurde am 18.04.2024 um 16:15 Uhr am Bahnhof in Koblenz abgesetzt und seitdem nicht mehr gesehen. Er ist Autist. Laut seinem Vater wollte der 15-Jährige von Koblenz mit dem Zug nach Ludwigshafen fahren. Bislang kam er jedoch nicht zu Hause an. Durch die bisherigen polizeilichen Maßnahmen konnte er nicht aufgefunden werden. Daher bittet die Polizei die Bevölkerung um Mithilfe. Personenbe...

    Komplette Meldung lesen
  • Einbruchsdiebstahl - Täter gesucht

    Fxquadro / Adobe Stock

    Schifferstadt (ots) - In der Nacht von Mittwoch auf Donnerstag verschaffte sich eine unbekannte Person gewaltsam Zutritt zu einem unbewohnten Einfamilienhaus in der Galgenbergstraße. Anschließend betrat sie mehrere Räume im Haus und entwendete dort Gegenstände im Wert von ca. 300 Euro. Der oder die Täter flüchteten unerkannt vom Tatort. Zeugen, die verdächtige Beobachtungen gemacht haben, werden gebeten, sich mit der Polizeiinspektion Schifferstadt unter der Tel.-Nr. 06235 4950 oder per Email unter pischi...

    Komplette Meldung lesen
  • Verkehrsunfall verursacht - Zeugen gesucht

    dglimages / Adobe Stock

    Mutterstadt (ots) - Am 18.04.2024 zwischen 6:55 Uhr und 9:42 Uhr beschädigte ein unbekannter Verkehrsteilnehmer mit seinem Fahrzeug beim Ein- oder Ausparken einen weiteren geparkten, rot-schwarzen PKW auf dem Parkplatz des Ärztehauses in der Oggersheimer Straße. Anschließend entfernte sich die Person unerkannt von der Unfallstelle. Es entstand ca. 1500 Euro Sachschaden. Zeugen des Verkehrsunfalls werden gebeten, sich mit der Polizeiinspektion Schifferstadt unter der Tel.-Nr. 06235 4950 oder per Email unte...

    Komplette Meldung lesen
  • Täterfestnahme nach räuberischer Erpressung und anderen Delikten - Täter kam in Untersuchungshaft

    motortion / Adobe Stock

    Frankenthal (ots) - Gemeinsame Pressemitteilung der Staatsanwaltschaft Frankenthal(Pfalz) und des Polizeipräsidiums Rheinpfalz Nachtrag zu: - Pressemeldung vom 26.01.2024, https://s.rlp.de/yxWFc - Pressemeldung vom 26.02.2024, https://s.rlp.de/fF0zH - Pressemeldung vom 31.03.2024, https://s.rlp.de/23hoF Anfang des Jahres gelang es einem Täter mehrfach Geld von Hotels und Drogerien in Ludwigshafen und Frankenthal zu erbeuten. Durch umfangreiche und intensive Ermittlungen der Staatsanwaltschaf...

    Komplette Meldung lesen
  • Frau von Unbekanntem sexuell belästigt - Zeugen gesucht

    dglimages / Adobe Stock

    Ludwigshafen (ots) - Am Donnerstag (18.04.2024), gegen 17:40 Uhr, wurde der Polizei gemeldet, dass an der Bushaltestelle in der Bgm.-Grünzweig-Straße ein unbekannter Mann eine Frau sexuell belästigte. Anschließend entfernte er sich zu Fuß in Richtung Schanzstraße. Bei der sofortigen Überprüfung durch die Polizei konnte der Mann nicht mehr festgestellt werden. Bei dem Unbekannten soll es sich um einen jungen Mann mit dunklen Haaren und schlankem Körperbau handeln. Wir nehmen solche Meldungen immer sehr er...

    Komplette Meldung lesen
  • Senioren im Fokus - Zeugen gesucht

    Photographee / Adobe Stock

    Ludwigshafen (ots) - Gestern Nachmittag (18.04.2024, gegen 15:30 Uhr) wurde der Polizei gemeldet, dass zwei unbekannte Personen ältere Menschen und Senioren in der Industriestraße in Ludwigshafen ansprachen und sie nach deren Namen und Adresse fragten. Die Personen konnten vor nicht mehr festgestellt werden. Zu finanziellem Schaden ist es zum Glück nicht gekommen. Es ist aber nicht auszuschließen, dass die Unbekannten in betrügerischer Absicht agierten. Wir suchen daher Zeugen, die die Personen beobachte...

