Aktuelles in Rhein-Pfalz-Kreis

Nachrichten aus deinem Kreis

  • benjaminnolte / Adobe Stock
    Polizei
    23. Juli 2024 - 14:44 - Rhein-Pfalz-Kreis

    34-Jähriger vermisst

    Ludwigshafen (ots) - Seit Montag, dem 22.07.2024, wird ein in Ludwigshafen am Rhein wohnender 34-Jähriger vermisst. Er verließ am Samstag, dem 20.07.2024 gegen 09:30 Uhr seine Wohnung in Ludwigshafen am Rhein im Stadtteil Oppau. Zuletzt wurde der Vermisste an dessen Wohnanschrift gesehen. Seitdem ist sein Aufenthaltsort unbekannt. Es kann nicht ausgeschlossen werden, dass sich der 34-Jährige in einer hilflosen Lage befindet. Durch die bisherigen polizeilichen Maßnahmen konnte er nicht aufgefunden werden, so dass wir die Öffentlichkeit um Mithilfe bitten. Beschreibung des 34-Jährigen: - schlanke Statur - schwarze kurze Haare, - letztmalig bekleidet mit weißem T-Shirt und schwarzer Jogginghose von Alpha Industries - schwarzer Rucksack von Adidas oder Nike - schwar...
    Quelle: Polizeipräsidium Rheinpfalz
  • benjaminnolte / Adobe Stock
    Polizei
    23. Juli 2024 - 14:33 - Rhein-Pfalz-Kreis

    16-Jährige vermisst

    Ludwigshafen (ots) - Seit Donnerstag, 27.06.2024, wird eine in Ludwigshafen wohnende 16-Jährige vermisst. Zuletzt wurde die Vermisste an diesem Tag in der Anne-Frank-Realschule in Ludwigshafen gesehen . Seitdem ist ihr Aufenthaltsort unbekannt. Durch die bisherigen polizeilichen Maßnahmen konnte die Vermisste bislang nicht aufgefunden werden. Beschreibung der 16-Jährigen: - 1,80m - schlanke Statur - braune lange Haare Weitere Informationen, wie Name und ein Foto der Vermissten, finden Sie hier: https://s.rlp.de/PrU8HsG Zeugen, die Hinweise auf den Aufenthalt der Vermissten geben können, werden gebeten, sich unter der Telefonnummer 0621 9632773 an die Kriminalpolizei Ludwigshafen zu wenden. Wenn Sie die Vermisste sehen, behalten Sie diesen bitte im Blick und verständigen S...
    Quelle: Polizeipräsidium Rheinpfalz
  • dglimages / Adobe Stock
    Polizei
    23. Juli 2024 - 10:58 - Rhein-Pfalz-Kreis

    Einbruch in Wohnhaus - Zeugen gesucht

    Speyer (ots) - In der Nacht zum Montag (22.07.2024), gegen 02:50 Uhr, brachen Unbekannte in ein Wohnhaus in der Lönneberga-Straße in Speyer ein und entwendeten Bargeld und Schmuck. Die genaue Schadenshöhe ist noch nicht bekannt. Wer hat die Tat beobachtet und kann Hinweise auf die Täter geben? Hinweise nimmt die Kriminalpolizei Ludwigshafen unter der Telefonnummer 0621 963-2773 oder per E-Mail KDLudwigshafen.KI3.K31@polizei.rlp.de entgegen. Rückfragen bitte an: Polizeipräsidium Rheinpfalz Pressestelle Bastian Hübner Telefon: 0621-963-1500 E-Mail: pprheinpfalz.presse@polizei.rlp.de https://s.rlp.de/86q Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der Quelle zur Veröffentlichung frei.
    Quelle: Polizeipräsidium Rheinpfalz
  • Schnäppchenhäuser in deiner Umgebung
    Schau dir hier die Angebote für dein Bundesland an und finde dein Schnäppchenhaus.Finde hier günstige Häuser
  • dglimages / Adobe Stock
    Polizei
    23. Juli 2024 - 10:58 - Rhein-Pfalz-Kreis

    Rollerdiebstahl - Zeugen gesucht

    Ludwigshafen (ots) - Zwischen Sonntagabend (21.07.2024), 23:00 Uhr und Montagmorgen (22.07.2024), 07:45 Uhr, entwendeten Unbekannte einen in der Maxstraße abgestellten Motorroller. Dieser konnte am Montagmorgen auf einem Schulhof in der Jaegerstraße beschädigt aufgefunden werden. Wer hat die Tat beobachtet und kann Hinweise auf die Täter geben? Hinweise bitte an die Polizeiinspektion Ludwigshafen 1, Telefonnummer 0621 963-2122 oder per E-Mail piludwigshafen1@polizei.rlp.de . Rückfragen bitte an: Polizeipräsidium Rheinpfalz Pressestelle Bastian Hübner Telefon: 0621-963-1500 E-Mail: pprheinpfalz.presse@polizei.rlp.de https://s.rlp.de/86q Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der Quelle zur Veröffentlichung frei.
    Quelle: Polizeipräsidium Rheinpfalz
  • benjaminnolte / Adobe Stock
    Polizei
    23. Juli 2024 - 10:57 - Rhein-Pfalz-Kreis

