Rubrik auswählen
Extertal

Feuerwehreinsätze in Extertal

Hier gibt es aktuell keine Neuigkeiten, daher siehst du alle Meldungen aus Nordrhein-Westfalen
Seite 1 von 10
  • Kaminbrand

    .

    Mönchengladbach-Speick,01.02.2023,19:20 Uhr, Bahnstraße (ots) - Gegen 19:20 Uhr alarmierte die Leitstelle entsprechende Einsatzmittel zu einem Kaminbrand nach einem eingegangenen Notruf eines Anwohners des betroffenen Mehrfamilienwohnhauses. Aus einem Kamin sollen Funken sowie Flammen schlagen. Bei Eintreffen der Einsatzkräfte bestätigte sich die gemeldete Lage nicht. Durch einen Trupp wurden die Feuerstätten sowie der Schornstein kontrolliert. Auf dem Dachboden war zwar ein leichter Brandgeruch wahrnehmb...

    Komplette Meldung lesen
  • Notfallmeldung über boardeigenes Notfallsystem (eCall)

    FW BOT VU A2

    Bottrop (ots) - Am heutigen Abend erreichte eine Notfallmeldung über das boardeigene Notfallsystem (eCall) um 20:00 Uhr die Leitstelle der Feuerwehr in Bottrop. Auf der Bundesautobahn A2 in Höhe der A31 ist es zu einem Allein-Unfall mit einem PKW gekommen. Der Notruf wurde durch den PKW selbst abgesetzt. Der Kontakt zum Fahrer konnte bis kurz vor dem Eintreffen der Feuerwehr über das fahrzeugeigene Notfall-System gehalten werden. Nachdem die Kräfte der Feuerwehr an der Einsatzstelle eintrafen, wurde eine...

    Komplette Meldung lesen
  • Verkehrsunfall in Bochum-Grumme

    Verkehrsunfall Castroper Hellweg (PKW)
Stadt Bochum - Feuerwehr und Rettungsdienst

    Bochum (ots) - Heute Abend gegen 19:45 Uhr wurde der Feuerwehr Bochum ein Verkehrsunfall auf dem Castroper Hellweg, Höhe der A40 Ausfahrt Bochum-Harpen, gemeldet. Ein PKW kollidierte aus ungeklärter Ursache mit einer Straßenbahn. Bei dem Unfall entstand lediglich Sachschaden, die beiden Insassen des PKW waren augenscheinlich unverletzt und wurden vom Rettungsdienst betreut, die Fahrgäste der Straßenbahn blieben ebenfalls unverletzt. Die Fahrzeugbatterie wurde abgeklemmt, die Einsatzstelle anschließend der...

    Komplette Meldung lesen
  • Ölspur

    Einsatzstelle.

    Schermbeck (ots) - Um 14.20 Uhr wurde heute der Löschzug Altschermbeck mit dem Einsatzstichwort "Ölspur" zur Maassenstraße alarmiert. Hier sollte sich eine Ölspur über die Straßen "Maassenstraße", "Am Rathaus" und "Pfarrer-Disselhoff-Straßen" ziehen. Vor Ort wurde eine ca. 100 Meter lange Ölspur ausfindig gemacht, welche von den Einsatzkräften mit Ölbindemittel abgestreut wurde. Anschließend wurde die Einsatzstelle an die Polizei übergeben. Für den Löschzug endete der Einsatz um 15.25 Uhr. Rückfragen...

    Komplette Meldung lesen
  • Garagenbrand mit starker Rauchentwicklung

    Garagenbrand mit starker Rauchentwicklung

    Bedburg-Hau (ots) - Zu einem gemeldeten Garagenbrand wurde heute (01.02.2023) um 17:29 Uhr die Freiwillige Feuerwehr Bedburg-Hau sowie der Rettungsdienst des Kreises Kleve in die Lindenstraße in Hau alarmiert. Der Eigentümer eines Einfamilienhauses hatte zunächst eine Fritteuse in seiner Garage in Betrieb genommen, nachdem er jedoch 15 Minuten später darin Essen zubereiten wollte, entdeckte er den Brand in der Garage. Beim Eintreffen der Feuerwehr gab es eine starke Rauchentwicklung durch in Brand gerat...