    Komplette Meldung lesen
  • Verdächtige Person gemeldet

    Edenkoben/St. Martin (ots) - Am Donnerstag (18.04.2024) und Freitag (19.04.2024) wurden der Polizei mehrere Hinweise auf eine verdächtige Person oder möglichen Kinderansprecher im Bereich Edenkoben/St. Martin gemeldet. Wir nehmen solche Meldungen immer sehr ernst und gehen jedem Hinweis nach. Die betroffene Person wurde bereits von der Polizei kontrolliert und identifiziert. Nach derzeitigem Ermittlungsstand sprach der Mann wahllos Menschen darunter auch Kinder im Bereich Edenkoben und St. Martin an. Die ...

    Komplette Meldung lesen
  • Zeugen nach Unfall in Adolf-Diesterweg-Straße gesucht

    Hieronymus Ukkel / Adobe Stock

    Ludwigshafen (ots) - An der Kreuzung Adolf-Diesterweg-Straße/ Speyerer Straße kam es am 18.04.2024 gegen 16:40 Uhr zu einem Unfall, nachdem ein bislang unbekannter jugendlicher Radfahrer unvermittelt von einer Rasenfläche auf die Straße fuhr. Scheinbar ohne auf den Verkehr zu achten, überquerte er die Straße und es kam zur Kollision mit einer 85-jährigen Autofahrerin. Der Radfahrer stürzte, gab an, unverletzt zu sein und fuhr weiter. Erst danach stellte die 85-Jährige einen Schaden in Höhe von etwa 1.000 ...

    Komplette Meldung lesen
  • Unfall auf K13 - Zeugen zur Rekonstruktion gesucht

    dglimages / Adobe Stock

    Ludwigshafen (ots) - Im Bereich der Ortsumgehung Maudach, auf Höhe der Einmündung zur Bergstraße kam es am Donnerstag (18.04.2024), gegen 14 Uhr, zu einem Unfall. Hierbei wurden die beiden unfallbeteiligten Autos beschädigt (Schadenshöhe etwa 2.500 Euro). Da die Schilderungen zum Unfallhergang auseinandergehen, bittet die Polizeiinspektion Ludwigshafen 1 zur genauen Rekonstruktion um Zeugenhinweise. Wer hat den Unfall beobachtet und kann Angaben machen? Hinweise bitte an die Polizeiinspektion Ludwigshafe...

    Komplette Meldung lesen
  • 15-Jährigen mit Pfefferspray verletzt

    peopleimages.com / Adobe Stock

    Ludwigshafen (ots) - In der Rheingönheimer Straße wurde am Donnerstagabend (18.04.2024, gegen 19:30 Uhr) ein 15-Jähriger durch einen ihm Unbekannten angesprochen. Unter einem Vorwand forderte dieser den Jugendlichen auf, zur Seite zu schauen. Als der 15-Jährige wieder in Richtung des Unbekannten blickte, sprühte der ihm unvermittelt Pfefferspray ins Gesicht und flüchtet anschließend. Der 15-Jährige wurde leicht verletzt und musste vor Ort medizinisch versorgt werden. Er beschrieb den Unbekannten wie folgt...

    Komplette Meldung lesen
  • Verletzte bei zwei Unfällen

    Ludwigshafen (ots) - Ein Unfall bei dem ein 29-jähriger Rollerfahrer verletzt wurde, ereignete sich am 18.04.2024 gegen 18:30 Uhr an der Auffahrt von der Rheinuferstraße zur Kurt-Schumacher-Brücke. Ein 22-Jähriger Autofahrer erfasste den 29-Jährigen beim Spurwechsel, sodass dieser stürzte. Er wurde in ein Krankenhaus verbracht. Die Auffahrt zur B44 in Fahrtrichtung Mannheim musste für die Dauer der Unfallaufnahme gesperrt werden. An den Fahrzeugen entstand ein geschätzter Schaden von 1.300 Euro. Auch in ...

    Komplette Meldung lesen
  • Betrunken mit dem E-Scooter gefahren

    mezzotint fotolia / Adobe Stock

    Ludwigshafen (ots) - Ein 25-Jähriger E-Scooter-Fahrer wurde am 19.04.2024, gegen 3 Uhr, einer Verkehrskontrolle am Berliner Platz unterzogen, nachdem dieser in der Roonstraße schlangenlinienfahrend beobachtet wurde. Bei dem jungen Mann konnte deutlicher Alkoholgeruch wahrgenommen werden. Ein entsprechender Test bestätigte den Verdacht und ergab einen Wert von 1,49 Promille. Er wurde zur Polizeidienststelle mitgenommen. Dort wurde ihm eine Blutprobe entnommen. Rückfragen bitte an: Polizeipräsidium Rheinp...