    Zwei Verletzte bei Auffahrunfall

    Ludwigshafen (ots) - Am Montag (22.07.2024), gegen 10:50 Uhr, kam es an der Kreuzung Brunckstraße /Sternstraße zu einem Verkehrsunfall, bei dem zwei Personen leicht verletzt wurden. Eine 37-jährige Autofahrerin war auf der Brunckstraße aus Oppau kommend unterwegs und wollte nach rechts in die Sternstraße abbiegen. Hierbei bremste sie, um einem in gleiche Richtung auf dem Radweg fahrenden Radfahrer Vorrang zu gewähren. Eine hinter der 37-Jährigen fahrende 58-Jährige bremste ebenfalls ab, der hinter ihr fahrende 17-jährige Autofahrer erkannte dies jedoch zu spät und fuhr auf das Fahrzeug auf. Hierdurch wurde das Auto der 58-Jährigen auf das Fahrzeug der 37-Jährigen geschoben. Die 37-Jährige und die 58-Jährige wurden leicht verletzt. Sowohl das Auto des 17-Jährigen als auch das der 58-Jä...
    Quelle: Polizeipräsidium Rheinpfalz
  • U J. Alexander / Adobe Stock
    Polizei
    23. Juli 2024 - 10:53 - Rhein-Pfalz-Kreis

    Unter Alkoholeinfluss mit Motorradfahrer zusammengestoßen

    Ludwigshafen (ots) - Ein 23-jähriger PKW-Fahrer missachtete am Montagabend (22.07.2024, 22:02 Uhr) beim Abbiegen den Vorrang eines entgegenkommenden 22-jährigen Motorradfahrer in der Bruchwiesenstraße. Der Motorradfahrer kollidierte mit dem PKW und stürzte. Hierbei wurde der 22-Jährigen leicht verletzt. Er kam anschließend in ein Krankenhaus, wo er medizinisch behandelt wurde. Bei dem 23-jährigen PKW-Fahrer stellten die Polizeibeamten Atemalkoholgeruch (0,58 Promille) fest. Er wurde zu einer Polizeidienststelle gebracht, wo ihm eine Blutprobe entnommen wurde. Die Polizei beschlagnahmte seinen Führschein. Durch den Verkehrsunfall entstand ein Gesamtsachschaden in Höhe von 10.000 Euro. Rückfragen bitte an: Polizeipräsidium Rheinpfalz Pressestelle Jan Liebel Telefon: 0621-963-1500 E-...
    Quelle: Polizeipräsidium Rheinpfalz
  • kwanchaift / Adobe Stock
    Polizei
    23. Juli 2024 - 09:24 - Rhein-Pfalz-Kreis

    Kupferkabel entwendet

    Schifferstadt (ots) - Unbekannte Täter verschafften sich in der Zeit vom 19.07 bis 22.07. gewaltsam Zugang auf ein Baustellengelände in der Iggelheimer Straße. Dort wurden dann weitere Verteilerkästen aufgebrochen, aus denen Kupferkabel entwendet wurden. Der Gesamtschaden dürfte bei circa 2.000 Euro liegen. Hinweise nimmt die Polizeiinspektion Schifferstadt unter der Telefonnummer 06235 / 495-0 oder per E-Mail (pischifferstadt@polizei.rlp.de) entgegen. Rückfragen bitte an: Polizeidirektion Ludwigshafen Polizeiinspektion Schifferstadt Telefon: 06235-495-4210 (oder -0) E-Mail: pischifferstadt@polizei.rlp.de www.polizei.rlp.de/pd.ludwigshafen Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der Quelle zur Veröffentlichung frei.
    Quelle: Polizeidirektion Ludwigshafen
  • Mihail / Adobe Stock
    Polizei
    23. Juli 2024 - 08:56 - Rhein-Pfalz-Kreis

    Speyer- Schokoladenflecken überführen Ladendieb

    Speyer (ots) - Am Montagabend gegen 19:50 Uhr betrat ein 50-jähriger Mann eine Drogerie in der Maximilianstraße. Der Mann, für welchen ein Hausverbot für das Geschäft bestand, entwendete eine Tafel Schokolade im Wert von 3,25 Euro und entfernte sich von der Örtlichkeit. Auf Grund der Personenbeschreibung konnte der Mann im Nahbereich durch die Polizei festgestellt werden. Das Diebesgut konnte bei dem 50-Jährigen nicht mehr aufgefunden werden. Auf Grund der Schokoladenflecken rund um die Mundpartie war jedoch davon auszugehen, dass die Tatbeute bereits verspeist wurde. Gegen den Mann wurde eine Strafanzeige wegen des Ladediebstahls und Hausfriedensbruchs aufgenommen. Zudem erhielt er einen Platzverweis. Rückfragen bitte an: Polizeidirektion Ludwigshafen Polizeiinspektion Speyer Telef...
    Quelle: Polizeidirektion Ludwigshafen
  • Polizei
    23. Juli 2024 - 08:52 - Rhein-Pfalz-Kreis

