Rubrik auswählen
Eislingen/Fils

Polizeimeldungen aus Eislingen/Fils

Der meinestadt.de Wochenstart
Lokale Infos aus deiner Umgebung in deine Mailbox.
Zur Newsletteranmeldung
Hier gibt es aktuell keine Neuigkeiten, daher siehst du alle Meldungen aus Baden-Württemberg.
Seite 1 von 10
  • Bahlingen: Verkehrsunfall mit mehreren Verletzten

    Stefan Koerber / Adobe Stock

    Freiburg (ots) - Am Samstagmorgen, 20.04.2024, gegen 9.30 Uhr befuhr eine 54-jährige Autofahrerin die Straße "Unter Greuth" in Bahlingen und wollte nach links in die Teninger Straße einbiegen. Hierbei übersah sie offenbar die Vorfahrt eines 66-jährigen Opel-Fahrers der die Teninger Straße in Richtung Ortsausgang Bahlingen befuhr. Es kam zur Kollision der beiden Fahrzeuge. Sowohl die Unfallverursacherin als auch vier Personen im Opel wurden hierbei leicht verletzt und mussten teilweise zur ärztlichen Unter...

    Komplette Meldung lesen
  • Endingen: Verkehrsunfall nach Rotlichtverstoß

    Stefan Koerber / Adobe Stock

    Freiburg (ots) - Am Samstag, 20.04.2024, gegen 18.40 Uhr, befuhr ein 18-jähriger Autofahrer die L 111 von Herbolzheim in Richtung Rheinhausen. An der Autobahnanschlussstelle Herbolzheim übersah er offenbar die Rotlicht zeigende Ampel und kollidierte mit einem Wohnmobil, welches von der Autobahn kam. Die Beifahrerin im Wohnmobil wurde bei dem Unfall leicht verletzt. An beiden Fahrzeugen entstand Sachschaden in Höhe von insgesamt rund 13.000 Euro. Beide Fahrzeuge mussten durch ein Abschleppunternehmen abg...

    Komplette Meldung lesen
  • Herbolzheim: Radlader beschädigt - Zeugen gesucht

    dglimages / Adobe Stock

    Freiburg (ots) - Im Zeitraum von Freitag, 19.04.2024, 16:00 Uhr, bis Montag, 22.04.2024, 08:00 Uhr, beschädigte ein bislang unbekannter Täter einen auf einer Baustelle im Hammersbrunnenweg in Herbolzheim abgestellten Radlader. Hierbei wurde die Heckscheibe mit einem Stein eingeworfen und der Radlader mit schwarzer Farbe besprüht. Es entstand Sachschaden in Höhe von rund 4.000 Euro. Der Polizeiposten Kenzingen (07644 9291-0) hat die Ermittlungen aufgenommen und sucht Zeugen, die verdächtige Beobachtungen ...

    Komplette Meldung lesen
  • SHA: Einbruchsschutz und Sicherheit im Eigenheim; Informationsveranstaltungen im Landkreis Schwäbisch Hall

    Aalen (ots) - SHA: Sicherheit im Eigenheim; Informationsveranstaltungen im Landkreis Schwäbisch Hall Der Wohnungseinbruch gehört zu den Straftaten, die besonders stark in die Intimsphäre der Betroffenen eingreifen. Dies hat zur Folge, dass das Sicherheitsgefühl der Bewohner in ihren eigenen vier Wänden oft erheblich beeinträchtigt wird. In extremen Fällen können Ängste und Schlafstörungen auftreten, bis hin zum Auszug aus den eigenen vier Wänden. Diese Beeinträchtigung des Sicherheitsgefühls bedeutet ein...

    Komplette Meldung lesen
  • Ludwigsburg: Brand in einer Wohnung im Lerchenholz

    Christian Schwier / Adobe Stock

    Ludwigsburg (ots) - Eine aufmerksame Bewohnerin eines Mehrfamilienhauses in der Straße "Im Lerchenholz" in Ludwigsburg meldete am Montag (22.04.2024) gegen 10:30 Rauch aus dem Fenster einer Wohnung im zweiten Stock des Gebäudes. Einsatzkräfte der Feuerwehr öffneten die Tür der betroffenen Wohnung und stellten fest, dass Fett oder Öl in einem Topf auf dem Herd überhitzt war und sich mutmaßlich durch heiße Fettspritzer bereits der Teppichboden in der Küche entzündet hatte. Der Brand konnte rasch gelöscht we...