    Komplette Meldung lesen
  • Veröffentlichung Kriminalitäts- und Unfallstatistik der PI Schifferstadt für das Jahr 2023

    Schifferstadt (ots) - Kriminalität: niedrige Fallzahlen, hohe Aufklärungsquote Nach den vielfach beschriebenen Rückgängen in den Jahren 2020 und 2021, die auf die pandemiebedingten Einschränkungen zurückzuführen sind, musste im Jahr 2022 ein erwarteter Anstieg an Straftaten (4155 Fälle) verzeichnet werden. Im Jahr 2023 ist nun ein leichter Rückgang (4080 Fälle) um knapp 2 % zu verzeichnen. Nach leichten Rückgängen in den Vorjahren konnte nun wieder ein Anstieg bei der Aufklärungsquote festgestellt werden....

    Komplette Meldung lesen
  • Bundesweiten Aktionstag "sicher.mobil.leben - Güterverkehr im Blick" - Bilanz des Polizeipräsidium Rheinpfalz

    Präsidialbereich (ots) - Bereits seit 2018 führen die Polizeibehörden der Länder unter den Schlagworten "sicher.mobil.leben" Aktions- und Kontrolltage zu ausgewählten Schwerpunktthemen durch. Das diesjährige Motto lautete "Güterverkehr im Blick". Vorsicht und Rücksicht bilden zusammen mit der Beachtung der Verkehrsregeln das Fundament der Verkehrssicherheit. Ziel des diesjährigen Aktionstages war daher, Lastkraftfahrende zur Einhaltung der Regelungen für den Güterverkehr zu sensibilisieren und so zur Ste...

    Komplette Meldung lesen
  • Nicht auf Telefonbetrüger reingefallen

    Ludwigshafen (ots) - Der Kriminalpolizei Ludwigshafen wurden am Mittwoch (17.04.2024) zwei betrügerische Anrufe gemeldet. Am Dienstagnachmittag (16.04.2024) wurde eine Seniorin in Limburgerhof von einem falschen Polizeibeamten angerufen. Mit der bekannten Masche, dass in ihrer Nachbarschaft eingebrochen worden sei, versuchte der Betrüger die Frau in ein Gespräch zu verwickeln. Die Angerufene wurde misstrauisch, was der falsche Polizist scheinbar bemerkte und daraufhin das Gespräch beendete. Am Mittwochm...

    Komplette Meldung lesen
  • Autofahrerin verletzte sich bei Unfall leicht

    Hieronymus Ukkel / Adobe Stock

    Ludwigshafen (ots) - Am Mittwochabend (17.04.2024, gegen 19 Uhr), verwechselte eine 77-Jährige beim Rangieren in einer Parklücke in der Straße "Im Zinkig" Gas und Bremse. Sie fuhr daraufhin gegen einen Gartenzaun. Durch den Aufprall wurde der Airbag ausgelöst und die 77-Jährige wurde leicht verletzt. Sie wurde durch den Rettungsdienst in ein Krankenhaus gebracht. Durch den Unfall entstand ein Sachschaden in Höhe von rund 2.800 Euro. Rückfragen bitte an: Polizeipräsidium Rheinpfalz Pressestelle Ghislain...

    Komplette Meldung lesen
  • Kastenwagen aufgebrochen - Zeugen gesucht

    Animaflora PicsStock / Adobe Stock

    Ludwigshafen (ots) - In der Zeit vom 16.04.2024, 18:30 Uhr bis zum 17.04.2024, 6 Uhr, brachen Unbekannte einen, in der Rollestraße geparkten, VW Caddy auf. Aus dem Kastenwagen wurde Werkzeug und Zubehör gestohlen. Der Gesamtschaden beläuft sich auf rund 2.000 Euro. Haben Sie in der Nacht auf Mittwoch etwas Verdächtiges in der Rollestraße gesehen? Dann melden Sie sich bitte bei der Polizeiinspektion Ludwigshafen 2, Telefonnummer 0621 963-2222 oder per E-Mail piludwigshafen2@polizei.rlp.de . Rückfragen b...

    Komplette Meldung lesen
Seite 1 von 10
vor
Das aktuelle Wetter in Dudenhofen
Aktuell
Temperatur
4°/10°
Regenwahrsch.
15%