    Speyer- Sachbeschädigung mittels Glasflasche an vier Fahrzeugen

    Speyer (ots) - Am Montag gegen 11:35 Uhr zog ein 25-jähriger Mann mit einer zerbrochenen Glasflasche durch den Fliederweg und beschädigte drei geparkte Fahrzeuge. Anschließend begab sich der Mann in die Spaldinger Straße und zerkratzte auch hier einen Pkw. Der 25-Jährige wurde durch Polizeibeamte einer Kontrolle unterzogen. Da der junge Mann sich augenscheinlich in einem psychischen Ausnahmezustand befand, musste er zunächst zu Boden gebracht und gefesselt werden. Anschließend wurde der 25-Jährige auf Grund seines Gesundheitszustands an den Kommunalen Vollzugsdienst der Stadt Speyer überstellt. Es entstand Sachschaden in Höhe von ca. 15.000 Euro. Rückfragen bitte an: Polizeidirektion Ludwigshafen Polizeiinspektion Speyer Telefon: 06232-137-262 (oder -0) E-Mail: pispeyer@polizei.rlp...
    Quelle: Polizeidirektion Ludwigshafen
  • Polizei- und Feuerwehrmeldungen
    Informiere dich hier über aktuelle Polizeiberichte und Feuerwehreinsätze aus Rhein-Pfalz-Kreis und Umgebung.
  • CameraCraft / Adobe Stock
    Polizei
    23. Juli 2024 - 05:03 - Rhein-Pfalz-Kreis

    Brand in einer Fabrik

    Herxheim-Hayna (ots) - Am frühen Montagabend kam es aus bislang noch ungeklärten Gründen zu einem Brand in einer Fabrik für die Trocknung von Küchenkräutern. Zu Personenschäden kam es hierbei nicht. Der Brand, bei dem ein Schaden im unteren siebenstelligen Bereich entstanden sein dürfte, wurde mittlerweile gelöscht. Erkenntnisse zur Brandursache liegen noch nicht vor. Rückfragen bitte an: Polizeipräsidium Rheinpfalz Pressestelle Rolf Weber, PvD Telefon: 0621-963-0 E-Mail: pprheinpfalz.presse@polizei.rlp.de https://s.rlp.de/86q Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der Quelle zur Veröffentlichung frei.
    Quelle: Polizeipräsidium Rheinpfalz
  • Kreis
    22. Juli 2024 - Rhein-Pfalz-Kreis

    Rhein-Pfalz-Kreis – VIDEO NACHTRAG – B9 schwerer Unfall mit 6 Verletzten an der Abfahrt Mutterstadt-Süd – Kindernotarzt im Einsatz

    Für die Dauer der Unfallaufnahme, die Versorgung der verletzten Personen und das Appschleppen der Fahrzeuge, die wie die Bilder zeigen nicht mehr fahrtüchtig waren, musste die Strecke in beide Fahrtrichtungen gesperrt werden. Im Einsatz waren Feuerwehr, Polizei, Rettungsdienste / Kindernotarzt, Gemeinde Mutterstadt und Abschleppdienste.
    Quelle: MRN-News.de
  • Stefan Koerber / Adobe Stock
    Polizei
    22. Juli 2024 - 14:35 - Rhein-Pfalz-Kreis

    Kleinniedesheim - Schwerer Verkehrsunfall mit Motorrad

    Kleinniedesheim (ots) - Am heutigen Montag, den 22.07.2024, kam es gegen 09:30 Uhr zu einem Verkehrsunfall in der Bobenheimer Straße in Kleinniedesheim. Ein Motorradfahrer befuhr die L457/Bobenheimer Straße aus Richtung Bobenheim-Roxheim kommend in Richtung Ortsmitte. Aus der untergeordneten Johannes-Mehring-Straße bog eine PKW-Fahrerin auf die Bobenheimer Straße ab. Hierbei kam es zur Kollision zwischen Motorrad und PKW, wodurch der Motorradfahrer stürzte und sich schwer verletzte. Der Motorradfahrer wurde mit dem Rettungshubschrauber in ein Krankenhaus verbracht. Der genaue Unfallhergang ist Teil der Ermittlungen. Rückfragen bitte an: POLIZEIPRÄSIDIUM RHEINPFALZ Polizeiinspektion Frankenthal Alexander Dvorak Friedrich-Ebert-Straße 2 67227 Frankenthal Telefon 06233 313-3204 pifrank...
    Quelle: Polizeidirektion Ludwigshafen

Erhalte aktuelle Informationen aus deinem Ort!

Hier den Ort auswählen und aktuelle Informationen erhalten.

Verwaltung in Rhein-Pfalz-Kreis