    Komplette Meldung lesen
  • Jahresdienstbesprechung des Einsatzbereichs 2 der Feuerwehr Lennestadt

    Foto: Christopher Hendrichs

    Lennestadt (ots) - Am Samstag, den 07.01.2023 fand die jährliche Jahresdienstbesprechung des Einsatzbereichs 2, bestehend aus den Löschgruppen Bilstein und Grevenbrück im Feuerwehrgerätehaus Grevenbrück statt. Der Einsatzbereichsleiter Christoph Schulte konnte hierzu neben den Kameraden der beiden Löschgruppen auch den Beigeordneten der Stadt Lennestadt, Carsten Schürheck, den Bereichsleiter des Ordnungsamtes Ingo Wirt sowie den Leiter der Feuerwehr Lennestadt Markus Hamers begrüßen. Insgesamt wurden durc...

    Komplette Meldung lesen
  • Kind steckte mit dem Finger in Toilettenpapierhalterung

    Düsseldorf (ots) - Dienstag, 31. Januar 2023, 17.44 Uhr, Krahestraße Flingern Am frühen Dienstagabend erreichte die Leitstelle der Feuerwehr Düsseldorf ein Notruf, dass ein 4-jähriger Junge mit einem Finger in einem Toilettenpapierhalter eingeklemmt sei. Die alarmierten Einsatzkräfte konnten Kind befreien. Anschließend wurde das Kind vom Rettungsdienst ins Krankenhaus transportiert. Am frühen Dienstagabend informierten die Eltern eines 4-jährigen Jungen die Leitstelle der Feuerwehr Düsseldorf, dass ihr ...

    Komplette Meldung lesen
  • Zimmerbrand in Dachgeschosswohnung

    Bild: Feuerwehr Oberhausen

    Oberhausen (ots) - Am Mittwochmorgen wurde der Löschzug 1 der Berufsfeuerwehr Oberhausen zu einem Zimmerbrand in einem Mehrfamilienhaus in Lirich gerufen. Aus ungeklärter Ursache ist es zu einem Zimmerbrand in einer Dachgeschosswohnung im 4. Obergeschoss eines 5-geschossigem Wohn- und Geschäftshauses gekommen. Die Bewohner hatten bereits vor dem Eintreffen der Feuerwehr das Gebäude verlassen. Zwei Bewohner der Brandwohnung hatten Brandrauch eingeatmet, sie wurden zur weiteren Behandlung mit dem Rettungswa...

    Komplette Meldung lesen
  • Wohnungsbrand in der Innenstadt - Rauchmelder und aufmerksame Nachbarn verhindern Schlimmeres

    Symbolbild

    Bottrop (ots) - Um 01:28 Uhr wurde die Feuerwehr Bottrop in der Nacht von Dienstag auf Mittwoch zu einem Wohnungsbrand in der Innenstadt gerufen. Nachbarn hatten in einem Mehrfamilienhaus am Alten Südring einen Rauchmelder und leichten Brandgeruch wahrgenommen. Beim Eintreffen des Löschzuges der Feuer- und Rettungswache 1 war zunächst unklar, ob sich noch Personen in der betroffenen Wohnung aufhalten. Ein Trupp unter Atemschutz erhielt den Auftrag, umgehend in die betroffene Wohnung vorzugehen. Noch währ...

    Komplette Meldung lesen
  • FW Datteln: Kellerbrand im Möllerskamp

    Ein Großaufgebot an Einsatzkräften eilte zum Möllerskamp

    Datteln (ots) - Die Feuerwehr Datteln wurde am 01.02.2023 um 1:18 Uhr zu einem Kellerbrand zum Möllerskamp alarmiert. Mit 37 Einsatzkräften und 12 vor Ort befindlichen Feuer- und Rettungsmitteln löschte die Wehr den brennenden Kellerraum. Insgesamt wurden 5 Personen aus dem Haus gerettet. Mit 2 Rohren wurde der Brand von innen und außen bekämpft. Eine Wohnung ist durch die Verrauchung bis auf Weiteres nicht mehr bewohnbar. Der betroffene Bewohner kam für die Nacht bei seinem Sohn unter. Neben der hauptamt...