    Komplette Meldung lesen
  • Ostalbkreis: Unfallflucht - Elektrokabel entwendet - Einbruch in Firmengebäude - PKW beschädigt

    Animaflora PicsStock / Adobe Stock

    Aalen (ots) - Hüttlingen: Unfallflucht Während 15 Minuten, in welchen der Fahrzeugbesitzer einen Einkauf tätigte, wurde sein Leichtkraftrad, welches er auf dem Kundenparkplatz einer Bäckerei in der Straße An der Pfitze abgestellt hatte, beschädigt. Ein bislang unbekannter Autofahrer parkte aus einer Parklücke aus und touchierte dabei den Roller, welcher dadurch umkippte. An dem Roller, der dort in der Zeit von 11:30 Uhr bis 11:45 Uhr geparkt war, entstand ein Schaden in Höhe von etwa 1000 Euro. Hinweise ...

    Komplette Meldung lesen
  • Staatsanwaltschaft und Polizei Stuttgart geben bekannt: Mutmaßlichen Ladendieb festgenommen

    Tobias Arhelger-1 / Adobe Stock

    Stuttgart-Bad Cannstatt (ots) - Polizeibeamte haben am Freitagnachmittag (19.04.2024) einen 47-Jährigen festgenommen, der im Verdacht steht, in einem Drogeriegeschäft an der Badstraße Parfum im Wert von rund 80 Euro gestohlen und sich anschließend gegen das Festhalten gewehrt zu haben. Der Mann betrat gegen 14.35 Uhr den Verkaufsraum und soll zunächst zwei Parfumpackungen aus einem Warenregal entnommen, mutmaßlich eines der Parfums am Körper versteckt und anschließend den Laden verlassen haben, ohne das P...

    Komplette Meldung lesen
  • Jugendliche ausgeraubt - Zeugen gesucht

    Photographee / Adobe Stock

    Stuttgart-Mitte (ots) - Drei unbekannte Täter haben am Samstagnachmittag (20.04.2024) an der Königsstraße zwei 14-Jährige erpresst und festgehalten. Die Täter sprachen die zwei 14-Jährigen gegen 14.30 Uhr am Schlossplatz an, forderten einen der beiden 14-Jährigen zur Herausgabe von Bargeld auf und bedrohten ihn. Sein 14-jähriger Begleiter wurde währenddessen von einem der Täter festgehalten. Nachdem die beiden 14-Jährigen den Tätern wenige Euro Bargeld übergeben hatten, ließen die Tatverdächtigen von den ...

    Komplette Meldung lesen
  • Freiburg: Drei Personen nach mutmaßlichem Fahrraddiebstahl vorläufig festgenommen

    Rainer_Fuhrmann / Adobe Stock

    Freiburg (ots) - Drei Personen vorläufig festgenommen hat die Polizei am Donnerstag, 18.04.2024, in Freiburg. Sie stehen in Verdacht, mehrere Fahrräder entwendet zu haben. Ein Zeuge hatte nach einer verdächtigen Beobachtung um circa 23.45 Uhr die Polizei verständigt. Der betroffene Bereich in der Sulzburger Straße wurde daraufhin umstellt. In einer Tiefgarage wurden drei Personen angetroffen; zwei Tatverdächtige ergriffen beim Erblicken der Einsatzkräfte die Flucht in einem Kleintransporter, eine dritte ...

    Komplette Meldung lesen
  • Hockenheim/Rhein-Neckar-Kreis: Vater stürzt mit Pedelec, 4-jähriger Sohn verletzt

    peopleimages.com / Adobe Stock

    Hockenheim/Rhein-Neckar-Kreis (ots) - Am Freitag befuhr ein 31-Jähriger mit seinem Pedelec die Beethovenstraße und bog in die Dr.-Gördeler-Allee ein. Während der Fahrt hielt der Vater seinen 4-jährigen Sohn ungesichert auf dem Arm. Im Zusammenhang mit dem Bremsvorgang verlor der Fahrradfahrer die Kontrolle über dieses und stürzte. Das Kind wurde bei dem Sturz auf den Boden leicht verletzt und vor Ort medizinisch versorgt. Der Fahrer blieb unverletzt. Ein Schaden an dem Pedelec ist durch den Unfall nicht e...