    Komplette Meldung lesen
  • FW Gangelt: Ein halbes Jahrhundert für die Feuerwehr im Einsatz

    erste Reihe v.l.n.r.: Jubilar Heinz-Josef Deckers mit seiner Frau Christa, Bürgermeister Guido Willems, Heinz Herold (Ehrennadel FWG Gold), stv. Kreisbrandmeister Günter Paulzen
hintere Reihe v.l.n.r.: Birgdens Ortsvorsteher Uwe Kröger, die Löscheinheitsführung Christoph Kanters und Leo Buchkremer, Marc Melchers (Ehrennadel FWG Silber), Heiko Dreßen stv Leiter der Feuerwehr Gangelt - Foto: Oliver Thelen

    Gangelt/Birgden (ots) - Nach zwei Jahren Pause fand am Wochenende der Neujahrsempfang der Löscheinheit Birgden im Feuerwehrgerätehaus statt. Hierbei werden traditionell nicht nur die Mitglieder der Feuerwehr aus Birgden und Ehrengäste sondern auch die Lebensgefährten und Partner der Feuerwehrleute eingeladen. Gut gefüllt zeigte sich die liebevoll dekorierte Fahrzeughalle im Gerätehaus Birgden. Feuerwehrgerätehäuser sind in der Regel funktionale Gebäude und oftmals befindet sich der Schulungsraum aus Plat...

    Komplette Meldung lesen
  • Automatische Brandmeldeanlage alarmiert Bonner Feuerwehr

    Bonn (ots) - Bonn, Nordstadt, Vorgebirgsstraße, 31.1.2023, 18:47 Uhr Durch eine automatische Brandmeldeanlage wurde die Feuerwehr, am Dienstagabend, zu einem Brand in einem Autohaus alarmiert. Bei Eintreffen brannte es in einem Teilbereich des Lagers, einhergehend mit einer starken Rauchentwicklung. Die Sprinkleranlage hatte ebenfalls ausgelöst. Unter Atemschutz konnte ein Trupp die Brandbekämpfung erfolgreich durchführen. Parallel hierzu, wurden mehrere mobile Rauchverschlüsse eingesetzt, um eine Raucha...

    Komplette Meldung lesen
  • Technische Hilfeleistung - Tier in Not

    Schermbeck (ots) - Am frühen Dienstagnachmittag wurde der Löschzug Schermbeck gegen 17:15 Uhr mit dem Einsatzstichwort "Technische Hilfeleistung - Tier in Not" an die Einsatzstelle Kapellenweg alarmiert. Vor Ort fanden die Einsatzkräfte eine Katze vor, die zwischen einem Kellerfenster und dem vorgebauten Insektenschutzgitter eingeklemmt war. Über einen von außen geschaffenen Zugang wurde die Katze befreit und einem Tierarzt übergeben. Für die Feuerwehr endete der Einsatz um 17:54 Uhr. Rückfragen bitte an...

    Komplette Meldung lesen
  • Amtshilfe Rettungsdienst

    Schermbeck (ots) - Am frühen Dienstagmorgen gegen 00:40 Uhr wurde der Löschzug Altschermbeck mit dem Einsatzstichwort "Person in verschlossener Wohnung" zur Unterstützung des Rettungsdienstes in die Straße "Im schwarzen Grund" alarmiert. Während die Einsatzkräfte der Feuerwehr noch auf der Anfahrt waren, wurde die Wohnung vorab durch einen Bewohner geöffnet, so dass die Einsatzfahrt abgebrochen werden konnte. Für die Feuerwehr endete der Einsatz um 00:53 Uhr. Rückfragen bitte an: Feuerwehr Schermbeck Ja...

    Komplette Meldung lesen
  • FW Hünxe: BMA Alarm

    Beispielfoto

    Hünxe (ots) - Heute Morgen, am 31. Januar 2023 um 05:31 Uhr, wurden alle 4 Einheiten der Feuerwehr Hünxe zu einer ausgelösten Brandmeldeanlage im Ortsteil Hünxe alarmiert. Das in der Straße "Bensumskamp" gelegene Gebäude wurde durch die Feuerwehr entsprechend begangen und kontrolliert. Bei der Erkundung konnte kein Schadensereignis festgestellt werden, sodass der Einsatz um 05:57 Uhr endete. Rückfragen bitte an: Feuerwehr Hünxe Jan Makosch Telefon: 0151-156 60 516 E-Mail: presse@feuerwehrhuenxe.de http:...