    Komplette Meldung lesen
  • Landkreis Schwäbisch Hall: Sexualdelikt und gescheiterter Automatenaufbruch

    Aalen (ots) - Schwäbisch Hall: Sexualdelikt-Zeugen gesucht Am letzten Donnerstag war um 15:30 Uhr eine 18-Jährige mit zwei männlichen Personen zu Fuß im Bereich der Tullauer Höhe unterwegs. Sie liefen von der Brenzstraße in den Hagerweg und folgten am dortigen Waldrand dem Weg nach rechts in Richtung Innenstadt Schwäbisch Hall. Während eine männliche Person dem Weg weiter folgte, bogen die Geschädigte und die zweite männliche Person nach links in den Wald ab. Dort kam es zu sexuellen Handlungen gegen den...

    Komplette Meldung lesen
  • Rheinfelden: Junge Fahrerin verliert Kontrolle über Pkw und kollidiert seitlich mit Omnibus - zwei Leichtverletzte

    candy1812 / Adobe Stock

    Freiburg (ots) - Eine 18-jährige Pkw-Fahrerin befuhr am Freitag, 19.04.2024 die Nollinger Straße in Richtung Nollingen und verlor gegen 22.45 Uhr auf Höhe des Oberrheinplatzes die Kontrolle über ihren Pkw. In der Folge geriet der Pkw ins Schleudern und im weiteren Verlauf kollidierte die 18-Jährige mit ihrem Pkw mit der Fahrzeugseite eines entgegenkommenden Omnibusses. Die 18-Jährige erlitt einen Schock. Eine ihrer drei Mitfahrerinnen wurde leicht verletzt. Beide wurden vom Rettungsdienst in ein Krankenha...

    Komplette Meldung lesen
  • Durbach - Festnahme nach Diebstahlsserie / Nachtragsmeldung

    vadimalekcandr / Adobe Stock

    Durbach (ots) - Im Zuge der Festnahme des zweiten Tatverdächtigen am Rande einer Streuobstwiese kam auch ein Polizeihund zum Einsatz, der ebenfalls die Spur des Flüchtigen aufgenommen hatte. Der 27-Jährige Tatverdächtige wurden auf Antrag der Staatsanwaltschaft Offenburg noch am Wochenende beim Haftrichter vorgeführt. Gegen ihn wurde ein Untersuchungshaftbefehl erlassen. Der 23-Jährige wurde wegen eines bereits bestehenden Haftbefehls inhaftiert. Die Ermittler der Kriminalpolizei bitten mögliche weitere ...

    Komplette Meldung lesen
  • B328 / Großbottwar: Zwei Leichtverletzte nach Frontalzusammenstoß

    Ludwigsburg (ots) - Ein Zusammenstoß zweier Fahrzeuge im Begegnungsverkehr auf der Bundesstraße 328 bei Großbottwar forderte am Montagmorgen (22.04.2024) zwei Leichtverletzte und etwa 70.000 Euro Sachschaden. Eine 45-jährige Skoda-Fahrerin war kurz nach 09:00 Uhr aus Kleinaspach kommend in Richtung der Autobahnanschlussstelle Mundelsheim unterwegs. Kurz nach der Einmündung der Landesstraße 1100 kam sie aus noch nicht abschließend geklärter Ursache nach links in den Gegenverkehr, wo sie frontal mit dem ent...

    Komplette Meldung lesen
  • A6/Sinsheim/Rhein-Neckar-Kreis: Verkehrsunfall mit hohem Sachschaden

    Stefan Koerber / Adobe Stock

    A6/Sinsheim/Rhein-Neckar-Kreis (ots) - Ein 23-jähriger LKW-Fahrer befuhr am Samstag, gegen 04:30 Uhr, die Autobahn in Fahrtrichtung Heilbronn. Auf Höhe der Anschlussstelle Sinsheim kam der Fahrer aus bislang ungeklärter Ursache nach rechts von der Fahrbahn ab, stieß gegen die Leitplanke und überschlug sich. Der LKW kam auf der Seite liegend zum Stillstand. Ein LKW, welcher sich als Fracht auf der Ladefläche des Anhängers befand, löste sich und wurde auf den angrenzenden Grünstreifen geschleudert. Durch d...

    Komplette Meldung lesen
  • (KA) Bruchsal - Sattelzugfahrer mit 2,8 Promille auf BAB 5 unterwegs

    terovesalainen / Adobe Stock

    Karlsruhe (ots) - Beamte der Verkehrspolizei Karlsruhe stoppten am Samstagmorgen den 57-jährigen Fahrer eines Sattelzugs, der zuvor auf der Bundesautobahn 5, der Bundesstraße 35 sowie auf der Landesstraße 556 mit seinem Fahrzeug mit mehreren Schutzplanken kollidiert war. Der 57-Jährige fuhr auf der BAB 5 in Fahrtrichtung Süden wobei er nach derzeitigen Erkenntnissen zwischen dem Autobahnkreuz Walldorf und der Anschlussstelle Bruchsal mit seinem Sattelzug offenbar mehrfach mit den Schutzplanken auf der re...

    Komplette Meldung lesen
  • Maulburg: Auffahrunfall auf Bundesstraße - drei Leichtverletzte - hoher Sachschaden

    benjaminnolte / Adobe Stock

    Freiburg (ots) - Am Freitag, 19.04.2024, gegen 17.20 Uhr, kam es aufgrund einer Vorfahrtsverletzung auf der Bundesstraße 317 zu einem Verkehrsunfall. In der Folge wurden drei Personen leicht verletzt. Ein 47-jähriger Pkw-Fahrer wollte von der Hauptstraße nach rechts auf die Bundesstraße 317 in Richtung Schopfheim abbiegen. Dabei missachtete er die Vorfahrt eines von links kommenden 26-jährigen Pkw-Fahrer. Durch eine Vollbremsung konnte der 26-Jährige eine Kollision mit dem Pkw des 47-Jährigen verhindern. ...

    Komplette Meldung lesen
  • Todtnau: Pkw-Fahrer kommt von Landstraße ab und kollidiert mit Baum - leicht verletzt

    hodim / Adobe Stock

    Freiburg (ots) - Ein 76-jähriger Pkw-Fahrer kam am Freitag, 19.04.2024, gegen 17.00 Uhr, von der Landstraße 149 ab und kollidierte mit einem Baum. Er befuhr die Landstraße 149 von Gschwend kommend in Richtung Präg, als er nach dem Friedhof in Gschwend in einer Rechtskurve geradeaus fuhr und von der Fahrbahn abkam. Im weiteren Verlauf kollidierte der Pkw mit einem Baum. Der 76-Jährige konnte sich selber aus dem Pkw befreien. Er wurde leicht verletzt ins Krankenhaus gebracht. Der Pkw musste von einem Abschl...

    Komplette Meldung lesen
  • (Schramberg/ Lkr. Rottweil) Mann wird überfallen und ausgeraubt - Zeugenaufruf (19.04.2024)

    Karl-Heinz_H / Adobe Stock

    Schramberg (ots) - Ein unbekannter Mann hat am Freitag, zwischen 17.00 Uhr und 17.45 Uhr, einen 35-Jährigen in einem Lebensmittgeschäft in der Marktstraße überfallen. Während der Öffnungszeiten betrat der unbekannte Täter das Geschäft und forderte unter Vorhalt einer Waffe den Ladeninhaber auf, die Kasse zu öffnen. Mit den Tageseinnahmen in Höhe von mehreren hundert Euro flüchtete der Räuber anschließend zu Fuß über die Marktstraße in Richtung Oberndorfer Straße. Der Geschädigte konnte den zwischen 20 und...

    Komplette Meldung lesen
  • Lörrach: Diebstahl von Motorroller

    Prostock-studio / Adobe Stock

    Freiburg (ots) - In dem Zeitraum zwischen Samstag, 20.04.2024, 22.00 Uhr, bis Sonntag, 21.04.2024, 11.00 Uhr, wurde ein silberner Motorroller der Marke Yamaha entwendet. Der verschlossene Motorroller stand vor einem Anwesen in der Hartmattenstraße und war mit einer Plane abgedeckt. Der Diebstahlschaden wird auf etwa 5.000 Euro geschätzt. Medienrückfragen bitte an: Thomas Batzel Polizeipräsidium Freiburg Pressestelle Telefon: 07621 / 176-351 freiburg.pressestelle@polizei.bwl.de Twitter: htt...

    Komplette Meldung lesen
Seite 1 von 10
vor
Das aktuelle Wetter in Eislingen/Fils
Glätte durch überfrierende Nässe
Aktuell
Temperatur
-3°/8°
Regenwahrsch.
30%