    Komplette Meldung lesen
  • Verletzter Bauarbeiter in Baugrube, Höhenretter im Einsatz

    Unfall

    Mönchengladbach-Stadtmitte, 31.01.2023, 11:40 Uhr, Steinmetzstraße (ots) - Am heutigen Dienstagmittag wurde die Feuerwehr zu einer Baustelle an der Steinmetzstraße gerufen. Dort hatte sich ein Arbeiter bei Arbeiten in einer Baugrube verletzt. Durch den zuerst alarmierten Rettungsdienst wurden, um eine schonende Rettung im liegen durchführen zu können, Feuerwehreinsatzkräfte und die Höhenretter nachalarmiert. Zusammen mit den Experten der Höhenrettung wurde entschieden, den verletzten Arbeiter nach der Ers...

    Komplette Meldung lesen
  • Verkehrsunfall auf der B326

    Einer der Verunfallten PKW auf der B326

    Schwelm (ots) - Am Dienstagmittag (31.01.2023) wurden Feuerwehr und Rettungsdienst um 13:18 Uhr auf zur B 326 alarmiert. Im Kreuzungsbereich des Autobahnkreuzes Wuppertal-Nord kam es zu einem Verkehrsunfall zwischen zwei PKW. Aufgrund der Lagemeldung wurden von der Rettungsleitstelle neben der Feuerwehr auch zwei Rettungswagen, ein Krankwagen und ein Notarzt entsendet. Die Einsatzkräfte fanden auf der B326 zwei stark beschädigte PKW vor. Die Insassen konnten sich vor dem Eintreffen der Einsatzkräfte bere...

    Komplette Meldung lesen
  • Verkehrsunfall PKW und Straßenbahn mit drei Verletzten in Gelsenkirchen Erle

    Linie 301 VU Gelsenkirchen Erle - Foto 2

    Gelsenkirchen (ots) - Gegen 08:00 Uhr kam es in Gelsenkirchen Erle im Kreuzungsbereich der Cranger Straße /Darler Heide zu einem Verkehrsunfall mit drei Verletzten. Die Straßenbahn der Linie 301 kollidierte mit einem Fahrzeug. Da die ersten Anrufer eine eingeklemmte Person in einem auf der Seite liegenden PKW meldeten, wurden 31 Einsatzkräfte der Feuerwehr und des Rettungsdienstes von verschieden Wachen zur Einsatzstelle entsandt. An der Einsatzstelle stellte sich aber dann heraus, dass keine Person einge...

    Komplette Meldung lesen
  • FW Alpen: Hecke in Vollbrand

    Brandbekämpfung der Hecke

    Alpen (ots) - Einsatzstichwort: Gras-/Stroh-/Gestrüppbrand Datum: 30.01.2023 Uhrzeit: 22:13 Uhr Einsatzort: Rheinberger Straße, Alpen Eingesetzte Einheiten: Einheit Alpen Am Montagabend geriet auf der Rheinberger Straße eine rund 15 Meter lange Hecke in Brand. Die Einsatzkräfte löschten den Brand unter umluftunabhängigen Atemschutz mittels zwei C-Rohren ab und kontrollierten den angrenzenden Bereich anschließend ohne weitere Auffälligkeiten. Rückfragen bitte an: Freiwillige Feuerwehr Alpen E-Mail: ...

    Komplette Meldung lesen
  • Jahresdienstbesprechung bei der Feuerwehr - Wehr fuhr 579 Einsätze

    Gruppenbild mit allen beförderten und geehrten Kameraden

    Herdecke (ots) - Nach zwei Jahren Corona Pause fand am vergangenen Freitag wieder die traditionelle Jahresdienstbesprechung der Freiw. Feuerwehr statt. Neben den Kameradinnen und Kameraden waren viele Ehrengäste aus Politik, Verwaltung und den befreundeten Hilfsorganisationen der Einladung gefolgt. Die Bürgermeisterin Dr. Katja Strauss-Köster dankte den Ehrenamtlichen für ihren Einsatz. Danach hielten der Kreisbrandmeister Rolf-Erich Rehm und der Leiter der Feuerwehr Michael Tillmanns ein Grußwort. Eine...

    Komplette Meldung lesen
Seite 1 von 10
vor

Extertal

Gemeinde in Kreis Lippe

  • Einwohner: 12.081
  • Fläche: 92.51 km²
  • Postleitzahl: 32699
  • Kennzeichen: LIP
  • Vorwahlen: 05262, 05754, 05751
  • Höhe ü. NN: 220 m
  • Information: Stadtplan Extertal

Das aktuelle Wetter in Extertal

Dauerregen mit Überflutungsgefahr
Aktuell
Temperatur
4°/6°
Regenwahrsch.
30%

Weitere beliebte Themen in Extertal